Seid ihr zufrieden mit der Leistung von Nintendo?

SasukeTheRipper

L16: Sensei
Seit
16 Mai 2015
Beiträge
10.737
PSN
SasukeTheRipper
Ich habe jetzt ne Switch Lite und eine Mordsbacklog. Wenn es danach geht, bin ich mehr als zufrieden. Soll Nintendo nur machen, und meinetwegen auch ne Switch Pro 2021 bringen. Die kaufe ich auch noch, denn Handheldgaming ist cool.

Wenn man 3 1/2 Jahre später einsteigt, hat man immer viel zu zocken :D

The Legend of Zelda: Breath of the Wild
Super Mario Odyssey
Xenoblade Chronicles I + II + Erweiterung(en)
Astral Chain
Mario Kart 8 Deluxe
Luigi's Mansion 3


Viel Spaß :)
 

NextGen

L11: Insane
Seit
3 Jul 2012
Beiträge
1.983
Gibt mehrere Prozesse, wie gesagt allgemein und sich dahingehend zu weigern sogar bis vor Gericht, klingt ausreichend nach "Wehrt sich vehement".
Was legitim ist, dafür gibt es Rechtsmittel. Ihnen geht es schließlich um den Vorwurf es vorsätzlich zu machen und das bestreuten sie.
und Publisher tut es wieder, wenn schon Aufzählung, dann bitte vollständig.
Erbsenzählerei
Was heisst hier unvollständig? Ist nur eine Erweiterung um den Vollpreis zu rechtfertigen, mehr (MK8D) oder weniger (DKCTF) erfolgreich begründet.
Unvollständig heißt es gibt nicht sämtlichen Content. Für Spieler schon cool wenn sie eine komplette Version haben und keine gestückelte Fassung.
Ohne Urteile, korrekt. Dementsprechend ist dein Vorpreschen etwas seltsam.
Spiele basierend auf einer schwächeren Hardware, dass die beim Vollpreis günstiger ausfallen habe ich somit berücksichtigt.
Ach sooo, das ist selbstverständlich? Sony hat die schwächere Hardware als Microsoft und verlang mehr für die Spiele. Angebot und Nachfrage gilt auch dort weiterhin. Es gibt Leute denen ist es das Geld wert und es ist vermessen zu behaupten das wäre falsch und genau das unterstellst du diesen Leuten.
Anscheinend nicht so wichtig um es vor Gericht anzufechten.

So sind Firmen. Für mich als Konsument ist entscheidend dass ich die Vorbestellung stornieren kann. Also muss ich nicht meckern das es letztes Jahr nicht möglich war. Sämtliche Gamingfirmen gehen dagegen vor. Sämtliche Firmen verlieren zurecht vor einem Gericht. Also muss ich auch nicht rumweinen was früher war und fälschlicherweise behaupten das es nicht möglich wäre.
Braucht es nicht, deine Verhaltensweise zeigt diesbezüglich zur Genüge: Du kommst in den Thread, zitierst mich....
Ist ja krass. Sowas in einem Diskussionsforum. ?
und versuchst Gegebenheit basierend auf deinen persönlichen Erfahrung zu entkräftigen. Frage: Warum?

Nope, ich schrieb das es kein allgemeines Problem ist und ich selbst auch betroffen war und mir selbst Abhilfe geschaffen hab. Ich mag nicht untätig in meinem Leben rumsitzen und meckern über Dinge, die ich beeinflussen kann. Habe ich keine Möglichkeit etwas zu ändern DANN meckere ich auch gern. Selbstgefälligkeit ist einfach anstrengend.
 

ArtStyle

L10: Hyperactive
Seit
20 Sep 2020
Beiträge
1.388
Xbox Live
1
PSN
1
Switch
1
Wer keine WiiU hatte und das dürften bei den Gesamt VKZ der WiiU einige sein der hat die Port Problematik nicht!
Ich besitze wie @ExSeth leider auch sehr viele der Ports kaufe aber nur die doppelt die ich im Handheld Mode spielen möchte. Das wird als nächstes Pikmin 3 sein. Games wie Super Mario Maker habe ich aber nicht doppelt gekauft weil mir Zeit und Kreativität beim Levelbau fehlen habe es dann nur in der WiiU Edition.
 

