Wintersport

Mudo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
38.112
Xbox Live
NES Mudo
Switch
205177403831
Discord
NES_Mudo#5313
Man kann Armstrong wohl kaum mit dem russischen Doping vergleichen...
Man kann wohl kaum sagen das alle Russen dopen nur weil es 10-20% getan haben. Nicht jeder russische Sportler ist an Doping interessiert. So wie du es hier hinstellst. Laut dir wären alle Amerikaner am dopen, da dort bspw. bei der Jugendförderung Mittel erlaubt sind, die in Deutschland verboten sind, was übrigens das Problem beim russischen Curling-Spieler auch das Problem ist. In Russland ist das Mittel erlaubt, im Weltsport nicht. Gäbe es einheitliche Regeln, die auch jedes Land folgen müssen dann könnten wir uns darüber unterhalten ob manch eine Nation nicht schlimmer ist als eine andere
 
Zuletzt bearbeitet:

Mudo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
38.112
Xbox Live
NES Mudo
Switch
205177403831
Discord
NES_Mudo#5313
Auch die Langlauf Nation schlechthin ist nicht sauber. Da hat fast jeder Asthma.
http://www.taz.de/!5322772/

Am bittersten war heute die ÖssiFrau. Auf Platz 2 falsch abgebogen.
Das ist halt das Problem mit dem Doping. Je mehr Einfluss eine Nation hat umso eher kommt sie davon. Da es auch keine einheitliche Regelung gibt siehe WADA vs FIS wird das auch nie besser werden. Doping ist bei den Sommerspielen ja ein noch viel größeres und verschwiegenderes Thema


Finale und den ersten Platz im Medaillenspiegel verloren, sehr ärgerlich, aber insgesamt eine grandiose Leistung unserer Athleten
Man darf nicht vergessen dass es das beste Ergebnis für Deutschland allgemein ist bei den Winterspielen. Wenn man sich dann anschaut wie wenig Fördermittel diese Sportarten bekommen und wie viele Fördermittel die Sommerspiele bei uns in Deutschland bekommen und einfach gar nichts reißen,...sehr schade. Wäre auch Schade wenn nun gewisse Athleten wie Dahlmeyer bereits zurücktreten obwohl da noch locker 2x Olympia drin wäre.
 

emrock

I WITNESSED THE MOST AWESOME FEATURE EVER!
Seit
23 März 2008
Beiträge
3.667
PSN
emrock
Switch
3040 9744 0823
Steam
emrock
Man darf nicht vergessen dass es das beste Ergebnis für Deutschland allgemein ist bei den Winterspielen. Wenn man sich dann anschaut wie wenig Fördermittel diese Sportarten bekommen und wie viele Fördermittel die Sommerspiele bei uns in Deutschland bekommen und einfach gar nichts reißen.
Interessant, steigen die Fördermittel jetzt dank der erfolgreichen Winterspiele oder gibt es da keinen Zusammenhang?
 
  • Lob
Reactions: Avi

Avi

ist verwarnt
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
39.263
PSN
AviatorF22
Medaillenspiegel bei Olympia 2018: Das Abschluss-Ranking von Deutschland
https://www.merkur.de/sport/wintersport/olympia-2018-ere810514/medaillenspiegel-bei-olympia-2018-abschluss-ranking-von-deutschland-zr-9643083.html
Am Ende belegt Deutschland bei Olympia 2018 Platz zwei im Medaillenspiegel. Den ersten Platz sichert sich nach allen 102 Entscheidungen Norwegen.



Ich bin ja für mehr fokussierte Förderung olympischer Sportarten. Dazu zählen z.B. auch Außenseiter wie Snowboard. Auch für den e-sport muss sehr viel getan werden. Besser als durch Sport, kann man mMn ein Land (vor allem mit Stolz) nicht vertreten.
 

