VKZ Verkaufszahlen aus Europa/Australien/Rest

interessieren euch die vkz-charts aus deutschland?

  • würde sie regelmäßig sehen wollen

    Stimmen: 93 61,2%
  • denke schon..

    Stimmen: 20 13,2%
  • nicht wirklich

    Stimmen: 23 15,1%
  • mir egal

    Stimmen: 16 10,5%

  • Stimmen insgesamt
    152
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
10.424
Die charts zeigen doch das problem der switch nur zu deutlich auf

Altes exklusivzeugs, irgendwelche nichtigen partygames
Das muss gekauft werden weils sonst nix gibt

Ps4 dagegen wird geflutet mit aktuellen AAA games

Kann gut sein das Mario kart in 1 jahr immer noch dabei ist und spiderman sicher nicht

Und der grund dafür ist das bis dahin mehrere dutzend triple a erschienen sind auf ps4, die die aufmerksamkeit auf sich ziehen


Wenn nur 1 sorte brötchen beim bäcker rumgammelt muss ich die immer wieder holen
Wenn ständig neue leckere Sorten reinkommen isst man eben auch anderes
lol, die Charts (vor allem die Top 20 später) zeigen vor allem eins: Nämlich dass die Switch auch in Deutschland fantastisch läuft. Smash erscheint übrigens im Dezember, das wird dann auch die Charts entern. Mario Odyssey und BotW dürften auch nach wie vor in den Top 20 sein. Das sind dann keine "nichtigen Partygames". Und 2019 kommt ja mehr als genug hochwertiger Nachschub. Die Switch wird 2019/2020 ein besseres Exclusivlineup haben als alles was Sony und MS zu bieten haben, da kannst du dir sicher sein.
 

Atram

Consolewars Special Operations
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
27.001
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Wieso läuft eine Konsole "fantastisch" wenn ständig dieselben Spiele in den Charts vertreten sind? Das ist doch ein klares Zeichen dafür, dass es keine neuen Releases gibt die es schaffen die Massen zu begeistern.
Weil wir wissen das die Switch fantastisch läuft :ugly:

Lebst Du in einer Blase?
 
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
10.424
Wieso läuft eine Konsole "fantastisch" wenn ständig dieselben Spiele in den Charts vertreten sind? Das ist doch ein klares Zeichen dafür, dass es keine neuen Releases gibt die es schaffen die Massen zu begeistern.
es geht um die VKZ. Wie oft hast du WiiU-Spiele in den deutschen Top 10 gesehen? Wie oft hast du XBone-Spiele in den deutschen Top 10 gesehen? Und das vor allem in softwarestarken Monaten mit vielen Multireleases? Die Switch hat seit Monaten zwischen 7 und 10 Titel in den deutschen Top 20, das ist überhaupt nur dann möglich, wenn die Hardwarebase stark wächst. So ist das gemeint.
 

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
39.916
lol, die Charts (vor allem die Top 20 später) zeigen vor allem eins: Nämlich dass die Switch auch in Deutschland fantastisch läuft. Smash erscheint übrigens im Dezember, das wird dann auch die Charts entern. Mario Odyssey und BotW dürften auch nach wie vor in den Top 20 sein. Das sind dann keine "nichtigen Partygames". Und 2019 kommt ja mehr als genug hochwertiger Nachschub. Die Switch wird 2019/2020 ein besseres Exclusivlineup haben als alles was Sony und MS zu bieten haben, da kannst du dir sicher sein.

Irgendwie redest du dir die Situation gerade echt schön
Vor allem zelda und mario odyssey? Lol
Gerade das ist doch ausdruck des Problems

Ja, neue Software kommt ja endlich bald, auch wenns nur ein Spar Pokemon und nen Smash Remaster 1.5 ist

Die grossen Multireleases wirst du aber auch demnächst nicht auf switch finden
Namentlich gleich anfang 2019 dann Resi 2 und KH3

So sieht man selbst gegen eine ps4 im 6.jahr kein Land
 

Atram

Consolewars Special Operations
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
27.001
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Irgendwie redest du dir die Situation gerade echt schön
Vor allem zelda und mario odyssey? Lol
Gerade das ist doch ausdruck des Problems

Ja, neue Software kommt ja endlich bald, auch wenns nur ein Spar Pokemon und nen Smash Remaster 1.5 ist

Die grossen Multireleases wirst du aber auch demnächst nicht auf switch finden
Namentlich gleich anfang 2019 dann Resi 2 und KH3
und doch läuft die Switch auf PS4 Niveau, Launch alligned bzw. sogar besser. Wie ist dies nur möglich.

