PS4/XOne/Switch/PC Vampyr

reset

L12: Crazy
Seit
23 Feb 2015
Beiträge
2.223
Xbox Live
DarthGuinness2
PSN
DarthGuinness2
Switch
223426661323
Habe ca 11 Stunden auf der Uhr. Einen Freeze auf der One X zu verzeichnen....

Gestern kam noch ein Patch. Das Spiel habe ich aber letzten Freitag bereits ohne begonnen.
Und ein freeze in 11 Stunden is nicht tragisch.
Ansonsten hatte ich bisher keine GB Bugs.

Mir gefällt das Spiel extrem gut, man darf einfach nicht lese-/gesprächsfaul sein, sonst entgeht einem einiges und mit auch eines der wichtigsten Elemente im Spiel.

Allgemein ist es ein eher langsameres Spiel welches Aufmerksamkeit fordert und sich Zeit lässt. Eher ungeduldige Spieler, oder Spieler die auf ein Actionspiel mit Entscheidungen hoffen sollten hier auf einen Preisdrop warten.

Die Bürger sind alle auf irgendeine Art und weise in einer Beziehung zu einander. Jedoch nicht jeder zu jedem.

Das Kämpfen ist etwas sperrig, das stimmt. Aber es stört mich nicht, da habe ich schon schlimmeres Erlebt.
Aber die Kämpfe sind sicherlich nicht die Stärke des Spieles.

Jedoch sind die Fähigkeiten wirklich gut gemacht, davon werden 4 Angriffs-/Defensivfähigkeiten (gesammt gibt es um die 9) aktiv auf die Schultertasten gelegt.
Auf LT+RT (oder L2+R2) liegt eine von 3 möglichen Ultimativen Fähigkeiten.
Die Kämpfe wenn man aufgelevelt ist machen mehr Spass, fordern aber ihren Tribut (dazu weiter unten mehr)


Soweit stimmt übrigens auch der Hinweis zu beginn des Spieles. Die Schwierigkeit wird dadurch definiert wie oft man tötet.
Tötet man nur notwendigerweise, so wird das Spiel einiges Anspruchsvoller.

Da es mir da ab und an zu schwer wurde und ich mich rächen wollte, war ich gefrustet und verfiel in einen Tötungsrausch. :ugly:

Dadurch stieg mein Level von 14 aber direkt auf Level 30.
Bolze durch wie der geilste Vampir überhaupt, bin korrumpiert und möchte Herrschen :D
Mein erster Gedanke des Spiels bei Start und den ersten Stunden war "sei brav, töte niemanden"
-> nun eher "ich bin der geilste mother******"

Eine Konsequenz davon ist nun ein Bezirk der aufgrund meiner Taten zu Grunde ging. Es lebt da glaub nur noch einer, der hat den Status "verschollen" :D
Alle anderen sind durch Krankheiten dahingerafft. Ob das auch mit den Leichen zu tun hat die ich da liegen liess und dadurch Infektionen noch verstärkte weiss ich nicht :D


Auch im Hospital habe ich mich am Buffet bedient.
Der Status dieses Bezirkes ist nun fast im roten Bereich.

Die Entscheidungen bereute ich danach wirklich, aber reload is nicht ;D

Habe aber da (im Hospital) soweit möglich nun alle Krankheiten geheilt da ich so ein schlechtes Gewissen habe.

Trotzdem reizt es mich auch mich weiter zu "Bedienen" :blushed:

Ich habe nun nur Angst dass das Spiel ein Ende enthalten könnte welches viel Story dann kürzt (zb. 5 Stunden zu früh zu Ende)und mir eventuell viele Inhalte dann nicht mehr zur Verfügung stehen oder verwehrt werden.

Dadurch fühle ich mich aber vom Spiel etwas "gezwungen" nicht den badvampyr Weg weiter einzuhalten und nutzen zu dürfen.


Leider finde ich da aber auch keine Infos dazu. Spoilern mag ich mich aber auch ned.
Sold! Ich kaufs
 

Mordred

L13: Maniac
Seit
22 Dez 2002
Beiträge
4.691
PSN
deschain1982-ben
Ich hab mich jetzt tatsächlich durchgebissen (Pun intended) ohne jemanden zu töten. Meine Güte, das war teilweise echt ein hartes Stück Arbeit. :D Aber es hat sich gelohnt, der Rollenspielaspekt und die Beziehungen der NPCs untereinander sind wirklich hervorragend gelungen. Heute Abend bin ich lange unterwegs, aber morgen wollte ich mal eine ruhige Kugel schieben. Kann also gut sein, dass Dr. Reid nochmal von vorne beginnt. Diesmal aber nicht als lieber Kuschelvampir! ;)
 

sircav

L07: Active
Seit
7 Feb 2010
Beiträge
714
Xbox Live
Marihuaninja
PSN
cavemunk
Jo, seit gestern durch das erstemal.
Fand das Game wurde mit zunehmender Spielzeit immer packender, weswegen ich dann gleich nochmal abgefangen habe ^^
Das spiel selbst hat mich mehr als nur einmal an Bloodborne erinnert (Atmosphäre und Ks), ist aber sonst eher 60% Story und nur 30% kämpfen mit ca. 10% erkunden (Spielwelt eher klein gehalten dafür kennt an sich Recht schnell gut aus).
Also ich empfehle es jedem der auch mal zu Gunsten von Atmosphäre und Story über die immer wiedermal vorkommenden Ungereimtheiten (Dauerruckeln, gewöhnungsbedürftige Map, leicht hackelige Steuerung)hinweg sehen kann .
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
22.091
Ist es eigentlich möglich kurz vor Ende alle Menschen zu killen (idealer Weise, wenn man alle deren Missionen gemacht hat und Hinweise für maximale Blutqualität gefunden hat)?