Hatschii

L16: Sensei
Seit
15 März 2008
Beiträge
10.055
Punkt 2: Ableger sind enttäuschend. Bin Kirby Fan (Jump n runs) aber Star Allies wirkt leider wie hingerotzt. Diese blöden spin offs wie kirby fighter gleichen einem Schlag in die Magengrube. Yoshis Crafted World kam ja auch nicht mal an Wooly World ran. Unpopuläre Meinung, aber ich finde Lm1 noch immer besser als Teil 3.
An einigem davon kann aber Nintendo nix dafür, sondern da ist dein Geschmack hat auch bissel exotisch und außerhalb der Norm, wenn du zb. ausgerechnet Luigis Mansion 3, dass vor grafisch opulenten Szenerien, guten Rätseln, abwechslungsreichen Locations und tollen Bosskämpfen übergeht, nicht abkannst, dafür aber mit dem umstrittenen Paper Mario rundum happy bist. :hmm:
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
48.683
Switch
4410 0781 0148
Ich habe (noch) keine Switch, allerlings kann ich es von außen betrachtet trotzdem nicht verstehen, wie man einerseits diese Dreist-Ports kritisiert, andererseits diese trotzdem kauft.
Straft die doch einfach mal, indem ihr diese Spiele einfach nicht kauft.
Gerade mit diesem Output an Spielen, sollte es doch kein Problem sein.
Die Switch hat massig Alternativen, trotzdem wird zu diesen Ports gegriffen.
Kann ich nicht verstehen.
So wird Nintendo nichts dran ändern.

Erinnert mich an EA Sports. Alle hassen Fifa, weil es seit Jahren immer nur ein Kader-Update gibt. Aber trotzdem wird es gekauft.

Der Gamer an sich, no offense, ist manchmal ziemlich dumm.
Ich habe mir noch keinen dieser Billigports gekauft, und auch nicht die Mario Collection, vielleicht mache ich es jetzt da 45 Euro gerade noch erträglich scheinen :)

Vielleicht sind es nicht die selben Leute welche die Ports kritisieren und welche sie kaufen? Ansonsten ist es halt auch ein altbekanntes Phänomen, die Shitstorms sorgen teils für mehr Aufmerksamkeit und mehr Käufe, außer das Spiel ist scheiße. Ich kann da nichts dran ändern und will es auch nicht, wer bin ich den Leuten zu verbieten gute Spiele zu kaufen (wenn auch überteuert?), gerade falls sie zur Mehrheit der Switchbesitzer zählen, die keine Wii U hatten. Ich habe meine Wii U auch nur noch wegen Xenoblade X und heule deshalb nicht. Und das Port und Remasterproblem gibts nicht nur bei Nintendo, hohe Preise bei neuen Spielen und peripherie auch nicht. Ich finde da sollte sich manch einer zurückhalten, wenn ich nur an die Diskussion zum Procontroller beim Switchlaunch denke. Bei Microsoft kann man sich nen Akku mit Kabel für über 20 Euro dazukaufen um auf nem ähnlichen Stand zu sein und Sony ist teurer und hat vermutlich wieder ne kurze Laufzeit. :ol:




@RaideeN hat immer erzählt:
"sobald Nintendo ihre Handheld und Konsolen Abteilungen zusammen gelegt hat, wird es viel mehr output geben"

Jetzt frage ich mich, wo sind die Spiele? Nintendo muss nur für 1080p Texturen entwickeln und kommt trotzdem nicht hinterher.

Da läuft was schief und es wird mit 4K nicht besser.

Ein Teil davon ist erschienen, ein Teil davon befindet sich in Entwicklung. Gute Spiele brauchen nunmal Zeit, ob in 720p oder 4k. Wie lange hat Naughty Dog für ihr Schlauchspiel benötigt? Ne ganze Gen. So ist das halt nunmal. Wir kriegen immerhin 2 Zeldaspiele in einer Gen und vermutlich auch mehrere 3D Marios und mehrere Xenoblades. Dazu gibt es Gerüchte über ne Revision der Switch nächstes Jahr für deren Launch Nintendo sich ein paar Spiele aufhebt.


Komm Bro, das hat man doch gemerkt.
Nintendo braucht für AAA Games wie Zelda verdammt lange, warum auch immer.

Schon lange vor Corona hat man sich gefragt, ja kommt da bald was großes?!

Naja wir werden sehen.


Eines der besten Spiele aller Zeiten mit innovativem System für Physik und Elemente entwickelt man nicht in 3 Jahren. Sony braucht für ein statisches Horizon schon länger. (kein War, nur ein Vergleich um auf Tatsachen hinzuweisen) :)
 

Leprechaun

L16: Sensei
Seit
24 Apr 2002
Beiträge
11.717
Xbox Live
YIASMAT
PSN
Nachtklinge
Eben. Genau das lässt mich zweifeln ;)

Ich finde das nämlich nach wie vor absolut fantastisch große Konsolenspiele aufm Handheld zocken zu können. Für mich noch vor den großartigen exklusiv Titeln DER Grund für eine Switch (Lite).

Und ich will die "großen" Spiele nunmal gemütlich vor nem großen Bildschirm spielen :kruemel:
Da gibts doch nichts daran zu zweifeln :nix:
Zudem es aufm OLED auch noch schöner aussieht.
 

