Sony PlayStation 5

Seit
28 Jun 2006
Beiträge
5.764
Es ist tatsächlich ein spannender Faktor den ich vor deinem Posting so noch nie betrachtet hatte. Tatsächlich wird Sony in der kommenden Gen mit den ganz großen Multimedia Service Anbietern mit schwimmen wollen / müssen, da die Businesses von Videogames und Filme / Musikindustrie immer mehr zusammenwachsen bzw. alles über große Multimedia Online Portale angeboten wird (iTunes / Amazon Prime / Google Play)
Sieht man ja jetzt schon auf der CES. Apple öffnet sich und Sony und Co. sagen herzlich willkommen auf ihren TVs und bringt Airplay2, ITunes, Siri und HomeKit auf Android basierten Geräten mit Sony Logo!
Das wäre vor 5-7 Jahren unvorstellbar gewesen, da hätte Sony mit aller Macht versucht das selbst zu entwickeln. Wo das alles hinführte hat man gesehen, Immobilien mussten verkauft werden und Kaz musste den Karren aus dem Dreck ziehen und heute positionierte man sich besser als je zuvor.

Deswegen bin ich auch der Meinung das Sony seinen Online Dienst viel weiter öffnen wird und muss. Crossplay wird dann nur ein Hauptbestandteil sein, CrossSave müsste eigentlich auch möglich sein.
Denke Microsoft, Sony und vielleicht sogar Nintendo werden sich spürbar annähern in der nächsten GEN.
 
Seit
11 Nov 2006
Beiträge
2.014
Xbox Live
Moensta
PSN
Moensta22
Sony wird Playstation Now so ausbauen das jeder toaster das abspielen kann und als bezahlt Modell wahrscheinlich auf den xbox game pass Zug aufspringen.
Mehr wird da nicht hinter stecken!!!
Die anderen kämpfen um den Filme/Serien Thron und Sony wird der Spiele Boss bleiben wollen.

Hoffentlich kommen da gute neue Leute ins Sony Team, kein bock mehr auf das Krüppel psn in seiner jetzigen Form!
Aber anscheinend haben die das auch mal erkannt :scan:
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
5.764
6TB SSD ... 32GB GDDR6 RAM .... :uglylol:

Glaub manche werden noch dumm gucken wenn dann doch „nur“ eine 399€ Konsole in den Handel kommt und das schon in Q.1-2020
Da wird nicht mehr viel übrig bleiben von einem Biest wie manche Insider es gerade betiteln.

Hoffe noch immer Ende 2020 und für 499€/$. Dann gibts nen fetten Sprung und aktuelle PC Technik wieder mal.

Leute geben mittlerweile auch mehr Geld aus für Technik, siehe One X, IPhones, Oled TVs ab 65Zoll etc. Sony wird die Kiste auch für 499€ los und einen Hype generieren. Dann sind 7 Jahre vergangen und alle wollen wieder was neues haben.
 
Seit
3 Apr 2008
Beiträge
1.953
Xbox Live
Quantas
PSN
Vatas75
Sony kann gern 499€ für die PS5 nehmen wenn gleichzeitig die PS4 auf 199€ fällt. Beide Systeme werden zusammen super laufen, mit fallenden Preisen wird allerdings die PS5 die PS4 ablösen. Ansonsten ist der Artikel aber völliger Mumpitz und nicht glaubwürdig. 6TB SSD macht genauso wenig Sinn wie nur 16GB RAM. Da das OS gefüttert werden muss bleibt davon nicht mehr allzu viel übrig. Die Pro hat schon 9GB, die X sogar 12GB. Da Sony keinen Druck hat ist eine Verschiebung um 6-12 Monate auch eine Option bis die perfekte Konsole bezahlbar ist und launchen kann. Wenn es allerdings wirklich Anfang 2020 werden soll, dann gibt es viel zu wenig aussagekräftige Infos und Leaks. Daher glaube ich erst Ende 2020 an die PS5, es sei denn Sony hat allen eine extreme Maulsperre verpasst und alle halten dicht. Abgesehen davon kann In der kurzen Zeit kann kein Firstparty Studio exklusive Spiele herstellen.
 
