Quo vadis, GAF? - Sammelthread

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

smoki

L14: Freak
Seit
10 März 2008
Beiträge
6.191
PSN
wuerstel118
Bei Resetera werde ich mich ggfs. irgendwann mal anmelden. Aber nur als Geschicklichkeitsspiel, einerseits den Safe Space der Sony-Stiefelwichser aufzumischen und dabei gleichzeitig nicht gebannt zu werden.
so nen beleidigenden xbro wie dich zerlegen die dort in der luft :lol:

@thread

schon heftig wie auf der ersten gaf seite fast 6 stunden zwischen dem obersten und untersten thread liegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

TheExorzist

L17: Mentor
Seit
14 März 2005
Beiträge
13.024
Xbox Live
TheExorzist
PSN
TheExorzist
so nen beleidigenden xbro wie dich zerlegen die dort in der luft :lol:

@thread

schon heftig wie auf der ersten gaf seite fast 5 stunden zwischen dem obersten und untersten thread liegen.
Ja, der Umschwung ist schon krass. Wobei GAF halt auch stark von ner "handvoll" Leuten gelebt hat die extrem viel gepostet haben.
Mal schauen was passiert. EL hat ja schon mal Neuigkeiten angekündigt:

t's been extremely hectic and my presence triggers a lot of hostility right now, as you know. The site isn't dead or discarded whatsoever, we've been going around the clock behind the scenes, and there will be more announcements over the next couple days. Thanks.
http://www.neogaf.com/forum/showpost.php?p=252915396&postcount=471
 

Dingo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Jul 2006
Beiträge
41.103
Die Unausstehlichen scheinen größtenteils zu Resetera abgewandert zu sein. Gut zu erkennen am Thread zu The Last Night im NeoGAF, wo man tatsächlich ein bisschen über das Spiel diskutieren kann.
also zumindest auf der erste seite geht es zu 90% um den entwickler und das thema des spiels.
und viele wollen das spiel darum auch nicht kaufen.

edit: auf der letzten (der 3. :ugly:) auch noch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.666
Switch
4410 0781 0148
Die Unausstehlichen scheinen größtenteils zu Resetera abgewandert zu sein. Gut zu erkennen am Thread zu The Last Night im NeoGAF, wo man tatsächlich ein bisschen über das Spiel diskutieren kann.

Bei Resetera werde ich mich ggfs. irgendwann mal anmelden. Aber nur als Geschicklichkeitsspiel, einerseits den Safe Space der Sony-Stiefelwichser aufzumischen und dabei gleichzeitig nicht gebannt zu werden.
Abgesehen vom Feministen- und Politikbereich ist Resetera schon ein nettes Spieleforum. Dass dort viele Linke/"progressive"/"PC" Leute sind war natürlich zu erwarten, es ist ne Fortsetzung des Neogafs mit anderen Admins, die User sind die gleichen und die Mods rekrutieren sie vermutlich daraus. Aber wie im Neogaf ist der Spielebereich zu 90% in Ordnung und man kann ja die paar Threads meiden in denen der poltistisch einseitige Anstrich überdeutlich wird. Als Infoquelle erfüllt es den selben Zweck wie das Neogaf.

@Amuro: Auch leere Hüllen kann man wieder füllen. Das wird dauern, aber ich würde das Neogaf noch nicht völlig abschreiben. Totgesagte leben länger.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.666
Switch
4410 0781 0148
ich bin skeptisch.
resetera ist im endeffekt das selbe wie das gaf, nur eben halt ohne den faden beigschmack.
Ich finde der fade beigeschmack ist geblieben. Achso du meinst Malka.... :v: Der ist mir relativ egal, solange er nicht als Vergewaltiger oder ähnliches verurteilt wird und im Forum hatte ich nie mit ihm zu tun. Dank Werbeblocker hat er sich an mir wohl noch nichtmal nen Cocktail in einer spanischen Bar verdient.
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
48.977
@Amuro: Auch leere Hüllen kann man wieder füllen. Das wird dauern, aber ich würde das Neogaf noch nicht völlig abschreiben. Totgesagte leben länger.
nicht wenn der Ruf so zerstört wurde, da bleibt nur noch eine leere Hülle. Man sieht es ja an die ganzen Juniors die vermutlich wieder monate in der Warteschlange standen und jetzt freigeschaltet wurden, das ist der verzweifelte Versuch da irgendwie noch was retten zu wollen
 

3headedmonkey

L17: Mentor
Seit
18 Apr 2006
Beiträge
13.676
PSN
HoemBOY
gibt sogar einen thread für juniors damit deren threadideen gepostet werden :v:

btw. denis dyack ist auf resetera angemeldet :hmm2:
https://www.resetera.com/threads/a-statement-on-engaging-members-past-conduct.1983/page-6#post-173110
So ein müll wie damals wird er wohl nicht wieder schreiben, fehlen ja noch andere wie famousmortimer, der durch seinen bullshit ja immernoch etabliert hat, dass sony santa monica stig's projekt verworfen haben, weil sie nach einer 100 millionen investetion immernoch nichts vernünftiges zustande kam.
 