Enigma

L07: Active
Seit
6 März 2015
Beiträge
702
Medaillenspiegel bei Olympia 2018: Das Abschluss-Ranking von Deutschland
https://www.merkur.de/sport/wintersport/olympia-2018-ere810514/medaillenspiegel-bei-olympia-2018-abschluss-ranking-von-deutschland-zr-9643083.html
Am Ende belegt Deutschland bei Olympia 2018 Platz zwei im Medaillenspiegel. Den ersten Platz sichert sich nach allen 102 Entscheidungen Norwegen.



Ich bin ja für mehr fokussierte Förderung olympischer Sportarten. Dazu zählen z.B. auch Außenseiter wie Snowboard. Auch für den e-sport muss sehr viel getan werden. Besser als durch Sport, kann man mMn ein Land (vor allem mit Stolz) nicht vertreten.
Avi. Dich dopen wir auf Pro Gamer level xD
 
  • Lob
Reactions: Avi

Mudo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
38.112
Xbox Live
NES Mudo
Switch
205177403831
Discord
NES_Mudo#5313
Interessant, steigen die Fördermittel jetzt dank der erfolgreichen Winterspiele oder gibt es da keinen Zusammenhang?
Nein, aber es wird eine Umverteilung geben, da die Sponsorengelder im Wintersport am Steigen sind und der Skiverband, wie der DFB nicht auf Fördermittel angewiesen ist. Heißt unsere Topsportarten im Wintersport sollten Konstant bleiben aber unsere schwächeren Disziplinen sollten etwas aufholen.
 

Avi

ist verwarnt
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
39.263
PSN
AviatorF22
Freerider Jeremy Jones:
„Snowboarding wächst wieder“

https://www.ispo.com/people/freerider-jeremy-jones-ueber-snowboarden-nachhaltigkeit-und-pow


Investoren sind aus Snowboardbranche wieder verschwunden

ISPO.com: Snowboarden war lange voll im Trend. Seit einiger Zeit sind Snowboarder nur noch ein kleiner Teil der Wintersport-Community – die aber auf der ISPO Munich 2018 eine spannende Entwicklung gezeigt hat. Was hat sich geändert?

Jeremy Jones: Mir hat das Get Together der Wintersport-Community auf der ISPO Munich sehr gefallen. Man trifft dort so viele Menschen aus so vielen verschiedenen Ländern an einem Ort. Das ist etwas ganz Besonderes, schließlich gibt es das nur einmal im Jahr.

Wenn ich an Snowboarding allgemein denke, ist die Bedeutung zuletzt von Jahr zu Jahr immer weniger geworden. Nun aber denke ich, dass es wieder wächst.

Ist beim Snowboarden alles wieder ein bisschen realer geworden? Ist Snowboarden zu seinen Wurzeln zurückgekehrt?

Es gab diese Zeit, in der Snowboardfirmen börsennotierte Unternehmen waren. Die Investoren hatten die Vorstellung, dass Snowboarding richtig groß werden würde und sie als Investoren damit richtig Geld machen könnten. Das hat sich wieder bereinigt. Es ist wieder ein persönlicherer Sport. Und einige der großen Firmen - die nur aus finanziellen Gründen dabei waren – haben verstanden, dass es einfachere Wege gibt, Geld zu verdienen als mit Snowboarden.

Es ist schön zu sehen, dass diese Firmen gegangen sind. Und es ist schön zu sehen, dass viele der Firmen, die jetzt noch dabei sind, echte Leidenschaft fürs Snowboarden mitbringen.
http://instagr.am/p/BdjDfUajqXn/
 

emrock

I WITNESSED THE MOST AWESOME FEATURE EVER!
Seit
23 März 2008
Beiträge
3.667
PSN
emrock
Switch
3040 9744 0823
Steam
emrock
„Snowboarding wächst wieder“
Ich fand das damals in den 90ern so cool als Snowboarder von den Skifahrern angemacht zu werden, weil man angeblich ihre schönen Pisten mit dem Brett zerstören würde und später auf dem Gymnasium war unser Jahrgang der erste der Schulgeschichte, bei dem auch Snowboards erlaubt waren. Wir waren mit vier Klassen aus unserer Schule in Österreich und von den über 100 Schülern waren wir nur zu acht in der Snowboard-Gruppe - war schon ne geile Zeit :cool::D
 