Will nämlich iwie schon alle kalt machen, aber mir dadurch nicht das Spiel zu leicht machen oder mir selbst Content vorenthalten...
 

sircav

L07: Active
Seit
7 Feb 2010
Beiträge
714
Xbox Live
Marihuaninja
PSN
cavemunk
hab es mit lvl 27 durchgespielt, und besonders fordernd fand ich es jetzt nicht, hab aber alle nebenquest bis auf 3 gemacht und insgesamt nur
2 Leute ausgesaugt, am schwersten fand Mary
 

miko

L20: Enlightened
Seit
31 Okt 2009
Beiträge
20.987
PSN
miko04
Switch
700580647239
Steam
miiko04
Discord
miko#0486
Damit ist es doch kein Erfolg... eher im Gegenteil... freut mich nicht.
wenn es innerhalb eines monats, die entwicklungskosten wieder einspielt, ist das für den entwickler, der vor life is strange immer an diesem ziel gescheitert ist, sehr wohl ein erfolg... ganz einfach.
 

crazillo

L15: Wise
Seit
13 Jun 2009
Beiträge
8.294
Xbox Live
crazillo
PSN
crazillo
Switch
2884 3559 4197
Steam
crazillo
Wenn der Publisher es selbst als erfolgreichen Verkaufsstart bezeichnet, (siehe 4players z.B.) sollte man das vielleicht auch mal so anerkennen. Million wäre laut dieser News dann ein "großer Erfolg", nicht nur im profitablen Bereich.
 

IRO

L16: Sensei
Seit
6 März 2008
Beiträge
10.656
Xbox Live
Inferno Romeo
PSN
InfernoRomeo
:rofl:

Mal wieder ahnungslos hoch drei, so typisch für dich.
Und dann auch noch diese ekelhafte Arroganz...
Wieso Arroganz? Das ist ein wirtschaftlicher Vorgang, was man schon viele, viele male sah.

Wenn ich ab 500k Geld verdiene, aber bei 450K bin dann hab ich noch nicht einen Cent verdient und wenn ich bei ne Mio. bin dann wird der Verdienst trotzdem nicht allzu groß sein.

Deshalb wurde es auch nicht synchronisiert, quasi im Sommer released, kommt von nen kleinen Publisher etc.

Aber weil ich ja ahnungslos bin, wirst du mir nun sicherlich erklären bei Nachfrage, wo da jetzt der krasse Verdienst und Erfolg ist?

Ich finde es ja arrogant jemanden als ahnungslos zu bezeichnen ohne jegliches Gegenargument. Einfach nur so halt... weil du so ein krasser bist...

Das es diese Spiele so schwer haben, tut mir auch wirklich leid!
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
47.923
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Freut mich sehr, dass dieses Spiel Erfolg hatte. Es hat seine Ecken und Kanten, aber das macht auch irgendwie seinen Charme aus. :)
Spiele Vampyr auch gerade mit meiner Frau und muss sagen: richtig geiles Spiel, was mir viel Spaß bereitet.

Atmo und Setting trifft genau mein Geschmack :banderas:!
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
22.091
Metascore ist halt einfach so oft meilenweit daneben heutzutage (oder immer schon und es ist nur nie so aufgefallen)

Läuft ja bei der Oscarverleihung oder ähnlichem kaum anders.
 

Mordred

L13: Maniac
Seit
22 Dez 2002
Beiträge
4.691
PSN
deschain1982-ben
Vampyr ist echt das perfekte Beispiel, dass man nicht nur nach den Wertungen gehen sollte. Ich sehe und verstehe die Kritikpunkte, aber wenn mich andere Aspekte eines Spiels vollkommen packen, dann kann ich über andere Mängel leicht hinwegsehen. Im Endeffekt ist es ja ganz einfach: Macht es mir Spaß? Ja? Perfekt. ;)

Haben die Entwickler eigentlich schon was in Richtung nächstes Spiel angekündigt? Muss kein Nachfolger sein, aber einfach so generell.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
22.091
Apropos... ich hab bisher gar keine Kritiken zu dem Spiel konsumiert, nur dann und wann mal grob nach dem Wertungsspiegel geschaut...

Was waren/sind denn so typische Kritikpunkte an dem Spiel? (Da mir das Spiel alles in allem sehr gefallen hat, fällt es mir nämlich schwer selbst welche auszumachen abgesehen vielleicht von Oberflächlichkeiten wie "nur" gute Grafik, aber keine Bombastinszenierung oder die immer gleichen Kameraansichten in Dialogen - was nicht mal annähernd für mich ausreicht, um groß an einer Wertung zu kratzen)
 

Mordred

L13: Maniac
Seit
22 Dez 2002
Beiträge
4.691
PSN
deschain1982-ben
Ich verfolge solche Tests auch nur noch selten, aber meistens war es wirklich die Technik. Ich habe auch schon was bzgl. "unausgeglichener Schwierigkeitsgrad" gelesen, aber da wurde offensichtlich ein Spielprinzip nicht verstanden. Will man der Versuchung nicht erliegen, wird es sehr schwer. Gibt man sich dem Bösen hin, fegt man die Gegner einfach zur Seite. Muss man nicht mögen, ich fand diese Idee äußerst erfrischend.
 
Top Bottom