Hexerei und das mit nur 2 Spielen in den Charts (welche nicht nur eine Top 10 sind :ugly: )
 
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
10.424
Irgendwie redest du dir die Situation gerade echt schön
Vor allem zelda und mario odyssey? Lol
Gerade das ist doch ausdruck des Problems

Ja, neue Software kommt ja endlich bald, auch wenns nur ein Spar Pokemon und nen Smash Remaster 1.5 ist

Die grossen Multireleases wirst du aber auch demnächst nicht auf switch finden
Namentlich gleich anfang 2019 dann Resi 2 und KH3

So sieht man selbst gegen eine ps4 im 6.jahr kein Land
Dass die Switch eine schlechtere 3rd-Unterstützung hat als die PS4 ist kein Geheimnis und streitet hier niemand ab. Dennoch ist das Gesamtangebot der Switch schon jetzt alles andere als schlecht. Die Switch hat bessere Exclusivspiele als es die PS4 zum damaligen Zeitpunkt hatte. In den Jahren 2019/2020 werden sehr viele starke Exclusivspiele für die Switch erscheinen, da wird der Vorsprung zur PS4 dann noch größer. Wer gezielt auf die ganzen Multispiele scharf ist, der ist bei der Switch falsch, das ist richtig. Und es ist auch entlarvend, dass du Smash als "Remaster 1,5" bezeichnest, aber dann ein erwartetes Durchschnittsspiel wie Days Gone in den Himmel lobst und als Exclusivhit abfeierst. Smash Ultimate wird in punkto Hype und VKZ mit quasi allen Sonyspielen den Boden aufwischen. Es wird kein einziges Sonyspiel geben, welches sich öfter verkauft haben wird als Mario Odyssey oder Smash Ultimate am Ende der Gen, mark my words.
 

Atram

Consolewars Special Operations
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
27.001
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
und doch läuft die Switch auf PS4 Niveau, Launch alligned bzw. sogar besser. Wie ist dies nur möglich.

Hexerei und das mit nur 2 Spielen in den Charts (welche nicht nur eine Top 10 sind :ugly: )
Und doch schlägt die Switch das 2. Jahr der PS4.

Wie gesagt Hexerei.

Du bist doch der der immer Launchalligned vergleicht, wieso nicht jetzt?

Ah wir biegen uns die Welt gerade Bondisch zurecht :)
 

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
39.916
Dass die Switch eine schlechtere 3rd-Unterstützung hat als die PS4 ist kein Geheimnis und streitet hier niemand ab. Dennoch ist das Gesamtangebot der Switch schon jetzt alles andere als schlecht. Die Switch hat bessere Exclusivspiele als es die PS4 zum damaligen Zeitpunkt hatte. In den Jahren 2019/2020 werden sehr viele starke Exclusivspiele für die Switch erscheinen, da wird der Vorsprung zur PS4 dann noch größer. Wer gezielt auf die ganzen Multispiele scharf ist, der ist bei der Switch falsch, das ist richtig. Und es ist auch entlarvend, dass du Smash als "Remaster 1,5" bezeichnest, aber dann ein erwartetes Durchschnittsspiel wie Days Gone in den Himmel lobst und als Exclusivhit abfeierst. Smash Ultimate wird in punkto Hype und VKZ mit quasi allen Sonyspielen den Boden aufwischen. Es wird kein einziges Sonyspiel geben, welches sich öfter verkauft haben wird als Mario Odyssey oder Smash Ultimate am Ende der Gen, mark my words.

Einigen wir uns darauf das die switch deutlich besser läuft als wiiu
Aber die ps4 ist unerreichbar in Europa für die switch mit dem line up


Und doch schlägt die Switch das 2. Jahr der PS4.

Wie gesagt Hexerei.

Du bist doch der der immer Launchalligned vergleicht, wieso nicht jetzt?

Ah wir biegen uns die Welt gerade Bondisch zurecht :)

Bitte lass doch deine fantasievergleiche und rede von den zahlen die hier besprochen werden

Hatten wir btw nicht ne wette bzgl 2018?
Zwar weltweit und nicht europa aber ich denke du weisst wer die sache gewinnt
 
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
10.424
Einigen wir uns darauf das die switch deutlich besser läuft als wiiu
Aber die ps4 ist unerreichbar in Europa für die switch mit dem line up





Bitte lass doch deine fantasievergleiche und rede von den zahlen die hier besprochen werden

Hatten wir btw nicht ne wette bzgl 2018?
Zwar weltweit und nicht europa aber ich denke du weisst wer die sache gewinnt
nein das ist nicht klar, wer die Sache gewinnt. Es wird ein Kopf-an-Kopf-Rennen geben zwischen der PS4 und der Switch bei den weltweiten 2018er-Zahlen. Da Sony jetzt im November wieder die große Ramschkeule auspackt, und diesmal sogar für 199 Dollar eine PS4 Slim PLUS Spiderman raushaut, kann es gut sein, dass die PS4 am Ende knapp gewinnt. Dennoch wirst auch du sehen, dass die grundsätzliche Nachfrage nach der Switch weltweit sehr stark ist und der Jahressieger für 2019 und 2020 definitiv nicht mehr den Begriff "Playstation" im Namen tragen wird.
 

