Switch Nintendo Switch - eShop

Valcyrion

Crew
Mitarbeiter
Crew
Seit
4 Sep 2014
Beiträge
1.727
Mein Haupt Account steht seit Freitag nun dauerhaft auf Südafrika und bleibt wohl auch so, zumindest solange Nin nichts dagegen hat.

Denke ich lasse es nun mal so, selbst wenn es nicht überall der günstigste ist so ist er doch Meilenweit billiger als der E-Shop in der Schweiz welcher stellenweise richtige Mondpreise hat im Vergleich.

Will mir gar nicht ausrechnen wie viel ich mit doch über 100 Download Spielen bereits gespart hätte wenn ich alles über andere Stores bezogen hätte.

Den einzigen Nachteil welchen ich ausmachen kann ist dass wohl die Goldpunkte von Retail spielen nicht mehr aktiviert werden können (gehe davon aus), aber aufgrund der Ersparnis macht dies nichts.
 
Seit
2 Sep 2016
Beiträge
2.073
Xbox Live
NINKIDD
PSN
N-KIDD
Switch
614892953312
Mein Haupt Account steht seit Freitag nun dauerhaft auf Südafrika und bleibt wohl auch so, zumindest solange Nin nichts dagegen hat.

Denke ich lasse es nun mal so, selbst wenn es nicht überall der günstigste ist so ist er doch Meilenweit billiger als der E-Shop in der Schweiz welcher stellenweise richtige Mondpreise hat im Vergleich.

Will mir gar nicht ausrechnen wie viel ich mit doch über 100 Download Spielen bereits gespart hätte wenn ich alles über andere Stores bezogen hätte.

Den einzigen Nachteil welchen ich ausmachen kann ist dass wohl die Goldpunkte von Retail spielen nicht mehr aktiviert werden können (gehe davon aus), aber aufgrund der Ersparnis macht dies nichts.
Einfach wieder auf deutsch umstellen, aktivieren die Goldpunkte! Dann nutzen, wenn irgendwas in Deutschland mal nen gutes Angebot hat und dann nutzen!
 
Seit
12 Dez 2008
Beiträge
2.266
Switch
5113 9101 3937
Steam
bentheman_de
Discord
Miller#2212
Oberflächig ist es ein Plattformer. Ein sehr einfacher, leicht puzzlebasierter Plattformer. Unter der Haube ist es aber eines der schönsten und narrativ bedeutensten Spiele der jüngsten Geschichte in dem die Geschichte einer jungen Frau erzählt wird, der schlimmes wiederfährt und wie sie damit umgeht. Man muss sich definitiv darauf einlassen. Tut man es jedoch, so wird man mit den audiovisuellen sowie narrativ schönsten 3 - 4 Stunden belohnt, die man als Gamer je hatte. Und um ein Review zu zitieren: GRIS ist wie das Lieblingsalbum. Man kommt immer wieder gerne zurück. Nicht, weil man neues entdecken will oder eine neue Bedeutung hineininterpretieren will. Sondern weil man diese nur zu vertraut wordene Reise gerne wieder durchleben möchte, um den selben Zauber nochmal verspüren zu können, den man erlebte, als man es das erste Mal hörte!".









Und das "defenitive Review" aus dem ich zitiert habe:


Tu dir selber den Gefallen und kauf es dir! Ich habe es mir gleich zwei Mal geholt - einmal auf der Switch und einmal auf Steam. Zusätzlich mit dem mehr als hervorragenden Soundtrack von Berlinist! Ich werde es mir wohl die Tage auch nochmal auf gog holen, einfach weil ich die Entwickler noch viel mehr unterstützen möchte! So gut ist es :)
Und ich warte immer noch super gespannt auf das Fazit von @crazillo dem ich es als Wichtel zu Weihnachten geschenkt habe! Es ist einfach (zusammen mit Dead Cells) Game of the Year 2018! Und wenn man dem nicht zustimmen kann, dann durchaus, dass es eines der Bedeutensten Spiele für das Medium in den 2010er Jahren ist! Wenn nicht sogar des Jahrhunderts, wenn man es nach 1/5 bisher sagen kann.

Würde dich ansonsten auch einfach in den GRIS Thread einladen - dort findest du auch noch mehr Meinungen/Erfahrungen von anderen Usern zu diesem Gem :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom