PS4 Playstation 4

Kauft ihr die PS4 direkt zum launch?


  • Total voters
    194
Status
Not open for further replies.
Seit
30 März 2010
Posts
5.600
Naja das Komische dabei ist die Aussage, von Sony selber, das man 1Milliarde Dollar für die Chips ausgibt, das heißt 3mal soviel, wie für die Ps3.

Für ne Midrange APU plus GPU?

So langsam macht die MultiCell APU richtig Sinn, nen Cell Cluster mit starker GPU, das wär das Mittel sich gegen die neue Xbox zu wehren, denn da kommt was fettes von Intel und vielleicht sogar Nvidia, denn AMD ist offiziell nicht bestätigt für die Box, zumindest glaube ich das, aber abwarten. ;-)
 

NaughtyDog

L14: Freak
Seit
19 Feb 2010
Posts
7.490
Naja das Komische dabei ist die Aussage, von Sony selber, das man 1Milliarde Dollar für die Chips ausgibt, das heißt 3mal soviel, wie für die Ps3.

Für ne Midrange APU plus GPU?

So langsam macht die MultiCell APU richtig Sinn, nen Cell Cluster mit starker GPU, das wär das Mittel sich gegen die neue Xbox zu wehren, denn da kommt was fettes von Intel und vielleicht sogar Nvidia, denn AMD ist offiziell nicht bestätigt für die Box, zumindest glaube ich das, aber abwarten. ;-)

mensch pittiplatschi, irgendwie kann ich dir seit der wii-u nicht mehr vertrauen :/
dennoch hoffe ich das du recht behälst, was die ps4 angeht.
 
Seit
30 März 2010
Posts
5.600
Naja Wii-U war und ist schwer zu durchschauen, denn bisher hat trotz Launch es kein Schwanz fertiggebracht, die Specs zu präsentieren, besonders was die GPU betrifft, haben die alle Schiss vor Ninjas oder was is da los? :lol:

Klar is das Ding schwächer als die beiden Anderen, aber es ist schon komisch, das keiner sich das Maul verbrennen will, als ob die Techseiten es nicht längst geröngt hätten, die wissen längst Alles , aber es scheint Klauseln zu geben, die teuer werden könnten, deshalb halten Alle das Maul zu Wii-U. ;-)
 

finley

L19: Master
Seit
20 Nov 2005
Posts
18.662
PlayStation Omni, kostet 350 US-Dollar und soll im September 2013 kommen

http://www.gameoasis.de/19364-plays...is+(GameOasis"Gaming+is+Living")#.UML_vYPaXdM

Die PlayStation Omni soll als 160-Gigabyte-Version und im Bundle mit einem Controller nämlich lediglich 350 bis 399 US-Dollar kosten und läge damit gleichauf mit der kürzlich in den Handel gebrachten Wii U von Nintendo. Ein weiteres Konsolen-Paket soll einen sogenannten Omniviewer beinhalten und für zwischen 450 und 499 US-Dollar angeboten werden. Bei dem offensichtlich namensgebenden Gerät soll es sich um eine Art “autosteroptisches Display” zum Aufsetzen handeln, das automatisch die Bewegungen des Kopfes verfolgt und daraus ein 360-Grad-Bild auf zwei semi-transparenten Amoled-Bildschirmen generiert.
 

DarthSol

L20: Enlightened
Seit
16 Sep 2005
Posts
20.807
XBOX Live
darthsol1203
PSN
darthsol1203
Wenn Sony mit der PS4 so eine Brille als Hauptkonzept wählt werden sie denke ich böse auf die Schnauze fallen. Ich kann mir nicht vorstellen dass viele Kunden davon begeistert sein werden sich so 'ne freaky Brille aufzusetzen, das ist eindeutig nur was für Cores.
 

Xyleph

L20: Enlightened
Seit
9 Mai 2006
Posts
33.155
Wenn Sony mit der PS4 so eine Brille als Hauptkonzept wählt werden sie denke ich böse auf die Schnauze fallen. Ich kann mir nicht vorstellen dass viele Kunden davon begeistert sein werden sich so 'ne freaky Brille aufzusetzen, das ist eindeutig nur was für Cores.
Halte ich bei den Infos auch für zu nerdig.
 

