Switch Nachfolger

Weitere Gerüchte zur Hardware

Was der Artikel leider nicht bespricht ist die Leistungsaufnahme die wird für Nintendo ausschlaggebend bei der verwendeten Leistung sein.
Was ich bei allen Gerüchten spannend finde das alle Samsung nennen davon hatte Bloomberg schon vor 2 Jahren gesprochen.
 
Leistungsaufnahme dürfte mobil denke ich wieder so wie bei der Switch sein, da alles drüber dann schon durch die wahrscheinlich aktiv notwendige Kühlung wieder zu viel verbrauchen dürfte.
 
Über Ampere in 8nm Samsung wäre ich sehr traurig.
Ob es stimmt weiß ich nicht aber in der Hinsicht wird sicherlich fleißig weiterentwickelt und wenn man sieht was heutige HighEnd Handy´s sowie Tablets schon leisten können?!? -Ist nicht ohne.

Der Nachfolger im Moment ist wie ein Buch mit sieben Siegeln kein Ars... weiß Bescheid und man spekuliert wie es hätte werden können?!?. Bei einer Sache ist man sich aber so sicher wie das Amen in der Kirche, das es sich wieder um eine Hybridkonsole handeln wird.
 
Ob es stimmt weiß ich nicht aber in der Hinsicht wird sicherlich fleißig weiterentwickelt und wenn man sieht was heutige HighEnd Handy´s sowie Tablets schon leisten können?!? -Ist nicht ohne.
Ja und warum werden Habdys und Tablets immer schneller? Weil sie auf moderne Fertigungsprozesse setzen. Ampere in 8nm wird 2024 nicht schneller sein, als 2020. Und das war keine besonders effiziente Sache.
 
Ja und warum werden Habdys und Tablets immer schneller? Weil sie auf moderne Fertigungsprozesse setzen. Ampere in 8nm wird 2024 nicht schneller sein, als 2020. Und das war keine besonders effiziente Sache.
Seien wir mal ehrlich keines der heutigen Konsolen Herrsteller setzt auf High End Hardware oder?
 
Seien wir mal ehrlich keines der heutigen Konsolen Herrsteller setzt auf High End Hardware oder?
Es geht hier um das Fertigungsverfahren. Kurz ausgedrückt, je besser also kleiner um so effizienter ist der eigentliche Chip auch. Das heißt bei gleicher Leistungsaufnahme schneller. Xbox Series und PS5 setzten beim Launch schon mit auf die besten Fertigungsverfahren, ich weiß aber nicht wie es aktuell ist.

Man muss aber auch einen Chip für ein bestimmtes Fertigungsverfahren entwickeln, einfach wechseln auf ein besseres ist nicht so ohne weiteres möglich.
 
Wird glaube ich gut und das ganz unabhängig von den Gerüchten. Denke Nin und Switch haben hier auch echt eine große Chance nicht nur von Features wie DLSS zu profitieren, sondern auch vom Umstand, dass Series S die Baseline ist.

Hätten da echt eine Chance dahingehend, dass die Gen ein Sprungbrett für 3rd Party Support werden kann...vor allem wenn sie die Online-Infrastruktur hinbekommen.
 
Wird glaube ich gut und das ganz unabhängig von den Gerüchten. Denke Nin und Switch haben hier auch echt eine große Chance nicht nur von Features wie DLSS zu profitieren, sondern auch vom Umstand, dass Series S die Baseline ist.

Hätten da echt eine Chance dahingehend, dass die Gen ein Sprungbrett für 3rd Party Support werden kann...vor allem wenn sie die Online-Infrastruktur hinbekommen.
So wie ich Nintendo kenne wird es nicht einfach bei einer verbesserten Hardware bleiben, es muss ja ein Killerfeature dabei sein und ob man da nun einfach wieder auf die Hybridfähigkeit mit den austauschbaren Joycon´s vertraut bezweifle ich so ein bißchen.
 
So wie ich Nintendo kenne wird es nicht einfach bei einer verbesserten Hardware bleiben, es muss ja ein Killerfeature dabei sein und ob man da nun einfach wieder auf die Hybridfähigkeit mit den austauschbaren Joycon´s vertraut bezweifle ich so ein bißchen.

Cam ist ja ein Gerücht..klar, keine große Innovation, aber glaube die Zeit der großen Innovationen ist auch vorbei (Switch imo schon das klassischste Konzept von Nin seit dem GC)....mal sehen.
 
Ich bräuchte nicht mal eine Kamera, die nimmt nur Platz weg und ich habe nicht so viel Bock auf Gimmicks, die auf Zwang in die ersten paar großen Nintendo-Games eingebaut werden müssen und ich glaube, dass dieser Gimmick-Zwang inzwischen auch bei Nintendo auf mehr Abneigung stößt. Schließlich will man seine Games auch in Zukunft irgendwie an den Mann bringen und wenn weiterhin jede Konsole ein Gimmick hat, das von den Games genutzt wird, bedeutet das am Ende des Tages nur mehr Arbeit, wenn man die Titel auf späteren Systemen verfügbar machen will.
 
