ConsoleWAR WAR: PS4 vs. One vs. Switch (Pink Panzer Vor!)

Hinweis
Achtet bitte darauf, nicht andauernd den PC und Google bzw. Stadia in die Diskussion zu nehmen, dafür gibt es andere WAR-Threads.

Slaydom

L12: Crazy
Seit
15 Mai 2009
Beiträge
2.360
Kindergartengebärden ist es für mich eine Sonderwurst für sich zu beanspruchen wie ein verwöhntes Kind. Mit Englisch Dub spreche ich Potentielle Milliarden Kunden an. Mit Deutsch mit Glück 100mio. Potentielle Kunden. Zumal ich meinen Arsch darauf verwette dass 99% der User gar nicht erkennen wann eine Synchronisation gut ist und wann nicht. Man kennt es ja vom Anime-Bereich in dem immer geheult wird das man Anime auf Deutsch nicht erträgt weil schlechte Synchronisation obwohl dies für die wenigsten Produkte gilt. Es ist toll wenn es eine deutsche Synchronisation gibt, aber bei aller Liebe: Es ist nicht selbstverständlich.
Eben doch, in Deutschland ist es eben eine Selbstverständlichkeit, dass ausländische Produktionen synchronisiert werden. Auch wenn viele wegen animes rumheulen wegen angeblich schlechter synchro, ist es eben rumheulerei, die meisten sind nämlich recht gut. Da wird meist mehr geheult, weil eben viele typischen RTL 2 animes zensiert und geschnitten sind und dementsprechend angepasst wurden.
 

Sierra

L16: Sensei
Seit
4 Apr 2014
Beiträge
10.689
Xbox Live
Coven Mistress
PSN
CovenMistress
Steam
CovenMistress
Kindergartengebärden ist es für mich eine Sonderwurst für sich zu beanspruchen wie ein verwöhntes Kind. Mit Englisch Dub spreche ich Potentielle Milliarden Kunden an. Mit Deutsch mit Glück 100mio. Potentielle Kunden. Zumal ich meinen Arsch darauf verwette dass 99% der User gar nicht erkennen wann eine Synchronisation gut ist und wann nicht. Man kennt es ja vom Anime-Bereich in dem immer geheult wird das man Anime auf Deutsch nicht erträgt weil schlechte Synchronisation obwohl dies für die wenigsten Produkte gilt. Es ist toll wenn es eine deutsche Synchronisation gibt, aber bei aller Liebe: Es ist nicht selbstverständlich.
Es gibt viele Anime, die extrem gut vertont sind. Es gibt aber auch viele, die abgrundtief mies sind.
Bei Videospielen sind 99% schlecht. Ich könnte tatsächlich nur eine Handvoll games nennen, bei denen die Vertonung gut ist. Und selbst da müsste ich längere Zeit überlegen. Auch teure und bekannte Synchronsprecher machen alleine keine gute Synchro aus. Da gibt es genug Beispiele.
Im Film-Bereich ist es schon schwieriger, schlechte Synchronisationen zu finden. Ad hoc könnte ich da zum Beispiel die deutsche Synchro von "Chroniken der Unterwelt" (City of Bones) nennen. Wenn ich da die Protagonistin sprechen höre, könnte ich in den Bildschirm springen :mad:
 

Mudo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
38.313
Xbox Live
NES Mudo
Switch
205177403831
Discord
NES_Mudo#5313
Eben doch, in Deutschland ist es eben eine Selbstverständlichkeit, dass ausländische Produktionen synchronisiert werden.
Nein, ist es nicht, da die Firmen dafür massig an Geld investieren müssen und es daher Firmen gibt, die sich das gar nicht erlauben können. Das was du beschreibst ist die typische Arroganz die an den Tag gelegt wird das einem stets der Hof gemacht wird weil man ja Kunde/Konsument ist.

