PS5 PlayStation 5

morricone

L06: Relaxed
Seit
17 Mai 2013
Beiträge
486
Die Fotos und die Videos wo man angeblich die Ps5 sieht in real, sind Fake natürlich...da haben einige eine Ps5 nachgebaut...aber die Außenschalen sind nicht gelungen...die Ohren ragen nicht so hoch und auch die Form der weißen Außenplatten haben sie natürlich nicht geschafft
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775



Das spricht für den Kauf der Digital Edition

Günstigerer Preis als normale Edition: Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sony die Digital Edition der PS5 günstiger anbieten wird als die normale Edition der PS5.

Beim Reveal des PS5-Designs hatte Sony weder Preis noch Release-Termin genannt. Dennoch dürfte der Preis für viele Spieler entscheidend sein, für welche Konsole sie sich am Ende des Jahres entscheiden werden.

Auch Microsoft war mit der Xbox One S All Digital Edition einen ähnlichen Weg gegangen: Um die All-Digital-Edition attraktiv zu machen, kostete die rein digitale Version der Xbox zum Start rund 70 Euro weniger als die normale Xbox One S.


Regelmäßige starke Sales in digitalen Stores: In regelmäßigen Abständen gibt es im PlayStation-Store starke Angebote rund um viele Spiele. Erst Anfang Juni hatte es mit „Days of Play“ eine starke Aktion gegeben. Vor allem bei den DLCs lohnen sich die Rabatte häufiger.
Die digitalen Verkäufe werden immer wichtiger, denn dazu gehören nicht nur Spiele, sondern auch Erweiterungen oder Addons, sogenannte DLCs. Viele davon sind mittlerweile nur noch digital erhältlich.

Laut der deutschen Gamesbranche (via. Game.de) haben Entwickler 2018 ein Viertel ihrer Einnahmen allein durch digitale Verkäufe erwirtschaftet.

PlayStationPlus und PlayStationNow als starke Abos: Mit Abo-Diensten wie PlayStationPlus bietet Sony seinen Usern eine breite Bandbreite an Spielen an – aber nur digital. Alle Spiele müssen über den PlayStation Store heruntergeladen werden. Wer von euch sowieso die meisten Spiele über Abo-Dienste bezieht, der wird auch auf ein Laufwerk verzichten können. An anderer Stelle erklären wir euch, warum sich PlayStationPlus im Juni 2020 besonders lohnt und was euch das Abo bietet.

Digital Edition setzt auf rein digitale Bibliotheken: Einfach ausgedrückt bedeutet die Digital Edition: Gaming ohne Datenträger. Wenn ihr Spiele zocken oder Filme schauen wollt, dann müsst ihr mit dieser Edition volllständig auf Downloads setzen. Und für Sammler bedeutet das, dass ihr keine umfangreiche Spielesammlung mehr im Schrank begutachten könnt.

Sharing von Spielen: Sharing ist ebenfalls ein Punkt, der für die Digitale Edition spricht. So ist es derzeit auf der PS4 möglich, mit „Account-Sharing“ Spiele mit anderen Usern, beispielsweise mit Freunden, zu teilen. Das klappt aber nur für heruntergeladene Spiele und nicht etwa für Blu-Ray-Disc-Versionen. Das ist aber natürlich kein Alleinstellungsmerkmal der Digitalen Edition.

Quelle
 

morricone

L06: Relaxed
Seit
17 Mai 2013
Beiträge
486
oh seh das video erst jetzt.
du weißt aber schon, dass das video fake ist oder? :coolface:
Genau das meine ich....die weißen Außenplatten haben die Faker natürlich nicht richtig hinbekommen...auch ragen die Ohren nicht so hoch weg....

Das sind alles Fake Ps5 Konsolen die man im Internet jetzt in real sieht...Man sollte sich was Form angeht an Sony s Original Fotos orientieren...
 
  • Lob
Reactions: Avi

morricone

L06: Relaxed
Seit
17 Mai 2013
Beiträge
486
Aber es ist aber doch dann schade das es jetzt so aussieht das es doch Richtung All digital gehen wird und man mit der Next Gen Konsolen ohne Laufwerk vermehrt sehen wird...Ich meine damit das die Händler langsam ausgeschlossen werden und es schade ist ...Natürlich verdienen die Hersteller dann noch mehr mit den Games und den Abos in den Stores...Aber ich finde es dann trotzdem schade wenn in den Geschäften so langsam die Games verschwinden werden....Bin auch gespannt ob es eine Digitalgebrauchtspielemarkt geben wird was ich aber nicht glaube..obwohl glaube das irgendwo ein Gericht entschieden hatte das es auch möglich sein muss das man digital erworbene Games sehr wohl weiterverkaufen dürfen muss....
 

