Android vs. iOS

Welches Smartphone-OS nutzt du?


  • Stimmen insgesamt
    58

SKE

L12: Crazy
Seit
16 März 2010
Beiträge
2.857
Xbox Live
basterben
PSN
VIIIbitBoss
Switch
455817934202
Steam
basterben
Discord
bosstier#3413
Natürlich kann man das und nüchtern betrachtet finde ich EMUI respektive ein HUAWEI Mate schlicht deutlich besser und das aus reiner Anwenderperspektive :)
Sag' doch ganz einfach, dass du über das Thema nicht objektiv diskutieren willst und wir sparen uns beide viel Zeit :nix: Kein Negativpunkt, den ich dir über Android im Allgemeinen oder Huawei im Speziellen und ganz besonders hinsichtlich EMUI darlege wird dich erreichen; weil du dich zu Huawei offensichtlich so verhälst wie ein Apple Fanboy zu Apple (die mir übrigens auch genauso sehr auf den Keks gehen). Geht für mich in Ordnung, dachte nur wir wollen hier ernsthaft diskutieren :) Schöne Feiertage und einen guten Rutsch!
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
46.324
Switch
4917 3531 3993
Discord
TheProphet#8329
Natürlich kann man das und nüchtern betrachtet finde ich EMUI respektive ein HUAWEI Mate schlicht deutlich besser und das aus reiner Anwenderperspektive :)
Kann ich unterstreichen, habe selten so ein tolles Gesamtkonzept gesehen, ich nutze übrigens mittlerweile auch nur noch die Gestensteuerung(bei einem Oled will man außerdem nicht unbedingt permanent weiße Buttons eingeblendet haben) und habe den Notch ausgeblendet. Ich sehe hier keine Nachteile zu der Gestensteuerung der aktuellen iPhones und kann auch nicht nachvollziehen, wieso manche Reviewer sie als schlechter darstellen wollen, denn das ist sie gewiss nicht, wenn man sich erst einmal an sie gewöhnt hat. Die Kamera ist sowieso über alle Zweifel erhaben, dank dem Ultra-Weitwinkel ergeben sich völlig neue Möglichkeiten, die man mit einem Smartphone eigentlich gar nicht haben dürfte. Die Bildqualität ist außerdem top of its class, noch nen Zacken besser als beim P20 Pro, da ich an der Quelle bin, ist es ein leichtes die Geräte zu vergleichen ;)

https://www.dxomark.com machen das professionell, leider nichts zum Mate 20 Pro, warum weiß man, Huawei will die Ergebnisse nicht veröffentlicht haben, da sie ja sowieso mit dem P20 Pro führen und solange weder Apple noch Samsung etwas entgegensetzen werden sie das wohl auch so belassen. Vielleicht heben sie sich aber auch einfach die nächste Bombe fürs P30 Pro auf, wer weiß das schon.

Was die UI betrifft: Die ist Stock Android extrem ähnlich(wie zB. auch bei Sony aktuell) und sehr schlank, vor allem verglichen mit dem überladenen Müll den Samsung gerne fabriziert.
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
25.712
Sag' doch ganz einfach, dass du über das Thema nicht objektiv diskutieren willst und wir sparen uns beide viel Zeit :nix: Kein Negativpunkt, den ich dir über Android im Allgemeinen oder Huawei im Speziellen und ganz besonders hinsichtlich EMUI darlege wird dich erreichen; weil du dich zu Huawei offensichtlich so verhälst wie ein Apple Fanboy zu Apple (die mir übrigens auch genauso sehr auf den Keks gehen). Geht für mich in Ordnung, dachte nur wir wollen hier ernsthaft diskutieren :) Schöne Feiertage und einen guten Rutsch!
Ähm... du hast doch angefangen, was von zweitklassiger Kopie zu erzählen, was als Bloatspyware seine User im Regierungsauftrag ausspionieren will? Ich habe dir meine Meinung dazu gesagt und klare Fragen gestellt... also, wenn du unter ernsthaft diskutieren verstehst, das man dir Recht geben sollte, wird das so nicht klappen...