Atram

Consolewars Special Operations
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
27.001
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Einigen wir uns darauf das die switch deutlich besser läuft als wiiu
Aber die ps4 ist unerreichbar in Europa für die switch mit dem line up





Bitte lass doch deine fantasievergleiche und rede von den zahlen die hier besprochen werden

Hatten wir btw nicht ne wette bzgl 2018?
Zwar weltweit und nicht europa aber ich denke du weisst wer die sache gewinnt
Die Switch?
 

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
39.916
nein das ist nicht klar, wer die Sache gewinnt. Es wird ein Kopf-an-Kopf-Rennen geben zwischen der PS4 und der Switch bei den weltweiten 2018er-Zahlen. Da Sony jetzt im November wieder die große Ramschkeule auspackt, und diesmal sogar für 199 Dollar eine PS4 Slim PLUS Spiderman raushaut, kann es gut sein, dass die PS4 am Ende knapp gewinnt. Dennoch wirst auch du sehen, dass die grundsätzliche Nachfrage nach der Switch weltweit sehr stark ist und der Jahressieger für 2019 und 2020 definitiv nicht mehr den Begriff "Playstation" im Namen tragen wird.

Hier sind wir ja im eu thread
Das bitte abseits der wette im blick haben

Und bzgl der 18er worldwide sales habe ich dasselbe gehört vor 1 jahr wie jetzt zu 19/20

Ich selber denke das die ps4 ww schlechter performen wird wegen des genwechsels
Weswegen ich eine solche wette für 19/20 auch sicher nicht eingehen würde

Aber wie gesagt wurde von euch schon in 18 eine switch führung erwartet und das kam mir dann zu suspekt vor wenn ich mir die line ups so ansah

Aber ja, step by step

Jetzt warten wir erstmal auf oktober gesamt, dann die november sales

Und wegen bf
Das ist halt der sales day, jeder macht da angebote, auch nintendo

Und als die wii für 149 bis 199 verramscht wurde lange zeit gegen doppelt so teure ps3 hats hier keinen gekümmert
Also belassen wirs dabei uns auf die reinen zahlen zu beziehen
 

Otis_Laurey

L08: Intermediate
Seit
14 Jun 2018
Beiträge
866
nintendo fans sind weitaus fanatischer als sony fans, ist mir im laufe der zeit aufgefallen.
selbst wenn pokemon und smash langweilig werden, wird es zu 100% gekauft.

sony dagegen hat eigentlich nix exklusives in der hinterhand für dezember.
dafür kommen sie mit 199$ angeboten, mal sehen wer das rennen gewinnt.
 
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
10.424
Hier sind wir ja im eu thread
Das bitte abseits der wette im blick haben

Und bzgl der 18er worldwide sales habe ich dasselbe gehört vor 1 jahr wie jetzt zu 19/20

Ich selber denke das die ps4 ww schlechter performen wird wegen des genwechsels
Weswegen ich eine solche wette für 19/20 auch sicher nicht eingehen würde

Aber wie gesagt wurde von euch schon in 18 eine switch führung erwartet und das kam mir dann zu suspekt vor wenn ich mir die line ups so ansah

Aber ja, step by step

Jetzt warten wir erstmal auf oktober gesamt, dann die november sales

Und wegen bf
Das ist halt der sales day, jeder macht da angebote, auch nintendo

Und als die wii für 149 bis 199 verramscht wurde lange zeit gegen doppelt so teure ps3 hats hier keinen gekümmert
Also belassen wirs dabei uns auf die reinen zahlen zu beziehen
Es ist gut möglich, dass die PS4 am Ende das Jahr 2018 knapp für sich gewinnt. Wie gesagt, wird ein knappes Rennen. Allerdings muss man bei Nintendo dazu sagen, dass sich

a) auch einige Games auf 2019 verschoben haben, die man eigentlich recht sicher für 2018 erwartet hat (Fire Emblem, Yoshi, Yokai Watch 4)
b) Die BF-Deals der Switch jetzt deutlich mager ausfallen. Es gibt ein 299er-Bundle mit Mario Kart. Das ist schön und gut, aber da ist ein 199er-Angebot von Sony natürlich nochmal um einiges aggressiver.

