Anime Welche Animes guckt ihr momentan?

Seit
18 Feb 2007
Posts
3.168
Switch
4988 6785 8758
Ich hab Mirai Nikki in zwei Tagen fertig geguckt, was wirklich selten passiert bei Serien mir 20+ Folgen. Es ist wie Elfenlied, nur in besser.

Und mit "Yukkiyukkiyukki" statt "nyunyunyu".

Platz 10 der beliebtesten Anime auf Myanimelist ist trotzdem etwas schräg :enton:
 

Kiera

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Mai 2007
Posts
70.766
XBOX Live
Kiera Salter
PSN
VegetaEx
Steam
VegetaEx
Am WE Soma Season 3 OVA 1 und 2 und Folge 1 geschaut, weiterhin einfach episch auch wenn die große Kochaktion gefehlt hat undgrade die beiden OVAs wieder sehr fixiert auf nackte Haut und Boobs waren.

Gestern erste Folge Himouto Umaruchan R gesehen und begeistert. Die Charaktere sind weiterhin klasse, auch schön das man nun mehr Nebencharaktere sieht in der Schule. Tachibana war wirklich toll diese Episode. Soweit aber nichts neues zu Season 1, weiterhin genial aber ich hoffe man erfährt mehr zur Hintergrundgeschichte die in Season 1 angedeutet wurde.
 

Rahawk

L11: Insane
Seit
28 Aug 2010
Posts
1.618
PSN
Rahawk
Steam
Rahawk
Ich hab Mirai Nikki in zwei Tagen fertig geguckt, was wirklich selten passiert bei Serien mir 20+ Folgen. Es ist wie Elfenlied, nur in besser.

Und mit "Yukkiyukkiyukki" statt "nyunyunyu".

Platz 10 der beliebtesten Anime auf Myanimelist ist trotzdem etwas schräg :enton:

:aehja:

[video=youtube;NI_fgwbmJg0]https://www.youtube.com/watch?v=NI_fgwbmJg0[/video]
 

miko

L18: Pre Master
Seit
31 Okt 2009
Posts
17.274
PSN
miko04
Switch
700580647239
Steam
miiko04
Discord
miko#0486
black clover ist in der tat der nachfolger von naruto/fairy tail und kriegt eine klassische shounenadaption anders als mha... also durchgängig ohne pausen und wohl mit filler.
die filler fangen sogar schon in episode 3 an :v: danke studio pierrot xD

zumindest finde ich op und ed bislang gut.

achja kapitel 1 in zwei episoden zu packen war echt mies... vor allem mit dem ewig langen flashback um den "kampf" in einem schlag zu beenden xD
 
Zuletzt bearbeitet:

needcoffee

Crew
Staff member
Crew
Seit
28 Dez 2008
Posts
12.988
Ich hab Mirai Nikki in zwei Tagen fertig geguckt, was wirklich selten passiert bei Serien mir 20+ Folgen. Es ist wie Elfenlied, nur in besser.

Und mit "Yukkiyukkiyukki" statt "nyunyunyu".
Hättest dir die 20+ Folgen sparen können:

[video=youtube;ijhilgbRtuM]https://www.youtube.com/watch?v=ijhilgbRtuM[/video]

:v:
 

Rahawk

L11: Insane
Seit
28 Aug 2010
Posts
1.618
PSN
Rahawk
Steam
Rahawk
Inuyashiki 1
Während des Openings gedacht, mh das etwas von Gantz.
Joar ist ja auch vom selben Mangaka xD
Und dazu dann halt noch die Szene mit dem Obdachlosen.


Ousama Game 1&2
Absoluter Bullshit, wird nicht weiterverfolgt.
 

MrBelesen

L14: Freak
Seit
10 Okt 2010
Posts
6.518
PSN
Ray-deN__
dat feel wenn man sich denkt "oh yeah, hab jetzt 2 One Piece Folgen vor mir".