  • Lob
Reactions: Avi

SasukeTheRipper

L14: Freak
Seit
16 Mai 2015
Beiträge
5.746
PSN
SasukeTheRipper
In meiner Schulzeit gabs leider keine Gleichberechtigung. Ich wäre auch gerne mit in den "Urlaub" gefahren, aber es gab keine Lehrkraft, die das hätte unterrichten können (es gab Noten darauf). Ich müsste mir langsam wieder ein neues Board kaufen - in diesem Jahr wird das aber glaube ich nichts mehr, obwohl ich diese Woche nach Oberstdorf fahre, aber eher zum Fotografieren und Filmen.
 
  • Lob
Reactions: Avi

emrock

I WITNESSED THE MOST AWESOME FEATURE EVER!
Seit
23 März 2008
Beiträge
3.667
PSN
emrock
Switch
3040 9744 0823
Steam
emrock
Der (oder die :toadette:) @Avi hat bereits den X-Games & Motorrad Thread wiederbelebt, nur hier fällt noch kein Neuschnee, dabei wurde die Ski- und Snowboardsaison am vergangenen Wochenende in Kitzbühl eröffnet - bei sommerlichen Temperaturen um die 20 Grad...



...na wenn da kein Winterurlaub-Feeling aufkommt, weiß ich auch nicht weiter :dizzy:
 

Avi

ist verwarnt
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
39.263
PSN
AviatorF22
Der (oder die :toadette:) @Avi hat bereits den X-Games & Motorrad Thread wiederbelebt, nur hier fällt noch kein Neuschnee, dabei wurde die Ski- und Snowboardsaison am vergangenen Wochenende in Kitzbühl eröffnet - bei sommerlichen Temperaturen um die 20 Grad...



...na wenn da kein Winterurlaub-Feeling aufkommt, weiß ich auch nicht weiter :dizzy:
Die ( :banana: ) Avi würde da einfach mit einem führerlosen Heuwagen runterbrettern, und sich vorstellen da wäre meterdicker Schnee. :v:

Klimawandel sucks btw. :nyansick:
 

emrock

I WITNESSED THE MOST AWESOME FEATURE EVER!
Seit
23 März 2008
Beiträge
3.667
PSN
emrock
Switch
3040 9744 0823
Steam
emrock
Die ( :banana: ) Avi würde da einfach mit einem führerlosen Heuwagen runterbrettern, und sich vorstellen da wäre meterdicker Schnee. :v:
:lol:

Du solltest dir vielleicht überlegen, so einen Wettbewerb ins Leben zu rufen - aber wahrscheinlich hat Red Bull schon längst so eine Veranstaltung in ihrem Portfolio ;)
 
  • Lob
Reactions: Avi

spike

L16: Sensei
Seit
31 Jul 2002
Beiträge
12.405
Der (oder die :toadette:) @Avi hat bereits den X-Games & Motorrad Thread wiederbelebt, nur hier fällt noch kein Neuschnee, dabei wurde die Ski- und Snowboardsaison am vergangenen Wochenende in Kitzbühl eröffnet - bei sommerlichen Temperaturen um die 20 Grad...



...na wenn da kein Winterurlaub-Feeling aufkommt, weiß ich auch nicht weiter :dizzy:
Was man in Kitzbühel nicht alles für die gut zahlenden Touristen macht.
 