DeinVater

L20: Enlightened
Seit
21 Sep 2006
Posts
21.117
PSN
DEIN_VATER_CW
Was haltest du von der Cell APU? Hab davon schon voriges Jahr einiges gehört und es verdichtet sich immer mehr und mehr das sie wirklich ein Cell APU verwenden werden.
 

Canada

L13: Maniac
Seit
26 Sep 2004
Posts
3.022
Wenn Sony mit der PS4 so eine Brille als Hauptkonzept wählt werden sie denke ich böse auf die Schnauze fallen. Ich kann mir nicht vorstellen dass viele Kunden davon begeistert sein werden sich so 'ne freaky Brille aufzusetzen, das ist eindeutig nur was für Cores.
Es hätte von uns auch keiner gedacht, dass Menschen dazu bereit sind, wie Idioten vor dem Fernseher mit einer Fernbedienung herumzufuchteln und sie haben es doch gemacht.

Wir sollten auch nicht verkennen das viele Leute 3D Bildschirme zuhause haben und auch die Brillen tragen. Abgesehen davon was die Gerüchte taugen:

Sony muss irgendwas mitliefern was sie von Nintendo unterscheidet. Wir sind weg von dem Punkt an dem Spiele nur durch mehr Hardware Power "verbessert" werden.
 

Xyleph

L20: Enlightened
Seit
9 Mai 2006
Posts
33.155
Was haltest du von der Cell APU? Hab davon schon voriges Jahr einiges gehört und es verdichtet sich immer mehr und mehr das sie wirklich ein Cell APU verwenden werden.
Die Programmierung wurde weniger das Problem darstellen, Tools sind heute ausgereift genug. Wenn diesmal neben den SPEs der Hauptkern ordentlich wird, der local Store und Cache größer wird und die SPEs einen DMA bekommen ( haben sie glaube nicht ), hätte man die letzten Achillesfersen beseitig und das Ding wurde gut rennen.
Nur ist mir heute der Sinn dahinter nicht mehr ganz klar. Missile hatte hier mal eine sehr gute Erklärung abgegeben wie ein Cell Upgrade die Bude rocken könnte, hörte sich alles sau geil an. Aber ich wüsste jetzt nicht was der wirkliche Vorteil bei der Flexibilität heutiger GPUs wäre. Sony wird GPGPU Features definitiv nutzen, dass ließt man aus den Stellenausschreibungen. Dann hätte man also eine CPU, welche generel purpose auf den Hauptkernen berechnen und einige auf den SPEs beschleunigen kann und Grafikberechnungen auf den SPEs durchführen kann, eine GPU welche Grafikberechnungen berechnen und generel purpose beschleunigen kann.
Das könnte vielleicht in einer extrem flexiblen Hardware enden, da Devs über einen langen Zeitraum und Erfahrung je nach Berechnung sich die besten Einheit dafür aussuchen können, so weit der Code nicht voneinander abhängig wäre. Aber das Ganze wurde in mehreren Entwicklungsumgebungen enden ( Hauptkern, SPEs, GPU für Grafik und generel Purpose ), welche dann auch noch effizient zusammengefügt werden müssen. Kann mir also vorstellen, dass hier zu viel Transistorbudget verballert wird, für etwas was am Ende nicht so genutzt werden kann, wie man sich das vorstellt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Brod

L18: Pre Master
Seit
15 Jul 2008
Posts
17.420
PSN
Brod107
Ist so ein Brille nicht einfach viel zu teuer um sie zu bundlen und deswegen schlicht so unrealistisch wie eine 800 Euro PS4 (;
Kann man denke ich vergessen.
Maybe gibts eine verbesserte Eye-Cam im Bundle um Kinect ein bisschen auszuhebeln, aber selbst dabei stellt sich die Frage des Preises. Denke schon, dass bei Sony die Konsolen-Hardware selbst absolut im Vordergrund steht. Man hat ja bei Sony am Ende gesehen was sich verkauft, nämlich Uncharted, God of War und auch Killzone blieb im Vergleich zu LBP z.b. relativ verkaufszahlenstabil und diese Marken leben von der HW. Da wird man vorsichtig mit Gimmicks sein, die sehr viel Geld fressen und eventuell zum Sparen an der HW zwingen. So etwas wie der Tabletcontroller der WiiU würde einer PS4 wohl das Genick brechen - imo.
 

