Switch Pokémon Schwert & Schild

Welche Version holt ihr euch?


  • Stimmen insgesamt
    115

Provence

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
26 Dez 2011
Beiträge
56.030
Switch
1820 6736 1315
Falls sich hier mal jemand über die Grafik in Bewegtbilder nochmal schlau machen möchte:

Man kann ja von ihm halten, was man will, aber die Videoqualität ist immer auf höchstem Niveau.
 

mogry

ist verwarnt
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
29.835
PSN
MC-dee__
Auf die 70er Wertungen kannst du dann sogar 20% addieren. Die "schlechten" Wertungen kommen vor allem durch die Abnutzungserscheinungen der Serie weil es kaum was neues gibt. Es ist wahrscheinlich trotzdem das beste Pokémon was es jemals gab. Für Neulinge oder wer seit Gameboy Tagen keins mehr gespielt hat ganz sicher ein großartiges Spiel.
Und für Kenner die alle Teile kennen, halt ein 70ger Titel. Weil es ja kaum was neues gibt.Wie du sagtest.
Mal gucken wie es in Japan läuft, da kennt ja jeder und hat jeder Pokemon
 

Miku90

L17: Mentor
Seit
19 Dez 2014
Beiträge
12.729
Falls sich hier mal jemand über die Grafik in Bewegtbilder nochmal schlau machen möchte:

Man kann ja von ihm halten, was man will, aber die Videoqualität ist immer auf höchstem Niveau.
Dann schau dir mal die Blöckchenbildung in seinem Tomb Raider LP an. Der Typ nimmt mit einer Bitrate auf gerade so, dass für Nintendo Games ausreicht. (Noch dazu hat das Video den AVC1 Codec, warte ab bis es den VP9 von YT erhalten hat, dann wirkt es gleich noch besser) Domtendo würde ich nicht für die Bildqualität loben, eher dafür dass er unterhalten kann, dass ist aber auch Geschmackssache.
 

Sierra

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
4 Apr 2014
Beiträge
13.016
Xbox Live
Coven Mistress
PSN
CovenMistress
Switch
1753 46126320
Steam
CovenMistress
Was willst du eigentlich schon wieder hier? Gibt's keine Spiele mehr auf YouTube zu gucken?
Kommentieren darf hier jeder, wenn er sich an die Regeln hält.
Du machst das mit deinem Beitrag nicht. Beim nächsten mal gibt‘s Punkte.
 

Komori

L15: Wise
Seit
13 Sep 2009
Beiträge
9.362
Ich habe mir eben das Eurogamer-Review durchgelesen und es scheint wirklich nicht der große Wurf zu sein. Neben der Tatsache, dass so einige Features gestrichen wurden im Vergleich zu den Vorgängern, solll es der Welt vor allem an Tiefe und Komplexität mangeln. Kurze und lineare Routen, Gebäude die oft nur als Fassade dienen und NPCs die nicht viel interessantes zu erzählen haben. Auch der WOW-Effekt, wenn man Pokemon erstmals in der offenen Wildnis begegnet, soll nach einiger Zeit verblassen. Story soll auch ziemlich flach daherkommen verglichen mit den Vorgängern, dann liest man auch was von einem sehr einfachen Schwierigkeitsgrad was für ein Core-Pokemon ja ein No-Go sein sollte. Über die Grafik kann man ja hinwegsehen, Pokemon hatte da schon immer seinen eigenen Charme, aber das sind schon harte KO-Kriterien. Damit hat sich Gamefreak keinen Gefallen getan.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
48.036
Switch
4410 0781 0148
Ich habe mir eben das Eurogamer-Review durchgelesen und es scheint wirklich nicht der große Wurf zu sein. Neben der Tatsache, dass so einige Features gestrichen wurden im Vergleich zu den Vorgängern, solll es der Welt vor allem an Tiefe und Komplexität mangeln. Kurze und lineare Routen, Gebäude die oft nur als Fassade dienen und NPCs die nicht viel interessantes zu erzählen haben. Auch der WOW-Effekt, wenn man Pokemon erstmals in der offenen Wildnis begegnet, soll nach einiger Zeit verblassen. Story soll auch ziemlich flach daherkommen verglichen mit den Vorgängern, dann liest man auch was von einem sehr einfachen Schwierigkeitsgrad was für ein Core-Pokemon ja ein No-Go sein sollte. Über die Grafik kann man ja hinwegsehen, Pokemon hatte da schon immer seinen eigenen Charme, aber das sind schon harte KO-Kriterien. Damit hat sich Gamefreak keinen Gefallen getan.

