Steam

darkrince

L99: LIMIT BREAKER
Seit
19 Apr 2007
Beiträge
42.477
Ich könnte mir schon vorstellen, dass Steam mit einer Streaming Plattform erfolgreich sein könnte. Es wird viel davon abhängen ob und wie gut die Funktion integriert sein wird. Einen weiteren Service den man mit einer Software wie OBS aufsetzen muss braucht keiner
Es wird so laufen dass Dota 2 über den Valve Teil laufen wird und alle anderen bleiben bei den etablierten.
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
23.311

:goodwork:
Beste Indie-Serie momentan. We Were Here too war noch sehr ähnlich wie We Were Here - entsprechend sollten nun einige Neuerungen rein. Aber das grundsätzliche Prinzip der Serie ist einfach großartig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mane

L06: Relaxed
Seit
7 Apr 2016
Beiträge
474

:goodwork:
Beste Indie-Serie momentan. We Were Here too war noch sehr ähnlich wie We Were Here - entsprechend sollten nun einige Neuerungen rein. Aber das grundsätzliche Prinzip der Serie ist einfach großartig.
Ernsthaft? Das kommt über Steam und die verlangen Geld dafür? Unity, hab ich mich durch die Vive stattgesehen.

Bitte überzeuge mich. :)
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
23.311
Ernsthaft? Das kommt über Steam und die verlangen Geld dafür? Unity, hab ich mich durch die Vive stattgesehen.

Bitte überzeuge mich. :)
We Were Here bietet zwar VR Unterstützung, ist aber auch ohne VR ein großartiges Co-op Puzzle-Game. Eigentlich basiert die Serie auf dem Prinzip eines Escape-Rooms, mit dem Unterschied, dass die beiden Spieler nicht zusammen in einem Raum, sondern getrennt in unterschiedlichen Gebieten eines Schlosses eingesperrt sind. Spieler A sieht also nicht, was Spieler B sieht und Spieler B sieht nicht, was Spieler A sieht. Trotzdem müssen sie sich über Voice Chat gegenseitig unterstützen, um die jeweiligen Puzzles zu lösen.

Das Prinzip ist in einem Trailer, aber auch schriftlich etwas schwierig zu erklären. Ich hatte jedenfalls einen unglaublichen Spaß mit den bisherigen zwei Teilen und kann sie nur jedem empfehlen, der auf Co-op Games steht. Wobei die Voraussetzung sicher ist, dass man einen Kumpel hat, der dafür zu begeistern ist. Mit random Leuten stelle ich mir das eher nervig vor, weil halt das ganze Spiel auf die Kommunikation zwischen den Spielern aufbaut.

Wenn du dir ein Bild davon machen willst: We Were Here, der erste Teil, ist Free to Play. Und die Steam-Reviews, aber auch die sonstigen Reviews auf YouTube etc., sind nicht grundlos so gut.

Der zweite Teil kostet dann halt was, ist dafür auch an allen Ecken und Enden ausgereifter. Nur ist der Umfang mit 3-5h für 10€ (ca.) ziemlich bescheiden. Ich habe den Kauf zwar nicht bereut, aber ich verstehe, wenn jemand keine 10€ für ein 3-5h Game bezahlen will. Vor allem weil Puzzle-Games ohnehin kaum Replay Value bieten. Wenn man die Rätsel kennt, ist es halt echt nicht mehr wirklich spaßig. Der Preis ist aber auch beim zweiten Ableger der einzige Kritikpunkt.

Ich mag das Game vor allem deshalb, weil ich das in dieser Form noch nie gesehen habe. Es gibt zwar „Keep talking and nobody explodes“, das ähnlich funktioniert, aber bei We Were Here wird das Prinzip halt auf ein richtiges Game in einer eigenen Welt angewandt. Und auch wenn das Game sicher Schwächen hat, bin ich immer froh über neuartige Konzepte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dingo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Jul 2006
Beiträge
41.104
ich benutze den dualshok 4 mit steam (würde gerne den ds3 benutzen, doch nachdem der vor einigen monaten noch perfekt lief, geht er jetzt wieder mal nicht mit steam).

nun wollte ich Guacamelee 1 nochmal durch spielen und hab massive probleme mit der R2 taste. damit wechselt man die dimensionen und warum auch immer, macht er oft bei einem druck auf R2 zwei aktionen.
sprich man will die dimension wechseln, aber er wechselt hin und dann wieder zurück.
macht die meisten plattforming abschnitte unmöglich.

kann man die tastenbelegung ändern bei steam?
 

MrBlonde

L12: Crazy
Seit
20 Okt 2016
Beiträge
2.563
Du kannst unter Controller Konfiguration nahezu alles anpassen.
Schau doch mal nach einem Community Controller Profil, meistens sind das die besten.
 

Dingo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Jul 2006
Beiträge
41.104
ich bekomme meinen PS4 Controller ums verrecken nicht zu laufen in Spielen.
kann den Big Picutre Mode damit navigieren, aber im spiel dann funktioniert nur Maus und Tastatur..
jemand ne idee??
 