Ich bin kein HUAWEI-Fanboy, sondern ich sage schlicht, dass mir HUAWEI Smartphones (wie ich überhaupt zu einem Mate 9 gekommen bin und was ich von EMUI hielt, lässt sich im Android-Thread verfolgen) von allen bisher besessenen Geräten mit Abstand am besten gefallen und das EMUI für mich das Grund ist, weiterhin auf HUAWEI zu setzen. Wenn du dann Dinge in den Raum wirfst wie Stabilität, Effizienz, Usability, wo die anderen besser sein sollen und ich dir sage, das ist schlicht und ergreifend falsch (verglichen mit den Geräten die ich hatte / habe und das sind iPhone, Samsung Galaxy und Sony Xperia), weil genau da eben EMUI absolut topp ist, dann weiß ich nicht was daran nicht objektiv ist?

Ich habe bei Smartphones keine Hersteller-Präferenzen und immer das genommen, was mir zum jeweiligen Zeitpunkt als das beste erschien... und seit knapp zwei Jahren ist das HUAWEI, weil es rundum überzeugt, egal ob Laufzeit, Stabilität, Leistung, Bedienung usw.
 

SKE

L12: Crazy
Seit
16 März 2010
Beiträge
2.857
Xbox Live
basterben
PSN
VIIIbitBoss
Switch
455817934202
Steam
basterben
Discord
bosstier#3413
Ähm... du hast doch angefangen, was von zweitklassiger Kopie zu erzählen, was als Bloatspyware seine User im Regierungsauftrag ausspionieren will? Ich habe dir meine Meinung dazu gesagt und klare Fragen gestellt... also, wenn du unter ernsthaft diskutieren verstehst, das man dir Recht geben sollte, wird das so nicht klappen...

Ich bin kein HUAWEI-Fanboy, sondern ich sage schlicht, dass mir HUAWEI Smartphones (wie ich überhaupt zu einem Mate 9 gekommen bin und was ich von EMUI hielt, lässt sich im Android-Thread verfolgen) von allen bisher besessenen Geräten mit Abstand am besten gefallen und das EMUI für mich das Grund ist, weiterhin auf HUAWEI zu setzen. Wenn du dann Dinge in den Raum wirfst wie Stabilität, Effizienz, Usability, wo die anderen besser sein sollen und ich dir sage, das ist schlicht und ergreifend falsch (verglichen mit den Geräten die ich hatte / habe und das sind iPhone, Samsung Galaxy und Sony Xperia), weil genau da eben EMUI absolut topp ist, dann weiß ich nicht was daran nicht objektiv ist?

Ich habe bei Smartphones keine Hersteller-Präferenzen und immer das genommen, was mir zum jeweiligen Zeitpunkt als das beste erschien... und seit knapp zwei Jahren ist das HUAWEI, weil es rundum überzeugt, egal ob Laufzeit, Stabilität, Leistung, Bedienung usw.
Du hast eine einzige Frage gestellt und diese war nicht klar sondern eine aus deiner Sicht rhetorische Frage (warum ich das Share Menü als "Minuspunkt raus" suche). Ansonsten hast du quasi 2 Kernaussagen immer und immer wieder wiederholt:

- du findest EMUI top
- du findest nicht, dass EMUI iOS kopiert (zumindest bist du nicht darauf eingegangen und wie heißt es so schön: man kann nicht nicht kommunizieren)

Da für dich auch diverse andere Meinungen ("Ich muss mir keine Reviews anschauen") keinen Wert haben, ist eine Diskussionsgrundlage hier nicht gegeben :nix: Und nein, deine Präferenzen in Sachen Smartphones sind nicht das, was man unter "objektiv" versteht, weil du seit 2 Jahren ja auch anderen Geräte nicht mehr nutzt. Das ist für mich fein, komm' nur nicht an und behaupte du hättest eine ernsthafte Diskussion über das Thema führen wollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
25.712
Du hast eine einzige Frage gestellt und diese war nicht klar sondern eine aus deiner Sicht rhetorische Frage (warum ich das Share Menü als "Minuspunkt raus" suche). Ansonsten hast du quasi 2 Kernaussagen immer und immer wieder wiederholt:
Nein, ich habe dich gefragt, wo die anderen denn so viel besser sind... worauf du drei Stichworte nanntest ohne faktische Beweise dazu, bei denen EMUI nebenbei eben topp ist und IMO klar besser als die anderen. Bisschen dürftig.

