PlatformWAR Ready for the future [XBox Series X und PlayStation 5]

Wer macht in der Next - Gen das Rennen?


  • Stimmen insgesamt
    316

Leprechaun

L16: Sensei
Seit
24 Apr 2002
Beiträge
10.860
Xbox Live
YIASMAT
PSN
Nachtklinge
Ist halt ein simulator, jeder weis doch das Piloten vom Start bis zur Landung nur aus dem Fenster gucken.

ja...und dann auch noch streiken wegen mehr Geld und so :shakehead:
Autopilot rein, Schäferstündchen mit der Saftschubse und ab und zu mal nervige Geschichten den Passagieren erzählen....ich hätte Pilot werden sollen :coolface:
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
28.125
Man wird es ja an den Titeln der ersten beiden Jahre sehen. Wenn die auf PS5 sich nicht klar von denen der Xixsi abheben, weil man voll auf PS5-Leistung optimieren kann, war der MS-Weg der Richtige. Wenn man auf PS5 diesbezüglich klar besseres bekommt, weil man die ganze Xixsi-Bande mitschleppen musste bei Leveldesign und Co., war der Sony-Weg der Richtige.

Aber... wenn ich mir die Games der aktuellen Gen so anschaue, gerade auch OW-Titel... dann bin ich gespannt, wie man sich weiter abheben will (also abgesehen von besserer Grafik per se). Ich wüsste gerade eigentlich nichts, was man nicht schon jetzt auf PS4 oder Xbone realisieren kann. Ich meine, selbst ein Witcher konnte auf Switch geportet werden und das was Features und "Leben" angeht sogar ohne Abstriche, die mussten nur bei der Optik gemacht werden.

kA, vielleicht wäre bei Strategiespielen die CPU der jetzigen Gen ein Hemmstein... aber das kann ich nicht beurteilen....
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.841

I worry for the future of Xbox because they can’t gain momentum when they trickle out announcements, when they could’ve instead been dropping fantastic games at XO20 or XO21. A lot of people aren’t paying attention to these announcements because they’re busy playing Jedi: Fallen Order or The Outer Worlds anyway. Xbox, please make some incredible showcases, but show them at the right time. I believe you can convince gamers, but you have to believe that they have the patience in order to do so.
 

Fana

Gesperrt
Seit
6 Jan 2009
Beiträge
5.982
Xbox Live
sow83
PSN
ibiman83
Ist doch schön das Ms kundenfreundlich ist und die xbox one x noch 1 oder 2 weitere jahre unterstüzt.
Früher hieß es ms kacke hat keine studios = jetzt haben sie genug. Ms doof lässt die konsolen immer fallen = jetzt genau das Gegenteil.
 

Schnurres

L15: Wise
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
9.829
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Jetzt werden die X0-Events kritisiert? Sonyfans wünschen sich PSX zurück... Microsoft hat lange Tradition mit den X0-Events, hatte die dann Jaaaaahre begraben und etabliert die jetzt wieder langsam. Das ist gut und nicht schlecht.

Und ich bezweifle, dass fehlende Aufmerksamkeit an Fallen Order oder Outer Worlds lag.

Bei den Game Awards bekam man genug Aufmerksamkeit, auf der E3 sowieso und davor/danach wird es weitere Events geben.
 

RWA

L20: Enlightened
Seit
1 März 2005
Beiträge
21.053
Xbox Seite kritisiert X019....Sony ist böse.. lol

Aber in ernst, die X019 war nicht gut. Man hat gemerkt, dass die Luft für die One so langsam raus ist und das MS alles lieber auf dem XBX Event zeigen möchte...
 
  • Lob
Reaktionen: Avi

Schnurres

L15: Wise
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
9.829
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Xbox Seite kritisiert X019....Sony ist böse.. lol

Aber in ernst, die X019 war nicht gut. Man hat gemerkt, dass die Luft für die One so langsam raus ist und das MS alles lieber auf dem XBX Event zeigen möchte...
Also ich hatte Sony nicht erwähnt und auch bei einer Xbox-Site kann mann kritisieren, wenn der Artikel Müll ist.

X019 war in Ordnung, besser als X018, aber dass Format ist halt kacke. Als Publikumsevent viel besser als dieses Mist-Inside-Xbox.
 