Gryfid

L06: Relaxed
Seit
22 Feb 2010
Beiträge
463
Der Pikmin-3-Port ist ein Witz. Daher werde ich ihn nicht kaufen. Sonderlichen Einfluss auf meine Gesamtzufriedenheit mit Nintendo hat das nicht.

Interessant bei mir ist es auch so.

Auch wenn ich weiß das Nintendo momentan Grenzen überschreitet die man eigentlich nur von Sony gewohnt ist mit ihrer Arroganz.

Vielleicht weiß Nintendo einfach nur den richtigen Einsatz von Zuckerbrot und Peitsche.

Nintendo kennt uns Gamer sehr gut.

Pikmin 3 hatte ich gratis von Nintendo bekommen auf meiner wii u. Also Nintendo hatte damals eine Aktion beim Kauf einer wii U.
 
Zuletzt bearbeitet:

MrBelesen

L15: Wise
Seit
10 Okt 2010
Beiträge
9.072
An einigem davon kann aber Nintendo nix dafür, sondern da ist dein Geschmack hat auch bissel exotisch und außerhalb der Norm, wenn du zb. ausgerechnet Luigis Mansion 3, dass vor grafisch opulenten Szenerien, guten Rätseln, abwechslungsreichen Locations und tollen Bosskämpfen übergeht, nicht abkannst, dafür aber mit dem umstrittenen Paper Mario rundum happy bist. :hmm:
Und wer legt das denn fest, die Fachpresse oder du?
Für mich bist eher du außerhalb der Norm, wenn du ein Spiel wie PM, das unmengen an Witz, Charme, kreativen Gameplayansätzen und einen zeitlosen Stil/Grafik und tolle Szenarien besitzt, niedermachst. Gleichzeitig aber ein Spiel wie LM3, das mit seinem anspruchslosen und repetitiven Gameplay, langweiligen rätseln, und nicht vorhandenen Charme/Humor auffährt, abfeierst. Und die Bosskämpfe waren ja jetzt echt nicht gerade das Gelbe vom Ei...also siehst du, das selbe Spiel wie du kann ich auch treiben. ich werde jetzt auch nicht wie raideen das mit der "aber objektiv gesehen"-schiene abtun. Es gefällt mir nicht und gut ist. So ist das, wenn man Geschmack hat und dazu steht. Diese "Norm" wie du sie nennst gibt es nicht, sondern nur verschiedene Leute mit unterschiedlichen Geschmäckern.
 

mermaidman

L14: Freak
Seit
31 Dez 2009
Beiträge
7.376
Habe zwar kein OLED ,aber auch ein 4k 65 Zoll.
Spiele auch mit der Switch nur am TV.
Aber jeder wie er will :)

Machen wir uns mal nix vor, die meisten Spiele auf der Switch sehen nur auf dem kleinen Screen überhaupt gut aus. Leistung und Bildqualität entsprechen nun mal der mobilen Hardware. Auf 65" sieht das einfach nicht mehr gut genug aus, auf 5,5 hingegen schon.
 

Hatschii

L16: Sensei
Seit
15 März 2008
Beiträge
10.055
Und wer legt das denn fest, die Fachpresse oder du?
Für mich bist eher du außerhalb der Norm, wenn du ein Spiel wie PM, das unmengen an Witz, Charme, kreativen Gameplayansätzen und einen zeitlosen Stil/Grafik und tolle Szenarien besitzt, niedermachst. Gleichzeitig aber ein Spiel wie LM3, das mit seinem anspruchslosen und repetitiven Gameplay, langweiligen rätseln, und nicht vorhandenen Charme/Humor auffährt, abfeierst. Und die Bosskämpfe waren ja jetzt echt nicht gerade das Gelbe vom Ei...also siehst du, das selbe Spiel wie du kann ich auch treiben. ich werde jetzt auch nicht wie raideen das mit der "aber objektiv gesehen"-schiene abtun. Es gefällt mir nicht und gut ist. So ist das, wenn man Geschmack hat und dazu steht. Diese "Norm" wie du sie nennst gibt es nicht, sondern nur verschiedene Leute mit unterschiedlichen Geschmäckern.
Wieso reagierst du jetzt so gereizt? War zuletzt ja auch öfters mal einer Meinung mit dir und will auch nicht deinen Geschmack in Frage stellen. Und maybe tu ich Paper Mario ja unrecht - ich habs selbst noch nicht gezockt. Die Reviews sind halt durchwachsen und bekriteln vieles, was mir schon bei Sticker Star nicht gefallen hat, darum meine Skepsis.