- du findest EMUI top
- du findest nicht, dass EMUI iOS kopiert (zumindest bist du nicht darauf eingegangen und wie heißt es so schön: man kann nicht nicht kommunizieren)
Nein, finde ich nicht. Zumal dieses "kopieren" Spiel nun wirklich inzwischen bisschen langweilig ist...

Da für dich auch diverse andere Meinungen ("Ich muss mir keine Reviews anschauen") keinen Wert haben, ist eine Diskussionsgrundlage hier nicht gegeben :nix:
Doch, natürlich. Denn ich habe die Geräte vor mir, ich sehe wie sie arbeiten... das ist besser als ein Review und eine bessere Diskussionsgrunde als unbelegte Aussagen deinerseits wie "zweitklassige Kopie" oder "Bloatspyware" auch oder findest du nicht?

Und nein, deine Präferenzen in Sachen Smartphones sind nicht das, was man unter "objektiv" versteht, weil du seit 2 Jahren ja auch anderen Geräte nicht mehr nutzt. Das ist für mich fein, komm' nur nicht an und behaupte du hättest eine ernsthafte Diskussion über das Thema führen wollen.
Auch falsch. Ich habe noch ein iPhone (warum, siehe iOS-Thread) und ich nutze dienstlich ein Samsung Galaxy (sowie ein Sony Xperia, das aber nur sehr selten momentan). Mein privates Hauptgerät ist seit knapp zwei Jahren das Huawei Mate 9. Ich denke, ich kann damit mehr als gut vergleichen, was wie wo gut oder nicht gut läuft. Meine gesamte Smartphone History lässt sich nebenbei in den entsprechenden Threads hier im Forum verfolgen, nur um der "Fanboy" Sache gleich nochmal entgegenzuwirken. War sogar ein Lumia 640 XL dabei.

Du magst HUAWEI oder EMUI nicht, objektiv darüber diskutieren möchtest oder kannst du aber nicht. Das ist der Stand...

Ich habe auch kein Problem damit, nicht umsonst gibt es so viele unterschiedliche Hersteller und UIs, da findet jeder was ihm persönlich gefällt und wenn EMUI dir nicht zusagt, ist das auch kein Thema... aber falsche Aussagen bleiben falsche Aussagen.
 
Zuletzt bearbeitet:

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
46.324
Switch
4917 3531 3993
Discord
TheProphet#8329
Natürlich kopiert Huawei gerne bei Apple(3D Kamera für Gesichtserkennung, Gestensteuerung), sie kopieren aber auch bei Samsung(gebogener Bildschirm, eigene Cloud/Accounts), sie holen sich das beste aus beiden Welten bzw. das was ihnen gerade passt. Dagegen gibt es aber nichts einzuwenden, denn die Umsetzung ist ausgezeichnet und nur auf die kommt es an. Mein Mate 20 Pro ist für mich das perfekte Smartphone, ich weiß ehrlich gesagt nicht wie sie das toppen wollen und werde damit sicher mindestens 2 Jahre meine Freude haben. Klar gibts noch Smartphones die etwas mehr Rechenleistung für Spiele übrig haben aber das ist mir persönlich nicht all zu wichtig(habe mir letztens XCOM geholt, läuft extrem flüssig, damit bin ich bereits zufrieden).

Was mir wichtig war ist die ausgezeichnete Kamera, die lange Akkulaufzeit und die Tatsache in 30 Minuten 70% Akku nachzuladen. Ich komme selbst bei starker Nutzung 2 Tage mit einer Ladung aus und brauche mich nicht laufend ums Aufladen zu kümmern oder gar jeden Abend das Gerät an den Strom stecken. Positiver Nebeneffekt ist, dass der Akku auf diese Art auch wesentlich länger hält als bei einem Gerät, dass 80-100% am Tag verbraucht und somit einen ganzen Ladezyklus aufbraucht. Die meisten Akkus sind nach 500(was man spielend in 2 Jahren erreicht) nur noch bei 50% ihrer Kapazität angelangt, dieser Status wird bei meinem Mate 20 Pro frühestens nach 3-4 Jahren eintreffen, wird mich also gar nicht erst kümmern. In Zeiten wo man den Akku nicht mehr einfach tauschen lassen kann ist das in meinen Augen ein extrem wichtiger Aspekt für jedes Smartphone.
 

