Switch Super Smash Bros. Ultimate

MrBelesen

L14: Freak
Seit
10 Okt 2010
Beiträge
7.155
PSN
Ray-deN__
Ja, es laggt ein Match lang gleich, nächstes dann gar nicht mehr. Echt übel häufig heute bislang.
Mach dir nichts draus, es kommt auch immer darauf an zu welchen Uhrzeiten du spielst (jetzt gerade spielen zum großen Teil Kinder die von der Schule kommen und keine Ahnung von Internet haben).

Vergiss nicht immer schön hinterher zu schauen aus welchem Land diese Leute kommen (Franzosen haben eine Tendenz Probleme bei mir zu machen) und blocke wenn nötig diese Spieler gezielt.
 

Devil

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Beiträge
13.954
PSN
cw_Devil
Switch
2924 5761 0022
Habe heute den PowerA Wireless Gamecube Controller bekommen und den Tag über damit gespielt. Ich schreibe mal meine Eindrücke dazu kurz nieder @miko @trip

Als ich ihn ausgepackt und in die Hand genommen habe, war ich erstmal kurz enttäuscht. Ergonomisch ist die Hülle glaube ich zu 90% identisch, aber die eine Sache die anders ist, hat mich genervt: Die Ausbuchtungen neben den ZR/ZL Tasten (auf dem originalen Cube: R/L) sind deutlich kürzer. Das was ich hier rot markiert hab:


Die Fingerkuppen liegen daher erstmal ungewohnt oben drauf. Ich hab normal große Hände würde ich sagen.

Außerdem sind die Druckwege der Facebuttons minimal weiter als beim Original und das Drücken fühlt sich leicht härter und mehr nach Plastik an, falls das Sinn macht. Der Stick fühlt sich leichter an zu bewegen, ist beim Anstoßen an die Kanten aber dafür recht "hart" und gibt auch mehr ein Gefühl von Plastik ab. Die Oberfläche des Sticks ist gut und griffig. Dpad fühlt sich ziemlich gut an (auch wenn mans kaum braucht) und deutlich besser als beim Original.
Die L/R Knöpfe (also Z am originalen Cube, hier auf beiden Seiten) sind größer was ich gut finde, und eben auf beiden Seiten, ebenfalls gut. Was ich komisch finde ist aber folgendes:


Auch wenn man mit dem Finger bei A runterdrückt, geht bei dem Knopf gefühlt eigentlich nur der Teil bei B runter. Es fühlt sich auch so an als ob direkt unter Stelle B der eigentliche Druckpunkt liegt wo es "klickt". Gewöhnungsbedürftig.


Aaaaaber:
All das negative aus diesem Ersteindruck war eigentlich weg, als ich dann tatsächlich Smash gespielt habe. Die leicht anderen Facebuttons sind gar kein Problem. Habe nicht das Gefühl, dass der minimal längere Weg mich langsamer macht. Short Hops gehen problemlos, fühlt sich alles gut an. Die hinteren Schulterknöpfe kann man trotz der kürzeren Ausbuchtung gut bedienen. Sie haben einen kürzeren Weg als das Original, was ich sehr gut finde, da die sowieso digital und nicht analog sind. Der weite Weg macht auf der Switch daher keinen Sinn mehr am original Cube Controller. Auch die vorderen Schultertasten reagieren gut und sind imo auch besser zu bedienen als das winzige Ding am Original.
Den Analogstick finde ich nach den ersten Stunden damit sogar vielleicht besser als das Original... Könnte auch daran liegen dass er neu ist. Aber obwohl er sich nicht ganz so hochwertig anfühlt und hört (klackert schon sehr laut im Vergleich wenn man an die achteckige Begrenzung stößt), aber er snapped sehr fix zurück. Finde damit dashdancing in Ultimate deutlich angenehmer, generell kurze Dashs fühlen sich sehr gut an, wenn man mit dem Stick einfach flicked.

