Xbox360 Alan Wake

Bedlam

L14: Freak
Seit
20 Jul 2008
Posts
7.473
da stört mich irgendwie die "blässe" der Kontrast und die SubHD Auflösung (und Aliasing sowieso) -_-'
Welche "Blässe"? Stell halt den Kontrast höher. Hast du AW auf der 360 überhaupt mal gespielt?

Ich kann dir sagen, dass AW bei mir was den Kontrast und die Farben anging eher wie auf den PC-Shots aussah. Niemals war das Spiel so ausgewaschen und kontrastlos wie auf diesen Vergleichsbildern. Da wollte jemand den Unterschied etwas "verdeutlichen".

Wirklich mit Abstand der schlimmste Makel an der Grafik waren die Gesichtsanimationen. Diese stachen sehr aus dem tollen Gesamtbild heraus und diese wird man wohl auch auf dem PC wiederfinden.

Und abschließend zur PC-am-TV-Diskussion: in der Theorie geht vieles, die Praxis sieht aber so aus, dass es für 99,9 % aller Spieler eine sehr umständliche Aktion wäre. Daher ist es völlig okay Konsole mit Couch/TV zu verbinden und PC eben nicht - auch wenn es für ein paar sehr wenige nicht gilt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Posts
44.096
Welche "Blässe"? Stell halt den Kontrast höher. Hast du AW auf der 360 überhaupt mal gespielt?
sorry, aber für ein Spiel stelle ich den Kontrast meines Fernsehers ganz sicher nicht höher.


und selbst wenn das das Problem mit der Blässe beheben sollte, so bleiben für mich immer noch mehr als genug negative Dinge, die mich stören, angefangen bei der SubHD Auflösung.


Wirklich mit Abstand der schlimmste Makel an der Grafik waren die Gesichtsanimationen. Diese stachen sehr aus dem tollen Gesamtbild heraus und diese wird man wohl auch auf dem PC wiederfinden.
ich fand da die deutsche Vertonung bzw "Lippensynchronität" bei weitem schlimmer und die dürfte auch noch da sein :ugly:

Und abschließend zur PC-am-TV-Diskussion: in der Theorie geht vieles, die Praxis sieht aber so aus, dass es für 99,9 % aller Spieler eine sehr umständliche Aktion wäre. Daher ist es völlig okay Konsole mit Couch/TV zu verbinden und PC eben nicht - auch wenn es für ein paar sehr wenige nicht gilt.
natüprlich ist es okay, habe ja nie was anderes behauptet. Jeder spielt so, wie/wo er es am bequemsten hat, weswegen ich die Xbox720 vermutlich zu 100% am TFT anschließen werde, nicht vorhandener FullHDTV + 5.1 Anlage sei dank. Die ganze Diskussion entstand ja auch nur daraus, weil jemand (MS) gesagt hat, dass man Alan Wake als "Spieler" gefälligst auf der Couch zu spielen hat und nicht am PC.
Wer meint, dass nur am TV eine tolle Atmosphäre aufkommt, der hat vermutlich kein gutes PC Setup (also Anlage, guten Sessel etc.) und dementsprechend ist auch seine Erfahrung, das kann ich allerdings auch voll und ganz verstehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bedlam

L14: Freak
Seit
20 Jul 2008
Posts
7.473
sorry, aber für ein Spiel stelle ich den Kontrast meines Fernsehers ganz sicher nicht höher.
Wie gesagt, die Bilder geben nicht wirklich das Spiel wieder wie ich es von der 360 kenne. Es gab keine "Blässe" bei Alan Wake. Das wüsstest du wenn du das Spiel mal mit eigenen Augen auf der 360 gesehen hättest.

ich fand da die deutsche Vertonung bzw "Lippensynchronität" bei weitem schlimmer und die dürfte auch noch da sein :ugly:
Beides schlimm, aber die Sprachausgabe kann man immerhin umgehen indem man in der Originalsynchro spielt. :ugly:
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Posts
44.096
Beides schlimm, aber die Sprachausgabe kann man immerhin umgehen indem man in der Originalsynchro spielt. :ugly:

ja, leider (also, dass es schlimm ist und nicht die gute englische Synchro :ugly:). Ich frage mich, warum sowas hierzulande überhaupt noch passiert, bei Filmen klappt es doch auch :ugly:
 

Clanstier

L13: Maniac
Seit
26 Feb 2011
Posts
3.469
XBOX Live
Clanstier
PSN
Clanstier
Steam
torro_tf2
Ich check auch nicht ganz was Amuro damit meint.