Ich schmecke leichtes Kojima Salz, aber ein perfektes Spiel erwarte ich von Gamefreak natürlich nicht, die sind gerade in den HD Lernphase und ich glaube gerne, dass es massig Potential nach oben gibt was Inhalte anbelangt. Mir egal, es sieht klasse aus (und geht grafisch in die richtige Richtung) und ich freue mich auf Brexitcountry voller Details, niedliche Pokemon, einen netten Soundtrack, edgy Rivalen und ein paar Onlinekämpfe. :love:
 

gamefreake89

L05: Lazy
Seit
14 Mai 2011
Beiträge
229
PSN
urbanxvx
Ich habe mir eben das Eurogamer-Review durchgelesen und es scheint wirklich nicht der große Wurf zu sein. Neben der Tatsache, dass so einige Features gestrichen wurden im Vergleich zu den Vorgängern, solll es der Welt vor allem an Tiefe und Komplexität mangeln. Kurze und lineare Routen, Gebäude die oft nur als Fassade dienen und NPCs die nicht viel interessantes zu erzählen haben. Auch der WOW-Effekt, wenn man Pokemon erstmals in der offenen Wildnis begegnet, soll nach einiger Zeit verblassen. Story soll auch ziemlich flach daherkommen verglichen mit den Vorgängern, dann liest man auch was von einem sehr einfachen Schwierigkeitsgrad was für ein Core-Pokemon ja ein No-Go sein sollte. Über die Grafik kann man ja hinwegsehen, Pokemon hatte da schon immer seinen eigenen Charme, aber das sind schon harte KO-Kriterien. Damit hat sich Gamefreak keinen Gefallen getan.
Genau wegen sowas ist es wichtig sich reviews auch durchzulesen und sich nicht auf Pseudoobjektive Nummern zu verlassen.
Was mich halt wircklich wundert ist das viele Magazine die Kritikpunkte der Fans nicht mal erwähnen. Also sie weder bestätigen noch entkräften dadurch klingen vielen der Reviews nach lobhuddelei.
Ein gutes Review zeigt sowohl Positive wie auch negative Seiten ein und geht auf Punkte ein welche zuvor in der community aufkamen.
 
Zuletzt bearbeitet:

becko2011

L13: Maniac
Seit
19 Apr 2011
Beiträge
4.644
WAR-Verhalten im Herstellerbereich
Ich habe mir eben das Eurogamer-Review durchgelesen und es scheint wirklich nicht der große Wurf zu sein. Neben der Tatsache, dass so einige Features gestrichen wurden im Vergleich zu den Vorgängern, solll es der Welt vor allem an Tiefe und Komplexität mangeln. Kurze und lineare Routen, Gebäude die oft nur als Fassade dienen und NPCs die nicht viel interessantes zu erzählen haben. Auch der WOW-Effekt, wenn man Pokemon erstmals in der offenen Wildnis begegnet, soll nach einiger Zeit verblassen. Story soll auch ziemlich flach daherkommen verglichen mit den Vorgängern, dann liest man auch was von einem sehr einfachen Schwierigkeitsgrad was für ein Core-Pokemon ja ein No-Go sein sollte. Über die Grafik kann man ja hinwegsehen, Pokemon hatte da schon immer seinen eigenen Charme, aber das sind schon harte KO-Kriterien. Damit hat sich Gamefreak keinen Gefallen getan.
Eurogamer zufällig wieder wichtig als alle anderen. Dat Zorny Logik :kruemel:

Der Wow Effekt sollte vor allem bei Death Stranding schnell verflogen sein :coolface:


Ein gutes Review zeigt sowohl Positive wie auch negative Seiten ein und geht auf Punkte ein welche zuvor in der community aufkamen.
Ja genau, sich von nacbweislich Fake News Müll von Dataminern oder irgendwelchen Hampelmännern aus der Community beeinflussen lassen, so weit kommt es noch :lol:

Das Spiel ist gut geworden, eure peinliche Show ist vorbei. Deal with it:nix:
 

Deleted20081

Gesperrt
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
40.493
Kommentieren darf hier jeder, wenn er sich an die Regeln hält.
Du machst das mit deinem Beitrag nicht. Beim nächsten mal gibt‘s Punkte.
Also darf jeder Unwahrheiten verbreiten wie mogry es getan hat? Seine Äußerung beinhält die Punkte das alle Pokemonkenner max. 70er Wertungen vergeben und Wertungen von darüber von Neulingen stammen so wie das Schwert und Schild keine Neuerungen mit sich bringen, was faktisch falsch und nicht belegbar ist.


