PlatformWAR WAR - Der Thread (Konsolen, PC, Mobile)

Seit
20 Okt 2016
Beiträge
2.331
Ich könnte mir ja vorstellen, dass Shadow of the TR am PC deutlich besser ausssieht als auf Konsolen. Bei CD war die One-Version ja immer Lead und dementsprechend "gut" die Ergebnisse. Nichts gegen Eidos Montreal (tolle Devs), aber ich kann mir denken, dass dort der PC Lead ist und dementsprechend das Ergebnis. Mankind Divided sah ja auch schon nicht wirklich geil aus, während am PC doch mehr ging.
Nichtsdestotrotz war Deus Ex MD, technisch gesehen, eine kleine Katastrophe. Auf allen Plattformen.
Grafisch zwischen "nett" und der "absolute Wahnsinn".
Es sah zwar wesentlich besser aus als die Konsolen-Version, hatte aber dennoch genug eigene Probleme.
Das 'ultimative Erlebnis' hat rund 8 Monate auf sich warten lassen und ohne eine zweite GPU war an 4k nicht mal im Entferntesten zu denken.
FHD oder QWHD mit runtergeregelten Settings waren spielbar.

Ne, ne...echt nicht das Gelbe vom Ei.

...in Sachen Bombast und Story Inszenierung könnten sie aber sicher noch etwas von Naughty Dog und Santa Monica Sutdios lernen, denn das machen die Jungs und Mädels grandios 😉
Ein für den PC optimiertes U4 würde jedes TR in den Boden stampfen.
Die Assets sind einfach superb.
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
46.773
Ich könnte mir ja vorstellen, dass Shadow of the TR am PC deutlich besser ausssieht als auf Konsolen. Bei CD war die One-Version ja immer Lead und dementsprechend "gut" die Ergebnisse. Nichts gegen Eidos Montreal (tolle Devs), aber ich kann mir denken, dass dort der PC Lead ist und dementsprechend das Ergebnis. Mankind Divided sah ja auch schon nicht wirklich geil aus, während am PC doch mehr ging.
dass die PC Version deutlich besser aussieht war ja schon bei CD so als die Xbox Version die Lead Plattform war, also darf man davon wieder ausgehen ^^

ich frage mich ob das Spiel dann schon die Grafikefekte der neuen Geforce Generation (die ja immer auf sich warten lässt, ich will mal von meiner Übergangskarte weg, auch wenn die noch alle Titel in FHD packt. Die 970 ist echt ein Biest ^^) genutzt wird, wird auf jeden Fall wieder Nvidia Leckerlies geben

Nichtsdestotrotz war Deus Ex MD, technisch gesehen, eine kleine Katastrophe. Auf allen Plattformen.
Grafisch zwischen "nett" und der "absolute Wahnsinn".
Es sah zwar wesentlich besser aus als die Konsolen-Version, hatte aber dennoch genug eigene Probleme.
Das 'ultimative Erlebnis' hat rund 8 Monate auf sich warten lassen und ohne eine zweite GPU war an 4k nicht mal im Entferntesten zu denken.
FHD oder QWHD mit runtergeregelten Settings waren spielbar.
war halt wieder ein Spiel, was zu schnell auf den Markt geschmissen werden solle. Immerhin haben die die ganzen Probleme gelöst, gleiches wie bei Arkham Knight.
 
Seit
15 Mai 2009
Beiträge
2.159

TheGame

L20: Enlightened
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
32.468
Xbox Live
MultiXero245
Seit
16 Feb 2014
Beiträge
5.690
PSN
lion_el_johnson1
Switch
4969 8848 5168
Seit
20 Okt 2016
Beiträge
2.331
Da steht nur, dass es auf dem PC nicht gut läuft.
Es hat sich auf allen Plattformen relativ schlecht verkauft. Gerade mal ~ 60% des Vorgängers.
Prey und The Evil Within 2 liefen leider auch nicht so gut :neutral:

Beth hat sich aber auch ein schlechtes launch date ausgesucht.
Am selben Tag wie Assassin's Creed Origins, im selben Monat wie Mario Odyssey und Destiny 2 PC und eine Woche vor dem neuen CoD.
Nicht gerade verkaufsfördernd.
 
