ConsoleWAR WAR: PS4 vs. One vs. Switch (Pink Panzer Vor!)

Hinweis
Achtet bitte darauf, nicht andauernd den PC und Google bzw. Stadia in die Diskussion zu nehmen, dafür gibt es andere War-Threads.

CLANet

L13: Maniac
Seit
18 Aug 2007
Beiträge
4.886
http://vgsales.wikia.com/wiki/Software_tie_ratio
Attach rate im Vergleich.

GameCube z.b. Sehr Sehr stark (stärker wie die Xbox fast gleich auf wie ps2) wurde von den 3rds fallen gelassen... 3rd logic ;)

Generell haben Sony Geräte stabil hohe raten.
Handhelds sind im Normalfall niedriger wie Konsolen.
Die Wii hatte eine sehr hohe rate oO !!
Xbox Geräte scheinen eher weniger Software ab zu setzen.
Was bringt es wenn der Kunde bei einer 5 Jahres Gen 5x Fifa 4x Cod und 1x Landwirtschaftssimulator kauft? :v:
 

Zinnober

L05: Lazy
Seit
6 Nov 2010
Beiträge
209
Viele Switch Besitzer haben sicher nicht nur ne Switch.
Nicht nur das. Man muss ja auch bedenken, dass die Nintendo Konsolen mit den anderen Konsolen konkurrieren. Indirekt konkurrieren daher auch die Nintendo-Spiele mit allen AAA-Spielen auf den Konkurrenz-Plattformen. Man entscheidet sich ja trotz der geringeren Spieleauswahl für die Nintendo-Plattform. Die Switchonlys sind in der Regel nicht an den AAA-Spielen der 3rd-Parties interessiert. Etwas provokativ ausgedrückt könnte man sagen, dass die Nintendo Spiele im Gegensatz zur Spiele der Konkurrenz nicht austauschbar sind und sich daher abseits des AAA-Markts über die Jahre einen eigenen Markt etabliert haben. Sony fischt aber im roten Ozean, daher sind ihre Marken nicht so stark.
 

CLANet

L13: Maniac
Seit
18 Aug 2007
Beiträge
4.886
Nicht nur das. Man muss ja auch bedenken, dass die Nintendo Konsolen mit den anderen Konsolen konkurrieren. Indirekt konkurrieren daher auch die Nintendo-Spiele mit allen AAA-Spielen auf den Konkurrenz-Plattformen. Man entscheidet sich ja trotz der geringeren Spieleauswahl für die Nintendo-Plattform. Die Switchonlys sind in der Regel nicht an den AAA-Spielen der 3rd-Parties interessiert. Etwas provokativ ausgedrückt könnte man sagen, dass die Nintendo Spiele im Gegensatz zur Spiele der Konkurrenz nicht austauschbar sind und sich daher abseits des AAA-Markts über die Jahre einen eigenen Markt etabliert haben. Sony fischt aber im roten Ozean, daher sind ihre Marken nicht so stark.
Das kann Fluch und Segen zugleich sein!
Einerseits ist ein breiter aufgestelltes"Sony Maxdome Abo" spannend andererseits greifen die meisten zum "Nintendo Netflix Abo"! :v:
 
  • Lob
Reactions: Avi

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.000
Switch
4410 0781 0148
http://vgsales.wikia.com/wiki/Software_tie_ratio
Attach rate im Vergleich.

GameCube z.b. Sehr Sehr stark (stärker wie die Xbox fast gleich auf wie ps2) wurde von den 3rds fallen gelassen... 3rd logic ;)
.
Es gibt durchaus fragwürdige Entscheidungen mancher 3rds im Bezug auf den Gamecube, aber bei so niedrigen Verkaufszahlen ist ne etwas höhere Attachrate normal und am meisten werden davon Nintendospiele profitiert haben, weniger 3rds. Dazu die kleinen Discs und ein paar Hardwareentscheidungen, am Ende bekam der Cube meist leider schlampige ports. Das N64 hat bereits 3rds vergrault, Sonys Dominanz war mit der PS2 zu groß, die Wii war erfolgreich, viele 3rds wollten aber auch da nur die schnelle mark haben.