miko

L20: Enlightened
Seit
31 Okt 2009
Beiträge
22.452
PSN
miko04
Switch
700580647239
Steam
miiko04
Discord
miko#0486
Der wichtigste Titel in seiner Vita ist wohl Eternal Darkness. War ein spaßiges, aber nicht herausragendes Spiel mit einem innovativen Sanity Meter-Gimick.
genau. ist ansonsten für seine kleinen skandale bekannt bzw. seine versuche ein neues spiel zu entwickeln. wenn ich mich richtig erinnere wurde er im gaf wegen einem ausraster auf ewig gesperrt.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.666
Switch
4410 0781 0148
genau. ist ansonsten für seine kleinen skandale bekannt bzw. seine versuche ein neues spiel zu entwickeln. wenn ich mich richtig erinnere wurde er im gaf wegen einem ausraster auf ewig gesperrt.
Wegen Too Human, die Leute machten sein Spiel runter und haben es seitenlang als größten Crap der Erde bezeichnet (so ungefähr), war kein schöner Anblick. Daraufhin hat er die Userschaft des GAf beleidigt und Evilore hat ihn mit einem "Verpiss dich" rausgeschmissen. Irgendwie tat er mir damals leid. und er versucht halt seit ner Ewigkeit den inoffiziellen Eternal Darkness nachfolger zu veröffentlichen oder besser gesagt weiterzuentwicklen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.666
Switch
4410 0781 0148
War das nicht mehr eine einmalige Sache? Jemand der für seine Skandale bekannt ist, ist doch eher so ein Pissboy wie Derek Smart.
Er hat ein paar Interviews gegeben die den Linken nicht gefallen haben, aber imo war das nie wirklich der Rede wert. Er ist halt Antizensur in Kunst (und er sieht Videospiele als solche) und findet, dass zuviel PC, Feminismus, Kommunismus etc. der Spielentwicklung schadet, das war 2015, auf Twitter lese ich von all dem nichts mehr von ihm. Der Rest war im Grunde nur Bitcherei wegen schlechten Bewertungen für sein Spiele als es mit seinen Studios den Bach runterging, eher etwas peinlich als aufregend.

Ansonsten war er auch für Blood Omen: Legacy of Kain zuständig, was durchaus ein Klassiker ist, aber das ist halt lange her.
 
Zuletzt bearbeitet:

miko

L20: Enlightened
Seit
31 Okt 2009
Beiträge
22.452
PSN
miko04
Switch
700580647239
Steam
miiko04
Discord
miko#0486
War das nicht mehr eine einmalige Sache? Jemand der für seine Skandale bekannt ist, ist doch eher so ein Pissboy wie Derek Smart.
nö. vergiss nicht, dass er für kurze zeit mal versucht hat einen nachfolger zu eternal darkness zu kickstarten und ihm das niemand abkaufen konnte, weil sein ansatz komplett müll war. und dann war da noch die sache mit epic wo er denen vorgeworfen hat, dass epic kaum bei der entwicklung bei unreal engine hilft und lieber die zeit in deren eigene spiele steckt. das ganze ging auch vor gericht.
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
24.927
PSN
Brod107
Switch
192682173598
ResetEra ganz klar der Gaf-"Nachfolger".
Der Thread über ekelhafte Gewaltdarstellung im TLoU-Trailer fast so viele Seiten wie der TLoU-Thread selbst :v:
 

miko

L20: Enlightened
Seit
31 Okt 2009
Beiträge
22.452
PSN
miko04
Switch
700580647239
Steam
miiko04
Discord
miko#0486
ResetEra ganz klar der Gaf-"Nachfolger".
Der Thread über ekelhafte Gewaltdarstellung im TLoU-Trailer fast so viele Seiten wie der TLoU-Thread selbst :v:
war zumindest das einzige was für den trailer sprach. rest war total uninteressant. wenn man sich da an den ersten trailer zurückerinnert war da auch ganz klar extreme gewalt dabei, aber die verschwand im angesicht der themen und hinweise die der trailer damals schon hergab.
bis auf gewalt und das bisschen technik geprotze, gibts da irgendwie keinen grund für hype. das sah bei mir beim ersten trailer ganz anders aus.
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
24.927
PSN
Brod107
Switch
192682173598
war zumindest das einzige was für den trailer sprach. rest war total uninteressant. wenn man sich da an den ersten trailer zurückerinnert war da auch ganz klar extreme gewalt dabei, aber die verschwand im angesicht der themen und hinweise die der trailer damals schon hergab.
bis auf gewalt und das bisschen technik geprotze, gibts da irgendwie keinen grund für hype. das sah bei mir beim ersten trailer ganz anders aus.
Das war ein kurzer Schnipsel, der sicherlich hauptsächlich dafür gedacht war zum Spekulieren anzuregen. Hat er denke ich auch geschafft.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Top Bottom