Insgesamt find ich das Ding sehr gut nach einem Tag. Bedienung ist nach einem durchwachsenen Ersteindruck in der Praxis sehr gut und nahe am Original. Das was anders ist, ist entweder nicht schlimm oder besser. Alles was der Controller darüber hinaus zusätzlich kann, ist natürlich top. Eine weitere Schultertaste, alle Knöpfe des Pro Controllers (Plus, Minus, Home, Record, auch R3 und L3) und natürlich kabellos. Wenn man gute Akkubatterien zu Hause hat, kann ich es nur empfehlen.
 

MrBelesen

L14: Freak
Seit
10 Okt 2010
Beiträge
7.155
PSN
Ray-deN__
Wenn einer von den Spielern packetloss hat, ist ja wohl klar dass das passieren wird ^^

Man muss halt ein dickes fell haben um online bestehen zu können :v:
 

Bomberman82

L15: Wise
Seit
7 Okt 2009
Beiträge
9.057
Xbox Live
MerlinErkman
In allen anderen Mac´s und Zeitschriften wird die Online Connectivity als das große Manko von Smash angekreidet. Wir zocken es nachwievor im SP-Modus Content ist halt eben gewaltig. Und bei den ein oder anderen Onlinematches war es eigentlich gut zwar nicht so oft gespielt hatte aber auch keine großen Probleme.

Um nochmals zu den Gerüchten zu kommen mit dem Fighterpass wäre Viewtifull Jo das passendste, würde super in das Smash Universum passen.
 

Haus

L16: Sensei
Seit
18 Mai 2003
Beiträge
10.145
Online läuft Smash nicht immer ganz rund, aber Nintendo wird nachbessern und genug Kämpfe gehen absolut problemlos über die Bühne. Mal wieder wird mehr Drama gemacht als nötig. Besserung fordern ist in Ordnung, aber ein komplettes Desaster sieht anders aus.
 

zig

L14: Freak
Seit
28 Jun 2012
Beiträge
6.039
Xbox Live
zig101079
PSN
zig101079
Switch
0052 5411 2745

bei mir läuft alles recht flüssig. ich verstehe nicht warum man nintendo online immer so schlecht macht. gut - lobbys und voice chat ist peinlich aber dafür gibt es alternativen. die spiele selbst laufen aber nicht schlechter als auf den anderen konsolen. es gibt mega lags bei halo5, blops4, destiny2 mortal kombat oder sfv... das lässt sich nicht verhindern und ist mittlerweile besser geworden. dedizierte server wie bei titanfall 2 sind die extreme ausnahme und da merkt man natürlich einen unterschied... aber wie gesagt. sowas gibt es auch auf den anderen konsolen selten...
 

KayJay

L14: Freak
Seit
16 Feb 2008
Beiträge
6.436
Xbox Live
KayJay
Steam
K-Jay
Oft sind auch Streamer zu blöde ihre Streaming bitrate niedrig genug zu halten, wenn du mehr als ein Drittel deines maximalen Upstreams für den Stream zur Verfügung stellst dann verursachst du schon einen schwankenden Ping.
 
  • Lob
Reactions: zig

Devil

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Beiträge
13.954
PSN
cw_Devil
Switch
2924 5761 0022
Bin jetzt seit zwei Tagen mit Fox unterwegs und er gefällt mir ziemlich gut. Ist relativ simpel und man kann ihn gut instinktiv spielen und Combos abziehen. Durch seinen Shine hat man zudem ein gutes Mittel um Projektilcharas aus der Fassung zu bringen. Macht Spaß. Muss mir trotzdem mal angucken was man mit ihm noch alles machen kann. Hab zb noch kaum Nutzen für seine Grabs gefunden und den dair.
Leider können viele Charas seine UpB Recovery leicht gimpen.
 

