PlatformWAR Microsoft vs. Nintendo vs. Sony

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
29.695
PSN
Brod107
Switch
192682173598
100h wären doch super man muss das aber auch mit tollen quests füllen(oder wie bei Zelda einfach viel zum erforschen liefern).

Schau dir Witcher 3 an das habe ich glaube ich 150 Stunden gespielt mit den beiden add ons und da waren die neben quests teilweise besser als die Haupt Quest.
Witcher 3 ist ein RPG. GoT ist ein OW-Action Game. Großer Unterschied. Wobei...naja, eigentlich sind die neuen ACs auch RPGs und es ist trotzdem Bullshit.
Man darf da Games wie Witcher oder TES nicht heranziehen, weil dort der Sidecontent einfach Fleisch hat. GoT kann aber einfach nicht so stark ausgearbeitete Sidequests haben wie sie CDPR liefert.
CDPR ist 5x so groß wie Sucker Punch...bitte einfach mal nicht vergessen. Mehr als doppelt so groß wie ND und 3x so groß wie das Horizon-Team bei GG....
 

CoolGamer0815

Gesperrt
Seit
3 Aug 2012
Beiträge
6.591

Sonys Filmspiele :roflmao:
Besser Filmspiele die einen Fesseln als Kinderspiele die weniger Inhalt bieten als die ständigen Wiederholungen von Bernd das Brot :labr:



Na hoffentlich umfasst die Serie nur das erste Game :coolface:
Wenn du gespielt hättest, dann würdest du wissen das Teil 2 in allen belangen besser ist als Teil 1.
Aber Hauptsache motzen
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775

RamsayBolton

L20: Enlightened
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
27.444
Xbox Live
DerAlucard
PSN
TheSpiritOfFunk
Also Sonygames bieten sich definitiv besser an für ne Serie oder Film. Wer will schon einen Mario oder Zeldafilm sehen ? Remeber 80er Jahre Movies
Auch das nicht. Die Storys sind sehr oft "inspiriert" von vorhandenen Filmen oder Büchern. Oder sie haben nur sehr Oberflächlich Inhalt (The Order, UC).
TLOU1 war ein Best Of Zombiefilme.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775
Auch das nicht. Die Storys sind sehr oft "inspiriert" von vorhandenen Filmen oder Büchern. Oder sie haben nur sehr Oberflächlich Inhalt (The Order, UC).
TLOU1 war ein Best Of Zombiefilme.
Horizon ist unverbraucht. Eine Vernichtung der kompletten Erde und - Spoiler - der erneute Aufbau aller Lebensformen, sowie Terraforming durch die K.I. Gaia und ihre Unterprogramme - Spoiler - gab es zuvor noch nie. :niatee:
 

RamsayBolton

L20: Enlightened
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
27.444
Xbox Live
DerAlucard
PSN
TheSpiritOfFunk
Horizon ist unverbraucht. Eine Vernichtung der kompletten Erde und - Spoiler - der erneute Aufbau aller Lebensformen, sowie Terraforming durch die K.I. Gaia und ihre Unterprogramme - Spoiler - gab es zuvor noch nie. :niatee:
Für SciFi nicht neu und gab es neulich erst in ner bekannten Serie. In deren Romanvorlage schon ein paar Jahre früher
 

Stephan

L07: Active
Seit
1 Jul 2006
Beiträge
518
Auch das nicht. Die Storys sind sehr oft "inspiriert" von vorhandenen Filmen oder Büchern. Oder sie haben nur sehr Oberflächlich Inhalt (The Order, UC).
TLOU1 war ein Best Of Zombiefilme.
Für SciFi nicht neu und gab es neulich erst in ner bekannten Serie. In deren Romanvorlage schon ein paar Jahre früher
Und wenn schon. Sehr gute Filmen kommen teilweise mit einer A4 Seite von Dialogen aus und sind nicht innovativ. Sie müssen nichts erklären, oftmals nur mitten im Geschehen den Figuren folgen und Spannung aufbauen, die nicht auf einem neuartigen Konzept fußt.
Beispiel: "A Quiet Place" ... den Film kann ich in einem Satz beschreiben. Er ist auch nicht sonderlich schlau erdacht. Aber er ist genial packend, weil die Welt in sich stimmig ist. Und genau das liefern die Sony-Games alle ab. Stimmige, kreative, in sich perfekt auserdachte Welten, die keiner Erklärung bedürfen. Oder Popcorn-Kino wie Uncharted, dass sich artistisch über die Locations mit einem Bond messen kann und gefühlt Indie vom Thron stößt, wenn es um Drehbuch, Regie & Charaktere geht.
 

RamsayBolton

L20: Enlightened
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
27.444
Xbox Live
DerAlucard
PSN
TheSpiritOfFunk
Sehr gute Filmen kommen teilweise mit einer A4 Seite von Dialogen aus
Bis auf The Artist wäre mir spontan kein Film der letzten 70 Jahre bekannt der nur eine Seite Dialog hat. Evtl. noch Lola rennt. Beispiele!
Und ging es je um die Dialoge? Ich bin verwirrt.

Es gibt bereits vier UC Filme, die nennen sich Indiana Jones.
 
Top Bottom