Ein gutes Review zeigt sowohl Positive wie auch negative Seiten ein und geht auf Punkte ein welche zuvor in der community aufkamen.
Das wäre das Paradebeispiel für ein schlechtes Review da du bei einem Review so wenig Voreingenommenheit wie möglich vorfinden willst und wenn man auf Communitybelange eingeht dann hat man schon eine Erwartungshaltung, die nichts in einem Review zu suchen hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sierra

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
4 Apr 2014
Beiträge
13.016
Xbox Live
Coven Mistress
PSN
CovenMistress
Switch
1753 46126320
Steam
CovenMistress
Also darf jeder Unwahrheiten verbreiten wie mogry es getan hat?
Ich sehe an seinem post kein Problem. Er stellt lediglich eine Vermutung dar und nimmt Bezug zum Kommentar von @mermaidman

Mag seltsam erscheinen, wenn bestimmte user entgegen ihrer eigenen Vorlieben plötzlich in threads posten, in denen man sie gar nicht erwartet. Legitim ist es dennoch. Und beobachtet wird es auch ;)
 

Deleted20081

Gesperrt
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
40.493
Ich sehe an seinem post kein Problem. Er stellt lediglich eine Vermutung dar und nimmt Bezug zum Kommentar von @mermaidman

Mag seltsam erscheinen, wenn bestimmte user entgegen ihrer eigenen Vorlieben plötzlich in threads posten, in denen man sie gar nicht erwartet. Legitim ist es dennoch. Und beobachtet wird es auch ;)
Siehe mein Edit. Darauf hätte ich gern eine Antwort. Von mir aus auch per PN.
 

Rhyuji

L11: Insane
Seit
17 Apr 2010
Beiträge
1.986
PSN
Rhyuji
Das einzige was mich abfuckt ist das es wohl sogar noch leichter geworden ist.
Jedes Mal wird gemeckert es sein leicht und gamefreak denkt sich... Okay machen wir es noch leichter?!

Wieso keinen Schwierigkeitsgrad einbauen?
 

ExSeth

L12: Crazy
Seit
29 Jan 2011
Beiträge
2.960
Xbox Live
ExSeth8300
PSN
ExSeth
Switch
7070 5342 4252
Discord
ExSeth#3125
Ich kann mich nicht entscheiden welches Starter PKMN ich nehmen soll...

Hab gelesen
Starter PKMN gibt es nicht als Shiny richtig?

Und

ein Spieler in der Naturzone ein Pokémon auf Level 28 nicht fangen kann, da der erste Arenaorden es ihm nur erlaubt, Pokémon bis Level 25 zu fangen.
ist das auch richtig

Bisschen absurd, finde ich...
 

WinnieFuu

L14: Freak
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
6.840
Switch
113530099136
Das wäre das Paradebeispiel für ein schlechtes Review da du bei einem Review so wenig Voreingenommenheit wie möglich vorfinden willst und wenn man auf Communitybelange eingeht dann hat man schon eine Erwartungshaltung, die nichts in einem Review zu suchen hat.
Nein. Die Reviewer wissen so oder so alle bescheid. Ob sie darauf jetzt inhaltlich eingehen oder nicht wird sie nicht mehr oder weniger beeinflussen als es jetzt sowieso schon der Fall war.
Und doch, aus einem guten Review hat man Klarheit darüber was man kauft, daher sollten sich auch solche Sachen klären.
 