Skully

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
8.656
Xbox Live
XTorettoX
PSN
j3292
Steam
yxmiaxy
Gibt es bei Steam eine Möglichkeit, mir anzeigen zu lassen, wieviel ich 2018 gezockt hab? Ich wüsste gerne, wie lange ich im Schnitt am Tag am Zocken bin, bestenfalls auch aufgeteilt nach einzelnen Spielen.

Im Idealfall das Ganze auch noch für Origins und uPlay.
 

salidu

L14: Freak
Seit
16 Feb 2014
Beiträge
5.894
PSN
lion_el_johnson1
Switch
4969 8848 5168
Ich würde zu gerne Command and Conquer 2 mal wieder spielen. Ich weiss, dass Remaster Versionen geplant sind aber ich will das jetzt sofort wieder spielen. Gestern wurde ich auf die Schnelle bei Steam nicht fündig. Frage ist deshalb: Gibt es das bei Steam überhaupt oder versteckt es sich in einem Bundle oder so?
 

Heavenraiser

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
7 März 2010
Beiträge
6.108
Xbox Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
Danke, aber ich will Teil 2. Ist Red Alert 3 nicht ein Add on zu Teil 2?
Teil 3 ist ein neuer Teil mit Koop-Fokus. Die ursprünglichen Teile gibt es anscheinend nur als Teil der Collection bei Origin für 30€ zu kaufen.

Yuris Rache ist das AddOn zu Teil 2.
 

Musame

L07: Active
Seit
17 Sep 2012
Beiträge
521
Glaub die C&C Collection ist auch in Origin Basic drin. Gibts aber auch immer wieder Angebote, hab die Collection selbst mal für nen 5er geholt :)
 

Heavenraiser

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
7 März 2010
Beiträge
6.108
Xbox Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
Nicht ganz. Die alten Teile bekommst du nur über EA bzw. Origin, auf Steam gibt es die nicht. Bei Origin sind sie auch nur Teil der Collection, die die 30€ kostet.
Origin Basic ist im Prinzip der Gamepass von EA, der einen monatlichen Beitrag kostet. Die Collection ist dabei Teil dieses Abonnements.
 

manuzero

L12: Crazy
Seit
9 Jul 2006
Beiträge
2.092
Hat jemand Erfahrung mit so einem Stick in Verbindung mit einem Switch Pro Controller?
Ich möchte mir endlich einen Pro Controller anschaffen und ihn dann natürlich nicht nur für die Switch, sondern auch für den PC nutzen. Dürfte ein gutes Uprade zu meinem alten 360 Controller sein.
 

Kantholz

L15: Wise
Seit
3 Jan 2006
Beiträge
8.156
Xbox Live
zwallack
PSN
zwallack x
Switch
6240 1739 0905
Steam
Zwallack
Discord
Zwallack#4202
Danke euch. Also C&C2 auf Steam enthalten aber nur in dieser Origins Basic Sache (ist das eine Collection?). Richtig so?
Ich hab mir die teile letztens bei origin gezogen.
Ich liebe c und c 2
Tu dir einen gefallen..warte aufs remaster
Das spiel ist nicht gut gealtert.leider
Nimm stattdessen lieber aoe2 :)
 

Heavenraiser

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
7 März 2010
Beiträge
6.108
Xbox Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
@manuzero
Sofern dein PC einen Bluetooth Empfänger hast, brauchst du den Adapter nicht. Wobei es bei einer Neuanschaffung prinzipiell auch ein günstigerer Adapter tun würde. Der hier dürfte den Vorteil eines besseren Treiber-Supports und der einfacheren Einrichtung bei Spielen haben, die nicht über Steam laufen.
 

manuzero

L12: Crazy
Seit
9 Jul 2006
Beiträge
2.092
Ich müsste mir eh einen Bluetooth Stick holen, da mein PC keinen Empfänger eingebaut hat. Speziell zu diesem Stick habe ich gelesen, dass er Windows den Pro Controller als einen ganz normaler Xbox Controller erkennen lässt.
Da ich nicht nur Steam Spiele spielen möchte, sondern auch Spiele von GOG, etc. wäre mir wichtig, dass die Controller-Erkennung so reibungslos funktioniert wie bisher.
 

Heavenraiser

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
7 März 2010
Beiträge
6.108
Xbox Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
Da ich nicht nur Steam Spiele spielen möchte, sondern auch Spiele von GOG, etc. wäre mir wichtig, dass die Controller-Erkennung so reibungslos funktioniert wie bisher.
In dem Fall dürfte der 8Bitdo-Stick die einfachste Variante sein, da dieser das alles hardwareseitig schon erledigt und einen Xbox-Controller emuliert.
Ansonsten musst du entweder das per Software (z.B. x360ce) erledigen oder hoffen, dass das Spiel DirectInput unterstützt.
 
Top Bottom