Nintendo macht mit der Switch imo viel richtig und da wird man 2019/2020 noch gute Ergebnisse sehen bei den 3rds, mehr aus japan, aber auch der Westen wird wachsen. Wird spannend was so alles noch auf der kleinen Konsole laufen wird, was eigentlich nicht darauf laufen sollte, sobald die Maskrom Preise fallen (Flash wie bei der Vita wäre billiger gewesen, aber dafür nicht so langlebig)


Tie Ratio....kA wo Nin aktuell liegt. Bei der PS4 wissen wir ja, dass die aktuell bei ca. 10 liegt (9.56 laut Sony-Zahlen).
Inklusive PS+? :v:


Nicht nur das. Man muss ja auch bedenken, dass die Nintendo Konsolen mit den anderen Konsolen konkurrieren. Indirekt konkurrieren daher auch die Nintendo-Spiele mit allen AAA-Spielen auf den Konkurrenz-Plattformen. Man entscheidet sich ja trotz der geringeren Spieleauswahl für die Nintendo-Plattform. Die Switchonlys sind in der Regel nicht an den AAA-Spielen der 3rd-Parties interessiert. Etwas provokativ ausgedrückt könnte man sagen, dass die Nintendo Spiele im Gegensatz zur Spiele der Konkurrenz nicht austauschbar sind und sich daher abseits des AAA-Markts über die Jahre einen eigenen Markt etabliert haben. Sony fischt aber im roten Ozean, daher sind ihre Marken nicht so stark.

Sonys Marken sind imo schon stark, gerade auf der PS4 verkaufen sie sich doch klasse. Bezüglich Nintendospielen gebe ich dir recht, das ist ein Markt für sich, da kommen 3rds auf Nintendogeräten nicht ran, das bedeutet aber auch nicht, dass Switchkäufern 3rds egal sind. Wie Bethesda sagte, es reicht auf Switch abgeschlagen hinter Nintendo zu sein, da die Konsole ein großer Erfolg ist und sich die Spiele trotz Nintendokonkurrenz gut verkaufen und Gewinn bringen.
 

ChoosenOne

L12: Crazy
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
2.893
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Du bist also zufrieden mit Blizzard und deren Handling mit den IPs als alt Fan :)

Ist doch schön für dich :)

Und nein, ich habe natürliche noch nie gearbeitet und Allen ist aktuell nicht die treibende Kraft bei Blizz alle IPs in mobile Games zu shiften. Alles nie passiert.

BfA ist ein grandioses Add-on, D3 bekommt super viel Support, Overwatch ist der E-Sport King und Hearthstone ist so beliebt wie noch nie, HotS ist natürlich auch top im Support. Achtung...Ironie

Diese komische Hearthstone Umfrage von gestern ignoriere ich hier mal, denn wenn eine der Fragen ist ob ich in Hearthstone investiere wenn kein E-Sport Event ist und ich sofort an HotS denken muss japp dann kotze ich wenn ich sehe was aus diesen Extrem Community nahen Unternehmen gerade wird.
Zufrieden im generellen? Jo
Zufrieden mit allem? Sicher nicht.
Ich hätt schon gern ein d4 oder zumindest ein Addon auf der BlizzCon gesehen und war auch enttäuscht.

Aber es ist nunmal nicht so, das es kein d4 mehr geben wird und man komplett auf imortal geswitched ist.

Wie wir mitlerweile wissen, gab es 3 Konzepte und 2 Prototypen von Diablo4 die als nicht gut genug befunden wurden und allesamt gecanelled hat.

Eine Einstellung für die blizz damals gelobt wurde, mitlerweile gibts dafür shitstorm.

Hots ist nicht der esport König aber n tolles game mit Millionen Fans.

BFA ist ein solides Addon mit tollen lore. Und auf die azerite Kritik wurde bereits reagiert.

Es ist doch Mist, das es in Social Media nur 2 Positionen zu geben scheintnt.

Hater oder Fanboi.

Für alles dazwischen und differenzierte Diskussionen scheint kein Platz zu sein.

Next Stop --> Classic Server
 

Brubi

L14: Freak
Seit
28 Dez 2005
Beiträge
6.467
@Brod

Stimmt, wir sind hier aber beim PR Team von der Playstation Famlie :p
Wo ja alle Systeme zusammen gezählt wurden, weil man Angst hatte...

Erstaunlich das nur Nintendo die Eier hatte, egal wie schlecht die Zahlen waren, diese zu veröffentlichen ;)
 

Atram

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
29.251
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Zufrieden im generellen? Jo
Zufrieden mit allem? Sicher nicht.
Ich hätt schon gern ein d4 oder zumindest ein Addon auf der BlizzCon gesehen und war auch enttäuscht.