DeinVater

L20: Enlightened
Seit
21 Sep 2006
Posts
21.117
PSN
DEIN_VATER_CW
Die Programmierung wurde weniger das Problem darstellen, Tools sind heute ausgereift genug. Wenn diesmal neben den SPEs der Hauptkern ordentlich wird, der local Store und Cache größer wird und die SPEs einen DMA bekommen ( haben sie glaube nicht ), hätte man die letzten Achillesfersen beseitig und das Ding wurde gut rennen.
Nur ist mir heute der Sinn dahinter nicht mehr ganz klar. Missile hatte hier mal eine sehr gute Erklärung abgegeben wie ein Cell Upgrade die Bude rocken könnte, hörte sich alles sau geil an. Aber ich wüsste jetzt nicht was der wirkliche Vorteil bei der Flexibilität heutiger GPUs wäre. Sony wird GPGPU Features definitiv nutzen, dass ließt man aus den Stellenausschreibungen. Dann hätte man also eine CPU, welche generel purpose auf den Hauptkernen berechnen und einige auf den SPEs beschleunigen kann und Grafikberechnungen auf den SPEs durchführen kann, eine GPU welche Grafikberechnungen berechnen und generel purpose beschleunigen kann.
Das könnte vielleicht in einer extrem flexiblen Hardware enden, da Devs über einen langen Zeitraum und Erfahrung je nach Berechnung sich die besten Einheit dafür aussuchen können, so weit der Code nicht voneinander abhängig wäre. Aber das Ganze wurde in mehreren Entwicklungsumgebungen enden ( Hauptkern, SPEs, GPU für Grafik und generel Purpose ), welche dann auch noch effizient zusammengefügt werden müssen. Kann mir also vorstellen, dass hier zu viel Transistorbudget verballert wird, für etwas was am Ende nicht so genutzt werden kann, wie man sich das vorstellt.

Soll ja angeblich vier Cell 2.0 samt vier SPE´s sein in wie weit da noch was reinkommt (und ob es Sinn macht weiß ich nicht) Dedizierte GPU? ARM Kerne?

Angeblich wurde ja das Patent für ein MultiCell erneuert welches 2010 angelegt wurde, mal schauen ich bin gespannt :)
 

Xyleph

L20: Enlightened
Seit
9 Mai 2006
Posts
33.155
Soll ja angeblich vier Cell 2.0 samt vier SPE´s sein in wie weit da noch was reinkommt (und ob es Sinn macht weiß ich nicht) Dedizierte GPU? ARM Kerne?

Angeblich wurde ja das Patent für ein MultiCell erneuert welches 2010 angelegt wurde, mal schauen ich bin gespannt :)
Eine eigene GPU muss rein, sonst geht da gar nichts.
 

Brod

L18: Pre Master
Seit
15 Jul 2008
Posts
17.420
PSN
Brod107
Frisst Cell im Leerlauf nicht zu viel Strom? Könnte ja ein Thema werden - zumindest die MS-Präsentation hat das angesprochen. Ich denke das ist auch der Grund warum beide am Ende bei AMD APUs landen...(neben den Kosten)
 
Seit
13 Jul 2012
Posts
3.855
Im Grunde is es sowieso egal da sie nicht wie Nintendo enden werden und wollen.
Öhm Nintendo war von den VKZ mit Abstand der beste und das obwohl die (non hd!) Wii PS2 Hardware hat. Und VKZ ist für die Publisher am wichtigsten. Also würde mich stark wundern wenn Sony und MS wieder ein Powerhouse raushauen, obwohl sie wissen, dass die breite Masse sich nicht für Grafik interessiert sondern für innovative Steuerung mit Tablet und Nunchuck etc.

Nuff said...

ps: Ich selbst finds ja auch blöd vor dem TV rumzuhampen aber so ist eben der Lauf der Dinge und die Publisher machen das was am meisten Gewinn abwirft und die Leute würden jetzt auch lieber zu ner alten Wii greifen statt zu nem High End PC mit einer gtx 690^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Xyleph

L20: Enlightened
Seit
9 Mai 2006
Posts
33.155
Öhm Nintendo war von den VKZ mit Abstand der beste und das obwohl die (non hd!) Wii PS2 Hardware hat. Und VKZ ist für die Publisher am wichtigsten.
Ja, hat man ja an der Wii gesehen :lol:
Und jetzt zisch, zisch.


Würde das denn Sinn ergeben? Cell SoC, + GPU + ARM Kerne für Allways On Funtion? Alles auf einem Die? Natürlich zusammen mit stacekd DDR4 und HSA und whatever xD
Das habe ich ja angesprochen ;-)
Eine Hardware rein aus Cell ist jedenfalls ausgeschlossen.
 