SKE

L12: Crazy
Seit
16 März 2010
Beiträge
2.857
Xbox Live
basterben
PSN
VIIIbitBoss
Switch
455817934202
Steam
basterben
Discord
bosstier#3413
Nein, ich habe dich gefragt, wo die anderen denn so viel besser sind... worauf du drei Stichworte nanntest ohne faktische Beweise dazu, bei denen EMUI nebenbei eben topp ist und IMO klar besser als die anderen. Bisschen dürftig.



Nein, finde ich nicht. Zumal dieses "kopieren" Spiel nun wirklich inzwischen bisschen langweilig ist...



Doch, natürlich. Denn ich habe die Geräte vor mir, ich sehe wie sie arbeiten... das ist besser als ein Review und eine bessere Diskussionsgrunde als unbelegte Aussagen deinerseits wie "zweitklassige Kopie" oder "Bloatspyware" auch oder findest du nicht?



Auch falsch. Ich habe noch ein iPhone (warum, siehe iOS-Thread) und ich nutze dienstlich ein Samsung Galaxy (sowie ein Sony Xperia, das aber nur sehr selten momentan). Mein privates Hauptgerät ist seit knapp zwei Jahren das Huawei Mate 9. Ich denke, ich kann damit mehr als gut vergleichen, was wie wo gut oder nicht gut läuft. Meine gesamte Smartphone History lässt sich nebenbei in den entsprechenden Threads hier im Forum verfolgen, nur um der "Fanboy" Sache gleich nochmal entgegenzuwirken. War sogar ein Lumia 640 XL dabei.

Du magst HUAWEI oder EMUI nicht, objektiv darüber diskutieren möchtest oder kannst du aber nicht. Das ist der Stand...

Ich habe auch kein Problem damit, nicht umsonst gibt es so viele unterschiedliche Hersteller und UIs, da findet jeder was ihm persönlich gefällt und wenn EMUI dir nicht zusagt, ist das auch kein Thema... aber falsche Aussagen bleiben falsche Aussagen.
Der Stand ist, dass ich PRIVAT ein iPhone XS und ein P20 Pro habe und nutze und durch meinen Job als Entwickler fast täglich mit den Pixel 2 und 3 sowie diversen Samsung und SONY Android Smartphones in Berührung komme. Damit kann ich das Fanboy bzw. Hater Argument also genausogut wie du von der Hand weisen.

Du wolltest wissen in welchen Punkten Stock Android und iOS EMUI deklassieren, das habe ich beantwortet. Die Daten für Stabilität und Effizienz kommen dabei aus dem Testlabor des Kunden, Usability aus dem UI/UX Gremium des Kunden. Ich kann gerne nach meinem Urlaub mal fragen, ob ich das - ohne geschäftliche Daten - öffentlich teilen darf.

Dass Huawei bei Apple (und ja, auch Samsung speziell mit dem Mate 20 Pro) kopiert siehe Post von TheProphet. Als Huawei Hater lasse ich mich hier sicher nicht abstempeln als P10 Plus und P20 Pro Kunde der ersten Stunde (und sicher auch wieder P30 Pro/Plus in der Hoffnung dass sie Weitwinkel mit Monochrom verbinden). Ich finde nur man kann im Android vs iOS Thread durchaus mal differenziert über Themen diskutieren insbesondere wenn eine Aussage wie "iPhone was a mistake" im Raum steht in einem Post der ein Huawei Gerät lobt wo gerade dieser Hersteller heute sicher ganz woanders wäre wenn er sich nicht an Apple hätte bedienen können und immer noch kann (und das auch tut).

Aber wie schon gesagt: Frohes Fest und einen guten Rutsch, alles Weitere führt hier zu nichts mehr :)

Natürlich kopiert Huawei gerne bei Apple(3D Kamera für Gesichtserkennung, Gestensteuerung), sie kopieren aber auch bei Samsung(gebogener Bildschirm, eigene Cloud/Accounts), sie holen sich das beste aus beiden Welten bzw. das was ihnen gerade passt. Dagegen gibt es aber nichts einzuwenden, denn die Umsetzung ist ausgezeichnet und nur auf die kommt es an. Mein Mate 20 Pro ist für mich das perfekte Smartphone, ich weiß ehrlich gesagt nicht wie sie das toppen wollen und werde damit sicher mindestens 2 Jahre meine Freude haben. Klar gibts noch Smartphones die etwas mehr Rechenleistung für Spiele übrig haben aber das ist mir persönlich nicht all zu wichtig(habe mir letztens XCOM geholt, läuft extrem flüssig, damit bin ich bereits zufrieden).

