Switch Pokémon Schwert & Schild

Ich finde die gezeigte Grafik...


  • Stimmen insgesamt
    134

Miku90

L16: Sensei
Seit
19 Dez 2014
Beiträge
11.354
Ein Modell muss ja nicht von Grund auf neu erstellt werden.
Ich denke die Modelle bleiben zum größten Teil so wie sie sind allerdings werden sie stellenweise neu geriggt um leichte Editions-Spezifische animationen möglich zu machen. Erkläre den Vorgang aber mal junge Pokemon Fans. Da würde ich an deren Stelle auch sagen "Modelle neu machen".
 

Fettbacke

L13: Maniac
Seit
1 Nov 2013
Beiträge
4.115
PSN
babashiro
Switch
5677 7793 8483
Steam
Fettbacke
Im selben Interview wird auch gesagt, dass das Dynomaxing für jedes Pokémon im Galar-Dex sehr viel Arbeit kostet. Das fukkin Gimmick ist also doch mit dran Schuld, das wir nicht alle Pokémon in Schwert&Schild kriegen :kruemel: :kruemel::kruemel:
 

Dodoran

L11: Insane
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
1.904
Das Interview bestätigt mich, dass GameFReak einfach unfähig ist, ein gutes Pokemon zu machen. Ebenso, dass sie es nicht schaffen werden, viel Content zu produzieren. Die Entscheidungen sind ja teilweise einfach nur grausam, und die Begründungen dazu einfach eine Frechheit. Aber gehen wir das doch einfach mal durch. Da mir gerade einfach mal danach ist:

With the shift to the Switch, the amount of time needed to make the graphics more beautiful and the animations more lively has increased
Ihr wollt also alle Pokemon so viele Animationen schenken, wie es bei Lets Go bei Pikachu und Evoli der Fall war? Oder wollt ihr einfach nur solche schönen Animationen machen wie es bei Wingull der Fall ist *ironie*? Eigentlich solltet ihr als Entwicklerstudio wissen, dass die Animationen, wie es bei Pokemon Ami nur einen kleinen Prozentsatz des Spiels ausmachen. Verändert Pokemon Ami und konzentriert euch auf die Kämpfe, damit ihr nicht so extrem viel animieren müsst.

Another aspect is the fact that the Pokemon series has reached over 1,000 Pokemon (including form changes)
Interessant, seit wann sind es denn über 1000 Pokemon? Werden also auch andere Formen (männlich/weiblich) mitgezählt? Ist dies nicht nur teils eine andere Textur? Oder braucht es so viel Zeit, Pikachu in weiblich einen Herzschwanz zu machen? Oder wird es wirklich über 100 neue Pokemon geben? Ich würde es begrüßen. Solange da dann auch viele gescheite dabei sind und nicht wieder sowas wie Ultrabestien kommen.

Because of this, apart from the graphics, balancing for new Pokemon with new abilities has become very hard
Balancing war noch nie gut in Pokemon, und 1000 Pokemon zu balancen ist schier unmöglich. Man sollte einfach schwache buffen und zu starke etwas nerfen. Zudem das Kampfsystem einfach etwas ändern, so dass nicht jedes Pokemon mit einem Schlag tot ist, sondern die Stärken der Attacken einfach halbieren, damit Statuseffekte wichtiger werden. Pokemon zu balancen ist aber eigentlich ganz gut, aber einfach sehr utopisch zu glauben, dass man irgendwann eine gute balance schaffen kann. Kümmert euch darum, dass einfach jedes Pokemon einen Nutzen hat, indem es eventuell eine sehr gute passive fertigkeit hat (ähnlich wie Minior, dieser kleine Komet).

This is the reason behind the decision this time, and they have judged that it will be hard for all the Pokemon to appear, even in titles going forward
Ich denke nicht, dass das eine gute Entscheidung war. Zumindest ein halbes Jahr später, sollte man alles übertragen können.