RWA

L20: Enlightened
Seit
1 März 2005
Beiträge
21.053
Also ich hatte Sony nicht erwähnt und auch bei einer Xbox-Site kann mann kritisieren, wenn der Artikel Müll ist
Ich wollte einfach mal Strohmann spielen. Der nächste Absatz sollte eigentlich zeigen, dass das nicht so ganz ernst gemeint ist.

Ich hab den Artikel gelesen und er liest sich, als hätte ihn ein enttäuschter Xbox Fan geschrieben. Thats it, muss man nicht ernst nehmen.
 
  • Lob
Reaktionen: Avi

bigtms

L13: Maniac
Seit
19 Apr 2006
Beiträge
3.781
PSN
blackmass_big
Switch
3159 8045 1325
Microsoft’s Matt Booty Isn’t Interested in a ‘Head-to-Head Bout’ With Sony, Praises PlayStation

Mr. Booty schlottern jetzt schon die Backen und hat schon aufgegeben bevor Sony überhaupt was Richtiges gezeigt hat.

First of all, Sony’s done a fantastic job just across the board in terms of what they’ve done with building an audience, selling consoles, obviously, a number of amazing, great games that have come out of their first party teams. I try to stay away from framing things as a head-to-head bout with Sony, instead I think that it’s just up to us to focus on three things

 

Hazuki

L17: Mentor
Seit
3 Sep 2005
Beiträge
14.035
Man wird es ja an den Titeln der ersten beiden Jahre sehen. Wenn die auf PS5 sich nicht klar von denen der Xixsi abheben, weil man voll auf PS5-Leistung optimieren kann, war der MS-Weg der Richtige. Wenn man auf PS5 diesbezüglich klar besseres bekommt, weil man die ganze Xixsi-Bande mitschleppen musste bei Leveldesign und Co., war der Sony-Weg der Richtige.

Aber... wenn ich mir die Games der aktuellen Gen so anschaue, gerade auch OW-Titel... dann bin ich gespannt, wie man sich weiter abheben will (also abgesehen von besserer Grafik per se). Ich wüsste gerade eigentlich nichts, was man nicht schon jetzt auf PS4 oder Xbone realisieren kann. Ich meine, selbst ein Witcher konnte auf Switch geportet werden und das was Features und "Leben" angeht sogar ohne Abstriche, die mussten nur bei der Optik gemacht werden.

kA, vielleicht wäre bei Strategiespielen die CPU der jetzigen Gen ein Hemmstein... aber das kann ich nicht beurteilen....

Imo gibt es kein richtigen Weg!
Es ist im Grunde egal.... wir werden zu Anfang weder grundelemtar neue Spielkonzepte sehen noch wäre der PS4 Cut Weg dadurch ein falscher.

Es wären auch hier schlichtweg zwei unterschiedliche Strategien, die beide vollkommen legitim und verständlich sind .
 
Zuletzt bearbeitet:

Pockey

L07: Active
Seit
7 Aug 2019
Beiträge
598
Are PS5 Launch Exclusives Really Anti Consumer?
In essence, “Playstation Exclusives Are Anti Consumer” loosely translates to “We want Playstation to stop releasing exclusives until XBOX is in a position to compete.” With Microsoft’s recent admission that the Series X wont have any launch exclusives for 1-2 years it’s easy to see how that narrative, regardless of how transparent, respawns.

Should XBOX fans demand more?

 
  • Lob
Reaktionen: Avi

morricone

L07: Active
Seit
17 Mai 2013
Beiträge
501
Verstehe die Vergleiche nicht das The Witcher auch auf eine Nintendo Switch geportet wurde fast ohne Abstriche und das das in the NextGen auch damit gehen wird...

Nintendo Switch hat ca. 1 Terraflop Power...die Xbox One und Ps4 1,3 TF bzw. 1,8 TF .....aber jetzt ein 12TF Game auf einer 1,3 TF bzw 1,8 TF laufen zu lassen bzw zu porten ohne 2 unterschiedliche Spiele zu entwickeln...

Wir werden sehen wie die Entwickler damit umgehen werden.

Ich verstehe wirklich nicht....wir hatten jetzt damals die Ps4 und XboxOne...dann brachte man die zwischen-upgrade Konsolen mit Ps4pro und XboxOneX damit man ein Grafikupdate bekommt was Auflösung und Frames per second angeht...