  • Lob
Reaktionen: Uli
BG3 Beta lief angeblich auf der Switch

Hört sich krass an und wird wohl Werbung sein für NVIDIA.
 
  • Überrascht
Reaktionen: Avi
Seien wir mal ehrlich keines der heutigen Konsolen Herrsteller setzt auf High End Hardware oder?
Aber HighEnd Architektur.
Sony und MS nehmen das beste, was zur Zeit der Entwicklung an Architektur bei AMD verfügbar ist, und bestellen das, was mit um die 200W geht, denn die Leistungsaufnahme ist letzten Endes der limitiertende Faktor bei Konsolen. Bei Nintendo halt ~15 Watt im Hybridkonzept.
Wenn Nintendo Ende 2024 mit Ampere in 8nm ankommt, kann man zum Zeitpunkt des Erscheinens zurecht von Uralt-Architektur reden, denn da dürfte die von da aus gesehen übernachste Hardwaregeneration von Nvidia kurz vor dem Release stehen.
 
Würde aber zu Nintendo passen, oder? 🤔

Würde so eine Entscheidung vor allem aus Kostengründen gerechtfertigt sein?
Ja, pauschal kann man sagen, je kleiner, desto geringer die Ausbeute (Yield Rate) und somit auch teurer. Da es Nintendo sehr wichtig ist, so viele Geräte wie möglich herzustellen, um Scalper zu bekämpfen (wurde auf der Investorenkonferenz gesagt), kommt auch eine Strukturbreite gelegen, mit der man Erfahrung hat.
Das bestimmt aber normalerweise auch nicht der Konsolenhersteller, sondern der Chiplieferant. 2020 gab es 5 nm auch schon, aber Zen 2 und RDNA2 basierten bei AMD zu dem Zeitpunkt auf 7 nm. Dementsprechend hatten die Konsole zur Veröffentlichung 7 nm. Das ist aber auch gut so, die Ausbeute bei 5 nm wäre ja noch schlechter gewesen und hätte die Engpässe weiter verschärft. Bis heute ist man da, soweit ich weiß, nicht bei 5 nm.

Wenn die Switch also auf Orin basiert und dieser Chip wird in 8 nm im Jahr 2025 (hypothetisch) hergestellt, dann wird das auch so bleiben. Aber wir kennen die Hardware nicht, also ist das einfach nur gemutmaßt.

Generell ist die Strukturbreite aber abhängig von der gewählten CPU/GPU. Wenn Orin, dann ist 8nm wahrscheinlich (oder eine Art Orin+ geht runter). Zum aktuellen Zeitpunkt gibt es kein aktuelleres SoC von Nvidia. Thor wurde angekündigt und ist noch nicht draußen. Soll irgendwann 2024 fertig werden und für den Kunden 2025 (Stand jetzt) verfügbar sein.

Sony und MS nehmen das beste, was zur Zeit der Entwicklung an Architektur bei AMD verfügbar ist
Macht ja Nintendo laut den Gerüchten auch. Es gibt halt von Nvidia seit 2020 nichts anderes als Orin. Deswegen habe ich damals ja mehrmals erwähnt, dass ein "Pro-Modell" mit den Orin-Gerüchten unwahrscheinlich ist. Weil der Sprung so hoch wäre und der Sprung zur nächsten Generation zum aktuellen Zeitpunkt gar nicht möglich, wenn Nvidia keine SoCs hat, die aktueller sind. Damals gingen viele von 2023 als Switch-2-Veröffentlichungsjahr aus. Wäre ja umso mehr eine Katastrophe geworden.

Wenn Nintendo Ende 2024 mit Ampere in 8nm ankommt, kann man zum Zeitpunkt des Erscheinens zurecht von Uralt-Architektur reden, denn da dürfte die von da aus gesehen übernachste Hardwaregeneration von Nvidia kurz vor dem Release stehen.
Wie gesagt: Thor soll 2024 fertig sein und 2025 für Automobilhersteller zur Verfügung stehen (also wäre vermutlich nicht mal serienreif für eine Videospielekonsole). Inwiefern sollte da also die übernächste Generation von Nvidia stehen?

Man kann höchstens nur annehmen, dass zumindest der GPU-Teil von Orin angepasst wurde. Aber würde halt trotzdem nichts an der Strukturbreite ändern, wenn die Basis Orin ist.
Wenn wir aber annehmen, Nintendo hat bspw. 2019 damit angefangen, dann wird Orin als Basis gewählt worden sein. Außer Orin war von Anfang an nur als Prototyp gedacht und ein Absprung von Anfang an geplant. Aber Thor scheint sehr weit weg zu sein zeitlich.
 
Bin gespannt, womit sich Ubisoft präsentieren wird. Auf der Wii U war ZombiU klasse, auf der Switch gabs dann Mario + Rabbids und bin bereit wird ein weiteres grandioses Game mit einem noch nicht ausgelutschtem Konzept ohne Ubisift-Formel.
 
Würde ja diese "NG Switch Draft"-PDF-Datei gerne lesen. :coolface:
 
Zurück
Top Bottom