Even in Pokemon Sun/Moon, bringing in every Pokemon was something barely manageable
Waren die Grenzen da aufgrund der mobilen Konsole oder aufgrund des Umfangs oder aufgrund was? Wenn es aufgrund des Umfangs war, dann hättet euch da schon klar sein müssen, dass ihr mehr Leute einstellen müsst oder einige Dinge outsourcen (zum Beispiel bei Monolith) oder so.

With Pokemon Sword/Shield and the need to redo models, they had to make a decision
Redo Modles, also waren die High Poly Modelle sinnlos. Wenn es die nicht gab, wozu wurden die dann damals in dem Pokemon 3D Programm für den 3DS schon so detailiert dargestellt. Was wurde da gemacht. Ich verstehe das nicht. Auch auf Youtube wird gesagt, dass man die Modelle in HD importieren kann und die super ausehen.

Ohmori says that despite this, the Wild Areas and story will have quite a bit of content to make up for it
Klingt zumindest gut, ich hoffe der Content ist nicht "sammle Pokemon y bitte 10 mal und gib es ab"

Regarding whether Pokemon may be added in future updates, this is currently uncertain
Das bedeutet viele Lieblinge werden wegfallen. Schade, also muss man wieder eine Zweite Version haben. Wieso nicht einfach mal ein neues Pokemon erst in 5 Jahren herausbringen, anstatt in 3 Jahren. Würde keinen stören wenn amn den Zyklus etwas verändert. Die Gelder sollten ja so auch kommen durch Merchandise, Filme, Karten und so weiter.

Even if not in Pokemon Sword/Shield, Game Freak plans on making those Pokemon shine in future titles going forward, via Pokemon Home
Klingt eher nach Pokemon Prison, als Pokemon Home

They do not want the players’ past Pokemon to feel worthless
Dann bufft die alten Pokemon, und stellt dafür ein Team ab, dass sich darum kümmert.

With the inclusion of gimmicks like Mega Evolution and Dynamax that affect all Pokemon, this would mean even more graphics production and balancing, so making it happen would be hard
Dann lasst dieses alberne Feature weg und konzentriert euch auf das wichtige, das was ihr geschrieben habt. DIe Animationen, die Welt, das Balancing, die vielen Pokemon und halt um die offene Spielwelt und nicht um ein fucking Gimmick, was nächste Generation wieder wegfällt. Pokemon spielt man weil man spaß am Sammeln hat, nicht weil ich unbedingt neue Gimmicks im Kampf haben will. Diese Gimicks machen alles doch schwerer zu balancen, wieso also so einen Rotz integrieren? Das ist einfach nur unlogisch. Hören die sich selber zu?

It’s not about adding more Pokemon in as they receive graphical upgrades, but rather a change towards bringing in Pokemon from Pokemon Home that fit the game
– The reason behind the name Pokemon Home, is that it is a place to return to
– Bringing Pokemon out to games going forward, is like bringing it on a trip
– In terms of the feelings of the Pokemon, says Masuda, it’s like them saying, “This region is cold, so I’ll be staying at home”
– Game Freak are thinking of adding some gameplay elements to Pokemon Home
– Masuda has the concept of bringing Pokemon out to even the spinoff titles from Pokemon Home in mind, and that this will be considered in the future as well
Ok Pokemon Home wird so vermarktet, dass es was tolles für Pokemon sein soll, in die Bank zu gehen? Sorry Gamefreak das ist dumm und einfach naiv. Niemand will Pokemon Bank Spielchen oder sonst etwas. Es dient einfach nur zum Lagern. Für mehr nicht, und zum transferieren. Und verkauft wird es dann für 5€ pro Monat, damit man Pokemon Home benutzen darf, da es dort Minispielchen gibt, die dir Vorteile bei den normalen Spielen geben. Genau so wird es sein. Melkt die Kuh bis der Euter keine Milch mehr gibt.
 
Top Bottom