Dann guckt man in die Folgenliste und sieht, dass sie letzte Woche einfach Pause gemacht haben :tinglewine:
 

miko

L18: Pre Master
Seit
31 Okt 2009
Posts
17.274
PSN
miko04
Switch
700580647239
Steam
miiko04
Discord
miko#0486
YU YU HAKUSHO’S EXCEPTIONAL PRODUCTION, 25 YEARS LATER
https://blog.sakugabooru.com/2017/10/14/yu-yu-hakushos-exceptional-production/
Last month we published a post that contrasted the creative approaches of the original Card Captor Sakura with its new animated incarnation. Today we return with an even more special feature, going in-depth on one of the most spectacular long running shonen anime of all time; a look back at the special charm it holds, the circumstances of its production, and the talented creators that made it such an unforgettable experience. Happy 25th birthday, Yu Yu Hakusho.


Year 1992. The second Saturday of October, thus around the start of anime’s fall season. A date equivalent to today 25 years ago, although that one happened to be the 10th instead. That day marked the start of Yu Yu Hakusho’s broadcast, hence its current anniversary campaign that promises new developments. The future is uncertain, but this feels like a good moment to look back on the past instead. Yoshihiro Togashi is widely considered one of the most brilliant authors to have ever contributed to Weekly Shonen Jump, and although Yu Yu Hakusho isn’t as thematically tight and poignant as Hunter x Hunter, it’s still heads and shoulders above its competition. It set many staples of modern action series that others have kindly borrowed, and even made an asset out of aspects that are usually shortcomings; tournament arcs don’t have the greatest reputation when it comes to this genre because they essentially nullify adventure, but their construction and the distinct personality they had allowed them to function as Yu Yu Hakusho’s backbone – the show even peaked within a tournament!
[VIDEO5]https://sakugabooru.com/data/6d859f50c01b1ddbdf2af93d531f613c.mp4[/VIDEO5]

episode 74 ist in der tat herausragend. schade, dass die serie gegen ende zerfällt.

Poste es mal im War, wäre auf die Reaktionen gespannt.
deshalb sind die bilder auch hier. damit ich sie leichter wieder finden kann, wenn der passende moment gekommen ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Reginleiv

L08: Intermediate
Seit
4 Mai 2006
Posts
882
Ich hab diese Woche eben erst "The Irregular at Magic High School" und "Fate/stay night unlimited Blade Works" geschaut - gab ja letztens bei Amazon wieder eine 3-für-2 Aktion :). Beide ganz nett, aber irgendetwas hat jeweils gefehlt.

Ich hätte eigentlich gern einen Anime mit:
[x] viel Action/viele Kämpfe
[x] viel Magie mit großen beeindruckenden effektreichen Zaubern
[x] Musik/Kampfmusik bei der man Gänsehaut bekommt mit emotionalen (Kampf-)Schreien die unter die Haut gehen
[x] "Mittelalter"-Fantasy-Setting (mit Schwert und Co)
[x] eine gute deutsche Synchro

Story und Charaktere sind mir fast egal - es baucht quasi nur Eyecandy werden, welches sich auch noch toll anhört.

Vom Prinzip her sowas wie Sword Art Online (zumindest so einige Teile der 1. Staffel^^) meets Dragonball Z (aber nicht so lang gezogen^^) nur in besser xD

Nur ich befürchte das was ich möchte gibt es nicht :(



EDIT:
Es gibt einen Kampfe in SAO, den kann ich mir immer wieder angucken und bekomme immer wieder eine Gänsehaut.
https://www.youtube.com/watch?v=pfl7n4dnU5k

Liegt vor allem am meiner Meinung nach sehr geilen Soundtrack.

Eigentlich will ich genau das, nur viel viel mehr davon und nach Möglichkeit noch mit Magie dazu xD


EDIT2:
Alternativ finde ich auch den hier von ca Min 16 bis Min 18 sehr geil - ein Teil des Endkampfes im Anime.
https://www.watchbox.de/serien/danm...1/familiengeschichte-familia-myth-328368.html

aktive Zaubersprechen, geile Musik, Effekte, alles :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Avalon

L11: Insane
Seit
28 Jan 2008
Posts
1.935
Animes und deutsche Synchro sind nicht mehr zeitgemäß. Gewöhn dir die japanische Sprachausgabe an. Vor allem wenn man dann noch Emotionalität möchte. ;)

Wenn man mal das mit den Schwertern rauslässt, dann schreist du quasi nach Fairy Tail. Ist ein guter Shonen Anime mit toller Musik, aber ist dann doch hinter den ehemaligen Big 3 anzusiedeln.