Und jetzt bei der lang erwarteten endlich neuen NextGeneration sollen wir damit uns begnügen wieder nur bessere Auflösung und Frames pee second zu bekommen?

Wenn das so kommt wäre ich und millionenen andere Gamer wahrscheinlich schon enttäuscht.

Wir werden sehen was der Unterschied sein wird und dann entscheiden ob gekauft oder warten.
 

Hazuki

L17: Mentor
Seit
3 Sep 2005
Beiträge
14.035
Verstehe die Vergleiche nicht das The Witcher auch auf eine Nintendo Switch geportet wurde fast ohne Abstriche und das das in the NextGen auch damit gehen wird...

Nintendo Switch hat ca. 1 Terraflop Power...die Xbox One und Ps4 1,3 TF bzw. 1,8 TF .....aber jetzt ein 12TF Game auf einer 1,3 TF bzw 1,8 TF laufen zu lassen bzw zu porten ohne 2 unterschiedliche Spiele zu entwickeln...

Wir werden sehen wie die Entwickler damit umgehen werden.

Ich verstehe wirklich nicht....wir hatten jetzt damals die Ps4 und XboxOne...dann brachte man die zwischen-upgrade Konsolen mit Ps4pro und XboxOneX damit man ein Grafikupdate bekommt was Auflösung und Frames per second angeht...

Und jetzt bei der lang erwarteten endlich neuen NextGeneration sollen wir damit uns begnügen wieder nur bessere Auflösung und Frames pee second zu bekommen?

Wenn das so kommt wäre ich und millionenen andere Gamer wahrscheinlich schon enttäuscht.

Wir werden sehen was der Unterschied sein wird und dann entscheiden ob gekauft oder warten.

Die Switch hat keine 1TF GPU Leistung^^
Auch ist der Hexer auf der Switch gerade bzgl. rechenintensiven Zeugs gedowngradet worden.

Im Kern blieb das Spielkonzept aber natürlich enthalten, weil eben machbar und nicht technisch so revolutionär.

Also ein Beleg eher dafür, dass man oft grafische Steigerungen mit Spielkonzepte gleichbringt und dies dann komplett für unmöglich auf Last Gen hält.

Mit der Next Gen bekommst du gerade am Anfang in erste Linie eine
höhere Auflösung
bessere Texturen
mehr Deatils
lebendigere Welt
besseres Anti Aliasing
mehr Effekte
mehr und bessere Filter
konstantere & höhere Framerates
schnellere Ladezeiten
ect.

Also so ziehmlich das, worauf 99% der User einen Abgeht wenn sie es sehen.

So und was erwartest DU jetzt genau?
 
Zuletzt bearbeitet:

Valcyrion

Crew
Mitarbeiter
Crew
Seit
4 Sep 2014
Beiträge
4.614
Ich bin so auf der Kippe, will nun auch endlich was zur PS5 sehen :D

Die XSX war (wie auch die PS5) D1 eingeplant. Sogar vor der PS5 hätte ich wählen müssen.

Einfach wegen der guten Erfahrung mit der One X und deren Quali wie auch Fähigkeiten. Wurde schnell zu meiner liebsten Konsole und hat die Pro etwas verdrängt, gerade bei den Multispielen. Die Exklusiven und meine Genres sind aber nach wie vor mehr auf der PS5 vertreten.

Da nun aber wohl frühstens Ende 21 mal die ersten richtigen Exklusive Spiele kommen sollen welche nicht von der "old" Gen abhängig sind finde ich ist schon ein krasser Dämpfer. Eines ist ja wohl klar, dass man die alte Gen mitnehmen muss/soll wird mit einige Kastrationen einhergehen. Auch bei den Multispielen unter Umständen.
Ich persönlich finde es richtig Sch***** was MS da macht, das Ding soll doch Vorzeigetitel haben und sich verkaufen...

Nicht an der kurzen Leine gehalten werden. Beastbox gehört nicht in den Zwinger zu den kleinen :D

Auch wenn ich die Abwärtskompatibilität und den GP eine super Sache finde kann es nun gut sein dass ich in der Tat deswegen nun bei der SX warte und dann nur mal die PS5 zu Release kaufe.
 

morricone

L07: Active
Seit
17 Mai 2013
Beiträge
501
Die Switch hat keine 1TF GPU Leistung^^
Auch ist der Hexer auf der Switch gerade bzgl. rechenintensiven Zeugs gedowngradet worden.