Was mir wichtig war ist die ausgezeichnete Kamera, die lange Akkulaufzeit und die Tatsache in 30 Minuten 70% Akku nachzuladen. Ich komme selbst bei starker Nutzung 2 Tage mit einer Ladung aus und brauche mich nicht laufend ums Aufladen zu kümmern oder gar jeden Abend das Gerät an den Strom stecken. Positiver Nebeneffekt ist, dass der Akku auf diese Art auch wesentlich länger hält als bei einem Gerät, dass 80-100% am Tag verbraucht und somit einen ganzen Ladezyklus aufbraucht. Die meisten Akkus sind nach 500(was man spielend in 2 Jahren erreicht) nur noch bei 50% ihrer Kapazität angelangt, dieser Status wird bei meinem Mate 20 Pro frühestens nach 3-4 Jahren eintreffen, wird mich also gar nicht erst kümmern. In Zeiten wo man den Akku nicht mehr einfach tauschen lassen kann ist das in meinen Augen ein extrem wichtiger Aspekt für jedes Smartphone.
Die exzellente Hardwareausstattung des Mate 20 Pro stand auch nie zur Debatte ;) Hätte es mir selber auch geholt aber ich liebe den Monochromen Sensor vom P20 Pro einfach und hoffe, dass Huawei den jetzt nicht fallen gelassen hat.
 

leon_kennedy

L11: Insane
Seit
14 Apr 2006
Beiträge
1.907
Ich warte immer nich auf ein Android, welches die Verarbeitungsqualität, die flüssige Helligkeitstegelung, die tolle Tapic Engine eines iPhone bietet.
Dann wechsele ich mit guten Gewissen wieder zu Android. Das ein Android Browser die Qualität von Safari Browser erreicht, davon habe ich mich leider schon verabschiedet.
Momentan kommt das Pixel 3 sehr, sehr nahe an meine Bedürfnisse an.
Ich hoffe, dass Oneplus mit dem 7 an den größten Kritikpunkten arbeitet. Alles andere Ls Oneplus und Pixel kommen aufgrund der UIs eh nicht in Frage, finde eh alle scheisse.
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
46.324
Switch
4917 3531 3993
Discord
TheProphet#8329
Die exzellente Hardwareausstattung des Mate 20 Pro stand auch nie zur Debatte ;) Hätte es mir selber auch geholt aber ich liebe den Monochromen Sensor vom P20 Pro einfach und hoffe, dass Huawei den jetzt nicht fallen gelassen hat.
Soweit ich das verstanden habe wurde er fallen gelassen, da man dank der stacked images(die Kamera nimmt quasi ein Video auf und legt die Bilder übereinander) keinen nutzen mehr für den monochromen Sensor hat. Die Nachbearbeitungsfilter sind verdammt gut und lassen keine Wünsche offen, kannst hier aus jedem Foto spielend den gleichen Effekt erzielen.
 
  • Lob
Reactions: Avi

SKE

L12: Crazy
Seit
16 März 2010
Beiträge
2.857
Xbox Live
basterben
PSN
VIIIbitBoss
Switch
455817934202
Steam
basterben
Discord
bosstier#3413
Soweit ich das verstanden habe wurde er fallen gelassen, da man dank der stacked images(die Kamera nimmt quasi ein Video auf und legt die Bilder übereinander) keinen nutzen mehr für den monochromen Sensor hat. Die Nachbearbeitungsfilter sind verdammt gut und lassen keine Wünsche offen, kannst hier aus jedem Foto spielend den gleichen Effekt erzielen.
Das fände ich schon schade, es gibt halt schon einen Unterschied zwischen echten monochromen Aufnahmen und emulierten
 

Fellion

ist verwarnt
Seit
9 Jun 2002
Beiträge
5.228
Apropos Huawei und EMUI. Mein Galaxy Tab A (2016) hat den Geist aufgegeben (wie oft die Stecker und Buchsen bei Androidgeräten Wackelkontakte bekommen...) und mir das Mediapad M3 gekauft.... und bin genervt!