Aber es ist nunmal nicht so, das es kein d4 mehr geben wird und man komplett auf imortal geswitched ist.

Wie wir mitlerweile wissen, gab es 3 Konzepte und 2 Prototypen von Diablo4 die als nicht gut genug befunden wurden und allesamt gecanelled hat.

Eine Einstellung für die blizz damals gelobt wurde, mitlerweile gibts dafür shitstorm.

Hots ist nicht der esport König aber n tolles game mit Millionen Fans.

BFA ist ein solides Addon mit tollen lore. Und auf die azerite Kritik wurde bereits reagiert.

Es ist doch Mist, das es in Social Media nur 2 Positionen zu geben scheintnt.

Hater oder Fanboi.

Für alles dazwischen und differenzierte Diskussionen scheint kein Platz zu sein.

Next Stop --> Classic Server
Naja als extrem alter Warcraft Hase bin ich wahrscheinlich sogar einer der wenigen die mit den Retcons der Chronicles kamen zufrieden ist und diese sogar als richtig erachtet.

Was die Lore in BfA angeht bin ich sogar extrem zufrieden nur eben nicht mit dem Spiel
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
24.288
PSN
Brod107
Switch
192682173598
Als ob Sonys PR Team viel vertrauenswürdiger wäre :v: Kann ich ja auch gleich Reggie fragen.
Der sagte beste Attach-Rate für Nin ever....bezieht sich dabei aber wohl auf die Verkaufszahlen der Toptitel.

@Brod

Stimmt, wir sind hier aber beim PR Team von der Playstation Famlie :p
Wo ja alle Systeme zusammen gezählt wurden, weil man Angst hatte...

Erstaunlich das nur Nintendo die Eier hatte, egal wie schlecht die Zahlen waren, diese zu veröffentlichen ;)
Ich kann ja gerne die aktuellen Zahlen von Nin nehmen....dann haben wir ne Tie Ratio von 4.86. Aber ich wollte kein Arsch sein, weil ich weiß, dass sie jetzt sicher höher ist :v:
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
23.553
Zufrieden im generellen? Jo
Zufrieden mit allem? Sicher nicht.
Ich hätt schon gern ein d4 oder zumindest ein Addon auf der BlizzCon gesehen und war auch enttäuscht.

Aber es ist nunmal nicht so, das es kein d4 mehr geben wird und man komplett auf imortal geswitched ist.

Wie wir mitlerweile wissen, gab es 3 Konzepte und 2 Prototypen von Diablo4 die als nicht gut genug befunden wurden und allesamt gecanelled hat.

Eine Einstellung für die blizz damals gelobt wurde, mitlerweile gibts dafür shitstorm.

Hots ist nicht der esport König aber n tolles game mit Millionen Fans.
Das ist grundsätzlich richtig. Man fragt sich aber trotzdem, ob sich die Prioritäten von Blizzard nicht etwas in die falsche Richtung verschoben haben. Denn: Heroes of the Storm wurde - obwohl es Millionen Fans hat - quasi eingestellt. Und nein, das betrifft - anders als du es hier andeutest - nicht nur den eSports Bereich. Derzeit wird das Game noch mit Content gefüttert, der vor der Umstrukturierung kreiert wurde. Nach allem was wir wissen, kommen Content-Releases, nachdem dieser Backlog abgearbeitet ist, weitestgehend zum Erliegen (abgesehen von Crosspromotions. Und diese Aussagen kommen von Leuten, die vor der Umstrukturierung am Game gearbeitet haben). Das ist nun mal die Realität und dafür steht Blizzard in der Kritik. Nicht weil sie keinen Erfolg haben, sondern weil sie selbst Games, die nach allgemeinem Maßstab einigermaßen erfolgreich sind, quasi einstampfen, weil sie zu wenig erfolgreich sind.

Oder um es anders auszudrücken, hätte Blizzard vor 5-6 Jahren schon so gehandelt wie heute, gäbe es heute kein StarCraft II mehr.
 

Zinnober

L05: Lazy
Seit
6 Nov 2010
Beiträge
209
Sonys Marken sind imo schon stark, gerade auf der PS4 verkaufen sie sich doch klasse.
Stark sind sie natürlich schon, aber Sony als Publisher kommt trotz einiger 10+ Millionenseller nicht in Nintendos Nähe. Ich schrieb ja auch "nicht so stark", das war auf den Vergleich mit Nintendo bezogen.