Mit Wohlwollem kann man auch Full Metal Alcgemist Brotherhood (Originalversion) empfehlen, da gibt es auch mehr oder weniger Magie im Mittelaltersetting, aber halt nicht im Hexersinne.

PS: FSN UBW ist ja wohl der Hammer. Gerade visuell ganz oben anzusiedeln. Stil und Kämpfe 1a.
 

miko

L18: Pre Master
Seit
31 Okt 2009
Posts
17.274
PSN
miko04
Switch
700580647239
Steam
miiko04
Discord
miko#0486
mir würde aktuell nicht mal eine klassische fantasy (mittelalter) serie, die nicht der übliche isekai(also serien wo der hauptchara in einer anderen welt landet) unsinn ist, einfallen, da es sowas schon eine halbe ewigkeit nicht gab.
granblue fantasy fällt mir zufällig ein, weil gerade erst die neue staffel angekündigt wurde, aber das würde ich dir nicht empfehlen.

viel eher passt da schon seven deadly sins. das läuft auch auf netflix und ist quasi dragon ball in einem fantasy setting.
und da du fate/stay night erwähnt hast, solltest du unbedingt in die bessere fate/zero serie reinschauen.

edit: overlord sollte wohl auch etwas sein, wenn du sao nennst... oder grimgar (Hai to Gensou no Grimgar)

und oh gott... wie konnte ich die beiden bahamut serien vergessen xD
Shingeki no Bahamut: Genesis und Virgin Soul sind beide auch gut und dahinter steckt eine menge geld. könnte genau das richtige sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
18 Feb 2007
Posts
3.168
Switch
4988 6785 8758
Ich hab diese Woche eben erst "The Irregular at Magic High School" und "Fate/stay night unlimited Blade Works" geschaut - gab ja letztens bei Amazon wieder eine 3-für-2 Aktion :). Beide ganz nett, aber irgendetwas hat jeweils gefehlt.

Ich hätte eigentlich gern einen Anime mit:
[x] viel Action/viele Kämpfe
[x] viel Magie mit großen beeindruckenden effektreichen Zaubern
[x] Musik/Kampfmusik bei der man Gänsehaut bekommt mit emotionalen (Kampf-)Schreien die unter die Haut gehen
[x] "Mittelalter"-Fantasy-Setting (mit Schwert und Co)
[x] eine gute deutsche Synchro

Story und Charaktere sind mir fast egal - es baucht quasi nur Eyecandy werden, welches sich auch noch toll anhört.

Vom Prinzip her sowas wie Sword Art Online (zumindest so einige Teile der 1. Staffel^^) meets Dragonball Z (aber nicht so lang gezogen^^) nur in besser xD

Nur ich befürchte das was ich möchte gibt es nicht :(



EDIT:
Es gibt einen Kampfe in SAO, den kann ich mir immer wieder angucken und bekomme immer wieder eine Gänsehaut.
https://www.youtube.com/watch?v=pfl7n4dnU5k

Liegt vor allem am meiner Meinung nach sehr geilen Soundtrack.

Eigentlich will ich genau das, nur viel viel mehr davon und nach Möglichkeit noch mit Magie dazu xD


EDIT2:
Alternativ finde ich auch den hier von ca Min 16 bis Min 18 sehr geil - ein Teil des Endkampfes im Anime.
https://www.watchbox.de/serien/danm...1/familiengeschichte-familia-myth-328368.html

aktive Zaubersprechen, geile Musik, Effekte, alles :D
Vielleicht ist RWBY was für dich

[video=youtube;7Sn8BGKOv6Q]https://www.youtube.com/watch?v=7Sn8BGKOv6Q[/video]

Jetzt warte ich auf das unvermeidliche RWBY Bashing. Enttäuscht mich nicht.
 