Aber die PC Bilder sind nice. Ich wäre ja schon fast damit zufrieden, wenn ein Alan Wake 2 auf der NextBox sowas auch gebacken kriegt.
Die Grafik ist mir schnuppe, solang sie nicht die Story und Atmosphäre vernachlässigen, kann von mir aus AW 2 in der nächsten Gen genauso aussehen wie AW.

Würde mir lieber wünschen, wenn sie den ursprünglichen Open World Gedanken wieder auffassen. Wenn sie genügend Entwicklungszeit haben, kann die Welt ordentlich gefüllt werden.
 

Bedlam

L14: Freak
Seit
20 Jul 2008
Posts
7.473
Das Gameplay dürfte auch ruhig etwas abwechslungsreicher werden, im Grunde bestand das im ersten Teil nur aus ballern und laufen.
Ich fands jetzt nicht so schlimm (nur das letzte Kapitel war etwas nervig mit der Dauer-action).

Ein paar Rätsel ala Silent Hill und ein paar Adventure-Elemente (Gespräche in einer etwas offeren Stadt) hätten dem Spiel aber ganz gut gestanden.
 

MasterChief1976

L19: Mastermind
Seit
9 Jun 2002
Posts
19.768
XBOX Live
Masterchief1976
PSN
Mastachief1976
Steam
Masterchief1976
soviel zum thema das sich das game sooooooooo schlecht verkauft hat:

Über 2 Mio. Alan Wake verkauft

13.03.12 - Remedy gibt bekannt, dass von dem Action/Adventure Alan Wake (Xbox 360, PC) mittlerweile über 2 Mio. Einheiten weltweit verkauft wurden.

Das Spiel kam am 14.05.10 für Xbox 360 in Europa auf den Markt, am 18.05.10 in den USA und am 27.05.10 in Japan. Die PC-Version wurde am 16.02.12 in den USA und am 02.03.12 in Europa ausgeliefert.
CLICK (CVG: "Alan Wake sales top 2 million, series 'has a future'")

quelle:
gamefront.de

edit:
leider gibt es keine angaben wieviele exemplare im handel verkauft wurden und wieviele als download.
 
Zuletzt bearbeitet:

MasterChief1976

L19: Mastermind
Seit
9 Jun 2002
Posts
19.768
XBOX Live
Masterchief1976
PSN
Mastachief1976
Steam
Masterchief1976
Naja, MS hat das Spiel aber schon seit langem mit Konsolen-Bundles rausgehauen und jetzt kommen auch noch die PC-Verkäufe dazu. ;)
leider wissen wir nicht ob da nicht auch die bundles miteingerechnet sind, oder ob es sich dabei um wirklich einzeln verkaufte einheiten handelt.
wichtig ist aber nur eine sache - die aussage von remedy das die serie eine zukunft hat. :)
 

darkrince

L99: LIMIT BREAKER
Seit
19 Apr 2007
Posts
40.031
ich hoffe für dieses geniale game erlebnis, das MS die fortsetzung für die next gen in auftrag gibt.
respekt remedy. bleibt mir im gedächtnis.
 

Bedlam

L14: Freak
Seit
20 Jul 2008
Posts
7.473
leider wissen wir nicht ob da nicht auch die bundles miteingerechnet sind, oder ob es sich dabei um wirklich einzeln verkaufte einheiten handelt.
wichtig ist aber nur eine sache - die aussage von remedy das die serie eine zukunft hat. :)
Ich hätte natürlich auch gerne eine Fortsetzung und finds gut, dass wahrscheinlich auch eine kommt. Alan Wake war schon ein sehr gutes und einzigartiges Spiel - auch wenn das letzte Quentchen zum Ausnahmetitel gefehlt hat.

