NGC Nintendo GameCube

Bomberman82

L16: Sensei
Seit
7 Okt 2009
Beiträge
10.689
Xbox Live
MerlinErkman
Zockst du die Spiele dann auch oder ist das 'ne reine Sammelleidenschaft?

Ich muss auch gestehen, dass ich bis heute nie Mario Sunshine gespielt habe und mal wieder Lust auf ein richtiges Mario 3D habe (also kein Mario 3D World). Was wäre denn hier ein fairer Preis, bei dem ich zuschlagen müsste? Und sind die Welten ähnlich wie in Mario 64 aufgebaut?

Fairer Preis für eine gut erhaltene Disk mit Anleitung und Verpackung würde ich so ca.20-30€ sagen. Hält sich eigentlich noch im Rahmen da es viel teurere Mario Titel gibt wie Paper Mario über 45-60€ Aufwärts. Trotzdem hat man Spaß an den Titeln also ich jedenfalls habe es leider noch nicht durchzocken können möchte dies aber entlich mal holen und natürlich um meinen Sammelschrank auch zu füllen.

Zum Spielspaß von Mario Sunshine scheiden sich leider die Geister die einen sagen es ist eines der besten 3D Teile überhaupt. (zu den ich auch gehöre). Und für die einen das unmöglichste Mario weil es nicht ganz Mariotypisch ist mit dem Wasserwerfer und der Story, auch wurde die Grafik bemängelt aber ich finde die sieht heute noch gut aus. Was viele aufjedenfall stört ist der Mordsmäßige Schwierigkeitsgrad der kommt nicht von ungefähr da beim springen öfter mal die Kollisionsabfrage zu wünschen übrig lässt also gut getimete Sprünge aller Speedrunner sind hier und da schon gefragt. Auf Let´s Plays usw sieht es vieleicht einfach aus aber wenn man selbst Hand anlegt regt man sich darüber auf warum Mario jetzt schon von der Plattform fiel obwol diese noch zum Teil auf 45Grad steht und noch nicht gedreht hat. Und gerade an solchen Passagen ist der der Dreckweg ein must have.

Hier habe ich mal ein cooles Pic gefunden was auf dem PC emuliert wurde und zusätzlich Grafik Plugins wie Anti Aliasing usw. an hat.

9382931892_e78258836a_o.png


Und der Grafikstil mit Farben der Gegner kommt auch nicht von ungefähr das sieht schon sehr Splatoon like aus.

mmUXt.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
52.534
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Ich glaube der größte Kritikpunkt (jedenfalls meiner) von Mario Sunshine war das Urlaubs-Setting, was einfach zu abwechslungsarm war.

Aber trotdem hätte ich einer HD-Neuauflage noch eine 2. Chance gegeben ... na, vielleicht dann auf der NX :D!
 

mysc

L13: Maniac
Seit
18 Jul 2005
Beiträge
4.970
Ich fand Sunshine super. Hat mir richtig Spaß gemacht durch die Overworld zu laufen und zu versuchen Dinge herauszufinden oder an Insignien ranzukommen.
 

Junkman

L20: Enlightened
Seit
7 Jan 2005
Beiträge
22.041
PSN
Junkman__CW
Steam
Junkman_CW
Mir gefiel zum grossen Teil der SSoundtrack nicht! Und 2 -3 Kameraaussetzter waren auch übel!
Der Rest passte an SMS! Aber an den Reaktionen an SMS kann men gut ablesen, warum Nintendo die linearere Galaxy-Richtung eingeschlagen haben...
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
52.534
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Mir gefiel zum grossen Teil der SSoundtrack nicht! Und 2 -3 Kameraaussetzter waren auch übel!
Der Rest passte an SMS! Aber an den Reaktionen an SMS kann men gut ablesen, warum Nintendo die linearere Galaxy-Richtung eingeschlagen haben...