Es gibt viele Anime, die extrem gut vertont sind. Es gibt aber auch viele, die abgrundtief mies sind.
Bei Videospielen sind 99% schlecht. Ich könnte tatsächlich nur eine Handvoll games nennen, bei denen die Vertonung gut ist. Und selbst da müsste ich längere Zeit überlegen. Auch teure und bekannte Synchronsprecher machen alleine keine gute Synchro aus. Da gibt es genug Beispiele.
Im Film-Bereich ist es schon schwieriger, schlechte Synchronisationen zu finden. Ad hoc könnte ich da zum Beispiel die deutsche Synchro von "Chroniken der Unterwelt" (City of Bones) nennen. Wenn ich da die Protagonistin sprechen höre, könnte ich in den Bildschirm springen
Für Anime und Spiele musst du halt kein Vollprofi sein. Bei Filmen hingegen wird eine Ausbildung idR erwartet. Ich sag auch nicht das deutsche Synchronisation schlecht ist. Im Gegenteil: Deutschland ist dort extrem weit vorn dabei. Nur ist es keine Selbstverständlichkeit eine deutsche Synchronisation zu erhalten da damit viel Aufwand und Kosten verbunden sind. Das ist nicht mal eben übersetzen und einsprechen.
 

Rick187

L12: Crazy
Seit
7 Sep 2011
Beiträge
2.598
Nein, ist es nicht, da die Firmen dafür massig an Geld investieren müssen und es daher Firmen gibt, die sich das gar nicht erlauben können. Das was du beschreibst ist die typische Arroganz die an den Tag gelegt wird das einem stets der Hof gemacht wird weil man ja Kunde/Konsument ist.
dann erklär mal warum es in filmen eine selbsverständlichkeit ist und bei games nicht. und rockstar in schutz zu nehmen weil ne synchro denen zu teuer wäre ist einfach nur :ugly:
 

Nullpointer

L18: Pre Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
15.481
Xbox Live
matsze
Switch
5017 8400 1537
Na dann erklär mir mal logisch, wie MS mit möglichst teuren Produktionen und Blockbustern beim Abo Modell Geld verdient?
Wo ist denn da mein logischer Denkfehler? Was ist daran nicht richtig: Sony und Nintendo verdient potentiell mit jedem neuen Titel Geld, MS nur bedingt, nämlich nur wenn sich die Abozahlen jedes mal erhöhen würden - was unlogisch ist...

Und warum sind Fernsehfilme und sogar die teuersten Serien (Game of Thrones) - entspricht dem Abo Modell - nicht mal annähernd so teuer in der Produktion wie Kinofilme (Einzelverkauf)?

Nicht ohne Grund verlangt amazon zusätzlich zu Prime noch extra Gebühren für viele Filme.

Ein Abo Modell ist nichts anderes wie ein All you can eat buffet - auch da findet man kaum Delikatessen - und es macht aus Restaurant Sicht wenig bis gar keinen Sinn möglichst aufwendige und erlesene Speisen anzubieten...

Ausnahme: bei besonderen Situationen wo man möglichst viele neue Kunden gewinnen kann - so wie nächstest Jahr beim Generationen-wechsel.

Ich habe von euch bisher kein einziges logisches Gegenargument gehört, dass erklären würde wie MS mit vielen teuren Blockbustern mehr Geld verdient, als mit weniger aufwendigen Produkten.
Also erst von easy Schulmathematik und Logik labern und dann muss ich Abomodelle erklären. :rolleyes: Einfach mal am Anfang nicht so auf den Putz hauen.

Dein Denkfehler ist ganz einfach, dass MS nur noch Abos verkauft. Das ist natürlich nicht so und wäre ja auch total sinnfrei. Wieso auf Millionen Verkäufe von Halo digital und retail verzichten? Eben.

Und was an Abos so toll ist, wird dir jeder CFO der letzten 10 Jahre erklären können. Es ist ein stetiger gut kalkulierbarer Cashflow, ganz im Gegensatz zur unvorhersehbaren Monetarsierung normaler Spiele-Releases. Und zusätzlich zu so etwas wie Office 365 oder Adobe Cloud kommen hier halt noch Sichtbarkeitsverbesserungen durch Xbox Live dazu. Wie wir gerade wieder bei Descenders gehört haben. Es werden also nicht nur mehr Abos verkauft, sondern auch mehr Spiele aus dem Abo.
Gamepass gibt es nun schon über 2 Jahre, bisher hat es sich trotz der ganzen 1€-Aktionen positiv auf MS Ergebnis ausgewirkt. Die hier vorgetragenen Sorgen sind also offenbar unberechtigt.

