Sony und Nintendo bauen eine Konsole .... was wäre wenn

Status
Not open for further replies.

DeinVater

L20: Enlightened
Seit
21 Sep 2006
Posts
21.117
PSN
DEIN_VATER_CW
#53
Du willst also schon wieder ne Konsole mit zig Flaschenhälsen und dem schlechtesten Controller seit dem Saturn?
Ein leicht hackbares Onlinesystem inklusive Kreditkartendatenklau gefällt dir allem Anschein nach ja auch.
Und crappige Spiele mit jahrelanger Wartezeit nur um dann doch von den M$ Marken 2 Jahre zuvor bereits geschlagen worden zu sein...
hm... ich denke Nintendo sollte Sony lieber nicht kaufen...
Mehr Flaschenhälse als Nintendo kann keiner bauen...........
 

Streicher

L06: Relaxed
Seit
30 Jan 2004
Posts
462
#54
Sony kann ja auch nur noch Spiele entwickeln und das mit der Konsole sein lassen, wenn du mehr auf deren Games stehst. Für ne handvoll interessante "Exklusivspiele" braucht man nun wirklich keine eigene Konsole raushauen. Tun ja EA, Rockstar oder Activision auch nicht, die jeweils ein interessanteres Portfolio haben als MS und Sony zusammen.

Sony sollte halt mal ne Konsole bringen, hinter der auch ein sinniges Konzept steckt und die sich ganz klar und eigenständig etabliert. Ne Xbox 3 und PS4, die sich bis auf 2-3 exklusive Must-Haves kaum unterscheiden, sind doch reine Stromverschwerdung. Entweder Sony entwickelt mal so was wie ne Strategie, oder lässt es bleiben.
Boah, dass ist mit Abstand der übelste FanboyKommentar der Woche :shakehead:
 
Seit
20 Jul 2004
Posts
3.283
#55
Mehr Flaschenhälse als Nintendo kann keiner bauen...........
sieht man ja wunderschön an den letzten hardwaregenerationen
von fehlern und kurzlebigkeit mal ganz zu schweigen :rofl:

wie auch immer, nintendo sollte sich nicht versauen lassen und mit leuten wie sony ne konsole bauen
das ging schon mal schief und nintendo hat ewig gebraucht um sich von dieser infektion wieder zu befreien
 

verplant80

CW Bundesliga Experte
Seit
6 Aug 2009
Posts
14.943
XBOX Live
verplant80
#56
Boah, dass ist mit Abstand der übelste FanboyKommentar der Woche :shakehead:
Es ist zwar übertrieben ausgedrückt. Aber wo liegt der Sinn, Xbox 360 und PS3 nebeneinander stehen zu haben, statt das es EINE Konsole mit ALLEN Spielen gibt.

Monopol blablabla... das gilt vielleicht für den Hardwarepreis (viel schlimmer als 599 PS3 kanns eh nicht kommen), aber ganz sicher nicht für die Spiele. Weil dann müssen plötzlich Forza und GT direkt konkurrieren.
 

DeinVater

L20: Enlightened
Seit
21 Sep 2006
Posts
21.117
PSN
DEIN_VATER_CW
#58
sieht man ja wunderschön an den letzten hardwaregenerationen
von fehlern und kurzlebigkeit mal ganz zu schweigen :rofl:

wie auch immer, nintendo sollte sich nicht versauen lassen und mit leuten wie sony ne konsole bauen
das ging schon mal schief und nintendo hat ewig gebraucht um sich von dieser infektion wieder zu befreien
Was haben Fehler und Kurzlebigkeit mit "Flaschenhälsen" zu tun? Der mir größte bekannte Flaschenhals nennt sich "Wii" und bestimmt nicht eine "PS3"!

Oder kannst du mir erklären warum so viele Multientwickler für die Wii entwickeln? Warscheinlich nicht :)

Hauptsache seinen Frust rauslassen :goodwork:
 
Seit
29 Feb 2004
Posts
3.169
#60
Mehr Flaschenhälse als Nintendo kann keiner bauen...........
Da ist was dran. ...

NES: Power
Game Boy: Bildschirm/Farbanzahl, fehlende Hintergrundbeleuchtung
SNES: Grafikpower (die später mit teuren Zusatzchips in Cartridges kompensiert werden musste)
N64: Nebelgranate, Texturspeicher, Cartridge
Game Boy Color: fehlende Hintergrundbeleuchtung
Game Boy Advance: fehlende Hintergrundbeleuchtung
Game Boy Advance SP: schlechte Handhabung wegen Größe
GC: ist die Ausnahme ;)
DS: Power
WII: Power!

den Rest habe ich nicht.
 