Kritik gegen Nintendo äusserte ich in jüngster Zeit auch genügend, aber ich wüsste ehrlich nicht, weshalb die letzte Partner Direct mit Monster Hunter Rise und Ori schlecht gewesen sein sollte. :nix:
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
48.683
Switch
4410 0781 0148
Interessant bei mir ist es auch so.

Auch wenn ich weiß das Nintendo momentan Grenzen überschreitet die man eigentlich nur von Sony gewohnt ist mit ihrer Arroganz.

Vielleicht weiß Nintendo einfach nur den richtigen Einsatz von Zuckerbrot und Peitsche.

Nintendo kennt uns Gamer sehr gut.

Pikmin 3 hatte ich gratis von Nintendo bekommen auf meiner wii u. Also Nintendo hatte damals eine Aktion beim Kauf einer wii U.


Sie mussten damals Mario Kart 8 pushen und haben ein Spiel dazugeschenkt um einen Erfolg zu garantieren, gab allgemein mehr Aktionen weil die Wii U floppte und Nintendo die Hosen voll hatte, aus Nächstenliebe haben sie das sicher nicht gemacht. Dass sie nach dem Flop den jetzigen Erfolg genießen und es nicht nötig haben Dinge zu verschenken erscheint logisch. Und klar ist zuviel Arroganz ein Risiko und man kann gerne Fehlentwicklungne kritisieren, ich bin auch nicht mit allem völlig zufrieden (insgesamt schon). Am Ende freue ich mich trotzdem wenn es Nintendo nach der Wii U wieder besser geht und uns ein paar weitere Gens an Ninkonsolen bevorstehen, ein bunter Klecks in dieser Zeit, ich muss ja als Kunde nicht alles mitmachen. Wer die Hochpreisports kauft sollte sich imo nicht beschweren, selbst schuld. Wer daran Spaß hat soll ihn aber auch haben dürfen. Bedeutet am Ende mehr Geld für Aktionäre, aber auch für Spiele. Wenn sie das nächste Gerät aus Geiz und Überheblichkeit versauen oder an Neuentwicklungen bei Spielen sparen ist Nintendo selbst schuld und braucht dann auch kein Mitleid.

Ich denke dass gerade nächstes Jahr super wird, dachte ich zwar auch über dieses jahr, aber Covid und eine vermutlich neue Hardware von Nin sind eine Erklärung. Das Lineup für nächstes Jahr sieht jetzt schon recht gut aus und da wird noch einiges dazukommen. Insofern kann man jetzt jammern wenn man unbedingt möchte, aber das wird nicht lange andauern.


Wieso reagierst du jetzt so gereizt? War zuletzt ja auch öfters mal einer Meinung mit dir und will auch nicht deinen Geschmack in Frage stellen. Und maybe tu ich Paper Mario ja unrecht - ich habs selbst noch nicht gezockt. Die Reviews sind halt durchwachsen und bekriteln vieles, was mir schon bei Sticker Star nicht gefallen hat, darum meine Skepsis.

Kritik gegen Nintendo äusserte ich in jüngster Zeit auch genügend, aber ich wüsste ehrlich nicht, weshalb die letzte Partner Direct mit Monster Hunter Rise und Ori schlecht gewesen sein sollte. :nix:

Er nörgelt halt derzeit gerne weil sein Geschmack nicht hundert prozentig getroffen wird, oder aus Langeweile, wer weiß. :coolface: Ansonsten kann man über Geschmack schwer streiten.

Paper Mario hat wohl viele Spieler mit seinem Charme überzeugt und begeistert, ich hole mir das auch noch, scheint ein wenig unter falschen Erwartungen zu leiden, auf CW haben aber sehr viele geschwärmt.
 

SpaceGravy

L02: Beginner
Seit
27 Apr 2013
Beiträge
31
Seid ihr zufrieden mit der Leistung von Nintendo?
Nicht ganz. Viel zu viele Wii U Ports, kein neues Mario Kart. Weiterhin kein neues F-Zero oder Wave Race, kein Eternal Darkness, kein Star Fox. Generell viele N64 & NGC IPs werden einfach nicht mehr verwendet, stattdessen kommen lauter Spiele die mich überhaupt nicht ansprechen (Fire Emblem, Pokemon, Animal Crossing,...)
 

Silvio

L11: Insane
Seit
10 Apr 2001
Beiträge
1.670
PSN
Silvio118
Switch
746050464820
Machen wir uns mal nix vor, die meisten Spiele auf der Switch sehen nur auf dem kleinen Screen überhaupt gut aus. Leistung und Bildqualität entsprechen nun mal der mobilen Hardware. Auf 65" sieht das einfach nicht mehr gut genug aus, auf 5,5 hingegen schon.
Komm vorbei ich lade dich auf einen Bier ein,und zocken mal Mario Kart auf mein TV :)
 
Top Bottom