Nintendo Direct Spekulation

Wie hat dir die Mini Direct vom 26.03. gefallen?


  • Stimmen insgesamt
    27

Ryuma

L09: Professional
Seit
17 Jan 2010
Beiträge
1.112
Xbox Live
LeeNuX86
PSN
leenux86
Wollte Nintendo nicht verstärkt mehr 3DS Ports auf die Switch bringen? Kann mir da gut Bravely Default vorstellen, da der 2te Teil ja schon angekündigt wurde, Samus Returns wäre geil... oder ein Kid Icarus Uprising, A Link between worlds, Shin Megami Tensei 4 etc.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
46.937
Switch
4410 0781 0148
Was mich am meisten an Xenoblade aufregt, dass man bis auf die Charmodelle gar nichts auf Switch Niveau hebt. Umgebung/Welt benutzt wohl noch die selben Assets wie auf der Wii. Das ist total schade und dafür dann 60€, während ein Shadow of the Colossus zeigt, wie man ein Spiel das 2 Generationen alt ist mit zeitgemäßer Optik auffrischt.

Ich denke du täuscht dich da^^ Es wurden definitiv mehr Polygone (und auch bessere Texturen) für landschaften, Gegner, Charaktere, Gebäude, Pflanzen, Gegenstände etc. verwendet und neues Lighting, Effekte etc. läuft wahrscheinlich auf der aktuellen Xenoblade 2 Torna Engine.
 

MrBelesen

L15: Wise
Seit
10 Okt 2010
Beiträge
7.758
PSN
Ray-deN__
Ich denke du täuscht dich da^^ Es wurden definitiv mehr Polygone (und auch bessere Texturen) für landschaften, Gegner, Charaktere, Gebäude, Pflanzen, Gegenstände etc. verwendet und neues Lighting, Effekte etc. läuft wahrscheinlich auf der aktuellen Xenoblade 2 Torna Engine.
Gut ich nimms zurück, gestern noch ein älteres Vergleichsvideo geguckt. Man neigt immer dazu besonders Spiele der Wii/ps2 Grafikgeneration viel besser in Erinnerung zu behalten als sie tatsächlich waren. :coolface:

Bin mal auf neues Material gespannt
 

TheGame

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
37.112

TheGame

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
37.112
Ich hoffe ja, dass es viele Shadowdrops geben wird, die Publisher sollten durch den Corona-Mist auch dadurch profitieren.
 

Dodoran

L12: Crazy
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
2.059
Welche Ports kann es denn noch alle geben? Da ja wonderful 101 nun per Kickstarter finanziert wurde. Bliebt doch nur noch Pikmin, Mario 3D World und sonst gibt es es doch gar nicht mehr so viel oder? Außer man damit nun mit gamecube und Wii an. Aber langsam ist nun auch mal gut mit Ports. Nerven mich irgendwie immer mehr. Xenoblade verstehe ich sogar noch
 

tialo

L17: Mentor
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
14.665
Welche Ports kann es denn noch alle geben? Da ja wonderful 101 nun per Kickstarter finanziert wurde. Bliebt doch nur noch Pikmin, Mario 3D World und sonst gibt es es doch gar nicht mehr so viel oder? Außer man damit nun mit gamecube und Wii an. Aber langsam ist nun auch mal gut mit Ports. Nerven mich irgendwie immer mehr. Xenoblade verstehe ich sogar noch
Ports von Pikmin 3 und Mario 3D World werden sicher noch kommen und wurden von diversen Leakern auch schon deutlich angeteasert. Denke sogar, dass wir beide davon noch dieses Jahr bekommen könnten, einen davon mindestens. Ansonsten dürften Wind Waker HD und TP HD noch recht wahrscheinliche Kandidaten sein, je nachdem wann BotW2 jetzt erscheint. Danach fällt mir aber auch nichts mehr großartig ein. Alle anderen relevanten U-Games wurden ja dann entweder schon geportet oder haben bereits richtige Nachfolger auf der Switch erhalten oder lohnen sich aufgrund des Gameplays nicht so wirklich (Nintendoland etc.)
 

TheGame

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
37.112

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
46.937
Switch
4410 0781 0148
Gut ich nimms zurück, gestern noch ein älteres Vergleichsvideo geguckt. Man neigt immer dazu besonders Spiele der Wii/ps2 Grafikgeneration viel besser in Erinnerung zu behalten als sie tatsächlich waren. :coolface:

Bin mal auf neues Material gespannt

Jo, die Erinnerung spielt einem da manchmal einen Streich. Und man erkennt das Spiel natürlich noch, aber ich denke es wird auf nem großen TV nun deutlich besser rüberkommen als Xenoblade auf Wii(WiiU). Ich habs 2017 auf der Wii U durchgespielt an einem 1080p TV und es war grafisch wirklich gewöhnungsbedürftig von Texturen und Auflösung etc., auf nem 480p TV wärs wohl besser rübergekommen. (trotzdem ein fantastisches Erlebnis mit ner für Wii tollen großen Welt, aber mich freut es dass die Welt etwas mehr Hardwarepower und Überarbeitung bekommt). Und es ist ja jetzt schon wieder eine Weile her als wir das erste Material gesehen haben, die haben sicher noch daran gearbeitet :)



Welche Ports kann es denn noch alle geben? Da ja wonderful 101 nun per Kickstarter finanziert wurde. Bliebt doch nur noch Pikmin, Mario 3D World und sonst gibt es es doch gar nicht mehr so viel oder? Außer man damit nun mit gamecube und Wii an. Aber langsam ist nun auch mal gut mit Ports. Nerven mich irgendwie immer mehr. Xenoblade verstehe ich sogar noch

Die Zeldagames. Ich würde TP sogar wieder kaufen, da ich die Wii U Version ausgelassen habe :coolface: Skyward Sword wäre etwas überarbeitet noch nett.

Und X, falls sie jemals einen zweiten Teil machen wollen. (Ansonsten denke ich dass wir eher noch die Mario Galaxy Games auf Switch sehen werden (Und vielleicht Fatal Frame).

Aber ich denke es wird genügend neue Spiele geben von Nintendo. Pikmin und 3D Wörld werden sie wohl zeigen, aber imo wars das dann auch erstmal so ziemlich mit Wii U Ports (eventuell noch ein Zeldaspiel falls BotW 2 nicht fertig wird für dieses jahr)
 

Dodoran

L12: Crazy
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
2.059
Pilotwings, F-Zero und Waverace :coolface:
Alles was mit Rädern zu tun hat, und nicht Mario Kart heißt, läuft halt nicht auf der Switch :p

Was neues wäre aber wirklich super, auch wenn ich kein Freund von Racing Games bin, finde ich könnte da mal wieder was neues kommen. Ein Survivalspiel mit den Ice Climbers oder ein Rogue like mit Wario oder sowas wäre mal was neues :D
 
Top Bottom