  • Lob
Reactions: Avi

Avi

ist verwarnt
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
39.263
PSN
AviatorF22
Die Brauerei C. & A. Veltins ist bis 2020 im Wintersport engagiert
http://www.about-drinks.com/die-brauerei-c-a-veltins-ist-bis-2020-im-wintersport-engagiert/

Die Brauerei C. & A. Veltins, Meschede-Grevenstein, ist bis 2020 erneut im Wintersport engagiert und hat sich dazu entschieden, in der bevorstehenden Saison 2018/19 weitere spannende nationale und internationale Events zu unterstützen. Der Partnerschaftsvertag als offizieller Hauptsponsor der Vierschanzentournee besteht seit der Saison 2014/15 und hat sich ausgesprochen erfolgreich entwickelt.
 

Avi

ist verwarnt
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
39.263
PSN
AviatorF22
Cool Runnings 2.0: Kenianisches Eishockey-Team spielt mit bestem Spieler der Welt
https://www.rtl.de/cms/cool-runnings-2-0-kenianisches-eishockey-team-spielt-mit-bestem-spieler-der-welt-4237973.html

Der kenianische Eishockey-Traum

Sportlich ist Kenia für seine herausragenden Langstreckensportler bekannt. In der Hitze Afrikas trainieren die Athleten täglich teils auf Sandstrecken ihre Ausnahme-Kondition. In der Hauptstadt Nairobi gibt es jedoch einige Sportler, die keine Lust auf Joggen haben - sie laufen auf Schlittschuhen, auf Eis. Und spielen Eishockey. Ja, in Kenia wird Eishockey gespielt. Von einem einzigen Team - dessen Traum nun wahr wurde.

Cool Runnings 2.0

"Das geht über eure Vorstellungskraft - Jamaika hat ´ne Bob-Mannschaft!" Und Kenia ein Eishockey-Team...
Der Film "Cool Runnings" aus dem Jahr 1993 gehört zu den bekanntesten Sportfilmen aller Zeiten. Vier junge Athleten aus Jamaika gründen eine Bob-Mannschaft, schaffen es schließlich sogar zu den olympischen Spielen. Der Karibik-Staat und Wintersport? Mit diesem Gegensatz spielt der Streifen. Eine ähnliche Geschichte spielte sich nun im realen Leben ab.
Denn: In Kenia, dem Land der besten Langstreckenläufer, wird tatsächlich Eishockey gespielt. Ein einziges Team hat sich in dem afrikanischen Staat diesem Sport verschworen. Sie nennen sich die Kenia Ice Lions und treffen sich zweimal die Woche zum Training in der Hauptstadt Nairobi. Dort befindet sich das einzige Eisfeld Ost- und Zentralafrikas. Einen Gegner hatten sie bisher nicht. Es gibt nicht genügend Spieler, um ein zweites Team im Land zu gründen. Sie träumten nicht von den olympischen Spielern, aber von einem echten Eishockey-Match - der Traum ging nun in Erfüllung.

Das erste Spiel ihrer Karriere

Eine kanadische Kaffeehauskette machte den Traum vom Wintersportspektakel für die kenianischen Sportler nun wahr. Auf Einladung von "Tim Hortons" reisten die Kenia Ice Lions nach Kanada und standen dort erstmals einem Gegner gegenüber - und bekamen prominente Unterstützung. Plötzlich stand Sidney Crosby, der wohl weltbeste Eishockeyspieler, in der Kabine des Teams und später auch mit ihnen gemeinsam auf dem Eis.

"Bist du wirklich Sidney Crosby?", fragte ein Spieler ungläubig. Die Freude bei den afrikanischen Gästen war grenzenlos. "Es ist ein Traum, nicht nur die Chance zu haben, in Kanada zu spielen, sondern auch zum ersten Mal zusammen mit zwei der grössten Spieler des Spiels zusammenzuspielen", sagt Benard Azegere, Captain der Kenia Ice Lions. Neben Crosby trug auch Nathan MacKinnon das Trikot der Kenianer.

(Quelle: rtl.de)
 
Top Bottom