Seit
21 März 2007
Posts
6.703
#61
Es ist zwar übertrieben ausgedrückt. Aber wo liegt der Sinn, Xbox 360 und PS3 nebeneinander stehen zu haben, statt das es EINE Konsole mit ALLEN Spielen gibt.
Das ist doch das Problem. Wenn ich mir ne zweite oder dritte Konsole unter den Fernseher stelle, soll die nicht nur Monate rumstehen, bis irgendwann mal ein Exklusivspiel kommt, das einem dann auch noch zusagt. Wer ne PS3 und 360 hat, spielt wohl in der Regel hauptsächlich mit der 360 (falls er für Xbox Live zahlt). Also wird der seine PS3 gut und gerne bis The Last of Us Ende Jahr nicht einschalten. Reine Platz- und Stromverschwendung.

Und wenn ich zwischen einem Rückzug von einem von beiden als Konsolenhersteller wählen müsste, würde ich jederzeit Sony nehmen. MS hat halt nun einmal über die zwei Gens mehr bewirkt und mehr Erfindergeist gehabt. Geniales Pad, Xbox Live mit all seinen Annehmlichkeiten, Arcade Games, Gamerscore, Kinect (ob man es mag oder nicht) etc. pp.. Da steht einfach ein sinniges Konzept dahinter, ein System, das über Jahre hinweg wächst und mit jedem Systemupdate um nützliche Funktionen ergänzt wird. Sony dagegen hangelt sich von einer Feuerwehrübung zur nächsten, bringt Totgeburten wie Home oder Sixxaxis und die Systemupdates sind dazu da, die Konkurrenz zu kopieren oder gravierende Probleme zu beheben.

Wo gabs denn diese Gen mal nen Input von Sony, den Nintendo oder MS kopiert haben? Der massive VKZ-Einbruch der Playstation kommt schliesslich nicht von ungefähr. MS und Nintendo haben einfach den besseren Job gemacht. Als Fusionspartner wäre Sony deswegen auch extrem unattraktiv für Nintendo und Microsoft. Was wollen die denn beisteuern? Ein Blu Ray-Laufwerk zu vergünstigten Konditionen? :)
 
Zuletzt bearbeitet:

verplant80

CW Bundesliga Experte
Seit
6 Aug 2009
Posts
14.943
XBOX Live
verplant80
#62
Was soll man sagen: Sony ist diese Gen von der Konkurrenz überrannt worden. Heißt aber nicht, dass man nächste Gen nicht wieder an der Spitze stehen kann. Heißt aber, dass man dafür ein Konzept braucht. Laut diversen Aussagen im Sony-Forum wünschen sich die Sonyfans: Teure leistungsfähige Hardware, 1:1 der gleiche Controller, alle Spiele einfach in besserer Grafik. Da wünsche ich Sony mal viel Spaß... DAMIT wird man nächste Gen noch deutlicher Dritter der drei Konsolen.
 
Seit
29 Feb 2004
Posts
3.169
#63
Generell hat jede Seite bzgl. Innovationen mindestens ein "Gut" auf ihrer Seite.

Was soll man sagen: Sony ist diese Gen von der Konkurrenz überrannt worden. Heißt aber nicht, dass man nächste Gen nicht wieder an der Spitze stehen kann. Heißt aber, dass man dafür ein Konzept braucht. Laut diversen Aussagen im Sony-Forum wünschen sich die Sonyfans: Teure leistungsfähige Hardware, 1:1 der gleiche Controller, alle Spiele einfach in besserer Grafik. Da wünsche ich Sony mal viel Spaß... DAMIT wird man nächste Gen noch deutlicher Dritter der drei Konsolen.
Was gibt es gegen den Controller einzuwenden?
Form follows function! Seit dem PS1- Controller hat sich größtenteils außer den Sticks nicht viel geändert. Noch ein Indiz dafür, dass sich Sony konstruktiv Gedanken über die optimale Handhabung gemacht hat. Nicht umsonst hat Nintendo und Microsoft das 2-Hörnchendesign übernommen. ;)

Bzgl. der Spiele stimmt das teilweise. God of War, GT, WipeOut, LBP etc. gibt es nur auf PS. Neue, hochwertige IP's wie Demon's Souls sind auf der PS-Plattform entstanden. Ist doch klar, dass man da Sequels sehen möchte.
:king2:

@Thumbsucker
Schau auf das Pad und sei leise.
:o
 

verplant80

CW Bundesliga Experte
Seit
6 Aug 2009
Posts
14.943
XBOX Live
verplant80
#64
Was gibt es gegen den Controller einzuwenden?
Form follows function! Seit dem PS1- Controller hat sich größtenteils außer den Sticks nicht viel geändert. Noch ein Indiz dafür, dass sich Sony konstruktiv Gedanken über die optimale Handhabung gemacht hat. Nicht umsonst hat Nintendo und Microsoft das 2-Hörnchendesign übernommen. ;)
Der Controller liegt gut in der Hand und lässt sich gut bedienen. Jetzt sind wir aber nach 10 Jahren in einem Abschnitt mit "neuer" Technik angekommen. Ein Controller mit Display+Touchscreen bietet einen Mehrwert. Und ich gebe dir Brief und Siegel, dass Sony eben sowas für die PS4 präsentieren wird. Vielleicht nicht zum Start, 100%ig aber in den kommenden Jahren.
 
Seit
14 Jan 2012
Posts
7.270
#65
Also ich kenn nur die RAM Riegel/Cell/XMB der PS3, die verhindern das Multigames IMMER mindestens genauso gut aussehen/laufen
Das ist wohl eher der Unwille der Entwickler/Publisher mehr in die PS3 Umsetzungen der Spiele zu investieren. Einige haben komischerweise damit kein Problem. Ein Nachteil ist die schwierigere Programmierbarkeit natürlich trotzdem.
 

Endboss

Gesperrt
Thread-Ersteller
Seit
22 Okt 2009
Posts
1.288
XBOX Live
Schagur02
PSN
Schagur
#66
Kennen die Xboxler und wie ich die PS3ler nicht die Zeiten wo Nintendo das mass aller dinge war?
Sega war auch min gleich gut.

Das N64 mit dem ersten Analog stick, war doch hammer ... gibt echt viele beispiele: Jetzt, kann ich auch nur mit Sony gehen, aber ich wünsch mir schon eine starke rückkehr. Ich kann auch kaum glauben, das leute denken dass M$ bei einer SonyNntendo Maschine mithalten könnte: Derren Spiele haben kaum tiefe und spielspass mMn. Ausnahmen gibt schon viele (aber über die jahre hin weg), aber es bleiben Ausnahmen!

Ka ich wäre sogar bereit 840,- euro dafür zu zahlen (wenn es mir möglich ist).

Schön das es Leute gibt die den gedanken auch verstehen können. Eine bessere paarung gibts nicht!
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
29 Feb 2004
Posts
3.169
#67
Schön das es Leute gibt die den gedanken auch verstehen können. Eine bessere paarung gibts nicht!
Die Hardcore-Fanboys werden damit ein Problem haben, Fans guter Spiele definitiv keine.

Es ist ja nicht so, dass es die ein oder andere Konstelation mit Nintendo gab.
Die PS1 ist u.a. aus einer geplanten Kooperation entstanden. Dumm für Nintendo, dass Sony und die CD als Speichermedium unterschätzte.

Der Cube bzw. der Q ist aus einer Koop. mit Panasonic entstanden. Es ist ja nicht so, dass Nintendo nicht will.
Vielleicht ist es einfach nicht sinnvoll.

Naja bis Apple ankommt und erstmal einen heftigen Impact landet. Dann zittert Nintendo als erstes und Sony bekommt weiche Knie. Mit den Dollars im Rücken und den großen Erfahrungen aus dem Iphone/Ipad-geschäft wird es nicht so schwierig z.B. im Handheldsegment die Bombe hochgehen zu lassen. Die Nutznießer werden die Gamer sein.
:king2:
 

Hagi

L18: Pre Master
Seit
25 Sep 2007
Posts
15.304
XBOX Live
bbyy1905
PSN
bbbyyy89
#68
Naja glaube nicht, dass sich Apple so gut durchsetzen könnte, würden schon überleben und käufer finden, sind aber weitaus weniger, da man die konsole nich so gut zeigen kann wie ein iphone, also fällt es als prestigeobjekt in der großen weiten welt weg, wovon Ipod und Iphone eigt gepunktet haben.
 
Seit
21 März 2007
Posts
6.703
#69
Derren Spiele haben kaum tiefe und spielspass mMn. Ausnahmen gibt schon viele (aber über die jahre hin weg), aber es bleiben Ausnahmen!
Ziemlich doofe Aussage. Musst du ja schon selber zugeben...könnte man doch genau so über Nintendo bzw. Sony sagen, je nachdem, welche Konsole man bevorzugt.
 
