Switch Splatoon 2 <コ:彡´¯·..·´¯(:。)ミ | Ika <3

Tony-TOTAL

L11: Insane
Seit
19 Mai 2004
Posts
1.985
PSN
aumuellm
Switch
1483 9656 7013
Die Animationen von Pearl sind schon super gemacht. Splatoon 2 ist der erwartete Megahit für mich. Werde aber erstmal doch warten, bis das Spiel günstiger ist, weil ich dann auch gleich einiges an DLC zum Start habe. Spiele über DLC auf Häppchen zu releasen ist nicht so meins.

Meine Splatfest-Erfahrungen: als Roller-Spieler sehe ich die "Sprung-Schieß-Mechanik" vom Roller etwas kritisch. Ist mir fast schon zu stark, wenn ich konzentrierte Ladungen mit dem Roller verschießen kann. Das kann sehr, sehr nervig werden, wenn andere Roller-Spieler das dann perfektionieren. Ich hab beim Splatfest auch so einige Male die Leute mit dieser Technik gesplattet und da ist mir jedesmal aufgefallen, das mir selbst das zu stark ist. Mir wäre es lieber, das hätten sie rausgelassen und dafür das "normale" schießen mit dem Roller nicht geändert. Aber mal sehen...

Allgemein fand ich das Handling vom Spiel langsamer, als bei Splatoon 1 - ist das sonst noch jemanden aufgefallen? Die Spielmechanik im ersten Teil erscheint mir sehr viel schneller gemacht. Ich hoffe auch auf einen Roller, der wieder Sprungbojen setzen kann. Der Roller vom Splatfest ist mir mit dem Sprungangriff und den "Bomben" die man verschießen kann zu sehr auf Kampf ausgelegt.

Besonderes Lob geht an die neuen Maps. Die letzten vier Maps aus Splatoon 1 haben mir nicht besonders gefallen. Aber die neuen Maps von Splatoon 2 sind schon wieder erste Sahne.

Blöde ist, dass man wohl nicht sehen kann, wie viel Fläche die anderen eingefärbt haben? Außerdem kann man nicht sehen, wie oft man selbst, bzw. die anderen gesplattet wurden, oder? Man kann nur sehen, wie viele andere man gesplattet hat?

Wie die Leute sich hier schon wieder über das kostenpflichtige Onlinesystem aufregen, für das aber noch gar nichts bezahlt werden muss/kann. Wartet halt erstmal ab, bevor wieder gemeckert wird.

weil scheinbar nicht genügend Kuchen da waren.
Es ist leider nie genug Kuchen da :(

komisch immer wenn ich am handheld spiele muss ich die Switch fast schon waagerecht halten :ika5: schon seltsam. naja dann versuche ich es nächstes mal am tv.
Kannst du doch mit Knopfdruck zurücksetzen (ich glaube mit Y).

Ich bin ehrlich gesagt schockiert, dass sie die alten Probleme nicht behoben haben. Immer noch große Lags, immer noch Matchmaking direkt aus der Hölle, immer noch gelegentliche Verbindungsabbrüche. Inklusive Maprotation und Moderotation.
Größere Lags hatte ich nicht wirklich, alles im Rahmen. Matchmaking geht imo auch völlig in Ordnung und Verbindungsabbrüche hatte ich von meiner Seite aus keinen einzigen. Die Maprotation haben sie jetzt verbessert, indem jetzt alle 2 Stunden gewechselt wird. In Splatoon 1 fand ich die Rotation auch Anfangs in Ordnung, nur nachdem es dann zu viele Maps geworden sind, war die Rotation nervig.

Wer also gerne in den Aufnahmen von Splatoon 2 dabei sein will darf mir immer dort joinen wenn ich mit dem on bin. Freundescode ist: SW-2623-9297-9988 Würde mich sehr freuen einige von euch mit in der Aufnahme zu haben und zu splatten :v:
Ich hab dich am Samstag dann noch geaddet. Hast auch schon bestätigt :) Ich muss dann auch immer deine Videos schauen, ob ich dann mal da drauf bin.

So kommt es halt leider wieder nicht über einen albernen casual Funshooter hinaus.
Mehr will ich bei Splatoon aber auch gar nicht. Ich will ja auch nicht, dass aus Mario Kart das neue Grand Tourismo wird.