Das Ding aus dem Standby zu holen ist eine Qual. Tappen auf den Bildschirm bringt nichts, der nicht-physische Homebutton muss für mehrere Sekunden brutal vergewaltigt werden und die crappigen, versteckten Minitasten der Seite.... kein Kommentar. Auch Funktionen wie eine dauerhaft eingeblendete Navigationsleiste, Splitscreen etc. - umständlich oder nicht vorhanden.

Also wenn es um die Usability geht: Samsung >>>>>> Huawei :neutral: Eine Werbung für weitere Huawei-Geräte ist das Gerät jedenfalls nicht und könnte ich mich nochmal entscheiden, dann hätte ich lieber wieder was aktuelles von Samsung oder Lenovo genommen.

Auf Smartphone-Ebene benutze ich seit 2014 nur noch iOS-Geräte btw.
 

Toretto1978

L07: Active
Seit
1 Mai 2017
Beiträge
691
Apropos Huawei und EMUI. Mein Galaxy Tab A (2016) hat den Geist aufgegeben (wie oft die Stecker und Buchsen bei Androidgeräten Wackelkontakte bekommen...) und mir das Mediapad M3 gekauft.... und bin genervt!

Das Ding aus dem Standby zu holen ist eine Qual. Tappen auf den Bildschirm bringt nichts, der nicht-physische Homebutton muss für mehrere Sekunden brutal vergewaltigt werden und die crappigen, versteckten Minitasten der Seite.... kein Kommentar. Auch Funktionen wie eine dauerhaft eingeblendete Navigationsleiste, Splitscreen etc. - umständlich oder nicht vorhanden.

Also wenn es um die Usability geht: Samsung >>>>>> Huawei :neutral: Eine Werbung für weitere Huawei-Geräte ist das Gerät jedenfalls nicht und könnte ich mich nochmal entscheiden, dann hätte ich lieber wieder was aktuelles von Samsung oder Lenovo genommen.

Auf Smartphone-Ebene benutze ich seit 2014 nur noch iOS-Geräte btw.
Viel wichtiger ist doch die Frage, warum du dir ein Gerät gekauft hast, ohne dich vorher darüber zu informieren oder es bei Media Markt und Co. mal auszuprobieren.
Der Fehler liegt nicht am Gerät, sondern eindeutig bei dir. :nix:
 

SKE

L12: Crazy
Seit
16 März 2010
Beiträge
2.857
Xbox Live
basterben
PSN
VIIIbitBoss
Switch
455817934202
Steam
basterben
Discord
bosstier#3413
Viel wichtiger ist doch die Frage, warum du dir ein Gerät gekauft hast, ohne dich vorher darüber zu informieren oder es bei Media Markt und Co. mal auszuprobieren.
Der Fehler liegt nicht am Gerät, sondern eindeutig bei dir. :nix:
Das sehe ich anders: vielleicht hat er keinen Elektrofachhändler in der Nähe, vielleicht hat dieser kein umfassendes Sortiment. Der einzige Fehler liegt darin, dass er das Gerät nicht rechtzeitig wieder zurückgegeben hat.
 

SasukeTheRipper

L14: Freak
Seit
16 Mai 2015
Beiträge
5.567
PSN
SasukeTheRipper
Hab vor einigen Tagen einen sehr lustigen Beitrag auf Twitter gelesen. Es ging darum, dass sich eine Nutzer darüber beschwerte, dass ihr iPhone 5 kein Update mehr bekäme und sie deshalb wieder zu Android wechseln wolle. :v:
 

Fellion

ist verwarnt
Seit
9 Jun 2002
Beiträge
5.228
Das sehe ich anders: vielleicht hat er keinen Elektrofachhändler in der Nähe, vielleicht hat dieser kein umfassendes Sortiment. Der einzige Fehler liegt darin, dass er das Gerät nicht rechtzeitig wieder zurückgegeben hat.
Manche Probleme zeigen sich auch erst im Alltag bei häufiger Nutzung. Ich weiß nicht welche Angewohnheiten Touretto1978 so hat, aber ich schiebe vor dem Kauf nicht erst meine Couch in den Media-Markt und leg mich zwei Stunden mit dem Tablet in die Ecke hin. :kruemel: Und auch wenn Dinge hätten vorher auffallen können: Schlecht gemacht, bleibt schlecht gemacht. :nix:

Ansonsten ist zurückgeben auch nicht nötig - es erfüllt seinen Zweck. Im Bett/auf der Couch Twitch, YouTube, Filme anschauen und ein wenig surfen. Simple Anforderungen. Aber auf ein Huawei-Smartphone haben mich Soft- und Hardware(konzept) nicht scharf gemacht. Da habe ich von anderen Android-Herstellern schon besseres gesehen.
 