Dyn4m1k3

L13: Maniac
Seit
13 Nov 2007
Beiträge
4.756
Xbox Live
Boss0907
Bin jetzt seit zwei Tagen mit Fox unterwegs und er gefällt mir ziemlich gut. Ist relativ simpel und man kann ihn gut instinktiv spielen und Combos abziehen. Durch seinen Shine hat man zudem ein gutes Mittel um Projektilcharas aus der Fassung zu bringen. Macht Spaß. Muss mir trotzdem mal angucken was man mit ihm noch alles machen kann. Hab zb noch kaum Nutzen für seine Grabs gefunden und den dair.
Leider können viele Charas seine UpB Recovery leicht gimpen.
Short hop und dann dair spannen, war doch schon immer so ;)
 

Yalen

L07: Active
Seit
23 Nov 2017
Beiträge
531
Hab mich mal die letzten Tage an Wolf rangewagt.
Forward Aerial, Dash und natürlich seine Projektile stehen bei mir im Fokus.
Gerade sein Projektil macht ihn sehr Flexibel .

Seine Recovery ist nicht die Beste und am Rand habe ich enorm Probleme wieder ins Spiel zu kommen..
Aber sonst taugt er was und gerade gegen die nervigen Roys und Lucinas spielt er sich recht gut.
 

Bomberman82

L15: Wise
Seit
7 Okt 2009
Beiträge
9.057
Xbox Live
MerlinErkman
Kirby ist für mich der beste Allrounder für Pro´s sowie Neulinge man kann sehr schnell mit ihm Erfolge feiern. Da dieser auch am Abgrund noch sich sehr gut retten kann, auch die Aktionseingabe klappen ganz gut bei diversen anderen Fighters muss ich besser auf mein Timing bei den Eingaben achten bei Kirby flutscht es bei mir jedenfalls a bissel besser. Mein Sohn ist ein absoluter Little Mac Fan der räumt locker die Bude weg. Ich fall mit Little Mac immer selber runter :(
 

MrBelesen

L14: Freak
Seit
10 Okt 2010
Beiträge
7.155
PSN
Ray-deN__
Bin jetzt seit zwei Tagen mit Fox unterwegs und er gefällt mir ziemlich gut. Ist relativ simpel und man kann ihn gut instinktiv spielen und Combos abziehen. Durch seinen Shine hat man zudem ein gutes Mittel um Projektilcharas aus der Fassung zu bringen. Macht Spaß. Muss mir trotzdem mal angucken was man mit ihm noch alles machen kann. Hab zb noch kaum Nutzen für seine Grabs gefunden und den dair.
Leider können viele Charas seine UpB Recovery leicht gimpen.
Wichtig ist dass du sehr viel nair spammst
 

Devil

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Beiträge
13.954
PSN
cw_Devil
Switch
2924 5761 0022
Short hop und dann dair spannen, war doch schon immer so ;)
Äh, ne. Das wär vor 16 Jahren ein guter Tipp gewesen, als es noch dair shine combos in Melee gab. In Ultimate ist sein nair viel besser zum spammen. Sicherer on block entweder mit Distanz oder mit followups, relativ sicherer setup für dash zu zb usmash kills etc. Mit dair on block landet man direkt vorm Gegner und kriegt direkt auf die Nase, ist viel zu unsafe zum spammen. Wenn man hinterm Gegner landet gehts noch mit utilt.

Gibt aber durchaus Situationen in denen dair was bringt und auch Combos bzw Killsetups ermöglichen. Nair ist aber einfach vielseitiger und meist besser.

Hab vorhin ein paar competitive Matches angeschaut, da war die Ausbeute aus grab und dair auch eher mager. Mit drthrow, dash kann man zwar Druck machen aber der Gegner fliegt weit genug weg dass er techen und reagieren kann. Ich glaub uthrow ist fast am besten weil Fox halt echt gut den Gegner in der Luft jagen und halten kann und einen super uair hat der killt.

Hab auch gesehen dass uair von unter einer Plattform comboen kann in usmash. Ziemlich nice.

@Lacrimosa
Falls ich heute Zeit hab schreib ich dir wenn ich on gehe.
 
Top Bottom