Ist der lokale MP wirklich so wichtig :ika3:?
Ja! Und auch einer mit Bots.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kiera

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
1 Mai 2007
Posts
70.799
XBOX Live
Kiera Salter
PSN
VegetaEx
Steam
VegetaEx
Würde ich gerne, aber da ich niemanden persönlich kenne, der das Spiel ebenfalls schon besitzt, wird das, fürchte ich, leider etwas dünner ausfallen. :hmm:
Ich kann mich da nur auf meine Erfahrungen mit dem Salmon Run beim Post-E3-Event berufen, wo ja auch alles per lokalem WiFi oder per LAN gespielt wurde.
Mir reicht wenn du aufzählst was möglich ist und ob es Splitscreen gibt und vlt auch Bots :ika:
 

Miku90

L15: Wise
Seit
19 Dez 2014
Posts
8.644
XBOX Live
miku90
PSN
mrmiku90
Switch
1813 7938 5487
Ich hab dich am Samstag dann noch geaddet. Hast auch schon bestätigt :) Ich muss dann auch immer deine Videos schauen, ob ich dann mal da drauf bin.
Echt? Weiß garnicht deinen Namen auf der Switch xD Wenn du mal bei einer Aufnahme dabei bist, werde ich hier schon bescheid geben, möchte keinen zwingen meine crappigen Videos zu gucken.
Allgemein mache ich das wenn CWler dabei sind, wenn es in Ordnung ist natürlich. Nächsten Monat wird auch die Microqualität besser, das der Herzensgute Dunkle Lord mir was empfohlen hat.

Für die die gerne mal dabei sein möchten dürfen mich hier gerne adden: SW-2623-9297-9988
Mit mein Privaten Acc (Miku90) mache ich keine Aufnahmen ;)


Was ich noch sagen wollte ist das mir Splatoon 2, wie erwartet sehr viel Spaß bringt. Mein Highlight dies Jahr.
 

WinnieFuu

L13: Maniac
Seit
18 Okt 2004
Posts
3.820
Mehr will ich bei Splatoon aber auch gar nicht. Ich will ja auch nicht, dass aus Mario Kart das neue Grand Tourismo wird.
Das Zeug dazu hat Splatoon halt. Dem würde lediglich der Lag ein Strich durch die Rechnung machen.
Ich bin gespannt wie es später außerhalb der Events läuft.


@kiera
Im E-shop steht, dass es nur für einen Spieler ist. Dazu 2-8 lokaler und online Multiplayer. Wird also leider nichts mit einer Switch Konsole.
 

BoostPower

L10: Hyperactive
Seit
1 März 2017
Posts
1.468
Ich finde eher, das größte Problem ist, das man nicht wie bei MK8 ne Map wählen kann.
Ich frag mich, was dieser vorsteinzeitliche Unsinn überhaupt soll. So zwingt man den Spielern praktisch die Langeweile auf. Viele werden für 2 Stunden gar nicht erst zocken, weil schon wieder diese Kack-Map in der Rotation ist.
 

programchange

L08: Intermediate
Seit
2 Jan 2012
Posts
872
PSN
iiMexxii
Ich finde eher, das größte Problem ist, das man nicht wie bei MK8 ne Map wählen kann.
Ich frag mich, was dieser vorsteinzeitliche Unsinn überhaupt soll. So zwingt man den Spielern praktisch die Langeweile auf. Viele werden für 2 Stunden gar nicht erst zocken, weil schon wieder diese Kack-Map in der Rotation ist.
Mir gefällt das System wiederum.....
 

Tony-TOTAL

L11: Insane
Seit
19 Mai 2004
Posts
1.985
PSN
aumuellm
Switch
1483 9656 7013
Die Entwickler sprechen immer davon, dass die Map Rotation dafür da ist, dass die Spieler die Waffen anhand der aktuellen Maps auswählen, weil nicht jede Waffe für jede Map gleich gut geeignet ist. Mir ist das Egal, ich spiel eh immer mit Roller.

Ich bin der Meinung, dass man so auch die geringe Menge an Maps (zum Launch von Splatoon 1) etwas kaschieren wollte.

