VKZ Verkaufszahlen aus Japan/Asien [MC, Fam. usw.]

Atram

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
31.347
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Ausnahmen bestätigen die Regel? Ändert gar nichts man der Richtigkeit meiner Aussage. Mal wieder lustig drauf unsere gelben Freunde ;-)
In diesem Jahr haben sich viele Multis in Japan auf der Switch besser oder fast genau so gut wie die PS4 Version verkauft. Einfach in die Charts schauen. Die PS4 hat in Japan übrigens genau 3 Mio. Seller welche sich aber schlechter verkauft haben als auf den Nintendo Geräten mit Ihren Vorgängern, teilweise sogar extrem deutlich. Dafür ist die PS4 schlechter als die PS3 welche noch viele 500k seller hatte. Das ist ne Kunst.

Die DQ11 Zahlen sind ok, mal die Durchverkaufsrate abwarten (sollte es 80-100% sein dann wird SE seine Erwartungen übertreffen). Ist DQ11S in Japan auch im Voucherprogramm? IM Westen ist der Titel da nähmlich enthalten.

Interessnater ist eher, dass DQ11 das potential hat die PS4 + PC Zahlen am Ende zu schaffen xD


Ende vom Lied ist in Japan ist Nintendo für thrids auf dauer die bessere Wahl die kommenden Jahre
 

tialo

L18: Pre Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
15.669
so ist es. bis auf ein paar indies verkaufen sich die multis nicht besser auf der switch in japan. die switch bekommt ja die besten multis nicht einmal ab.
Die Multis werden sich auf der Switch aber in Zukunft besser verkaufen, alleine schon weil die Hardwarebase dort viel größer sein wird. Am Ende der Gen wird es in Japan rund doppelt soviel verkaufte Switches geben wie PS4-Konsolen, natürlich laufen dann auch diverse 3rd-Party-Games dort besser. Einige tun es ja jetzt schon (DGB2 z.b.)
 

Atram

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
31.347
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Die Multis werden sich auf der Switch aber in Zukunft besser verkaufen, alleine schon weil die Hardwarebase dort viel größer sein wird. Am Ende der Gen wird es in Japan rund doppelt soviel verkaufte Switches geben wie PS4-Konsolen, natürlich laufen dann auch diverse 3rd-Party-Games dort besser. Einige tun es ja jetzt schon (DGB2 z.b.)
Nicht nur einige inzwischen...
 

Nythill

L12: Crazy
Seit
4 Feb 2017
Beiträge
2.286
Die Multis werden sich auf der Switch aber in Zukunft besser verkaufen, alleine schon weil die Hardwarebase dort viel größer sein wird. Am Ende der Gen wird es in Japan rund doppelt soviel verkaufte Switches geben wie PS4-Konsolen, natürlich laufen dann auch diverse 3rd-Party-Games dort besser. Einige tun es ja jetzt schon (DGB2 z.b.)
lol wir reden von jetzt und nicht was irgendwann mal sein wird.

  1. [PS4] Dragon Quest Builders 2 (Square Enix, 12/20/18) – 110,285 (New)
  2. [NSW] Dragon Quest Builders 2 (Square Enix, 12/20/18) – 97,673 (New)
 

Ashrak

ist verwarnt
Seit
19 Apr 2007
Beiträge
15.646
Switch
7527 1886 2199
Steam
AshrakTeriel
Die Multis werden sich auf der Switch aber in Zukunft besser verkaufen, alleine schon weil die Hardwarebase dort viel größer sein wird. Am Ende der Gen wird es in Japan rund doppelt soviel verkaufte Switches geben wie PS4-Konsolen, natürlich laufen dann auch diverse 3rd-Party-Games dort besser. Einige tun es ja jetzt schon (DGB2 z.b.)
2x soviel ist noch recht konservativ geschätzt, wie es derzeit aussieht. Die Switch ist jetzt 2 1/2 Jahre auf dem Markt und gerade kam die Lite hinzu. :pcat: :nyanwins:
 

Nythill

L12: Crazy
Seit
4 Feb 2017
Beiträge
2.286

Tja, scheiße gelaufen xD xD

Bei der switch verkauft sich alles mit jeder verkauften switch ^^
lol

03./00. [PS4] Tales of Vesperia: Definitive Edition # (Bandai Namco Games) {2019.01.11} (¥5.700) - 41.510 / NEU
04./00. [NSW] Tales of Vesperia: Definitive Edition # (Bandai Namco Games) {2019.01.11} (¥5.700) - 26.588 / NEU
 

Atram

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
31.347
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
deswegen habe ich ja nach einer liste gefragt...
Einfach in die Charts schauen

Das aktuellste Bsp.