Achso, welche weniger aufwendigen Produkte denn nun?
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
23.755
Man nimmt den Blick trotzdem vom geschehen weg. Es gibt zahlreiche veranschaulichungen wie die Wahrnehmung darunter leidet wenn du den sichtfokus verschiebst und das Gehirn mit mangelnder informationsvielfalt klar kommen muss. Dabei entstehen seltsame Wahrnehmungen die den beobachter in die Irre führen. Das ist alles längst bekannt und erforscht. Weiß gar nicht warum du dagegen ankämpfen musst. Lesen wärend actionsequenzen führt zu Fehlern. End of Story
Ja, es lenkt ab. Genau wie eine Konversation, die ich höre. Entsprechend spielt es keine Rolle, ob es ein Untertitel ist, oder eine gesprochene Konversation. Die gesprochene Konversation sogar fast mehr, weil akustisches Verstehen in vielen Fällen mehr Konzentration braucht als Leseverstehen. Lärm, Akzente und Sprechgeschwindigkeit erschweren alle das Verständnis. Beim Lesen nicht.

(Und bevor ihr wieder mit dem Smartphone-im-Auto-Vergleich kommt: es wurde bereits festgestellt, dass die mentale Ablenkung mehr ins Gewicht fällt als die motorische. Und diese hast du bei Untertiteln und bei Synchronisation.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Sierra

L16: Sensei
Seit
4 Apr 2014
Beiträge
10.689
Xbox Live
Coven Mistress
PSN
CovenMistress
Steam
CovenMistress
Ja, es lenkt ab. Genau wie eine Konversation, die ich höre. Entsprechend spielt es keine Rolle, ob es ein Untertitel ist, oder eine gesprochene Konversation. Die gesprochene Konversation sogar fast mehr, weil akustisches Verstehen in vielen Fällen mehr Konzentration braucht als Leseverstehen. Lärm, Akzente und Sprechgeschwindigkeit erschweren alle das Verständnis. Beim Lesen nicht.
Und jetzt stell dir vor, die Akustik lenkt ab UND man muss den Untertitel lesen!

 

Rick187

L12: Crazy
Seit
7 Sep 2011
Beiträge
2.598
Ja, es lenkt ab. Genau wie eine Konversation, die ich höre. Entsprechend spielt es keine Rolle, ob es ein Untertitel ist, oder eine gesprochene Konversation. Die gesprochene Konversation sogar fast mehr, weil akustisches Verstehen in vielen Fällen mehr Konzentration braucht als Leseverstehen. Lärm, Akzente und Sprechgeschwindigkeit erschweren alle das Verständnis. Beim Lesen nicht.

(Und bevor ihr wieder mit dem Smartphone-im-Auto-Vergleich kommt: es wurde bereits festgestellt, dass die mentale Ablenkung mehr ins Gewicht fällt als die motorische. Und diese hast du bei Untertiteln und bei Synchronisation.)
was fürn schmarn. beim lesen musst du den blick vom geschehen nehmen, beim hören nicht. beides gleichzusetzen ist einfach nur :ugly:
 

Sierra

L16: Sensei
Seit
4 Apr 2014
Beiträge
10.689
Xbox Live
Coven Mistress
PSN
CovenMistress
Steam
CovenMistress
Ich stelle mir gerade vor, wir diverse Leute hier an den unteren Bildschirmrand starren und versuchen die einzelnen Buchstaben zu erkennen.
Keine Ahnung wie ihr lest.
Die intelligente Font-Wahl von R* macht's möglich :nyanwins:

edit @Swisslink und lesen ist eine motorische Ablenkung weil... man den Kopf/Blick senkt? :roflmao: :labr:
 
Zuletzt bearbeitet:

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
23.755
Die intelligente Font-Wahl von R* macht's möglich
Dann sind aber nicht die Untertitel generell das Problem. Dass es beschissene Untertitel gibt, ist klar.

was fürn schmarn. beim lesen musst du den blick vom geschehen nehmen, beim hören nicht. beides gleichzusetzen ist einfach nur
Autofahrer, die die Freisprechanlage nutzen, bauen 4-5x mehr Unfälle als die Leute, die sie nicht nutzen. Das ist auch das Hauptproblem der Smartphone-Nutzung am Steuer: nicht die motorische, sondern die mentale. Und das ist erwiesen. :nix:

Wir sollten also fortan eine Konversationslose Version jedes Games anbieten, sodass ich mich voll und ganz auf das Geschehen konzentrieren kann! Kann ja nicht sein, dass ich immer akustische Konversationen aufnehmen und verarbeiten muss. Das lenkt bekanntlich ab.