DeinVater

L20: Enlightened
Seit
21 Sep 2006
Posts
21.117
PSN
DEIN_VATER_CW
Öhm Nintendo war von den VKZ mit Abstand der beste und das obwohl die (non hd!) Wii PS2 Hardware hat. Und VKZ ist für die Publisher am wichtigsten. Also würde mich stark wundern wenn Sony und MS wieder ein Powerhouse raushauen, obwohl sie wissen, dass die breite Masse sich nicht für Grafik interessiert sondern für innovative Steuerung mit Tablet und Nunchuck etc.

Nuff said...

ps: Ich selbst finds ja auch blöd vor dem TV rumzuhampen aber so ist eben der Lauf der Dinge und die Publisher machen das was am meisten Gewinn abwirft und die Leute würden jetzt auch lieber zu ner alten Wii greifen statt zu nem High End PC mit einer gtx 690^^

Dieser Satz beißt sich leider, denn wie wir sehen und sehen konnten hat es der Wii nichts gebracht das sie die besten Verkaufszahlen hatte oder noch immer hat, die Publisher haben nicht gezögert und die Todesspirale verlassen. Einige haben sich extra den Nintendoweg angeebnet und das Resultat sieht mann (Cooking Mama, Just Dance, Minigames en masse)!

Da verzichte ich liebend gerne auf gute VKZ!

Squall: Ach eh, dann hab ich dich wohl falsch verstanden :)
 

DeinVater

L20: Enlightened
Seit
21 Sep 2006
Posts
21.117
PSN
DEIN_VATER_CW
Sehe ich auch so.

Wie siehts denn überhaupt aktuell mit den Gerüchten aus? Sind die Gerüchte mit der AMD APU + AMD GPU noch aktuell?
Das Problem ist es gibt mehrere Gerüchte, teilweise schon viel zu viele ich kenne mich selber nicht mehr aus damit.

All das steht im Raum

Cell 2.0 + 4 SPE x 4 (extern für 99$ oder intern)
AMD APU (kenn mich mit denen nicht so aus, geht von Steamroller bis Jaguar usw.) Gibt Gerüchte über 16 Kerner mit niedriger Taktzahl gibt aber auch welche die davon sprechen das weniger Kerne dafür höher getaktet (Cell anyone?)
dedizierte GPU von AMD keine Ahnung welche 88.. oder gleich die 9er Serie (High oder Midrange)

Speicher soll DDR4 sein stacked, geht von 4-8 GiB.
Das Verfahren soll entweder 2,5 D sein oder komplett 3D welches aber erst 2014 zu erwarten ist.

Die Baugröße soll entweder 28nm oder gleich 20nm sein, welches übrigens auch erst 2014 ready sein sollte.
Ansonsten spricht man noch von Flashspeicher welcher angeblich 160 GB sein sollte. Kann aber auch ne normale Festplatte sein wobei ich das nicht glauben kann, ergibt für mich keinen Sinn. Wenn schon ne Platte dann bitte mindestens 1 TB und nicht weniger.

Ich selber könnte mir AMD APU + GPU vorstellen und dazu eben noch die CELL APU welche entweder onbaord sein wird oder eben extern zum nachkaufen. Ersteres wäre mir lieber, würde dafür sogar 600€ ausgeben und zwar so schnell wie möglich :D
 

Xyleph

L20: Enlightened
Seit
9 Mai 2006
Posts
33.155
Sehe ich auch so.

Wie siehts denn überhaupt aktuell mit den Gerüchten aus? Sind die Gerüchte mit der AMD APU + AMD GPU noch aktuell?
Genau genommen ist jetzt alle durcheinander xD
Reicht von normaler AMD A10 APU, über AMD APU inkl. dedizierter GPU, über SoC mit AMD CPU/GPU inkl. Stacking RAM, mit und ohne dedzierter GPU und nun bis zu einen SoC mit Cell und AMD GPU inkl. stacking RAM. Bandbreite der GPU in allen Beispielen reicht von AMD 6***, über 7*** und 8*** bis zu 9***.
Jetzt muss man noch ein paar Wochen warten bin sich das entknotet :cool:

Edit: Jo, Vati hat die Misere ja auch schon geschrieben :)
 
Status
Not open for further replies.