PS4/XOne/Switch/PC Alien: Isolation

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
46.736
Switch
4410 0781 0148
Also hier kann man in der Tat mal den leichtesten Schwierigkeitsgrad empfehlen - wenn einen das Alien entdeckt ist man eh insta dead und vom flow und der Atmosphäre her fand ich es so wunderbar. Die Geräuscherkennung per Mikro gibts ja bei der Switch nicht, das ist ein bisschen schade.
Trotzdem denke ich grade ernsthaft darüber nach, mir nur wegen dieses Ports eine Switch (lite?) anzuschaffen. Ich finde, Alien Isolation ist ein perfektes Game dafür.

Hast du schon eine normale Switch? Wenn du wirklich nur im Handheldmode Spielen willst ist die Lite ne günstige und gute Wahl, die Spiele wirken sogar leicht schärfer auf dem kleineren Bildschirm.

Ich persönlich würde dir trotzdem zur neuen normalen Switch raten, auch wenn du nur hin und wieder am TV spielen willst, ich meine es gibt inzwischen wirklich genug tolle Spiele und manche kommen am TV einfach besser, auch ist das wechseln zwischen TV und mobil durchaus praktisch, selbst wenn man es nicht oft nutzt.

Im Fall von Alien Isolation lohnt sich der Docked mode hin und wieder vermutlich auch, da die bildquali auf Switch dank neuer Antialiasing und Schärfungstechniken sehr gut sein soll, selbst im Vergleich zur PS4 Version. (Alien soll aber auch im Handheldmode eins der grafisch besten Switchgames sein, der Entwickler hat da wirklich ganze Arbeit geleistet)

Will dich gar nicht beeinflussen, aber die Switch ist toll und ein BotW (nächstes Jahr kommt wohl Teil 2) und gerade Xenoblade 2 etc. sind am TV grafisch besser und beeindruckender und das trifft auch auf ein paar andere Spiele zu. Wenn du nur dne Handheld willst bist du mit der Lite aber gut bedient.

@ALIEN: Vielleicht kaufe ich es auch, ich meine ich weiß nicht ob ich es durchspielen kann (angst), aber ich will den Entwickler belohnen und es reizt mich.
 

DickHurts

L11: Insane
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
1.580
Hast du schon eine normale Switch? Wenn du wirklich nur im Handheldmode Spielen willst ist die Lite ne günstige und gute Wahl, die Spiele wirken sogar leicht schärfer auf dem kleineren Bildschirm.

Ich persönlich würde dir trotzdem zur neuen normalen Switch raten, auch wenn du nur hin und wieder am TV spielen willst, ich meine es gibt inzwischen wirklich genug tolle Spiele und manche kommen am TV einfach besser, auch ist das wechseln zwischen TV und mobil durchaus praktisch, selbst wenn man es nicht oft nutzt.

Im Fall von Alien Isolation lohnt sich der Docked mode hin und wieder vermutlich auch, da die bildquali auf Switch dank neuer Antialiasing und Schärfungstechniken sehr gut sein soll, selbst im Vergleich zur PS4 Version. (Alien soll aber auch im Handheldmode eins der grafisch besten Switchgames sein, der Entwickler hat da wirklich ganze Arbeit geleistet)

Will dich gar nicht beeinflussen, aber die Switch ist toll und ein BotW (nächstes Jahr kommt wohl Teil 2) und gerade Xenoblade 2 etc. sind am TV grafisch besser und beeindruckender und das trifft auch auf ein paar andere Spiele zu. Wenn du nur dne Handheld willst bist du mit der Lite aber gut bedient.

@ALIEN: Vielleicht kaufe ich es auch, ich meine ich weiß nicht ob ich es durchspielen kann (angst), aber ich will den Entwickler belohnen und es reizt mich.
Danke für die Beratung, ne, habe keine Switch. Ich mache mich zwar gelegentlich hier im Forum über Nintendo lustig, aber eigentlich ist das schon ein cooles Gerät. Bin halt nicht so der Nintendo Fanboy und habe kaum Zeit was an der PS4 zu zocken. Aber naja - die Argumente für die Switch mehren sich. :)
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
46.736
Switch
4410 0781 0148
Danke für die Beratung, ne, habe keine Switch. Ich mache mich zwar gelegentlich hier im Forum über Nintendo lustig, aber eigentlich ist das schon ein cooles Gerät. Bin halt nicht so der Nintendo Fanboy und habe kaum Zeit was an der PS4 zu zocken. Aber naja - die Argumente für die Switch mehren sich. :)