Und nochmal: keiner erwartet von dir, dass du mit den Augen am unteren Bildschirmrand klebst. Man kann durchaus auch die Untertitel lesen, ohne den Fokus auf den Text zu richten. Sonst hätte Werbung absolut keine Wirkung. :kruemel:
 

Sierra

L16: Sensei
Seit
4 Apr 2014
Beiträge
10.689
Xbox Live
Coven Mistress
PSN
CovenMistress
Steam
CovenMistress
Dann sind aber nicht die Untertitel generell das Problem. Dass es beschissene Untertitel gibt, ist klar.



Autofahrer, die die Freisprechanlage nutzen, bauen 4-5x mehr Unfälle als die Leute, die sie nicht nutzen. Wir sollten also fortan eine Konversationslose Version jedes Games anbieten, sodass ich mich voll und ganz auf das Geschehen konzentrieren kann! Kann ja nicht sein, dass ich immer akustische Konversationen aufnehmen und verarbeiten muss...

Und nochmal: keiner erwartet von dir, dass du mit den Augen am unteren Bildschirmrand klebst. Man kann durchaus auch die Untertitel lesen, ohne den Fokus auf den Text zu richten. Sonst hätte Werbung absolut keine Wirkung.
Dann weißt du nicht, wie effiziente Werbung funktioniert. Oder hast du schon einmal Romane auf Werbetafeln gelesen, an denen man mit dem Auto vorbeifährt?
 

DECKIMBAL

L14: Freak
Seit
9 März 2010
Beiträge
5.647
Xbox Live
07dohr
PSN
deckimbal
Also erst von easy Schulmathematik und Logik labern und dann muss ich Abomodelle erklären. Einfach mal am Anfang nicht so auf den Putz hauen.

Dein Denkfehler ist ganz einfach, dass MS nur noch Abos verkauft. Das ist natürlich nicht so und wäre ja auch total sinnfrei. Wieso auf Millionen Verkäufe von Halo digital und retail verzichten? Eben.

Und was an Abos so toll ist, wird dir jeder CFO der letzten 10 Jahre erklären können. Es ist ein stetiger gut kalkulierbarer Cashflow, ganz im Gegensatz zur unvorhersehbaren Monetarsierung normaler Spiele-Releases. Und zusätzlich zu so etwas wie Office 365 oder Adobe Cloud kommen hier halt noch Sichtbarkeitsverbesserungen durch Xbox Live dazu. Wie wir gerade wieder bei Descenders gehört haben. Es werden also nicht nur mehr Abos verkauft, sondern auch mehr Spiele aus dem Abo.
Gamepass gibt es nun schon über 2 Jahre, bisher hat es sich trotz der ganzen 1€-Aktionen positiv auf MS Ergebnis ausgewirkt. Die hier vorgetragenen Sorgen sind also offenbar unberechtigt.

Achso, welche weniger aufwendigen Produkte denn nun?
Wer kauft sich einen Blockbuster bei MS um 60€ wenn er ihn um 10€ im Abo haben kann?

Aus gutem Grund gibts Kinofilme (also Blockbuster) nicht sofort auch auf DVD, Blu Ray oder als Stream...

Bei MS bekomme ich aber alle Titel sofort auch im Gamepass. Und das ist das Problem...

Und wenn man sich die Software verkaufscharts ansieht, dann sieht man eben auch, dass kaum MS only Titel in den Charts sind - und MS veröffentlicht wohl nicht zufällig nur mehr die Anzahl der aktiven User eines Forza Horizon, PubG etc...und nicht mehr die VKZ.

Ich sag ja nicht, dass das Abo Modell sich im Gaming Sektor nicht rechnen kann; ich sag nur dass es für Blockbuster nicht geeignet ist...
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
23.755
Dann weißt du nicht, wie effiziente Werbung funktioniert. Oder hast du schon einmal Romane auf Werbetafeln gelesen, an denen man mit dem Auto vorbeifährt?
Als ob bei Subtitles nun ganze Romane auf einmal unten am Bildschirm kleben. :ugly:
Fakt ist: du nimmst Text auch ohne Weiteres auf, ohne darauf zu starren. Es lenkt dich vielleicht minimal ab, ja, das tut die akustische Wahrnehmung aber ebenso, weil das Verständnis akustisch nun mal schwieriger ist, als schriftlich.

