PlatformWAR Microsoft vs. Nintendo vs. Sony

MultiXero

L99: LIMIT BREAKER
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
42.708
Da dir und den Pikas Verkaufszahlen ja so wichtig sind,
freue ich mich auf eure Tränen wenn Sony Rekorde bricht :)

Sony wird mit der PS5 die erfolgreichste Konsole der Welt haben.

Stimmt, da war ja was. Alles andere wäre auch eine Enttäuschung:)
 

NATHAN

L14: Freak
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
6.071
Xbox Live
chankoedo1988
Auf der Consumer Electronics Show (CES) Mitte Jänner zeigte Sony einen Trailer, in dem über die Zukunft der Konsole gesprochen wurde. Zu elf Playstation-5-Spielen gab es dabei Angaben zu deren vorgesehenen Release-Zeiträumen.

Diese wurden nun ohne Angabe von Gründen in einer neuen Version des Videos entfernt. Weitere Verschiebungen und noch weniger Titel im Jahr 2021 scheinen realistisch.

 

Hatschii

L16: Sensei
Seit
15 März 2008
Beiträge
10.195
In dem rund dreiminütigen Trailer sprach Jim Ryan, President und CEO von Sony Interactive Entertainment, vom "besten Launch-Lineup aller Zeiten". Mit Titeln wie Spider-Man Miles Morales und Sackboy erwähnte er zwei bereits erschienene Playstation-5-Spiele, aber auch Horizon: Forbidden West, zu dem es noch keine genauen Release-Angaben gibt. Außerdem schwärmte Ryan über die Umsetzung von Playstation-Marken für Film und Fernsehen, etwa den kommenden Uncharted-Film mit Tom Holland oder die angekündigte HBO-Serie zu The Last of Us. Nachdem er vom erfolgreichsten Konsolenstart der Firmengeschichte sprach, wurden dezent Release-Zeiträume von elf kommenden Spielen angegeben.

Darunter befanden sich etwa Kena: Bridge of Spirits (März 2021), Ghostwire: Tokyo (Oktober 2021) und Stray (Oktober 2021). In dem nach der CES verfügbaren Trailer, wurden diese Daten entfernt. Stattdessen fanden sich nur noch Horizon: Forbidden West, Ratchet & Clank und Returnal auf der Liste. Bis auf Returnal, das bereits am 19. März erscheinen soll, wurde bei den anderen Spielen lediglich das Jahr angegeben – 2021.

Einen Grund für die zahlreichen Verschiebungen aktueller Titel nennt Sony nicht. Speziell bei Kena: Bridge of Spirits, das bereits im März hätte erscheinen sollen, wirft die mögliche Verschiebung Fragen auf. Trifft Covid-19 die Spieleindustrie zeitverzögert? Vergangenes Jahr wurden noch viele Release-Daten, abgesehen von Cyberpunk 2077, gut eingehalten. Jetzt scheint sich das schwierige Jahr 2020 jedoch bemerkbar zu machen.

Einen Vorteil hat die Ungewissheit über die nächsten Monate: Es gibt weiterhin wenige Gründe, sich bezüglich eines Playstation-5-Kaufes zu stressen. Destruction Allstars wurde von einem Vollpreisspiel zu einem kostenlosen Playstation-Plus-Spiel im Februar 2021 "degradiert", die Hoffnung für März, Returnal, sieht bis jetzt noch nicht wirklich beeindruckend aus, und wann das eigentlich zum Erscheinen der Konsole erwartete Ratchet & Clank das Licht der Welt erblicken wird, ist offenbar auch bei Sony noch unklar.

Muss der Meinung des Autors im letzten Absatz leider beipflichten. Selbst bei einer Verfügbarkeit der Konsole wär ich nicht wirklich scharf drauf, mir bereits jetzt eine zu sichern. Dabei ist das Lineup - anders wie seinerzeit zum PS4 Launch - an sich wirklich gut, nur ist der Mehrwert zur alten Gen noch nicht da. Denke ich warte noch bis Anfang 2022.
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
33.323
PSN
MC-dee__


Muss der Meinung des Autors im letzten Absatz leider beipflichten. Selbst bei einer Verfügbarkeit der Konsole wär ich nicht wirklich scharf drauf, mir bereits jetzt eine zu sichern. Dabei ist das Lineup - anders wie seinerzeit zum PS4 Launch - an sich wirklich gut, nur ist der Mehrwert zur alten Gen noch nicht da. Denke ich warte noch bis Anfang 2022.
fast keine ladezeiten ist bei dir kein Mehrwert, und die ganzen PS5 patches ?
 

ChoosenOne

L15: Wise
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
7.729
PSN
Damokles
Steam
Aetis511

Musame

L11: Insane
Seit
17 Sep 2012
Beiträge
1.590
Dabei ist das Lineup - anders wie seinerzeit zum PS4 Launch - an sich wirklich gut

Naja kommt wohl drauf an was man erwartet, ein Spiderman & Sackboy Port und ein PS3 Remaster sind für mich nicht gerade n gutes Launch Lineup, klar schlechter als der PS4 Launch ist kaum möglich aber als gut würde Ich das nicht bezeichnen erst recht nicht wenn man 500 Kröten für den Heizstrahler löhnen soll.
 
Top Bottom