Gerne. Man sollte den war nicht zu ernst nehmen und ein wenig bashen gehört dazu, ich lästere ebenso über die PS4 und habe sie selbst mehrmals gekauft. Am Ende kommts auf die Spiele an und der War ist (sinnloser) zeitvertreib ;) Du musst deshalb auch kein Fanboy werden, hab einfach Spaß an deinem neuen Spielzeug falls du es dir kaufst, darauf kommt es an. PS4 und Switch sind ein guter Mix und vielleicht kannst du dir ja etwas mehr Zeit rausholen durch die Portabilität der Switch.

Achja, falls du dir eine normale Switch kaufst, dann die mit der Packung die komplett in Rot getaucht ist (das ist das neue Modell aus 2019 mit modernerem Chip und längerer Akkulaufzeit). Derzeit wird in manchen Shops noch das ältere Modell abverkauft.

Das ist das neue Modell, gibts auch mit Mario Kart für 315 Euro (Mediamarkt/Amazon etc.) gerade, das Spiel kann man noch gut auf ebay verkaufen (mindestens 40 Euro)
 

Executer83

L12: Crazy
Seit
2 Nov 2011
Beiträge
2.463
Xbox Live
xgamer83
PSN
Executer1983
Switch
0261 2195 4537
Danke für die Beratung, ne, habe keine Switch. Ich mache mich zwar gelegentlich hier im Forum über Nintendo lustig, aber eigentlich ist das schon ein cooles Gerät. Bin halt nicht so der Nintendo Fanboy und habe kaum Zeit was an der PS4 zu zocken. Aber naja - die Argumente für die Switch mehren sich. :)
Das mit der Zeit kenne ich. Ich bin zwar schon ein ziemlicher Nintendofanboy, habe aber auch eine Xbox One X zuhause, für die ich leider nur wenig Zeit habe.

Ob man nun Nintendofan ist oder nicht, die Switch ist da einfach unheimlich praktisch. Auch mit wenig Zeit kann ich das Teil einfach aus dem Dock nehmen und eine Runde zocken, ohne an den TV gebunden zu sein. Und wenn ich dann doch mal mehr Zeit habe, kann ich auch wahlweise am TV weitermachen.

Klar gibt es am TV technisch deutlich bessere Lösungen, aber ich merke an mir selbst, dass die Optik und die Auflösung für mich einfach zweitrangig und mir die Flexibilität der Switch deutlich wichtiger ist. Demnach habe ich damit auch aktuell am meisten Freude. Und dazu kommt noch der wirklich starke 3rd Party Support, womit einem auch abseits von Mario, Zelda und Co. nie langweilig wird.

Würde man auf der Switch Streamingdienste, wie Amazon Prime, Netflix und Spotify nutzen können, wäre ich mit der Switch sogar als alleinstehende Plattform rundum zufrieden. Bei der Masse an Games komme ich eh zu nichts anderem. ;)

Ohne die Switch würde ich tatsächlich kaum noch zum Zocken kommen. Ehrlich gesagt war ich vor Release sogar kurz davor komplett aufzuhören, da es mir einfach zu stressig war ständig ausreichend Zeit für die Nutzung des TVs einzuplanen. Und für 30 Minuten Zeit lohnt es sich für mich gar nicht erst den TV und die Konsole einzuschalten.