Bezüglich Nintendospielen gebe ich dir recht, das ist ein Markt für sich, da kommen 3rds auf Nintendogeräten nicht ran, das bedeutet aber auch nicht, dass Switchkäufern 3rds egal sind.
Naja, wer sich für die typischen AAA-3rd-Party Spiele interessiert, der wird wohl kaum ein Switchonly sein. Und wer neben einer Switch eine PS4 oder XBOX sein Eigen nennt, der wird die AAA-Spiele eher auch auf die PS4 bzw. auf der XBOX spielen, denn gerade diese Art von Spielen profitiert stark von der Grafik (oder von den Online-Fähigkeiten der Konsole). Ich glaube auch, dass die Mehrheit der Konsolenspieler nur eine aktuelle Konsole besitzt. Und wer AAA-Spiele will wird sich eher nicht für die Switch entscheiden. Es mag schon sein, dass es auf Nintendo-Konsolen ein Markt für AAA-Spiele (nicht zu verwechseln mit 3rd-Parties!) gibt. Dieser Markt ist aber auf der Switch um Größenordnungen kleiner als bei der Konkurrenz. Solche Spiele sind exklusiv auf der Switch nicht profitabel, daher gibt es solche Spiele von Nintendo nicht und wird es auch nie geben.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.000
Switch
4410 0781 0148
Stark sind sie natürlich schon, aber Sony als Publisher kommt trotz einiger 10+ Millionenseller nicht in Nintendos Nähe. Ich schrieb ja auch "nicht so stark", das war auf den Vergleich mit Nintendo bezogen.


Naja, wer sich für die typischen AAA-3rd-Party Spiele interessiert, der wird wohl kaum ein Switchonly sein. Und wer neben einer Switch eine PS4 oder XBOX sein Eigen nennt, der wird die AAA-Spiele eher auch auf die PS4 bzw. auf der XBOX spielen, denn gerade diese Art von Spielen profitiert stark von der Grafik (oder von den Online-Fähigkeiten der Konsole). Ich glaube auch, dass die Mehrheit der Konsolenspieler nur eine aktuelle Konsole besitzt. Und wer AAA-Spiele will wird sich eher nicht für die Switch entscheiden. Es mag schon sein, dass es auf Nintendo-Konsolen ein Markt für AAA-Spiele (nicht zu verwechseln mit 3rd-Parties!) gibt. Dieser Markt ist aber auf der Switch um Größenordnungen kleiner als bei der Konkurrenz. Solche Spiele sind exklusiv auf der Switch nicht profitabel, daher gibt es solche Spiele von Nintendo nicht und wird es auch nie geben.
Nintendo bringt also keine AAA Spiele, verstehe ich dich richtig? Ich würde sagen das ist falsch.

Und man muss es nicht so einseitig sehen, die Switch hat durchaus eine neue kundschaft erschlossen, nämlich Leute die auf mobilität wert legen und soviele Spiele wie möglich mobil verügbar haben möchten und dafür auch Einbußen bei der Grafik hinnehmen. Klar ist der markt kleiner als auf der PS4, aber je mehr Leute die Switch kaufen, desto profitabler wird er, quasi eine erfolgreiche Vita, die auf ein ähnliches Werbekonzept setzte. Und auch Leute die vor allem wegen Nintendospielen eine Switch kaufen wollen andere Spiele. Ich muss da auch nicht zwischen AAA ports und Indieports differenzieren, Fakt ist, dass 3rd Spiele auf Switch durchaus erfolgreich sind und da eine nachfrage besteht die wesentlich höher ist als noch bei der Wii U. Deshlab sehen wir nun auch Spiele die teils Jahrzehntelang einen Bogen um Nintendohardware gemacht haben und es werden noch mehr 3rds folgen, die Switch wird erst noch richtig relevant was das anbelangt, aber darüber können wir uns 2020 unterhalten.
 

CLANet

L13: Maniac
Seit
18 Aug 2007
Beiträge
4.886
Ich selbst spiele mittlerweile häufig im mobilen Modus und kann von einem extremen Mehrwert sprechen.
Was Nintendo bisher noch garnicht gemacht hat um die 3DS Verkäufe nicht zu Schwächen... 3DS Titel wie z. B. Mario + Luigi parallel auf Switch zu Releasen das würde die Auswahl an Games nochmal pushen.
 