Ich muss auch sagen, beim Zocken von American Nightmare ist mir richtig aufgefallen, wie sehr AW beim Gameplay unterschätzt wurde. Die Kampfmechaniken sind extrem gelungen finde ich - und da das Spiel aus viel Ballerei besteht (was ihm auch Kritik eingebracht hat) sollte man es zumindest hoch anrechnen, dass sich die Ballerei extrem dynamisch spielt und toll präsentiert wird.
 

TogeFlow

L13: Maniac
Seit
2 Jul 2008
Posts
3.730
XBOX Live
Blitzkrieg Flo
PSN
Blitzkrieg_Flo
Steam
Blitzkrieg Flo
Ich spiele grade den ersten DLC am PC, der geht mir ja richtig aufn Sack :blushed: Permanent fliegen irgendwelche Äxte die man kaum sieht, Gegner kommen von hinten die man nicht hört, dann gleich 6 oder 7 auf einmahl.

In American Nighmare warens auch Gegnermassen und z.T. richtig fordernd, aber ich hatte nie das Gefähl es wäre unfair. Den Schwierigkeitsgrad zu reduzieren, darauf hab ich auch keinen Bock :hmm:

American Nightmare fand ich vom reinen Kämpfen übrigens viel besser als den Hauptteil. Durch die coolen Waffen und mehr Gegner wars abwechslungsreicher und irgendwie auch flüssiger.
 

Setzer

L14: Freak
Seit
13 Aug 2005
Posts
7.559
Der zweite - The Writer ist auch besser, trägt zwar auch nicht sonderlich was zur Hauptstory bei aber er hat einige nette Ideen. Also gebt euch den mal! ;)

PS: Hauptsache sie stellen sich die Fortsetzung nicht wie das Spinoff vor. American Nightmare war bis auf die etwas sauberere Technik (erkauft durch die Wüsten-Landschaft etc.) imo nicht wirklich das Gelbe vom Ei. Ich fands relativ langweilig und wenig atmosphärisch. Kein Vergleich zum Hauptspiel! Das hatte ich letztens erst wieder im Laufwerk und das Spiel hat noch immer eine Wahnsinns-Atmo-nahezu konkurrenzlos in dieser Gen.
 

MasterChief1976

L19: Mastermind
Seit
9 Jun 2002
Posts
19.768
XBOX Live
Masterchief1976
PSN
Mastachief1976
Steam
Masterchief1976
Remedy has announced that it's franchise, Alan Wake has surpassed the two million mark. This is following the release of the PC version of Alan Wake, as well as the release of the Xbox Live Arcade title Alan Wake's American Nightmare.Oskari Hakkinen, Remedy's head of franchise development, spoke with Gamasutra clarifying that this is total number of units sold to consumers, rather than shipped. The figure also includes all Xbox and PC sales, both digital and retail.

quelle:
http://www.vgchartz.com/article/250016/remedy-alan-wake-franchise-has-sold-over-2-million-units/

also 2mio. durchverkauft und nicht ausgeliefert + sowohl retail als auch download.
 

Zaphod

L15: Wise
Seit
31 März 2005
Posts
9.203
XBOX Live
Zaphod CW
Steam
zaph4d
Gestern mit ArthurDent knallhart den The Writer-DLC durchgenommen :D Fand den sehr gut. Schöne Levelarchitektur, auch wenn das rumgehüpfe auf den Plattformen etwas schwammig war. In 100 Metern Höhe nur auf eine Schublade zu springen ist schon tricky :ugly:

Story war auch ganz gut...

Alan scheint sich jetzt ja gefangen zu haben und versucht sich mit Hilfe der Schreibmaschine aus der Dunkelheit heraus zu schreiben...

Wer war nochmal Thomas Zane? :-? Hab den ersten DLC und das Hauptspiel halt beim Release gezockt... das war alles schon etwas zu lange her.