Deleted20081

Gesperrt
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
40.493
Nein. Die Reviewer wissen so oder so alle bescheid. Ob sie darauf jetzt inhaltlich eingehen oder nicht wird sie nicht mehr oder weniger beeinflussen als es jetzt sowieso schon der Fall war.
Und doch, aus einem guten Review hat man Klarheit darüber was man kauft, daher sollten sich auch solche Sachen klären.
Natürlich beeinflusst das den Reviewer. Das ist ganz natürlich. Ein Review soll das Spiel bewerten und keine Erwartungshaltung der Leute oder Vergleiche zu anderen Spielen.
 

mermaidman

L14: Freak
Seit
31 Dez 2009
Beiträge
5.375
Das ist ganz natürlich. Ein Review soll das Spiel bewerten und keine Erwartungshaltung der Leute oder Vergleiche zu anderen Spielen.
Klar gehört sowas in ein Review. Es muss nur deutlich aus dem Text hervorgehen wie man zu seiner letztendlich immer subjektiven Beurteilung kommt. Wer nur auf die Zahl am Ende schaut, macht eh was Grundlegendes falsch.
 

WinnieFuu

L14: Freak
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
6.840
Switch
113530099136
Natürlich beeinflusst das den Reviewer. Das ist ganz natürlich. Ein Review soll das Spiel bewerten und keine Erwartungshaltung der Leute oder Vergleiche zu anderen Spielen.
Ja, es beeinflusst aber so oder so. Egal ob er im Review jetzt inhaltlich darauf eingeht und ausformuliert oder nicht. Daher ist dein Argument "sollen es rauslassen, weil es sonst den Reviewer beeinflussen würde" vollkommen an den Haaren herbeigezogen und unlogisch.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
28.230
Ich habe mir eben das Eurogamer-Review durchgelesen und es scheint wirklich nicht der große Wurf zu sein. Neben der Tatsache, dass so einige Features gestrichen wurden im Vergleich zu den Vorgängern, solll es der Welt vor allem an Tiefe und Komplexität mangeln. Kurze und lineare Routen, Gebäude die oft nur als Fassade dienen und NPCs die nicht viel interessantes zu erzählen haben. Auch der WOW-Effekt, wenn man Pokemon erstmals in der offenen Wildnis begegnet, soll nach einiger Zeit verblassen. Story soll auch ziemlich flach daherkommen verglichen mit den Vorgängern, dann liest man auch was von einem sehr einfachen Schwierigkeitsgrad was für ein Core-Pokemon ja ein No-Go sein sollte. Über die Grafik kann man ja hinwegsehen, Pokemon hatte da schon immer seinen eigenen Charme, aber das sind schon harte KO-Kriterien. Damit hat sich Gamefreak keinen Gefallen getan.
Das Gamepro Review dagegen liest sich verdammt gut :awesome:

Ich freu mich total auf morgen Abend, wenn ich endlich zocken kann :niadance:

@exseth wenn dein Spoiler stimmt, wär das doch aber ne gute Sache und vor allem ne Maßnahme, den Schwierigkeitsgrad einigermaßen aufrechtzuerhalten. Dass es eine Begrenzung in der Richtung geben würde, war eigentlich klar bzw. war zu erwarten und ist auch sinnvoll in diesem Fall.
 

Deleted20081

Gesperrt
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
40.493
Klar gehört sowas in ein Review. Es muss nur deutlich aus dem Text hervorgehen wie man zu seiner letztendlich immer subjektiven Beurteilung kommt. Wer nur auf die Zahl am Ende schaut, macht eh was Grundlegendes falsch.
Nein, absolut nicht. Ein Review soll einzig das Spiel bewerten. Dazu gehört keine Erwartungshaltung anderer Leute. Das man nicht komplett objektiv sein kann steht auf einem anderen Blatt Papier.


Ja, es beeinflusst aber so oder so. Egal ob er im Review jetzt inhaltlich darauf eingeht und ausformuliert oder nicht. Daher ist dein Argument "sollen es rauslassen, weil es sonst den Reviewer beeinflussen würde" vollkommen an den Haaren herbeigezogen und unlogisch.
Selbst die eigene Erwartungshaltung hat dort nichts zu suchen. So wie ihr argumentiert muss jedes Sequel oder Prequel im Kontext des Vorgängers/Nachfolgers gesehen und bewertet werden. Das tut jedoch keiner weil es nichts mit dem eigentlichen Spiel zu tun hat. Ein Review soll ein möglichst objektives (Komplett funktioniert einfach nicht) Urteil über das getestete Spiel darstellen und sonst nichts. Alles andere ist nichts besseres als ein 0815 Blog/Foreneintrag.
 
Top Bottom