Zinnober

L05: Lazy
Seit
6 Nov 2010
Beiträge
209
Nintendo bringt also keine AAA Spiele, verstehe ich dich richtig? Ich würde sagen das ist falsch.
Zumindest keine die vergleichbar mit Uncharted, Assassins Creed, Read Death Redemption und Co. sind. Ich dachte es ist hier eh klar welche Art von Spiele gemeint ist. So ein Spiel wirst du auch von den Retro Studios niemals sehen und das hat schon seinen Grund.

Klar ist der markt kleiner als auf der PS4, aber je mehr Leute die Switch kaufen, desto profitabler wird er, quasi eine erfolgreiche Vita, die auf ein ähnliches Werbekonzept setzte.
Die Vita setzte zwar am Anfang auf ein ähnliches Werbekonzept, wurde letztendlich aber von Indies und japanische Nischentitel getragen.
Es gibt natürlich Leute, die AAA-Spiele lieber mobil haben wollen und daher auch starke grafische Einbußen in Kauf nehmen. Stand heute kann dieser Markt aber keine exklusiven (westlichen) AAA-Spiele tragen. Es gibt auf der Switch kein einziges 3rd-Party Spiel dieser Sorte, dass sich wesentlich mehr als eine Million Mal verkauft hat.

Und auch Leute die vor allem wegen Nintendospielen eine Switch kaufen wollen andere Spiele.
Ja, klar, ich schrieb ja auch in Klammern "nicht zu verwechseln mit 3rd-Parties!", siehe z.B. Octopath Traveler oder etliche erfolgreiche Indie-Spiele. Sie wollen aber in der Regel keine Spiele wie Uncharted die mehr auf Story und Präsentation setzen als auf Gameplay oder falls doch, haben neben der Switch eine PS4 oder XBOX.
 

Mudo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
37.289
Xbox Live
NES Mudo
Switch
205177403831
Discord
NES_Mudo#5313
Ich kann ja gerne die aktuellen Zahlen von Nin nehmen....dann haben wir ne Tie Ratio von 4.86. Aber ich wollte kein Arsch sein, weil ich weiß, dass sie jetzt sicher höher ist :v:
Switch Attachrate lässt sich nicht bestimmen, da Nintendo auf der Seite keine Download-Only-titel einfließen lässt, warum auch immer.
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
46.309
Switch
4917 3531 3993
Discord
TheProphet#8329
Nintendo bringt also keine AAA Spiele, verstehe ich dich richtig? Ich würde sagen das ist falsch.
Natürlich ist das falsch, sowohl Mario Godyssey als auch Breath of the Best stellen AAA Titel dar, natürlich macht Nintendo nicht so viel Werbung(Mundpropaganda ist ihre beste PR) wie EA, Sony oder Activision Blizzard für die beiden Titel, sie stecken aber ein ähnlich großes Budget in die Spielentwicklung. An Breath of the Best waren zB. zeitweise über 300 Mann beschäftigt.
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
24.288
PSN
Brod107
Switch
192682173598
Switch Attachrate lässt sich nicht bestimmen, da Nintendo auf der Seite keine Download-Only-titel einfließen lässt, warum auch immer.
Dachte schon, weil es sehr niedrig ist, auch wenn die Attach-Rate natürlich erst nach 2-3 Jahren ein ordentliches Bild abgibt.
Naja, Nin eben...irgendwann werden sie auch die DL-Zahlen rausrücken.
 

Mudo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
37.289
Xbox Live
NES Mudo
Switch
205177403831
Discord
NES_Mudo#5313
Dachte schon, weil es sehr niedrig ist, auch wenn die Attach-Rate natürlich erst nach 2-3 Jahren ein ordentliches Bild abgibt.
Naja, Nin eben...irgendwann werden sie auch die DL-Zahlen rausrücken.
Ich verstehe sowieso nicht wieso sie diese Titel nicht aufnehmen. Kompletter Unsinn seitens Nin, imo.
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
46.309
Switch
4917 3531 3993
Discord
TheProphet#8329
Ich verstehe sowieso nicht wieso sie diese Titel nicht aufnehmen. Kompletter Unsinn seitens Nin, imo.
Ist für Nintendo nur die Glasur auf der Torte, deshalb nehmen sie diese Titel nicht mit rein. Vielleicht ändern sie diese Einstellung ja irgendwann, denke aber nicht, dass es noch diese Generation passieren wird.
 
Top Bottom