Also die Nicht-Linearität bzw. die Ausrichtung an Mario 64 war aber eher weniger ein großer Kritikpunkt seinerzeit.

Das Spiel hat sich eigentlich gut verkauft und hatte auch hohe Wertungen - Galaxy war einfach wieder Nintendo-typisch eine andere Ausrichtung bzw. Gewichtung.

Ich gehe persönlich davon aus, dass der nächste große Mario-Titel wieder mehr die Mario 64- bzw. SMS-Richtung gehen wird.
 

Destroyer077

L14: Freak
Seit
13 Dez 2008
Beiträge
6.757
PSN
Destroyer077
Soundtrack von Sunshine fand ich immer großartig, da steht es den anderen Marios imo um nichts nach. Dem Spiel fehlte es aber einfach an Feinschliff, hätte wie Wind Waker damals den ein oder anderen Monat mehr gebraucht. Gerade die 100% waren so öde und werde ich vermutlich auch nie wieder machen, ka was sie sich bei den ganzen bescheuerten Münzen gedacht haben, ich mein ich liebe Sammeln und mach in Banjo-Tooie oder DK64 ohne Probleme die 100% voll, in Sunshine hatte ich da aber echt keinen Spaß dran, jeden kleinen Fleck ohne Hinweis abzusuchen, in einer Mission um die 90 Münzen zu sammeln, nur um dann draufzukommen, dass ich alle 100 nur in ner ganz anderen Mission kriegen kann. Dazu auch paar wirklich schlecht designte Passagen mit ner üblen Kamera.
Das Urlaubssetting war schön gemacht, aber bot einfach nicht die Abwechslung wie man sie aus Mario 64 oder Galaxy kennt. Und so cool es auch war den Dreckweg als ne Art Jetpack zu benutzen oder den "Bauchklatscher" nach vorne zu verwenden, fands ich trotzdem schade, dass es insgesamt dann doch ein klarer Rückschritt zum großartigen Bewegunsrepertoire von Mario 64 war (in der Hinsicht immer noch das beste Mario imo). An manchen Passagen fehlte dann halt das typische Platforming, wenn ich mit dem Dreckweg problemlos über Abgründe fliegen kann. Der Schwierigkeitsgrad war aber das kleinste Problem, der hat gepasst, neben Galaxy 2 ist das der Mario-Teil, wo man in der Hinsicht wohl nicht meckern kann.
Die Galaxy-like Passagen waren irgendwie ganz cool, da hat man aber auch gemerkt, wie lahm sich Mario in dem Spiel eigentlich steuert, wenn er seinen Dreckweg nicht dabei hat.

Alles in allem sicherlich ein gutes Spiel, es einfach nur durchzuspielen hat mir auch immer Spaß gemacht, aber die 100% kann ich bei dem Spiel nie empfehlen, was schade ist, da es zu nem Mario-Spiel für mich irgendwie dazu gehört. Ist für mich halt einfach nicht auf dem gleichen Level wie Mario 64 oder die beiden Galaxy-Teile, 3D World war auch stärker.
 

tialo

L19: Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
18.428
Mario Sunshine hat schon sehr viel Spaß gemacht. Ich glaube das Problem war, dass es nach dem großen Mario 64 dann irgendwie eher wie ein "Spin-off" gewirkt hat.

Das Urlaubsfeeling auf der Insel war zwar einerseits toll, andererseits haben dadurch natürlich schon einige Themen und abwechslungsreichere Gebiete gefehlt. Auch die geringe Anzahl der Levels war nicht so toll. Das Gameplay mit der SPritzpistole war ungewöhnlich, hat mir persönlich aber viel Spaß gemacht.

Man hat dem Spiel eben doch stark angemerkt, dass die Entwicklungszeit zu knapp war und dass viele Ideen am Ende rausgeflogen sind bzw. nur ganz oberflächlich integriert wurden. Alleine schon die sehr lieblose Yoshi-Umsetzung spricht da Bände.