DarthSol

L20: Enlightened
Seit
16 Sep 2005
Beiträge
23.196
PSN
darthsol1203
PS5 Digital und (wahrscheinlich) Lockhart werden Testballons. Erstmals eine Variante ohne Disc Drive zum Launch. Ich bin mal gespannt wie die Situation dann bei der PS6 sein wird.
Vielleicht wird in 7 Jahren die Digitale Variante als Standard Edition beworben und die Disc Variante als Elite Edition für die Nerds?

oder man geht direkt all in und bietet gar keine Alternativen an und riskiert damit den Zorn der Zwischenhändler und vieler Gamer, die ihre PS4/5 Bibliothek eventuell dann nicht mehr spielen können.
 

cello123

L08: Intermediate
Seit
11 Nov 2011
Beiträge
866
PSN
Gigante_cello
Switch
5985 4568 3772
Es ist immer gut wenn es eine Alternative gibt. Ich würde es wirklich nicht schön finden wenn alles irgendwann nur noch Digital ist. Ich selber bin ein Zocker alter Schule und sammel auch gerne alles in Retail. Ich kann verstehen das jüngere Personen das gar nicht anders kennen und nur noch digital kaufen und sonstiges. Trotzdem ist es nicht gut wenn es nur das EINE gibt. Man sollte die Wahl haben, denn ansonsten haben die Konzerne zuviel Macht meiner Meinung nach.

Aber jeder sieht das anders.
 

DarthSol

L20: Enlightened
Seit
16 Sep 2005
Beiträge
23.196
PSN
darthsol1203
Mögliche Szenarien für eine Digital Only Zukunft:

vielleicht gibt es irgendwann 3rd Party Anbieter, die selber digitale Games verkaufen oder Lizenzen kaufen. Vielleicht gibt’s ja auf der PS6 irgendwann eine Gamestop App oder so (falls es hier jemanden gibt der sich das ernsthaft wünscht. :coolface: ).

allerdings sieht man ja bei Smartphones, dass es weder zum AppStore noch zum Playstore 3rd Party Alternativen gibt, also ist das wohl eher unwahrscheinlich.
 
  • Lob
Reactions: Avi

Devil

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Beiträge
15.137
PSN
cw_Devil
Switch
2924 5761 0022
Toller Text. Bis auf den günstigeren Preis ist das alles auch auf der Disc Version möglich. Die Sales im PSN natürlich und wenn ich will auch eine überwiegend digitale Spielebib. Nur bin ich mit dem Laufwerk darüber hinaus auch noch in der Lage mal ein super retail Angebot wahrzunehmen, ein gebrauchtes Spiel zu kaufen, ein von einem Freund geliehenes zu spielen, PS4 Discs einzuwerfen und bei Bedarf mal einen 4k Film zu kaufen.

Ich schließe zwar selbst auch nicht aus eventuell die digitale Version zu kaufen, aber bis auf den Preis spricht der Rest nicht wirklich dafür.
 
  • Lob
Reactions: Avi

Devil

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Beiträge
15.137
PSN
cw_Devil
Switch
2924 5761 0022
Beispiel TLOU2:
Aktuell bei Müller und Saturn Angebot für nur 55€ zu bekommen. Bei Digital Only wären es 70€.
Neustes Doom:
Inzwischen für 40€, im PSN noch immer 70€.

Allein aus dem Grund rechnet sich ne Disc Konsole dauerhaft einfach mehr
Digitale Spiele kannst du dafür mit einem Sharepartner preislich teilen und beide können zeitgleich spielen. Nur kann ich das halt auf def Disc Konsole auch.

Und ja, Day 1 sind digitale Spiele meist überall teurer. Du kannst aber nicht willkürlich irgendwelche vorübergehenden Angebote aus dem Handel bei Doom nehmen und mit dem Preis von heute im PSN vergleichen. Das Spiel gab es nämlich auch im PSN schon für 45€, hier nachzuverfolgen:


Und was Salepreise angeht sind die PSN Sales abgesehen von Day 1 Preisen meist klar besser. Die guten Preise im Handel sind oft nur lokal und nicht bundesweit. Im PSN werden Spiele häufig auch dauerhaft runtergesetzt wenn sie älter sind. Die Sales sind viel regelmäßiger, sodass wenn ein Spiel mal bei 20€ angekommen war, man auch ständig wieder die Gelegenheit hat zu einem solch niedrigen Preis zuzuschlagen.

Wenn ich zum oder kurz nach Launch kaufe, dann meist physisch. Wenn ich später zuschlage sind die Preise im PSN aber oft deutlich besser als bei MM/Saturn oder sogar Amazon.
 

VenomSnake

ist verwarnt
Seit
15 Feb 2011
Beiträge
12.072
Xbox Live
Venom MK1985
PSN
Muzo62
-wenn es ein richtiges leihsystem für alle spielen geben würde
-man lizenzen gegen psn guthaben abgeben könnte (quasi Spiel verkaufen die man nicht mehr spielt)
-sony psnow erweitern würde

würde ich vielleicht über eine digi edition nachdenken.
 

KuroKazuma

L17: Mentor
Seit
24 Aug 2010
Beiträge
13.723
PSN
KuroKazuma_
Steam
darkiisouls
Discord
KuroKazuma#3270
Beispiel TLOU2:
Aktuell bei Müller und Saturn Angebot für nur 55€ zu bekommen. Bei Digital Only wären es 70€.
Neustes Doom:
Inzwischen für 40€, im PSN noch immer 70€.

Allein aus dem Grund rechnet sich ne Disc Konsole dauerhaft einfach mehr
selber schuld wer im deutschen store kauft. ich kaufe games für ca 50€ day 1 im us store. mit sharepartner nochmal 50% weniger :)

und ich dachte der letzte sale war ein witz? da gabs doom auch für 40 :kruemel:
 
Top Bottom