Sorry für das Abschweifen, aber das passte grad so gut zum Thema. :)
 

CEIsar

L13: Maniac
Seit
26 Jul 2007
Beiträge
3.478
Xbox Live
CEIsar
Ich liebe ja die Alien Filme und insbesondere den ersten Teil (erstaunlicherweise sieht der auf BD am geilsten aus während die drei Nachfolger Stück für Stück schlechtere Bildquali hatten,Wahnsinn was die da rausgeholt haben.Erst Prometheus und Covenant holen dann wieder auf) aber als Spiel wär das wohl leider nichts für mich.Das macht meine alte Tröte nicht mit,bin für Horrorgames generell nicht (mehr) zu haben :D
 

Montalaar

L15: Wise
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
8.503
wie sieht das mit Speicherpunkten aus wenn einen das Miststück erwischt hat?Autosave?Freies speichern?Muss man viel wiederholen?
Es gibt manuelle Speicherpunkte die man erreichen muss, dort speichert man dann selbst.
Idealerweise nicht kurz bevor das Alien zur Tür reinkommt wie ich es mal gemacht habe.:uglygw:
Viel muss man normal nicht wiederholen, kann aber oft werden.
 

Coreian

L15: Wise
Seit
22 Sep 2004
Beiträge
8.104
PSN
Coreian
Die Speicherpunkte sind schon geil gemacht, wenn man einen sieht will man so schnell wie möglich hin, muss aber trotzdem aufpassen. :D
Ich hatte es zum glück nie das mich das Alien dabei erwischt hatte.

Hatte mal überlegt die Platin anzugehen, aber die Trophy für die man das Spiel ohne zu sterben beenden muss ist schon irgendwie Assi.
 

Mischler

L07: Active
Seit
6 Sep 2006
Beiträge
680
PSN
Chris2010
Hatte mal überlegt die Platin anzugehen, aber die Trophy für die man das Spiel ohne zu sterben beenden muss ist schon irgendwie Assi.
In der leichten Stufe ist es machbar.

Es gibt außerdem einen Trick: Wenn man stirbt, dann wird das im aktuellen Savegame festgehalten und man kann mit diesem Savegame die Trophäe nicht mehr bekommen. Man kann dann aber einfach das vorherige Savegame laden und von dort aus weiterspielen.
 

Pizza

L11: Insane
Seit
31 Okt 2018
Beiträge
1.626
Oder man holt sich die Switch-Version. Dort hat man nicht das Gefühl, dass man das Spiel trotz Durchspielen nicht vollständig beendet hat :D
 

willou7

L04: Amateur
Seit
31 Mai 2013
Beiträge
102
Also hier kann man in der Tat mal den leichtesten Schwierigkeitsgrad empfehlen - wenn einen das Alien entdeckt ist man eh insta dead und vom flow und der Atmosphäre her fand ich es so wunderbar. Die Geräuscherkennung per Mikro gibts ja bei der Switch nicht, das ist ein bisschen schade.
Trotzdem denke ich grade ernsthaft darüber nach, mir nur wegen dieses Ports eine Switch (lite?) anzuschaffen. Ich finde, Alien Isolation ist ein perfektes Game dafür.
also gerade alien isolation halte ich überhaupt nicht für den handheld modus als "perfektes" game dafür. Mir würde da einiges Flöten gehen wenn ich ein game mit so einer genialen Atmosphäre auf so einem Mini Display zocken müsste. Aber jedem das seine....

Für mich persönlich ist alien isolation mit eines der genialsten und besten games der letzten jahre. Ein spiel hat mich selten so sehr gefesselt und gepackt wie dieses hier. Der Stil der Filme wurde einfach Perfekt ins Spiel umgesetzt. Es schaut dazu noch super gut aus und noch viel mehr würde ich die Soundkulisse hervorheben, die einen großen Anteil daran hat, dass das Game so super atmosphärisch ist.

Es hat keine verkackten lootboxen!!! Es hat keinen verkackten aufgezwungenen multiplayer!!! Es hat keine mikrotransaktionen!!!
Es ist einfach ein vollwertiges und exzellentes Singleplayer Game, sau gut! :scan:
 

eima

L14: Freak
Seit
14 Mai 2003
Beiträge
7.496
Xbox Live
XtremeEimaX
PSN
XtremeEimaX
Switch
505147039529
Steam
XtremeEimaX
Am Wochenende erneut gekauft und auf Switch bis Ende von Mission 4 gespielt. Ein absolut gelungener Port und imo funktioniert das Game mit Kopfhörern Abends im Bett fast genau so gut und intensiv wie auf dem großen Screen. Hab es nun auf ps4, One und PC beendet, der Run jetzt auf Switch ist also eine schöne Abwechslung und mobil schaut das Game einfach toll aus!
 
Top Bottom