Seit
29 Feb 2004
Posts
3.169
#70
Naja glaube nicht, dass sich Apple so gut durchsetzen könnte, würden schon überleben und käufer finden, sind aber weitaus weniger, da man die konsole nich so gut zeigen kann wie ein iphone, also fällt es als prestigeobjekt in der großen weiten welt weg, wovon Ipod und Iphone eigt gepunktet haben.
Eine Konsole muss nicht stand alone sein, zumindest nicht bei Handhelds. Sie wird zur Funktion, genau wie es mit dem mp3-Player passiert ist.

Durch die Verbreitung/ Marktdurchdringung gehe ich davon aus, dass Apple von einer größeren potenziellen Käuferschicht gesehen wird. Die Verbreitung z.B. des Iphones (sind schon Paar Milliönchen mehr) im Gegensatz zum DS oder 3DS wäre für Publsiher ein riesiger Absatzmarkt. Man kann es an der rasanten Ausbreitung der Apps sehen. Vom Preis her dürfte Apple durchaus in der Lage sein auch hier in einen Preiskampf einzusteigen. Ob das in deren Interesse ist bezweifle ich. Auf das Ramschniveau von Sony, Microsoft und Nintendo würden sie sich schon aus Image-Gründen nicht hinunter bewegen.

Ziemlich doofe Aussage. Musst du ja schon selber zugeben...könnte man doch genau so über Nintendo bzw. Sony sagen, je nachdem, welche Konsole man bevorzugt.
Ist abhängig vom eigenen Geschmack. Persönlich bietet die Box für mich bis auf Viva Pinata nichts. Power Rangers Action im Plastik-Look gabs auch schon damals auf dem Game Gear. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
21 März 2007
Posts
6.703
#71
Ist abhängig vom eigenen Geschmack. Persönlich bietet die Box für mich bis auf Viva Pinata nichts. Power Rangers Action im Plastik-Look gabs auch schon damals auf dem Game Gear. ;)
Eben, der persönliche Geschmack. Ist müssig darüber zu diskutieren. Stell dir vor: Es gibt da draussen Leute, die auch ohne Resistance, Uncharted, God of War und Killzone auskommen. :)
 

JD2106

L13: Maniac
Seit
29 Okt 2007
Posts
4.971
#72
Der Controller liegt gut in der Hand und lässt sich gut bedienen. Jetzt sind wir aber nach 10 Jahren in einem Abschnitt mit "neuer" Technik angekommen. Ein Controller mit Display+Touchscreen bietet einen Mehrwert. Und ich gebe dir Brief und Siegel, dass Sony eben sowas für die PS4 präsentieren wird. Vielleicht nicht zum Start, 100%ig aber in den kommenden Jahren.
Sony bietet sowas schon längst an in Form der Vita. Und wenn Nintendo irgendwann auch mal einen Display-Controller anbieten sollte, haben sie mal wieder dreist bei Sony kopiert. Genauso beim Analogstick und Rumble. :goodwork:
 

Phiron

L10: Hyperactive
Seit
11 Dez 2010
Posts
1.281
#73
Sony bietet sowas schon längst an in Form der Vita. Und wenn Nintendo irgendwann auch mal einen Display-Controller anbieten sollte, haben sie mal wieder dreist bei Sony kopiert. Genauso beim Analogstick und Rumble. :goodwork:
Die unbequeme Vita mit ihren Krüppelsticks als WiiU-Pad Ersatz zu bezeichnen grenzt ja an Frechheit. Und was Rumble und Analogsticks im allgemeinen angeht, ist es ja nicht so, dass es diese zuerst bei Big N gab und Little S diese kopieren musste. :-?

edit and btt:
Eine gemeinsame Konsole zwischen Nintendo und Sony möchte ich nicht. Nintendo braucht einfach seine Freiheiten in der Entwicklung von Soft- und Hardware um den Markt auch in Zukunft voranzutreiben. Mit einem zweiten Konzern, egal ob Sony oder Microsoft, würde es auf Dauer nur zu Auseinandersetzungen kommen die in Streit enden.
 
Zuletzt bearbeitet:

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Posts
41.511
Switch
4917 3531 3993
#74
MS muss nicht immer zwingend als Sieger hervorgehen, viel Kohle alleine reicht da nicht!

Außer in Amerika läufts auch für die 360 eher mäßig.

MS ist im Smartphone Markt total gefloppt, den teilt sich aktuell Google mit Apple :nix:
 
Status
Not open for further replies.