Finanzen Sony Quartalsberichte

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.145
Man hat echt alle Sparten ins Plus gedrückt, schön schön.
Sony scheint Änderungen an den Bezeichnungen vorgenommen zu haben, werde ich mir später alles mal genauer ansehe.
 

Atram

Consolewars Special Operations
VIP
Thread-Ersteller
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
28.150
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Ok Sony geht immer noch von 486 Mio$ Verlust aus, da die restrukturierungs kosten erst in der 2. Geschäftsjahreshälfte verbucht werden.

Mobile wird im Laufe des Jahres ein Problem werden und Sony pictures wird wohl erst nächstes Jahr wieder einiges abwerfen da nichts großes am Horizont ist.

Ich schätze mal 2015/16 wird es nach 6 Jahren endlich rund laufen und mit einem guten Plus abgeschlossen werden wenn nichts dazwischen kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Otacon

L20: Enlightened
Seit
8 Jun 2011
Beiträge
25.915
Nintendo zählt die WiiU und Wii doch auch nicht zusammen oder doch? Das wirkt für mich so, als versucht man was schönzureden.
Schön zu reden das sie in den letzten Quartal am meisten abgesetzt haben? Gute Strategie



Zahlen besser erwartet, aber wie Atram sagt das liegt einfach daran das die Umstrukturierungskosten erst im 2. Jahr kommen. Ansonsten macht ja die Gaming Sparte gut gewinne, liegt wohl auch an Senkungen der Kosten der PS4. Finanz Sparte ist wie immer am besten und läuft rund


 
Zuletzt bearbeitet:

DeinVater

L20: Enlightened
Seit
21 Sep 2006
Beiträge
21.422
PSN
DEIN_VATER_CW
Jep und Atram hat damit auch absolut Recht :)

Our forecast included investment in networks. As you know, currently we have almost 52 million users and as you may know PS4 has social networking features that double or triple total traffic and sessions. That requires the network investment to handle those kind of sessions and traffic.

As for the progress of the investment, we have been investing, but we are forecasting significant increase in the later half of the year, during the year end season in November and December, so investment in the network services will be increased in the latter half of this fiscal year.

About of the order of magnitude of the investment, that has quite the magnitude, but at the same time the magnitude is almost at the same level as the payment fees level.
As for the network revenue, we’re currently making 1.5 times the revenue compared to the last fiscal year
http://www.dualshockers.com/2014/07/31/sony-gives-more-info-on-psn-investment-and-online-revenues-ps4-sales-timing-in-china-still-undecided/
 

miperco

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
6 Aug 2008
Beiträge
11.099
PSN
snagel178
Sony’s Chief Financial Officer Kenichiro Yoshida:

The business is currently going smooth and doing very well, and getting into some detail, in September two big titles were released. Thanks to that the number of subscribers and also network sales are gaining momentum, so combining all these factors we decided to revise our sales numbers upwards. And also, the third quarter… December is the biggest season and we have momentum as we approach the holiday season. We expect to sell a lot.
Zu den zukünftigen Schritten im Gaming Bereich:

In regards to the price cuts done by Xbox, how are we faring? Well, for the operating profit for the next year we’ll found another opportunity to explain. On the 25th of November we will be holding our IR day, and there Andy House that manages the game business is going to explain the directions that we anticipate in the game business going forward.
http://www.dualshockers.com/2014/10...-third-quarter-will-be-the-time-of-reckoning/






 

verplant80

CW Bundesliga Experte
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
16.122
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
Wie lange kann denn eine Firma bestehen bleiben, wenn sie seit Jahren so viel Verlust machen? Also irgendwann müssen sie ja pleite machen, wenn das so weiter geht.
Nee, solche Konzerne bekommst du nicht pleite. Es wird halt umgebaut, Abteilungen abgestoßen, aufgeteilt usw. Und wenn es hart auf hart kommt, springt der Staat oder irgendein anderer Investor ein. Und es wird wieder umgebaut, ...
 

TheGame

L20: Enlightened
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
32.755
Xbox Live
MultiXero245
Nee, solche Konzerne bekommst du nicht pleite. Es wird halt umgebaut, Abteilungen abgestoßen, aufgeteilt usw. Und wenn es hart auf hart kommt, springt der Staat oder irgendein anderer Investor ein. Und es wird wieder umgebaut, ...
Toll, dann wäre die Playstation, die einzige Konsole die vom Staat finanziert würde :v:
 

pfirsichadel

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
14 Jan 2013
Beiträge
21.141
Nee, solche Konzerne bekommst du nicht pleite. Es wird halt umgebaut, Abteilungen abgestoßen, aufgeteilt usw. Und wenn es hart auf hart kommt, springt der Staat oder irgendein anderer Investor ein. Und es wird wieder umgebaut, ...
Das wird ja öfter mal behauptet? Ist das wirklich so? Bzw. ist bekannt, dass der japanische Staat sowas schon mal gemacht hat? Gerade bei einem Gemischtwarenladen wie Sony würde ich, wenns hart auf hart kommt, doch eher ne Filetierung anbieten, oder?
 

verplant80

CW Bundesliga Experte
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
16.122
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
Wie es jetzt genau in Japan ist, keine Ahnung. Aber bei uns in Deutschland würde es rund gehen, wenn sowas wie Volkswagen vor der Pleite stehen würde.


Bei Sony würde es krass gesagt ja ausreichen, die ganzen "Müll" einfach abzuspalten. Dabei gehen dann aber zwangsläufig Arbeitsplätze flöten, weil Sparten wie Mobilfunk sind alleine gestellt im Prinzip zahlungsunfähig.
 
Top Bottom