Switch The Legend of Zelda: Link's Awakening (Remake)

KayJay

L14: Freak
Seit
16 Feb 2008
Beiträge
7.347
Xbox Live
KayJay
PSN
KayJay_EU
Switch
473971688388
Steam
K-Jay
Mir gefällt der Grafikstil. Fängt die Atmosphäre gut ein und ist zigmal besser als einfach nur erneuerte Pixelgrafik oder sowas wie beim Remake von Secret of Mana.
Schön wärs wenn das Secret of Mana Remake "Pixelgrafik" gehabt hätte. Es bekam low polygon Grafik welche oft in Handygames zu finden ist.
Das Trials of Mana Remake hingegen weckte mein Interesse ein Stück mehr als das Link's Awakening Remake.
 

Otis

L06: Relaxed
Seit
6 Jun 2014
Beiträge
466
PSN
El Coffee

Gekko

L11: Insane
Seit
18 Mai 2007
Beiträge
1.968
Xbox Live
I Gekko I
PSN
Gekko_v2
Switch
7782 7027 0028
Hab das Original bis heute nicht gespielt, ich war noch nie so der Handheld spieler.
Der Look vom Spiel ist ganz gut, dieses Mal werde ich’s mir definitiv kaufen.
Soll ja auch von der Geschichte sehr gut sein.
Ich lass mich überraschen.
 

daMatt

L18: Pre Master
Seit
22 März 2007
Beiträge
15.157
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Naja, Nee, von der Geschichte solltest du nix erwarten, die ist absolut minimalistisch bis nicht vorhanden. Astreines Zelda der alten Schule ist es natürlich dennoch.

Spoilerfreie Zusammenfassung:
Um zu trainieren unternimmt Link eine Seereise um die Welt. Dabei erleidet er aber Schiffbruch auf der Insel Cocolinth. Schnell erfährt er, dass er diese nur wieder verlassen kann, wenn er den "Windfisch" weckt, der in einem Ei auf der Spitze des größten Berges schläft.
Dazu braucht er aber 8 Magische Instrumente [Die - Überraschung - in Dungeons versteckt sind].
 

Caramelman

L11: Insane
Seit
2 Mai 2009
Beiträge
1.559
Bin ich eigentlich der einizige den es überrascht dass Grezzo das Spiel entwickelt? Bisher haben die doch nur Grafikupdates gemacht, aber das hier ist nochmal ne ganz andere Hausnummer.
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
31.419
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Naja, Nee, von der Geschichte solltest du nix erwarten, die ist absolut minimalistisch bis nicht vorhanden. Astreines Zelda der alten Schule ist es natürlich dennoch.

Spoilerfreie Zusammenfassung:
Um zu trainieren unternimmt Link eine Seereise um die Welt. Dabei erleidet er aber Schiffbruch auf der Insel Cocolinth. Schnell erfährt er, dass er diese nur wieder verlassen kann, wenn er den "Windfisch" weckt, der in einem Ei auf der Spitze des größten Berges schläft.
Dazu braucht er aber 8 Magische Instrumente [Die - Überraschung - in Dungeons versteckt sind].
Es mag keine komplexe Geschichte haben, aber dafür funktioniert sie sehr gut. Wer beim Abspann kein Tränchen verdrückt hat kein Herz. :(
 

IAMERROR

L12: Crazy
Seit
18 Jan 2019
Beiträge
2.056
Ruhig Blut, wir sind hier nicht im WAR. :)
Und ja, Meinungen sind gestattet, aber tatsächlich bitte nicht als Fakt formulieren, stimmt auch. Wollte auch mal meinen Senf diesbezüglich dazu abgeben.

Mal was anderes, hier kam das Thema schonmal auf, dass der Grafikstil wohl nicht ganz zu der Story passt, bezüglich der leicht düsteren Handlung. Seid ihr da ähnlicher Meinung?
 

SasukeTheRipper

L14: Freak
Seit
16 Mai 2015
Beiträge
6.236
PSN
SasukeTheRipper
Bin ich eigentlich der einizige den es überrascht dass Grezzo das Spiel entwickelt? Bisher haben die doch nur Grafikupdates gemacht, aber das hier ist nochmal ne ganz andere Hausnummer.
Die haben auch schon Ever Oasis für den 3DS gemacht. Und wenn man immer wieder gute Sachen abliefert (OoT und MM sind echt super umgesetzt), dann kommt irgendwann auch mal ein größeres Projekt.
 

leon_kennedy

L11: Insane
Seit
14 Apr 2006
Beiträge
1.985
Ruhig Blut, wir sind hier nicht im WAR. :)
Und ja, Meinungen sind gestattet, aber tatsächlich bitte nicht als Fakt formulieren, stimmt auch. Wollte auch mal meinen Senf diesbezüglich dazu abgeben.

Mal was anderes, hier kam das Thema schonmal auf, dass der Grafikstil wohl nicht ganz zu der Story passt, bezüglich der leicht düsteren Handlung. Seid ihr da ähnlicher Meinung?
Nein bin nicht der Meinung das der Grafikstil unpassend ist.
Leicht düstere Stimmung? Eigentlich sehe ich hier keine düstere Stimmung abgesehen von der Sidequest mit dem Geist und eben der Storyauflösung. Aber dafür einen komplett umgekrempelten Grafikstil? Nee.
Es gibt genug funny und fröhliche und zeldauntypische Momente, das geht so schon in Ordnung.
 
Top Bottom