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
5.764
Launch Anfang 2020 ist eigentlich schon fast aus dem rennen nach den Zahlen die am Montag präsentiert wurden von der PS4 und Spiderman, welches sich 9,2 (?) Millionen mal, in nur 10Wochen verkauft hat. Wenn Sony im Herbst nochmal die UVP um 50$ senkt oder gar eine Super-Slim, oder sogar die lang erwarte PRO Slim erscheint, wird sich die Kiste auch in 2019 ein weiteres mal Millionenfach verkaufen und den Analysten zum trotz nicht massiv einbrechen in den Vkz.
Und mit einem TloU 2 rechne ich eh nicht mehr vor Mai 2020, da Naughty wieder optimieren und polishen wird bis der Arzt kommt.
Würde mich nicht wundern wenn im letzten PS4 Jahr sich die PS3 Geschichte wiederholt und ein TloU und ein Gran Tourismo erscheint, diesmal aber halt Cross GEN oder direkt AK fähig auf der PS5 ...
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.110
Naja, schon eine 360 war bei 399, das war nunmehr vor 13 Jahren. Wenn die PS5 2020 rauskommt, sind es auch schon wieder 7 Jahre nach der PS5. Man kann den Preis von 399 nicht ewig halten. Die 299 einer PS2 war ja nun auch nicht Gesetz für alle Zeit.
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.110
In der USA wurde sie für 299 veröffentlicht. Der DM-Preis war speziell. Zur Euroeinführung 2002 lag der Preis dann schon bei 299 €, wenige Monate später schon nur bei 249.
 
Seit
3 Apr 2008
Beiträge
1.953
Xbox Live
Quantas
PSN
Vatas75
Irgendwie sind wir jetzt aber noch nicht schlauer oder? Kommt jetzt Navi oder doch Vega 2? Wieviel RAM und welcher wird genutzt? Einzig Ryzen ist scheinbar sicher und selbst der Release der PS5 ist nicht ganz klar. In jeden Fall eine spannende Zeit im Moment und Sony scheint echt dicht zu halten. Niemand weiß irgend etwas und sogar von AMD kommt nicht wirklich was. Die Vorfreude steigt ;-)
 
Seit
1 Sep 2006
Beiträge
23.251
Xbox Live
El VOTZO
PSN
Consolefanatic
Steam
Consolefanatic
Es kommt sicher Navi, da Vega II auch viel zu Strom hungrig ist. Ich meine 300W für 13,7TF in 7nm, da darf man aber ordentlich runtertakten damit man auf ~100W kommt.
Wenn man den Leaks glaubt die schon bei Ryzen 3 richtig lagen, wird Navi zwar langsamer als Vega II, dafür aber vie effizienter was Stromverbrauch und Takt angeht.
Richtiger Vega Nachfolger, kommt wohl erdt nach Navi für den High End Bereich.
 

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
40.715
Das sowieso

Und wenn es wieder das upgrade konzept nach 3 jahren gibt mit ps5 pro macht es doch eh keinen sinn ein überteuertes ps5 monster mit hohen ausfallraten zu produzieren und langsamer marktdurchdringung
Nach 3 jahren bekommt man günstiger deutlich mehr leistung und auch mehr kunden

Ps3 und x360 waren lehren für sony und ms bzgl technik
 

Flax

L11: Insane
Seit
3 Apr 2008
Beiträge
1.953
Xbox Live
Quantas
PSN
Vatas75

daMatt

L17: Mentor
Seit
22 März 2007
Beiträge
13.528
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Beide Firmen brauchen die E3 nicht, um ihre neuen Plattformen zu enthüllen. Wer dort ist und wer nicht spielt dabei keinerlei Rolle. Und E3 2020 ist mMn zu spät.
Ich rechne SPÄTESTENS im ersten Quartal 2020 mit offiziellen Ankündigungen. Wie die meisten aber auch bereits zur diesjährigen E3. Ebenso wie ich in beiden Fällen mit Release Herbst /Holidays 2020 ausgehe.
 

Fanti

L14: Freak
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
5.764
Verstehe eh nicht warum Sony dieses Jahr was enthüllen soll, wenn der Release eh erst Ende 2020 ist?! Vielleicht war mal angedacht die PS5 vorher zu veröffentlichen, aber durch die aktuellen Vkz der Hard-und Software wird man ein Teufel tun.

Denke eher das Microsoft und Sony nochmal neue Modelle bringen in Form von Slim 2.0 oder gar überarbeiter PRO oder einer One X, um diese noch 50-100€/$ billiger anbieten zu können. Gerade Microsoft wird sicherlich ein Modell ohne Laufwerk dieses Janr noch bringen und somit die 200$ Marke (UVP!) knacken wollen.

Rechne dieses Jahr nur mit einem offiziellen Statement von Sony, das PlayStation 5 in der Entwicklung ist und diese Ende 2020 erscheinen wird. Mehr wird da noch nicht kommen. Und Microsoft wird wohl nen Trailer wie damals bei der X raus hauen, 1,5 Jahre vor Launch, also zur E3 dieses Jahr oder spätestens auf der XO19.
 
Top Bottom