Aber das reicht nun auch. Ich fühle mich nun wie ein Übermensch, da ich tatsächlich in der Lage bin, Subtitles zu lesen, ohne abgelenkt zu werden. Danke dafür!
 
Zuletzt bearbeitet:

Nullpointer

L18: Pre Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
15.481
Xbox Live
matsze
Switch
5017 8400 1537
Wer kauft sich einen Blockbuster bei MS um 60€ wenn er ihn um 10€ im Abo haben kann?
Viele

Bei MS bekomme ich aber alle Titel sofort auch im Gamepass. Und das ist das Problem...
Welches Problem?

Und wenn man sich die Software verkaufscharts ansieht, dann sieht man eben auch, dass kaum MS only Titel in den Charts sind - und MS veröffentlicht wohl nicht zufällig nur mehr die Anzahl der aktiven User eines Forza Horizon, PubG etc...und nicht mehr die VKZ...
Forza Horizon 4 taucht trotz Gamepass regelmäßig z.B in den UK-Charts auf. Geb dir doch mal mehr Mühe.
 

DECKIMBAL

L14: Freak
Seit
9 März 2010
Beiträge
5.647
Xbox Live
07dohr
PSN
deckimbal
Und wieso sollten sie das tun? Weil sie zu viel Geld haben?
Stell dich nicht so dumm.
Ich will Gears of War 5 haben. Und MS bekommt von mir nur 10€ statt 60€ bekomme. Warum sollte ich auch ein 6 Monate Abo nehmen...erst dann würde es sich für MS lohnen...Gerade bei Single Player Titeln (für die ja Sony so bekannt ist) ist das Abo noch viel weniger sinnvoll, aus Publisher Sicht. Solche Titel spielt kaum jemand länger als einen Monat.

Es hat seine Gründe warum Sony, Nintendo und jetzt auch Google nicht auf ein Abo Modell zurückgreifen...warum bietet nicht auch Steam so ein tolles Abo Modell an? Wäre ja ein super Geschäftsmodell!

Es ist weniger lukrativ als der Einzelverkauf bei Blockbustern...
 
Zuletzt bearbeitet:

Ultimatix

L07: Active
Seit
12 Dez 2009
Beiträge
593
Xbox Live
Diabolo1989
Switch
3214 7654 5433
Habt ihr Bock auf ein neues Need for Speed?

Nicht schon wieder ein neues. Ich habe die beiden Vorgänger seit 1 Jahr auf der Konsole installiert und keine Lust die zu zocken. Jetzt kommen die mir mit noch einem Teil an :ugly:
 

Nullpointer

L18: Pre Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
15.481
Xbox Live
matsze
Switch
5017 8400 1537
Und wieso sollten sie das tun? Weil sie zu viel Geld haben?
Weil sie kein Abo haben natürlich. :nix:

Ich will Gears of War 5 haben. Und MS bekommt von mir nur 10€ statt 60€ bekomme. Warum sollte ich auch ein 6 Monate Abo nehmen...erst dann würde es sich für MS lohnen...Gerade bei Single Player Titeln (für die ja Sony so bekannt ist) ist das Abo noch viel weniger sinnvoll, aus Publisher Sicht. Solche Titel spielt kaum jemand länger als einen Monat.

Es hat seine Gründe warum Sony, Nintendo und jetzt auch Google nicht auf ein Abo Modell zurückgreifen...warum bietet nicht auch Steam so ein tolles Abo Modell an? Wäre ja ein super Geschäftsmodell!

Es ist weniger lukrativ als der Einzelverkauf...
Ein reines Abomodell hat je nach Anzahl der Abbonenten im Launchmonat weniger Umsatz als ein normaler Launch eines Spiels. Aber was soll das mit Microsoft zu tun haben? Gamepass ist nicht die einzige Möglichkeit Gears 5 zu spielen, du kannst es auch weiter normal im Geschäft oder online kaufen. Und die meisten Menschen kündigen ihr Abo halt nunmal nicht nach einem Monat. Das ist also ein stetiger Cashflow.
 
Top Bottom