Dass 2019 und 2020 an die Switch geht halte ich tatsächlich für recht sicher. Die Switch wird 2019 die erste Preissenkung bekommen, es wird wohl ne erste Revision geben und in punkto Software dürfte 2019 das stärkste Jahr überhaupt werden für die Switch. Für die PS4 kommt dann hingegen der Gen-Wechsel, wie du ja selbst sagtest. Und die Bone ist sowieo außen vor, da sind wir uns hier wohl alle einig :D
 

RWA

L19: Master
Seit
1 März 2005
Beiträge
18.542


FR Charts..

Und Spanien:

Spain:
Week 44, 2018 - All Formats (Units)

01 (01) PS4 Red Dead Redemption 2 - 48,000 / 188,000
02 (04) PS4 FIFA 19 - 14,000 / 331,000
03 (03) PS4 Call of Duty: Black Ops 4 - 11,000 / 112,000
04 (02) XBO Red Dead Redemption 2 - 6,000 / 21,000
05 (05) NSW Super Mario Party - 4,000 / 25,000
06 (NE) NSW Diablo III: Eternal Collection - 2,500 / NEW


XX (NE) PS4 Call of Cthulhu - 800 / NEW
XX (NE) PC Football Manager 2019 - 650 / NEW


https://www.resetera.com/posts/14779681/
 

Flax

L09: Professional
Seit
3 Apr 2008
Beiträge
1.666
Xbox Live
Quantas
PSN
Vatas75
Dass die Switch eine schlechtere 3rd-Unterstützung hat als die PS4 ist kein Geheimnis und streitet hier niemand ab. Dennoch ist das Gesamtangebot der Switch schon jetzt alles andere als schlecht. Die Switch hat bessere Exclusivspiele als es die PS4 zum damaligen Zeitpunkt hatte. In den Jahren 2019/2020 werden sehr viele starke Exclusivspiele für die Switch erscheinen, da wird der Vorsprung zur PS4 dann noch größer. Wer gezielt auf die ganzen Multispiele scharf ist, der ist bei der Switch falsch, das ist richtig. Und es ist auch entlarvend, dass du Smash als "Remaster 1,5" bezeichnest, aber dann ein erwartetes Durchschnittsspiel wie Days Gone in den Himmel lobst und als Exclusivhit abfeierst. Smash Ultimate wird in punkto Hype und VKZ mit quasi allen Sonyspielen den Boden aufwischen. Es wird kein einziges Sonyspiel geben, welches sich öfter verkauft haben wird als Mario Odyssey oder Smash Ultimate am Ende der Gen, mark my words.
Auf der PS4 gibt es derzeit über 200 "Retail" Millionen Seller. Mit Downloadtiteln sehen die Zahlen sicher noch viel beeindruckender aus. Wie wird es da bei der Switch in ein paar Jahren aussehen? Es ist völlig egal ob sich ein Zelda oder MK8 öfter verkauft als ein U4 o.ä. da der Käufer die Qual der Wahl hat und sich die Käufe entsprechend mehr verteilen. Mal davon abgesehen probiert Sony auch mal neue Dinge aus. Nintendo lebt von steinalten Marken die sich heute noch genauso spielen wie vor 20 Jahren. Das ist auch der Grund warum sich ein NES und SNES Mini so gut verkaufen und mit der Smartphonesparte nicht unerheblich zu Nintendos Gewinnen und Umsätzen beitragen. Aber auch die Zeiten werden bald vorbei sein wenn alle Fans zugeschlagen haben (SNES Mini werde ich mir auch noch holen). Jetzt kommt noch, mit Verlaub, dieser unfassbar miese Onlineservice dazu. Selbst auf den Lastgen Konsolen war das Angebot und Service erheblich besser. Trotzdem bin ich froh das Nintendo noch am Markt ist weil ich schöne Kindheitserinnerungen an die Zeit habe und seit 20 Jahren hoffe das der Phönix aus der Asche steigt. Gefühlt wird aber alles schlimmer. Ich hoffe inständig das die gesamte Führung ausgetauscht wird und junge, innovative Leute das Unternehmen leiten bevor es mit wehenden Fahnen untergeht.
 