Im Kern blieb das Spielkonzept aber natürlich enthalten, weil eben machbar und nicht technisch so revolutionär.

Also ein Beleg eher dafür, dass man oft grafische Steigerungen mit Spielkonzepte gleichbringt und dies dann komplett für unmöglich auf Last Gen hält.

Mit der Next Gen bekommst du in erste Linie eine
höhere Auflösung
bessere Texturen
mehr Deatils
lebendigere Welt
besseres Anti Aliasing
mehr Effekte
mehr und bessere Filter
konstantere & höhere Framerates
schnellere Ladezeiten
ect.

Also so ziehmlich das, worauf 99% der User einen Abgeht wenn sie es sehen.

So und was erwartest DU jetzt genau?


Na dann sag einmal wieviel Leistung die Nintendo Switch hat wenn Du es bessere weißt?????

Die Auflösung und die Frames sind mir persönlich egal...mir reicht das Niveau einer Ps4Pro oder besser noch der einer XboxX.

Wenn man sagt das der Spagat zwischen 1,3 TF One und der XBoxSX mit 12TF nicht der gleiche Spagat wie ein witcher zu Switch ist hat man auch Unrecht?

Wo hat man denn Spiele die für einer 10 mal stärkeren Hardware entwickelt wurden runter geportet? Pc Vergleichen zählen nicht.

Entweder die Entwickler werden 2 Versionen der Spiele entwickeln oder man muss zwanghaft eine XboxOne oder Ps4 als Base nehmen und dann mit höheren Texturen,Raytracing,Auflösung und mehr frames auf der Next Gen launchen.

Im Kern wird das Spiel aber das selbe Spiel sein was man auf der POne oder Ps4 spielt.
 
Zuletzt bearbeitet:

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
28.125
Ich habe keinen Zweifel, dass wir höhere Auflösungen, mehr Effekte, mehr Frames, schärfere Texturen, besseres Lightning und Co. bekommen werden. Ich frage mich nur, was wir an Spieldesign und Möglichkeiten bekommen könnten, was jetzt absolut nicht möglich ist. Vielleicht fehlt es mir da auch an Vorstellungsvermögen... aber ich glaube, wir sind momentan schon in einem Bereich, wo man eigentlich alles umsetzen kann und daher kommen einem die "Sprünge" (also mir zumindest) auch immer kleiner vor.

Wie gesagt, ich hatte in der Vergangenheit am Ende einer Gen meist das Gefühl, es wird jetzt höchste Zeit für neue Hardware, die Games laufen am Limit... das habe ich bisher nicht. Und ich finde die Grafik / Technik der aktuellen Games auf der Pro immer noch super. Von daher bin ich echt mal gespannt was uns die neue Gen bringen wird... der Motorstorm-Trailer war z.B. lange Zeit für mich so ein Benchmark, aber wenn ich ehrlich bin, wenn ich in Forza Horizon 4 durch den Schlamm donnere, das hat schon längst dessen Niveau erreicht bzw. übertroffen...
 

Hazuki

L17: Mentor
Seit
3 Sep 2005
Beiträge
14.035
Na dann sag einmal wieviel Leistung die Nintendo Switch hat wenn Du es bessere weißt?????

Die Auflösung und die Frames sind mir persönlich egal...mir reicht das Niveau einer Ps4Pro oder besser noch der einer XboxX.

Wenn man sagt das der Spagat zwischen 1,3 TF One und der XBoxSX mit 12TF nicht der gleiche Spagat wie ein witcher zu Switch ist hat man auch Unrecht?

Wo hat man denn Spiele die auf einer 10 mal stärkeren Hardware runter geportet? Pc Vergleichen zählen nicht.

Antworte doch mal auf meine Frage.... was erwartest DU für Spielkonzepte, die auf der jetzige Gen nicht funktionieren in den ersten zwei Jahren.
Alles andere kann man oft runterschrauben, denn man sollte auch bendenken das die bessere Grafik auch Leistung frisst.... die ist nicht on the Top und die bessere Grafik,Auflösung, Effekte ect, muss die Last Gen ja auch nicht berechnen.

