ConsoleWAR WAR: PS4 vs. One vs. Switch (Pink Panzer Vor!)

Hinweis
Achtet bitte darauf, nicht andauernd den PC in die Diskussion zu nehmen, dafür gibt es den anderen War-Thread.
Seit
28 Aug 2009
Beiträge
18.033
Xbox Live
Takeru Rhino
PSN
TakeruRhino
Switch
0722 3804 7704
Steam
TakeruRhino
Die einen schreien nach Games und die andere haben seltsamerweise genug auf ihren Konsolen :ugly:


Für mich in den ersten Monaten day one .
No more Heroes traver strikes again , resident evil 2 , Kingdom hearts 3 , anthem , Sekiro , the Division 2, crackdown 3 & das neue anno .

Auf jeder Plattform :ps::switch::xbox::steam: genug zu zocken :scan:
 

Mudo

L20: Enlightened
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
34.472
Die einen schreien nach Games und die andere haben seltsamerweise genug auf ihren Konsolen :ugly:


Für mich in den ersten Monaten day one .
No more Heroes traver strikes again , resident evil 2 , Kingdom hearts 3 , anthem , Sekiro , the Division 2, crackdown 3 & das neue anno .

Auf jeder Plattform :ps::switch::xbox::steam: genug zu zocken :scan:
Kann nicht sein!

Auf Anthem freue ich mich am meisten von deinen genannten Titeln. Ich hoffe EA verkackt es da nicht irgendwie...
 
Seit
15 Jan 2007
Beiträge
730
Xbox Live
ceejey
PSN
ceejey325
Switch
253824424028
Die einen schreien nach Games und die andere haben seltsamerweise genug auf ihren Konsolen :ugly:


Für mich in den ersten Monaten day one .
No more Heroes traver strikes again , resident evil 2 , Kingdom hearts 3 , anthem , Sekiro , the Division 2, crackdown 3 & das neue anno .

Auf jeder Plattform :ps::switch::xbox::steam: genug zu zocken :scan:

Gut, dass die Spiele nicht alle gleichzeitig rauskommen.

Sonst wärst du ja schon nach einem Monat durch mit allem. :p:D


@Mudo Anthem holst dir auf der Beastbox?
 
Seit
18 Aug 2007
Beiträge
4.142
Die einen schreien nach Games und die andere haben seltsamerweise genug auf ihren Konsolen :ugly:


Für mich in den ersten Monaten day one .
No more Heroes traver strikes again , resident evil 2 , Kingdom hearts 3 , anthem , Sekiro , the Division 2, crackdown 3 & das neue anno .

Auf jeder Plattform :ps::switch::xbox::steam: genug zu zocken :scan:
Wehe du kaufst Yoshi nicht! :hammer: Yoshi Effekt confirmed! :v:
 

Atram

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
28.099
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777

Atram

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
28.099
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Bestimmt nicht. Bei Activision Blizzard läuft was im Hintergrund. Sind ja auch noch ein paar andere Führungskräfte in letzter Zeit gegangen.
Falls du auf die beiden CFOs hindeutest dann muss dass nicht unbedingt was bedeuteten. Dieser Schlag Mensch verlässt/wechselt in der Regel (gerade in US) immer Anfang des Jahres das Unternehmen damit sie Anspruch auf die Boni haben.

Was natürlich nicht ausschließen muss das was nicht passt
 
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
13.521
Xbox Live
matsze
Switch
5017 8400 1537
Großen Respekt an 2019, hat es sich doch tatsächlich vorgenommen, jeden Tag die Geschwindigkeitbegrenzung um mind. 100km/h zu übertreten.

https://kotaku.com/former-gearbox-lawyer-accuses-ceo-randy-pitchford-of-ta-1831679539 schrieb:
...
Callender’s most lurid allegation against Pitchford is an accusation surrounding an event that he says occurred in 2014. Callender says that Pitchford left a USB drive in a Dallas, Texas restaurant containing sensitive corporate documents for Gearbox and its partners including 2K Games, Sega, Sony, Microsoft, and others. Says the lawsuit: “Upon information and belief, Randy Pitchford’s USB drive also contained Randy Pitchford’s personal collection of ‘underage’ pornography.”

Several hours after the publication of this story, Ars Technica tracked down a magic podcast on which Pitchford had appeared last year. Around the same time, a Gearbox spokesperson also e-mailed the podcast to Kotaku. In an episode that went live December 22, 2018, the day after the lawsuit was filed, Pitchford told his version of the USB stick story—for the first time, he said. Pitchford described his enjoyment of “camgirl” pornography—in which a woman streams live erotic content—and explained that he had saved a porn video of a camgirl on said memory stick before it was lost.
....
:mad::mad::mad:
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
44.513
Switch
4917 3531 3993
Discord
TheProphet#8329
Ich finds gut, dass Bungie wieder frei ist. Wenigstens kommen sie mit einem blauen Auge davon, nicht so wie die Firmen die von EA aufgefressen und als Skelett ausgeschieden wurden.

Leider hat Activision Blizzard ihre IP Destiny komplett mit ihrer Gier versaut eventuell sollten sie es mit einer neuen versuchen?
 

Savethestyle

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Thread-Ersteller
Seit
10 Aug 2008
Beiträge
13.421
Xbox Live
Savethestyle
PSN
savethestyle
Switch
0963 9901 3795
Steam
Savethestyle
Discord
Savethestyle
Was Spielt ihr denn so vom Januar bis März? :nyanwins:
Sea of Thieves, Forza Motorsport 7, Forza Horizon 4. Alles absolute Evergreens, dank Microsofts guter Support-Politik.