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
10.424
naja also momentan sieht es ja eher nicht so aus, dass "Nintendo mit wehenden Fahnen untergeht". Die nächsten Jahre dürften Rekordgewinne fließen und die Switch wird am Ende ein riesiger Erfolg gewesen sein. Des Weiteren wurden in der Führungsetage ja schon diverse Posten ausgetauscht. Deine Aussage hätte man sicherlich vor vier Jahren bringen können, aber doch nicht mehr heutzutage?!
 

Calvin

Consolewars Special Operations
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
30.378
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Auf der PS4 gibt es derzeit über 200 "Retail" Millionen Seller. Mit Downloadtiteln sehen die Zahlen sicher noch viel beeindruckender aus. Wie wird es da bei der Switch in ein paar Jahren aussehen? Es ist völlig egal ob sich ein Zelda oder MK8 öfter verkauft als ein U4 o.ä. da der Käufer die Qual der Wahl hat und sich die Käufe entsprechend mehr verteilen. Mal davon abgesehen probiert Sony auch mal neue Dinge aus. Nintendo lebt von steinalten Marken die sich heute noch genauso spielen wie vor 20 Jahren. Das ist auch der Grund warum sich ein NES und SNES Mini so gut verkaufen und mit der Smartphonesparte nicht unerheblich zu Nintendos Gewinnen und Umsätzen beitragen. Aber auch die Zeiten werden bald vorbei sein wenn alle Fans zugeschlagen haben (SNES Mini werde ich mir auch noch holen). Jetzt kommt noch, mit Verlaub, dieser unfassbar miese Onlineservice dazu. Selbst auf den Lastgen Konsolen war das Angebot und Service erheblich besser. Trotzdem bin ich froh das Nintendo noch am Markt ist weil ich schöne Kindheitserinnerungen an die Zeit habe und seit 20 Jahren hoffe das der Phönix aus der Asche steigt. Gefühlt wird aber alles schlimmer. Ich hoffe inständig das die gesamte Führung ausgetauscht wird und junge, innovative Leute das Unternehmen leiten bevor es mit wehenden Fahnen untergeht.
Und wieder mal ein Beweis, dass Paralleluniversen existieren. Anders ist so ein Beitrag nicht erklärbar. :ugly:
 

Striko

L07: Active
Seit
2 Apr 2010
Beiträge
1.762
Auf der PS4 gibt es derzeit über 200 "Retail" Millionen Seller. Mit Downloadtiteln sehen die Zahlen sicher noch viel beeindruckender aus. Wie wird es da bei der Switch in ein paar Jahren aussehen? Es ist völlig egal ob sich ein Zelda oder MK8 öfter verkauft als ein U4 o.ä. da der Käufer die Qual der Wahl hat und sich die Käufe entsprechend mehr verteilen. Mal davon abgesehen probiert Sony auch mal neue Dinge aus. Nintendo lebt von steinalten Marken die sich heute noch genauso spielen wie vor 20 Jahren. Das ist auch der Grund warum sich ein NES und SNES Mini so gut verkaufen und mit der Smartphonesparte nicht unerheblich zu Nintendos Gewinnen und Umsätzen beitragen. Aber auch die Zeiten werden bald vorbei sein wenn alle Fans zugeschlagen haben (SNES Mini werde ich mir auch noch holen). Jetzt kommt noch, mit Verlaub, dieser unfassbar miese Onlineservice dazu. Selbst auf den Lastgen Konsolen war das Angebot und Service erheblich besser. Trotzdem bin ich froh das Nintendo noch am Markt ist weil ich schöne Kindheitserinnerungen an die Zeit habe und seit 20 Jahren hoffe das der Phönix aus der Asche steigt. Gefühlt wird aber alles schlimmer. Ich hoffe inständig das die gesamte Führung ausgetauscht wird und junge, innovative Leute das Unternehmen leiten bevor es mit wehenden Fahnen untergeht.
Schöne Analyse ohne Hate und auf Fakten basierend. Keine Ahnung was das mit Paralleluniversen zu tun haben soll....

Bzgl. des fett markierten Satz geht es mir ähnlich. Ich glaube aber, es wäre das beste für alle, wenn Nintendo keine Hardware mehr entwickelt und Third Party wird. Nur dann werden wir Nintendo-Spiele mit aktueller Technik bekommen und nur dann werden sie auf eine etwas ältere Zielgruppe ausgerichtet. Gerade Zelda würde davon profitieren... schau dir das Spiel mal an. Man kämpft mit Schwerter, es fließt aber kein Tropfen Blut im Spiel. Das ist jetzt zwar nicht sooo wichtig, kann auch ohne Blut und Gore-Faktor leben, es zeigt aber, auf welche Zielgruppe das Spiel insgesamt ausgerichtet ist.
 
Top Bottom