[NSW] Olympic Games Tokyo 2020: The Official Video Game <SPT> (Sega) {2019.07.24} (¥4.990) - 2.254 / 50.889 <80-100%> (+14%)

Die PS4 Version hat man nach 2 Wochen nicht mehr in den Charts gesehen

NiNoKuni auch so ein Fall (aber ein makaberer xD )

14./02. [PS4] Oninaki <RPG> (Square Enix) {2019.08.22} (¥5.800) - 4.562 / 18.751 <60-80%> (-68%)

16./03. [NSW] Oninaki <RPG> (Square Enix) {2019.08.22} (¥5.800) - 4.269 / 16.999 <60-80%> (-66%)

Beide recht gleich
 
Zuletzt bearbeitet:

Atram

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
31.347
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
47.664
Switch
4410 0781 0148
3ds hatte jetzt auch nicht so viele third party mio seller, obwohl der 3ds ein megaerfolg war in japan. im grunde nur die monster hunter/yokai watch/dragon quest spiele und eine handvoll andere. mehr denn je muss nintendo mit eigenen marken die nun fehlenden third party systemseller ausgleichen auf der switch. vieles ist jetzt multi geworden ist und nicht mehr nintendo exklusiv
Monster Hunter fehlt halt jetzt (bis auf nen 3DS Remaster) und Yokai Watch wurde als Franchise gegen die Wand gefahren (im Vergleich zum früheren Erfolg). Und Dragon Quest erschien vorher schon auf 2 Systemen. Allgemein ist der 3rd Support schwach, die Switch wurde anfangs totgesagt (damit hat sich gerade Level 5 enorm geschadet, deren Smartphonegames gefloppt sind und deren Spiele auf PS4 nicht die Zielgruppe haben) wird seinen Grund haben dass Nintendo deren Spiele nicht mehr im Westen published derzeit. Und selbst haben sie Probleme ihre Spiele schnell in dne Westen zu bringen nach massiven Entlassungswellen.

Capcom scheißt auf die Switch weil sie ihre Spiele auf den Westen ausrichten und die PS4 (sind bisher auch gut damit gefahren auch wenn sie Geld liegen lassen), viele kleine Firmen sind traditionell sehr Sonyaffin und Namco versagt ebenfalls bei größeren Spielen wie Tales of (hätte man in ähnlicher Grafik auch für Switch entwickeln können und dann auf den Rest portieren, aber mal schaun ob es aufgeht und der Westen ihnen Tales of Arise aus den Händen reisst.

Für den japansichen Markt selbst ist es natürlich schlecht wenn der Marktführer derart stiefmütterlich behandelt wird und imo wird sich das auch für etliche Entwickler rächen, während andere sehr gut mit ihrem Westfokus leben können. Mal schaun wie sich das weiter entwickelt



In diesem Jahr haben sich viele Multis in Japan auf der Switch besser oder fast genau so gut wie die PS4 Version verkauft. Einfach in die Charts schauen. Die PS4 hat in Japan übrigens genau 3 Mio. Seller welche sich aber schlechter verkauft haben als auf den Nintendo Geräten mit Ihren Vorgängern, teilweise sogar extrem deutlich. Dafür ist die PS4 schlechter als die PS3 welche noch viele 500k seller hatte. Das ist ne Kunst.

Die DQ11 Zahlen sind ok, mal die Durchverkaufsrate abwarten (sollte es 80-100% sein dann wird SE seine Erwartungen übertreffen). Ist DQ11S in Japan auch im Voucherprogramm? IM Westen ist der Titel da nähmlich enthalten.

Interessnater ist eher, dass DQ11 das potential hat die PS4 + PC Zahlen am Ende zu schaffen xD


Ende vom Lied ist in Japan ist Nintendo für thrids auf dauer die bessere Wahl die kommenden Jahre
DQ11 S ist in Japan afaik nicht im Voucherprogramm da von SE selbst gepublished, im Westen published Nintendo.

In Japan wäre eindeutig Multi die beste Wahl, gerade ein Tales of hätte man Multi entwickeln können, aber die Entwickler tun sich scheinbar schwer sich anzupassen und ihre Falscheinschätzung zu korrigieren, selbst wenn viele ihrer Spiele immer noch nach PS3 aussehen. xD

Selbst schuld.
 

Nythill

L12: Crazy
Seit
4 Feb 2017
Beiträge
2.286
Woche 4 2019, Switch hat die PS4 überholt (eigentlich schon Woche 3)

11./08. [NSW] Dragon Quest Builders 2 <ADV> (Square Enix) {2018.12.20} (¥7.800) - 7.117 / 217.610 (-38%)

4./11. [PS4] Dragon Quest Builders 2 <ADV> (Square Enix) {2018.12.20} (¥7.800) - 5.275 / 211.667 (-43%)

Edit: zum selber schauen: https://www.resetera.com/threads/media-create-sales-archive-thread.4115/#post-16993334
hm, ja wie gesagt ne LTD liste wäre interessant mit allen multis, dann könnte man ne aussage treffen. die charts zeigen ja nur momentaufnahmen und manchmal gewinnt die ps4 und manchmal die switch.
wie z.b. bei NBA2k20, ps4 version ist auf platz 3 gechartet, während die switch version es nicht mal in die top10 geschafft hat.
 

Atram

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
31.347
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Genauso wird yo Kai 4 auf der ps4 nur ein Bruchteil der ohnehin nicht prallen switch vkz erreichen
Naja YoKai4 ist nochmal ein ganz anderes Thema. Davon ab das die PS4 keine große UserBase hat für solche Spiele.

L5 wird es wohl nicht mehr lang geben oder aufgekauft werden wenn so weiter geht. Kann sich Sony gerne krallen, denen weint eigentlich egal auf welcher Platform keiner mehr hinterher xD

@Nythill muss es Dir halt zusammensuchen oder bis ca. Januar warten wenn die Famitsu Top 100 und Publisher Charts kommen. Da ist es dann relativ übersichtlich. Der Trend zeigt nur eben stark zur Switch diese Jahr und das wird zumindest die nächsten 2-3 Jahre nicht besser für Sony
 
Top Bottom