Dazu kommt im Jan. Ace Combat 7 und im Feb. Crackdown 3.
 
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
1.991
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Entgegen des ursprünglichen plans das Morhaim nach seinem Rücktritt noch eine Beraterrolle bei Blizzard hat wird er jetzt Blizzard im April ganz verlassen...

https://www.google.de/amp/s/www.pcgamer.com/amp/mike-morhaime-is-leaving-blizzard-for-good-in-april/

Mir kann keiner erzählen das bei ActiBlizz gerade alles normale Wege geht xD

Edit: News quasi nicht mal 24h älter als die Bungie PR :v:
Is leaving for good...

Er war nur noch als Berater da und hat sich in dieser Passivität wahrscheinlich überflüssig gefühlt. Also ich kanns gut verstehen, ist ja quasi sein Lebenswerk und nur noch zuzugucken kann frustrierend sein.

Ich kann die Skepsis ja verstehen, wen die Schöpfer wie morhain und metzen Blizzard verlassen. Allerdings werden die ja nicht durch irgendwelche Activision Manager ersetzt sondern durch Blizzard Nachwuchs der bereits seit Jahrzehnten im Unternehmen ist.
Es ist der unausweichliche generationswechsel.

Wir hatte das ja schon das Kritik durchaus berechtigt ist und nicht alles optimal läuft.

Aber Blizzard ist sicherlich weniger doomed als Nintendo. Und die sind aktuell sehr erfolgreich unterwegs.

Zumindest sind wir was die FCO angeht einig aber es zeigt gut die aktuelle Hysterie. Das haben ja auch viele als Anzeichen für den Untergang gesehen oder gar als Konsequenz zur blizz con.
 
Seit
18 Aug 2007
Beiträge
4.142
Is leaving for good...

Er war nur noch als Berater da und hat sich in dieser Passivität wahrscheinlich überflüssig gefühlt. Also ich kanns gut verstehen, ist ja quasi sein Lebenswerk und nur noch zuzugucken kann frustrierend sein.

Ich kann die Skepsis ja verstehen, wen die Schöpfer wie morhain und metzen Blizzard verlassen. Allerdings werden die ja nicht durch irgendwelche Activision Manager ersetzt sondern durch Blizzard Nachwuchs der bereits seit Jahrzehnten im Unternehmen ist.
Es ist der unausweichliche generationswechsel.

Wir hatte das ja schon das Kritik durchaus berechtigt ist und nicht alles optimal läuft.

Aber Blizzard ist sicherlich weniger doomed als Nintendo. Und die sind aktuell sehr erfolgreich unterwegs.

Zumindest sind wir was die FCO angeht einig aber es zeigt gut die aktuelle Hysterie. Das haben ja auch viele als Anzeichen für den Untergang gesehen oder gar als Konsequenz zur blizz con.
Mich würden Argumente interessieren warum Nintendo doomed ist?!
Selbst auf dem WiiU Flop waren die Nintendo Software Titel VKZs die Creme de la Creme. Nebenher lief noch der erfolgreiche 3DS. Den Erfolg der Switch und der Classic Konsolen beziehe ich nicht mit ein. Das neue wenn auch fragwürdige Standbein Mobile Games auch ein Erfolg ich glaube viele Unternehmen würden gerne solche Erfolge haben. Aber ich lass mich mit Argumenten gerne überzeugen warum Nintendo seit Jahrzehnten doomed ist.
Wenn ich mir die Rückläufige Smartphone Sparte anschaue in der ein Konzern wie Sony nie durchschlagenden Erfolg hatte oder mir die Content VKZs der Sony Studios anschaue da würde mir eher Angst und Bange werden! Nächste Generation nach der PS5 wird es nurnoch auf Content ankommen und da sehe ich Nintendo mit seinen Marken sehr gefestigt. Dazu noch neue Mobile Games wie Dragalia Lost.... freue mich auf interessante Argumente! :)
 
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
1.991
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Mich würden Argumente interessieren warum Nintendo doomed ist?!
Selbst auf dem WiiU Flop waren die Nintendo Software Titel VKZs die Creme de la Creme. Nebenher lief noch der erfolgreiche 3DS. Den Erfolg der Switch und der Classic Konsolen beziehe ich nicht mit ein. Das neue wenn auch fragwürdige Standbein Mobile Games auch ein Erfolg ich glaube viele Unternehmen würden gerne solche Erfolge haben. Aber ich lass mich mit Argumenten gerne überzeugen warum Nintendo seit Jahrzehnten doomed ist.
Wenn ich mir die Rückläufige Smartphone Spanne anschaue in der ein Konzern wie Sony nie durchschlagenden Erfolg hatte oder mir die Content VKZs der Sony Studios anschaue da würde mir eher Angst und Bange werden! Nächste Generation nach der PS5 wird es nurnich auf Content ankommen und da sehe ich Nintendo mit seinen Marken sehr gefestigt. Dazu noch neue Mobile Games wie Dragalia Lost.... freue mich auf interessante Argumente! :)
Du hast mich aber schon dahingehend verstanden, das ich es als ebenso falsch finde das Nintendo doomed ist, oder?

Deswegen der Vergleich mit Blizzard, finde es in beiden Fällen blödsinnig
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
22.469
PSN
Brod107
Switch
192682173598
Ich glaube niemand sagt, dass Blizzard doomed ist. Ich verstehe nur warum Activision jetzt zumindest bei den Finanzen etwas mehr Kontrolle wünscht.
Kreativ müssen sie ja nicht eingreifen, weil Blizz ja selbst glaubt, dass Mobile Gaming der shit ist :v:
 
Top Bottom