Ich würde sagen, von den 3D-Marios ist Sunshine schon das schlechteste (oder sagen wir lieber das am "wenigsten gute"), vielleicht auf einer Ebene mit 3D World. An die beiden Galaxys und Mario 64 kommts nicht heran, aber spielenswert ist es natürlich auf jeden Fall!
 

Bomberman82

L16: Sensei
Seit
7 Okt 2009
Beiträge
10.689
Xbox Live
MerlinErkman
Das Level Auskundschaften war schon spaßig an einigen Passagen hat man echt Überraschungsmomente gehabt, wie:,,Oh da oben ist ja noch eine blaue Münze." Und dann versucht Mittel und Wege zu finden an die heißbegehrten Münzen zu kommen. Mal war was in der Wand eine Insigne versteckt, mal im Sand. Da hat man immer so ein gewisses Erfolgserlebniss gehabt.

Aber ich glaube wir werden hier zuviel Super Mario Sunshine Thread ;)
 

verplant80

L19: Master
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
18.596
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
Meiner Meinung nach war Super Mario Sunshine ein "Super Mario 64 in gut".


Klar hat SM64 damals mehr geflasht, weil es einfach das erste 3D-Mario war. Aber in Sunshine ist die Oberwelt viel genialer, und auch die Level sind größer. Die Grafik ist auch besser gealtert als bei SM64.

Ich finde es echt schade, dass es davon kein HD-Remake gibt, würde ich gerne nochmal spielen.
 

bbcw

L13: Maniac
Seit
5 Jul 2010
Beiträge
4.119
Fand Sunshine richtig gut und für mich die logische Weiterentwicklung von 64.
Imo macht diese nonlinearitaet ein 3D-mario aus. Man wird in eine größere Umgebung geworfen, sieht die Sterne, Insignien und blauen Münzen und muss sich stellenweise überlegen, wie man das Ganze angeht.
Dieser Erkundungsaspekt macht für mich ein 3D-mario zu einem richtigen 3D-Mario und der Grund warum ich die "Kritik" an 3Dworld verstehe und teile.

Ansonsten ist für mich der Gamecube die beste Nintendokonsole nach NES/SNES und hab damals sogar lieber mit gezockt als mit der PS2. Schade, dass das Teil so gefloppt ist. Den Controller fand ich auch klasse.
 

kerv

L14: Freak
Seit
11 Apr 2011
Beiträge
5.533
Gerade mal wieder zwei Stunden mit Resident Evil 4 verbracht. Mein Gott, diese Atmosphäre am Anfang im Dorf...
Es ist so unfassbar Schade, dass Nintendo solche Projekte heute nicht mehr unterstützt und Exklusiv auf die WiiU holt...
Glaube an der Qualität dieses Spiels könnte Nintendo damals ein gutes Stück beteiligt gewesen sein...
 

Bockwurst

L18: Pre Master
Seit
21 Nov 2012
Beiträge
15.613
Gerade mal wieder zwei Stunden mit Resident Evil 4 verbracht. Mein Gott, diese Atmosphäre am Anfang im Dorf...
Es ist so unfassbar Schade, dass Nintendo solche Projekte heute nicht mehr unterstützt und Exklusiv auf die WiiU holt...
Glaube an der Qualität dieses Spiels könnte Nintendo damals ein gutes Stück beteiligt gewesen sein...

Eines meiner All-Time-Favorites, aber wäre Nintendo direkt an der Entwicklung beteiligt gewesen, wäre es nicht ein halbes Jahr später noch für die PS2 erschienen. Eigentlich schade, denn grafisch wäre ohne den Blick auf die PS2 sicherlich noch Luft nach oben gewesen. Das Material zum gecancelten Resi 4 sah optisch mMn. doch noch eine gute Portion besser aus.
 