Miles

L99: LIMIT BREAKER
Seit
26 Dez 2006
Posts
35.450
mir würde aktuell nicht mal eine klassische fantasy (mittelalter) serie, die nicht der übliche isekai(also serien wo der hauptchara in einer anderen welt landet) unsinn ist, einfallen, da es sowas schon eine halbe ewigkeit nicht gab.
granblue fantasy fällt mir zufällig ein, weil gerade erst die neue staffel angekündigt wurde, aber das würde ich dir nicht empfehlen.

viel eher passt da schon seven deadly sins. das läuft auch auf netflix und ist quasi dragon ball in einem fantasy setting.
und da du fate/stay night erwähnt hast, solltest du unbedingt in die bessere fate/zero serie reinschauen.

edit: overlord sollte wohl auch etwas sein, wenn du sao nennst... oder grimgar (Hai to Gensou no Grimgar)

und oh gott... wie konnte ich die beiden bahamut serien vergessen xD
Shingeki no Bahamut: Genesis und Virgin Soul sind beide auch gut und dahinter steckt eine menge geld. könnte genau das richtige sein.
Wenn wir bei unüblichen Sachen sind.
Hast du Steven Universe eigentlich weitergeschaut?
 

miko

L18: Pre Master
Seit
31 Okt 2009
Posts
17.274
PSN
miko04
Switch
700580647239
Steam
miiko04
Discord
miko#0486
Wenn wir bei unüblichen Sachen sind.
Hast du Steven Universe eigentlich weitergeschaut?
ich habs aus den augen verloren weil die serie damals offen endete und scheinbar keine weitere staffel dazu kommen sollte.
wenn ich mich richtig erinnere war ich da am anfang der zweiten staffel...(mir sind auch die episoden ausgegangen).

scheinbar kam dann doch noch eine neue staffel...? aber ich fand steven universe von den 2-3 serien die ich damals gesehen habe sowieso am schlechtesten. gravity falls ist klar besser.
btw wird der detektiv pikachu film von alex hirsch kommen. bin da tatsächlich gespannt drauf.
 

Mitch

L17: Mentor
Seit
4 Jun 2006
Posts
13.951
Attack on Titan
Die zweite Staffel letztens beendet. Hat mir sehr gut gefallen, in welche Richtung sich die Geschichte der Titanen entwickelt hat, freue mich schon auf die dritte Staffel. ^^
9/10

PS: Ymir und Historia sind reinste Liebe.

[video=youtube;qAgPH1CWiAw]https://www.youtube.com/watch?v=qAgPH1CWiAw[/video]

:rox::herz:
 

Miles

L99: LIMIT BREAKER
Seit
26 Dez 2006
Posts
35.450
ich habs aus den augen verloren weil die serie damals offen endete und scheinbar keine weitere staffel dazu kommen sollte.
wenn ich mich richtig erinnere war ich da am anfang der zweiten staffel...(mir sind auch die episoden ausgegangen).

scheinbar kam dann doch noch eine neue staffel...? aber ich fand steven universe von den 2-3 serien die ich damals gesehen habe sowieso am schlechtesten. gravity falls ist klar besser.
btw wird der detektiv pikachu film von alex hirsch kommen. bin da tatsächlich gespannt drauf.
Zurückblickend ist Steven Universe (bis zur aktuellen Folge von Staffel 5) für mich deutlich besser als Gravity Falls. GF hatte seine tollen Momente aber es war einfach nicht tiefgründig. Wennst Lust hast, dann hol Steven auf.. lohnt sich imo. Neben Rick & Morty und paar Netflix Serien wie 13 Reasons Why gerade am unterhaltsamsten wenn es um gehobene Simpelkost geht.

Oh lol, bitte nicht.
 

Tsuki

L16: Sensei
Seit
13 Aug 2009
Posts
10.530
PSN
Detsuki
Attack on Titan
Die zweite Staffel letztens beendet. Hat mir sehr gut gefallen, in welche Richtung sich die Geschichte der Titanen entwickelt hat, freue mich schon auf die dritte Staffel. ^^
9/10

PS: Ymir und Historia sind reinste Liebe.

[HIDDEN=Video][video=youtube;qAgPH1CWiAw]https://www.youtube.com/watch?v=qAgPH1CWiAw[/video][/HIDDEN]

:rox::herz:
Sawanos bester Track aus der zweiten Season. :chill:

@Kiera
Bin auch froh, dass Umaru wieder läuft :goodwork: Bringt mich ständig zum Lachen, das kann ich immer gebrauchen.