Seit
16 Feb 2014
Beiträge
5.690
PSN
lion_el_johnson1
Switch
4969 8848 5168
Es hat sich auf allen Plattformen relativ schlecht verkauft. Gerade mal ~ 60% des Vorgängers.
Prey und The Evil Within 2 liefen leider auch nicht so gut :neutral:

Beth hat sich aber auch ein schlechtes launch date ausgesucht.
Am selben Tag wie Assassin's Creed Origins, im selben Monat wie Mario Odyssey und Destiny 2 PC und eine Woche vor dem neuen CoD.
Nicht gerade verkaufsfördernd.
Glaube ich dir alles. In der Quelle ging es trotzdem ausschliesslich um die PC-Version.
 
Seit
20 Okt 2016
Beiträge
2.331
Glaube ich dir alles. In der Quelle ging es trotzdem ausschliesslich um die PC-Version.
Ne, nicht ausschließlich ^^

Wolfenstein II: The New Colossus earned critical acclaim from multiple publications —Twinfinite included— but its commercial performance was immediately thrown into question after the game went on sale just a month after launch. NPD reports later confirmed it was unable to breach the top 10 best selling games for the month of October at retail, following in footsteps of Prey, another Bethesda published title that also underwhelmed commercially earlier that year.
Und dann kam der Querverweis auf den PC, weil es am 01.07 'nen kleinen Steam VKZ Leak durch Ars gab.
 
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
5.912
Seit
3 Apr 2008
Beiträge
1.894
Xbox Live
Quantas
PSN
Vatas75
PC hat halt jeder zu Haus und Smartphones sibd mittlerweile noch mehr verbreitet. Interessant wäre mal der Umsatz an Games. Da dürfte der PC mit meilenweiten Abstand Schlusslicht sein. Solitäre und Co. bringen halt kein Geld. Steam Umsatz pro Account ist ja auch ein Witz
 
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
10.473
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
PC hat halt jeder zu Haus und Smartphones sibd mittlerweile noch mehr verbreitet. Interessant wäre mal der Umsatz an Games. Da dürfte der PC mit meilenweiten Abstand Schlusslicht sein. Solitäre und Co. bringen halt kein Geld. Steam Umsatz pro Account ist ja auch ein Witz
Wie du auch immer darauf kommst :ugly:
 
Seit
15 Mai 2009
Beiträge
2.159
PC hat halt jeder zu Haus und Smartphones sibd mittlerweile noch mehr verbreitet. Interessant wäre mal der Umsatz an Games. Da dürfte der PC mit meilenweiten Abstand Schlusslicht sein. Solitäre und Co. bringen halt kein Geld. Steam Umsatz pro Account ist ja auch ein Witz
PC ist was Umsatz angeht letztes Jahr vor Konsolen,nur mal so am Rande, der Markt wächst dank Asien auch stark. Gegen mobilgames wird eh nichts mehr ankommen.
 

miko

L20: Enlightened
Seit
31 Okt 2009
Beiträge
20.058
PSN
miko04
Switch
700580647239
Steam
miiko04
Discord
miko#0486
PC hat halt jeder zu Haus und Smartphones sibd mittlerweile noch mehr verbreitet. Interessant wäre mal der Umsatz an Games. Da dürfte der PC mit meilenweiten Abstand Schlusslicht sein. Solitäre und Co. bringen halt kein Geld. Steam Umsatz pro Account ist ja auch ein Witz
dank der ganzen mmos und f2p spiele müsste der pc eine der führenden plattformen sein... :cautios:
 
Top Bottom