P.E%

L14: Freak
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
7.022
Gerade mal wieder zwei Stunden mit Resident Evil 4 verbracht. Mein Gott, diese Atmosphäre am Anfang im Dorf...
Es ist so unfassbar Schade, dass Nintendo solche Projekte heute nicht mehr unterstützt und Exklusiv auf die WiiU holt...
Glaube an der Qualität dieses Spiels könnte Nintendo damals ein gutes Stück beteiligt gewesen sein...

Solltest die Headshot-Edition für Wii vorziehen. Lässt sich alternativ auch mit GC-Controller spielen.
 

kerv

L14: Freak
Seit
11 Apr 2011
Beiträge
5.533
Solltest die Headshot-Edition für Wii vorziehen. Lässt sich alternativ auch mit GC-Controller spielen.

Spiele ich genau genommen sogar, schon wegen 16:9;-)
Trotzdem ordne ich das eigentliche Spiel noch dem GC zu, weswegen ich das in diesen Thread gepostet habe ;)
 

Bomberman82

L16: Sensei
Seit
7 Okt 2009
Beiträge
10.689
Xbox Live
MerlinErkman
Gerade mal wieder zwei Stunden mit Resident Evil 4 verbracht. Mein Gott, diese Atmosphäre am Anfang im Dorf...
Es ist so unfassbar Schade, dass Nintendo solche Projekte heute nicht mehr unterstützt und Exklusiv auf die WiiU holt...
Glaube an der Qualität dieses Spiels könnte Nintendo damals ein gutes Stück beteiligt gewesen sein...

Eigentlich war es ja ein Nintendo Exclusiv. Ähnlich wie das Remake vom ersten. Fast ein Jahr später wurde es dan Multinorm. Laut Wikipedia hat sich Serien Schöpfer dafür entschuldigt gg Nintendos Exclusivität das Versprechen gebrochen zu haben.

Eigentlich fast so ähnlich wie Bayonetta 2. Aber wie genau Nintendo und Capcom den Vertrag untereinander gemacht haben weiß ich jetzt nicht irgendwo gab es mal eine Wiki Quelle wo es angeblich genauer Stand und ohne Nintendo wäre Teil 4 sowie das Remake des 1. Teils nicht möglich gewesen?!? "Scheinbar".
 

Bockwurst

L18: Pre Master
Seit
21 Nov 2012
Beiträge
15.613
Eigentlich war es ja ein Nintendo Exclusiv. Ähnlich wie das Remake vom ersten. Fast ein Jahr später wurde es dan Multinorm. Laut Wikipedia hat sich Serien Schöpfer dafür entschuldigt gg Nintendos Exclusivität das Versprechen gebrochen zu haben.

Eigentlich fast so ähnlich wie Bayonetta 2. Aber wie genau Nintendo und Capcom den Vertrag untereinander gemacht haben weiß ich jetzt nicht irgendwo gab es mal eine Wiki Quelle wo es angeblich genauer Stand und ohne Nintendo wäre Teil 4 sowie das Remake des 1. Teils nicht möglich gewesen?!? "Scheinbar".

Ich glaube bei der zweiten Variante von Resi 4 war schon frühzeitig klar, dass das auch für PS2 kommt. Intern meine ich natürlich, aber wenn ich mich recht erinnere, ist die PS2-Version quasi ein paar Wochen nach Release schon angekündigt worden und der zeitliche Abstand zwischen Cube- und PS2-Version beträgt vielleicht maximal 9 Monate.
 

4payer

L07: Active
Seit
5 Aug 2006
Beiträge
641
Wenn es noch einer gemacht haben sollte, muss ich hier mal eine Lanze für Star Fox Adventures brechen, das hab ich hier immer noch auf dem GC und spiele es auch ab und zu noch gerne.
Das Spiel sah zur damaligen Zeit sehr gut aus, insb. das Fell von Star Fox war klasse.
Wer mit einem Zelda ähnlichen Spiel was anfangen kann und noch einen GC oder Wii zu Hause hat, sollte da mal rein schauen, ich finde es einfach super
 
Top Bottom