Generell habe ich auch nichts dagegen, aber in Splatoon 1 ist die Map-Rotation dann nervig geworden, als es zu viele Maps geworden sind (die letzten 4 DLC-Maps waren zu viel), weil dadurch einzelne Maps viel zu selten in die Rotation kommen. Der Hafen bsp. (meine Lieblingsmap) kommt viel zu selten dran, und dann oft zu späten Zeiten, zu denen ich nicht spielen kann. Die Mine hab ich auch schon ewig nicht mehr spielen können. Andere Maps, wie die Dekabahn-Station oder Camp Triggerfisch kommen mir zu oft.
 

mrboone

L12: Crazy
Seit
22 Jan 2004
Posts
2.910
Switch
8161 2054 6831
einerseits nachvollziehbar, auf der anderen seite, kann man ja auch nach der wahl den leuten 20 sekunden zeit geben für vorgefertigte sets. aber in der regel dauert das dann wohl eher zu lange und gibt ja einige, die es nicht packen und die runde dann starten lassen, wenn die hälfte noch waffen ändert ist ja auch blöd.
 
Seit
18 Feb 2007
Posts
3.180
Switch
4988 6785 8758
Sorry... aber ich kann dir nur erneut widersprechen. Solche Lags hab ich bei RL nie bemerkt. Allein schon "ständige Abbrüche beim Spielstart" erm... was?

Sicher, dass du überhaupt ne gute Leitung hast? x'D

Und (Un)Ausgewogenheit hat nun nichts mit Lags zu tun...
12 - 18 ms ping zu google, 16-24 ms ping zu den Rocket League Servern und die Verbindung ist sehr stabil. Ich würde mich als Lagfaktor fast komplett ausschließen.

Zur Unausgewogenheit zitiere ich mal den Sprecher der Bundesregierung: "Dem habe ich nichts mehr hinzuzufügen".


Ich finde eher, das größte Problem ist, das man nicht wie bei MK8 ne Map wählen kann.
Ich frag mich, was dieser vorsteinzeitliche Unsinn überhaupt soll. So zwingt man den Spielern praktisch die Langeweile auf. Viele werden für 2 Stunden gar nicht erst zocken, weil schon wieder diese Kack-Map in der Rotation ist.
Die Maprotation würde mich gar nicht so groß jucken, aber die Moderotation finde ich blöd :/ Ich spiele fast nur Rainmaker, Splat Zones oder Tower Control empfinde ich als viel zu hektisch und chaotisch. Immerhin gibt es jetzt pro ranked mode einen eigenen Skill-Level, das ist eine kleine aber wichtige Verbesserung.

Ein Gegner-Filter nach Land oder einem ähnlichen durchschnittlichem Ping zum gleichen Server wären nicht schlecht für einen doch ziemlich schnellen Online-Shooter. Bei Mariokart ist es mir dagegen ziemlich egal, ob der Gegner sofort oder eine halbe Sekunde später getroffen wird, weil man unter "Regional" als deutscher gegen Australier spielt.


Die Musik von Splatoon ist bisher fast durchgehend großartig :D Bei Splatoon 1 gab's noch ein paar ziemlich schwache Tracks, das ist bisher bei Splatoon 2 nicht der Fall.
[video=youtube;T4ZPT8DdxsE]http://www.youtube.com/watch?v=T4ZPT8DdxsE[/video]
Passt perfekt zum Spiel und pumpt richtig schön auf.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
18 Feb 2007
Posts
3.180
Switch
4988 6785 8758
Ich wusste, es wird nicht lange dauern....

[video=youtube;HXONVZ49GB4]http://www.youtube.com/watch?v=HXONVZ49GB4&list=RDHXONVZ49GB4[/video]


Bester Kommentar: "Ich wusste gar nicht, dass du Squiddish sprichst!"

Das Gitarrensolo ab 2:15 ist auch nicht schlecht ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

WinnieFuu

L13: Maniac
Seit
18 Okt 2004
Posts
3.820
Vernünftig und geht halt nicht anders. Leute mit einer schlechten Verbindung nehmen schließlich allen anderen auch den Spaß. Wäre aber gut wenn man ins Spiel wieder einsteigen könnte wenn man sich schnell genug wieder einloggt.
 

BoostPower

L10: Hyperactive
Seit
1 März 2017
Posts
1.468
Vernünftig und geht halt nicht anders. Leute mit einer schlechten Verbindung nehmen schließlich allen anderen auch den Spaß. Wäre aber gut wenn man ins Spiel wieder einsteigen könnte wenn man sich schnell genug wieder einloggt.
Sorry aber jeder hat das recht dieses Spiel zu spielen. Dann soll mir Nintendo bitte die Wahl lassen, ob ich regional oder global spiele, aber diesen Müll können die sich stecken. Vor allem spielen da auch viele junge Kinder. Die wissen es halt nicht besser. Oder Nintendo soll dafür sorgen, das direkt jemand in den freien Platz nachjoinen kann.
Aber sowas ist doch purer Müll.
 
Seit
18 Feb 2007
Posts
3.180
Switch
4988 6785 8758
Finde ich ehrlich gesagt ziemlich sinnvoll.

Auf der anderen Seite ist Splatoon eines der wenigen Spiele, in denen ich bisher kaum ragequits gesehen habe. In anderen Spielen beobachte ich so was mehrfach am Tag. Gut, die Modi Turf War und Rainmaker sind auch bis zur letzten Sekunde offen und Rainmaker hat sogar eine Verlängerung, in der man noch gewinnen kann.
 

BoostPower

L10: Hyperactive
Seit
1 März 2017
Posts
1.468
Ich meine,mich wird es nicht treffen. Aber es gibt nun wahrlich genug Gründe eine Partie vorzeitig zu verlassen. Das man für so etwas Selbstverständliches neuerdings bestraft wird zeigt nur, das Nintendo unfähig ist, vernünftiges Matchmaking (Aufteilen in Regionen, Nachjoinen bei quits, etc.) einzubauen. So versucht man es eben mit Bestrafung.
 

WinnieFuu

L13: Maniac
Seit
18 Okt 2004
Posts
3.820
Ich meine,mich wird es nicht treffen. Aber es gibt nun wahrlich genug Gründe eine Partie vorzeitig zu verlassen. Das man für so etwas Selbstverständliches neuerdings bestraft wird zeigt nur, das Nintendo unfähig ist, vernünftiges Matchmaking (Aufteilen in Regionen, Nachjoinen bei quits, etc.) einzubauen. So versucht man es eben mit Bestrafung.
Quatsch. Das ist Gang und Gäbe bei Online-spielen, dass man punished wird wenn man vorzeitig das Spiel verlässt, egal aus welchem Grund (außer serverseitigen Problemen, aber das wird hier sicher auch nicht der Fall sein). Das ist eine sinnvolle Maßnahme um den engagierteren Spielern den Spaß nicht zu verderben. Wenn du schließlich meinst aus jedem Match raus zu gehen weil du zwischendurch keine Lust mehr hast oder deine Switch am Rand deiner WLAN Reichweite zu benutzen, dann gehörst du auch einfach aus dem Spiel genommen.
Vermutlich wird sich das auch ausschließlich auf den ranked Mode beziehen.

Bei Nintendo wird das sogar eher noch zu lasch durchgeführt. Bei anderen Spielen hat man beim ersten Quit sofort eine Zeitsperre. Kann ich aber verstehen, da die Switch von Haus aus erstmal nur WLAN unterstützt und das ein wenig fehleranfälliger ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
18 Feb 2007
Posts
3.180
Switch
4988 6785 8758
Ich meine,mich wird es nicht treffen. Aber es gibt nun wahrlich genug Gründe eine Partie vorzeitig zu verlassen. Das man für so etwas Selbstverständliches neuerdings bestraft wird zeigt nur, das Nintendo unfähig ist, vernünftiges Matchmaking (Aufteilen in Regionen, Nachjoinen bei quits, etc.) einzubauen. So versucht man es eben mit Bestrafung.
Ich kann die Kritik nicht nachvollziehen. Im Ranked kannst du aus Prinzip nicht einfach mal Leute nachjoinen lassen. Außerdem wirst du auch erst nach ein paar Disconnects überhaupt drauf HINGEWIESEN, dass man dich demnächst mal für EIN PAAR MINUTEN sperren wird. Es ist ja nicht so, dass du wegen 2-3 Disconnects oder einem bewussten verlassen des Spiels direkt über Stunden hinweg bestraft wirst.
 

WinnieFuu

L13: Maniac
Seit
18 Okt 2004
Posts
3.820
Hm, wenn ihr gegen diese Gängelei nichts habt, okay. Mir geht es da einfach ums Prinzip.
Warte mal ab. Die Beschränkung zählt sicher nur zu den ranked Matches. Die freien Spiele bei denen du nicht geranked wirst werden vermutlich auch für Leute mit... wechselhafter Verbindung spielbar sein, auch wenn man im ranked kurzzeitig gebanned wurde.