Sony PlayStation 5

Seit
16 März 2010
Beiträge
2.586
Xbox Live
RasterMace
PSN
VIIIbitBoss
Switch
455817934202
Hmm, schwierig. Entweder gibt SONY Gas bzw. kann Gas geben weil sie sowas wie Raytracing etc. gar nicht eingeplant haben. Dann würde ich fast vermuten es läuft zeitlich wie bei der PS4 ab nur eben 2019.

Oder aber die PS5 wird ein noch größeres Upgrade, dann eher Vorstellung Ende 2019 um es noch im Rahmen des 25. Jubiläums anzupreisen und Release dann nach der E3 2020. Bin gespannt wie das in Konkurrenz zu Microsoft ablaufen wird, die ja Raytracing bspw. in DirectX mit reingebracht haben weshalb ich hier fest von Support in der nächsten XBox ausgehe aber dementsprechend auch kein Release vor 2020.
 

Otis_Laurey

L09: Professional
Seit
14 Jun 2018
Beiträge
1.144
2013 kam tlou, God of War A, GT6 und Beyond Two Souls für die PS3. Alle Spiele direkt von Sony.

2013 kam auch die PS4.......


Du siehst, das Lineup der PS4 ist nicht unbedingt ein Argument gegen die PS5 ^^
wtf echt jetzt xD ?
also ich ging von einem gt6 schon aus, aber tlou kam auch 2013 wie die ps4?
uff sony so nimmt man sich aber selbst die kunden ;/

viele warten dann mit dem kauf der ps5 und zocken ihre hammer ps4 sony ips.
 

Xyleph

L20: Enlightened
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
34.977
Wobei es vielleicht sogar mehr wäre. :nix:
Forenmimosen werden immer ein Grund für Minimi finden.

Sollten die Releases der PS4 und PS5 Version aber geringer als zwischen Tlou PS4 und Tlou PS5 sein, zählt es nach Forenregel ja nicht mehr als Port und das Mimimi sollte geringer werden, potentiell.
Sollte es eh gleich verbessert als AK laufen, sowieso.
 

verplant80

CW Bundesliga Experte
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
16.112
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
wtf echt jetzt xD ?
also ich ging von einem gt6 schon aus, aber tlou kam auch 2013 wie die ps4?
uff sony so nimmt man sich aber selbst die kunden ;/

viele warten dann mit dem kauf der ps5 und zocken ihre hammer ps4 sony ips.
TLOU kam dann halt der Port, GT6 war ein... ähm naja, ich sag mal lieber nix. Aber da war zu dem Zeitpunkt eh schon Driveclub als Rennspiel überhaupt in aller Munde.


Aber egal, bitte keine PS5 in 2019.

Erstens muss die PS4 noch ihre 100 Mio. schaffen damit ich mich schämend in die Ecke stelle, zweitens kommen noch genug angekündigte Spiele und drittens heißt ein Jahr später entsprechend bessere Hardware.
 
Seit
1 Sep 2006
Beiträge
23.133
Xbox Live
El VOTZO
PSN
Consolefanatic
Steam
Consolefanatic
Wenn die ps5 2019 kommt wird die kaum stärker sein als die Xbox One X oder?

Ich würde den Release 2020 eher begrüßen.
Und 2020 wäre sie dann viel stärker? Ne macht kein Sinn. 2020 wäre einfach aus kosten Gründen besser für Sony und MS. Ausreichend stärker wären die Konsolen auch schon 2019.
ZEN2 wird schon im Januar vorgestellt und sollte somit für beide verfügbar sein und die 7nm GPUs werden auch im Januar vorgestellt und sollten verfügbar sein (Pro hatte auch gleich Polaris 16nm.
2020 hätte man wohl auch nur sie selben Architekturen zur Verfügung nur die Fertigung wäre wohl schon besser und günstiger.
Bestes Beispiel ist ja die X, die 1 Jahr nach der Pro kam und selbe Architektur hat und nur durch nen 100€ höheren Preis etwas stärker ist.
Es hängt also eher am Preis wie stark sie werden.
Bedeutet Sony könnte theoretisch 2019 kommen wenn sie das Geld ausgeben wollen, aber es deutet gerade viel darauf hin, das der Plan um 1 Jahr nach hinten verschoben wurde.
 
Seit
1 März 2009
Beiträge
5.116
@Con$olef@natic

vielleicht in 2020 mit 7+, das wäre einer der Vorteile neben des Preises (wie du schon erwähnt hast) und besserer Ausbeute wenn in normaler 7nm Fertigung- Bin gespannt ob Navi oder NextGen GPU-Architektur. Klar wird diesmal was in Metal gegossen, mal gucken was für FF.

Freue mich aufs nächste Jahr^^, da mindestens die PS5 Vorgestellt wird
 
Seit
1 Sep 2006
Beiträge
23.133
Xbox Live
El VOTZO
PSN
Consolefanatic
Steam
Consolefanatic
Ja daran dachte ich 7nm+ soll ja nochmal etwas mehr Performance raus holen.
Ich hoffe wenn es Navi wird, das sie als Feature schaffen in zusammenarbeit mit AMD das CU Limit auf zu heben, was ja mit Next Gen von AMD kommen soll.

Also wenn sie 2020 kommt, wird sie denke ich auch erst im Frühjahr 2020 vorgestellt.
 
Seit
1 März 2009
Beiträge
5.116
Ja daran dachte ich 7nm+ soll ja nochmal etwas mehr Performance raus holen.
Ich hoffe wenn es Navi wird, das sie als Feature schaffen in zusammenarbeit mit AMD das CU Limit auf zu heben, was ja mit Next Gen von AMD kommen soll.

Also wenn sie 2020 kommt, wird sie denke ich auch erst im Frühjahr 2020 vorgestellt.
Jupp, oder einfachere Kühlung(günstiger) oder leiser^^. Obwohl mir das Latte wäre, da ich seit je her alle Konsolen hatte und mir das immer egal war. Lieber mehr Leistung :v:
 

Xyleph

L20: Enlightened
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
34.977
Auf der E3 wird für mich ganz klar die neue Gen vorgestellt. und 2020 irgendwann released . Ab da(E3 2019) an kommt auch ei größerer Preissturz in Bezug auf die PS4. Glaub ich jedenfalls, da alle PS4-Spiele bis dahin veröffentlicht bzw. schon gespawnt wurden.
Mal sehen. PS3, One und 360 wurden halt auch im gleichen Jahr vorgestellt, in dem sie auch ihren Release hatten. Gibt natürlich auch Gegenbeispiele, aber wenn beide im gleichen Jahr kommen sollten, werden sie imo das Modell beibehalten.
 
Seit
30 März 2010
Beiträge
5.705
Sony wird nicht erst abwarten, das die Ps4-Verkaufszahlen runtergehen, um von vorne zu beginnen, die werden im letzten Viertel des Spiels ansetzen, wenn sie noch im Lauf sind. Jetzt 2019 ist die 7nm Ps5 fällig, der signifikante Schritt in die Nextgen, alles dannach wird in 3-4 Jahren eine Ps5 Pro auffangen können. :)
 
Seit
29 Jun 2014
Beiträge
5.921
Nur weil der Spekulatiuszug, langsam anfängt sich zu bewegen. Sollte man sich, nicht so früh triggern lassen. Es sind so viele Spiele für 2019 in Pipe, die PS4/PRO laufen noch immer gut. Steigern sich zudem optisch, noch immer in den In House Spielen.

Wobei ich aber fest davon ausgehe, das die PS5 ende 2019, offiziell angekündigt werden wird.
 
Top Bottom