Also bitte was erwartest Du?
 

Nullpointer

L19: Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
19.638
Kontert zur Abwechslung mal lieber mal mit Kreativität, denn das was @Katana gemacht hat finde ich großartig. :niatee:
Es ging mir nicht um die Kreativität des Videos, sondern den Kontext in dem es hier gequotet wurde. Was ich auch geschrieben habe. Pass doch mal besser auf.
pfff...alleine Last of Us 2 vernichtet das Zeug das du genannt hast xD
Diese Gewalt immer, tsk tsk. Eine entspannte Runde mit dem FS 2020 ohne Bodycount würde einigen hier mal richtig gut tun.
 

morricone

L07: Active
Seit
17 Mai 2013
Beiträge
501
Ich habe keinen Zweifel, dass wir höhere Auflösungen, mehr Effekte, mehr Frames, schärfere Texturen, besseres Lightning und Co. bekommen werden. Ich frage mich nur, was wir an Spieldesign und Möglichkeiten bekommen könnten, was jetzt absolut nicht möglich ist. Vielleicht fehlt es mir da auch an Vorstellungsvermögen... aber ich glaube, wir sind momentan schon in einem Bereich, wo man eigentlich alles umsetzen kann und daher kommen einem die "Sprünge" (also mir zumindest) auch immer kleiner vor.

Wie gesagt, ich hatte in der Vergangenheit am Ende einer Gen meist das Gefühl, es wird jetzt höchste Zeit für neue Hardware, die Games laufen am Limit... das habe ich bisher nicht. Und ich finde die Grafik / Technik der aktuellen Games auf der Pro immer noch super. Von daher bin ich echt mal gespannt was uns die neue Gen bringen wird... der Motorstorm-Trailer war z.B. lange Zeit für mich so ein Benchmark, aber wenn ich ehrlich bin, wenn ich in Forza Horizon 4 durch den Schlamm donnere, das hat schon längst dessen Niveau erreicht bzw. übertroffen...


Nur wenn man viel mehr NPC einsetzen kann die vielleicht auch noch wegen der viel besseren CPU klüger agieren würde das ein großer Unterschied werden...Nicht nur mehr Aufflösung und Texturqualität sondern das viel viel mehr los ist auf dem Bildschirm...eine viel lebendigere Welt mit viel bessere Physik wird man mit den Jaguar CPU Kernen und 1,3 TF nicht schaffen und nicht realisieren können.
 

Hazuki

L17: Mentor
Seit
3 Sep 2005
Beiträge
14.035
Nur wenn man viel mehr NPC einsetzen kann die vielleicht auch noch wegen der viel besseren CPU klüger agieren würde das ein großer Unterschied werden...Nicht nur mehr Aufflösung und Texturqualität sondern das viel viel mehr los ist auf dem Bildschirm...eine viel lebendigere Welt mit viel bessere Physik wird man mit den Jaguar CPU Kernen und 1,3 TF nicht schaffen und nicht realisieren können.

Das sind doch in erster Line keine neuen Spielkonzepte und schon gar nichts, welches man nicht in reduzierter Form bringen kann.

Wenn Du glaubst, du bekommst atok 1000 Enemys, die alle 4x so schlau wie das Alien aus Alien Isolation agieren und die ganze Missionstruktur dreht sich genau darum... dann wirst du wohl oder übel einfach enttäuscht werden.
 

Leprechaun

L16: Sensei
Seit
24 Apr 2002
Beiträge
10.860
Xbox Live
YIASMAT
PSN
Nachtklinge
Es ging mir nicht um die Kreativität des Videos, sondern den Kontext in dem es hier gequotet wurde. Was ich auch geschrieben habe. Pass doch mal besser auf.

Diese Gewalt immer, tsk tsk. Eine entspannte Runde mit dem FS 2020 ohne Bodycount würde einigen hier mal richtig gut tun.

merke...Gewalt ist immer die Lösung. Funktioniert bei Witcher 3 etc...und sogar bei BotW :kruemel: Mein Bokblin "Killcount" ist Jenseits von Gut und Böse :banderas:
Und als Klimafreund sorge ich mit dem "Bodycount" lieber dafür das es weniger CO2 Produzierer gibt, als das ich die Luftfahrt unterstütze...how dare you :coolface:
 
Top Bottom