  • Lob
Reactions: SKE

Toretto1978

L07: Active
Seit
1 Mai 2017
Beiträge
691
Klar, um ein Tablet auszuprobieren musst du deine Couch mitnehmen. :fp:
Nen iPad fühlt sich auf einer Couch ja auch ganz anders an als bspw. ein Tab A.
Manchen ist aber auch gar kein Schwachsinn zu peinlich. :rolleyes:
 

Fellion

ist verwarnt
Seit
9 Jun 2002
Beiträge
5.228
Beleidigung anderer Benutzer.
@Tourette1978

Das Thema war Huawei, ich habe meine Erfahrung mit einem Huawei-Gerät gepostet. Keine Ahnung, was an dem "Schwachsinn" nun peinlich sein soll.

Komm runter.
 

Toretto1978

L07: Active
Seit
1 Mai 2017
Beiträge
691
@Tourette1978

Das Thema war Huawei, ich habe meine Erfahrung mit einem Huawei-Gerät gepostet. Keine Ahnung, was an dem "Schwachsinn" nun peinlich sein soll.

Komm runter.
Peinlich war dein "Argument" mit der Couch.
Oder müsstest du erst deinen eigenen Teppich mit zum Elektronikmarkt bringen, um einen Staubsauger kaufen zu können? Oder deine eigene Milch für einen Kühlschrank?
Runter solltest du mal kommen. Als du mich das erste Mal erwähntest, übrigens absichtlich falsch geschrieben, unterstellst du mir komische Angewohnheiten und in deiner zweiten Reaktion verfremdest du meinen Nick schon wieder.
Du solltest deine aggressive Art mal überdenken.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
36.656
Moderativer Hinweis Auch in diesem Thread haltet ihr euch bitte an die Regeln. Insbesondere solche Nicknamenänderungen werden nicht toleriert. Der nächste wird direkt gesperrt.
Moderativer Hinweis: Auch in diesem Thread haltet ihr euch bitte an die Regeln. Insbesondere solche Nicknamenänderungen werden nicht toleriert. Der nächste wird direkt gesperrt.
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
25.712
Die exzellente Hardwareausstattung des Mate 20 Pro stand auch nie zur Debatte ;) Hätte es mir selber auch geholt aber ich liebe den Monochromen Sensor vom P20 Pro einfach und hoffe, dass Huawei den jetzt nicht fallen gelassen hat.
Ich denke nicht, dass er so schnell wiederkommt. Weitwinkel bietet dem Kunden mehr und ich glaube kaum jemand hatte wirklich viel Wert auf echte Monochrom-Fotografie gelegt. Er hat dem P20 allerdings geholfen, etwas schärfere Fotos zu schießen, aber ich glaube auf einer Ebene, wo es niemanden wirklich interessiert. Aber wer weiß, vielleicht kommt ja bald ein viertes Objektiv dazu :awesome:
 
  • Lob
Reactions: SKE

SKE

L12: Crazy
Seit
16 März 2010
Beiträge
2.857
Xbox Live
basterben
PSN
VIIIbitBoss
Switch
455817934202
Steam
basterben
Discord
bosstier#3413
Ich denke nicht, dass er so schnell wiederkommt. Weitwinkel bietet dem Kunden mehr und ich glaube kaum jemand hatte wirklich viel Wert auf echte Monochrom-Fotografie gelegt. Er hat dem P20 allerdings geholfen, etwas schärfere Fotos zu schießen, aber ich glaube auf einer Ebene, wo es niemanden wirklich interessiert. Aber wer weiß, vielleicht kommt ja bald ein viertes Objektiv dazu :awesome:
Hab auch schon was von 4 Objektiven gelesen. Naja, falls nicht kann man auch nix machen; Monochom-Foto-Fans sind halt eine sehr kleine Nische
 
Top Bottom