Stammtisch Legacy of Kain - Stammtisch: Für wahre Fans

Temprakon

L00: Newbie
Seit
21 Jul 2016
Beiträge
1
Ich spiele zur Zeit auch Soul Reaver 2. Habe den Luft Reaver erhalten. Blöder Weise bin ich in der spektralen Welt gelandet und der Luft Reaver ist futsch. Ich finde keine Brunnen wo ich wieder das Element im Reaver habe.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
28.765
So... hab auf meinem LP Kanal jetzt nach SR 1+2 auch Defiance beendet bzw. kommt heut die letzte Folge...

Immer noch der beste Teil der Reihe mit nur einem Problem: Die verfluchte Kamera!!

Weiß nicht, warum jedes Legacy of Kain Spiel mit 1 oder 2 fast schon spielverderbenen Macken daher kam... SR1 war es das Fehlen der freisteuerbaren Kamera während des Laufens, in SR2 waren es die Kämpfe bzw. allgemein das Gameplay, was einfach lahm und nervig war (Blocken, das man nicht durchbrechen kann, yay top Idee!) Defiance: Halbfeste Kamera und keine Verfolgercam mehr...

Aber dennoch vereint Defiance einfach das beste aus SR 1+2 aus 1 das (relativ spaßige) Kampfsystem genommen und etwas weiterentwickelt (was in 2 nur noch Grütze war und eigentlich nur Mittel zum Zweck...) und aus SR 2 eben die ganzen Dialogsequenzen und eine tolle, spannende Handlung. Im Prinzip war SR2 nur eine Ansammlung aus sehr coolen Zwischensequenzen... das Gameplay war sehr aufgesetzt und fast schon überflüssig bzw. hat man jedes Mal, wenn man SR 2 spielt das Gefühl, dass die Entwickler das Gameplay nur stiefmütterlich behandelt hatten, weil sie eigentlich nur eine Story erzählen wollten.

Nun ja... ich hoffe mehr als je zuvor mal wieder auf einen wirklich abschließenden Teil der Reihe, der ausnahmsweise vielleicht sogar noch rundum gut ist, ohne eine der Macken xD
 

Mordred

L14: Freak
Seit
22 Dez 2002
Beiträge
5.031
PSN
deschain1982-ben
Defiance hat bei mir viel durch die Story rausgerissen. Das Kampfsystem ist unterhaltsam, wiederholte sich mir aber viel zu schnell. Und die Rätselpassagen waren teilweise schon fast nervig. Dennoch ein gutes Spiel, was die Story zu einem einigermaßen runden Ende bringt. Damals habe ich aber so sehr auf ein "Defiance II" oder sowas gehofft. :( Kain ist einfach eine der coolsten Säue, die ich je spielen durfte.

Was würde ich nicht für eine remasterte Version der Spiele geben?! Aber dann würde man sicher Soul Reaver 1 nehmen, was wohl der populärste Teil der LoK Reihe ist. Aber so ein schön aufpoliertes Blood Omen 1 hätte doch auch was. Aber okay, ich hab hier sicher schonmal rein geschrieben, warum ich den Titel so liebe. :D
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
28.765
Defiance hat bei mir viel durch die Story rausgerissen. Das Kampfsystem ist unterhaltsam, wiederholte sich mir aber viel zu schnell. Und die Rätselpassagen waren teilweise schon fast nervig.

Aber genau das sind Punkte, die in Soul Reaver 2 einfach extrem viel stärker überstrapaziert wurden xD zumal das Kampfsystem da statischer, eintöniger und viel nerviger war, dank Blocken xD
 

Mordred

L14: Freak
Seit
22 Dez 2002
Beiträge
5.031
PSN
deschain1982-ben
Soul Reaver II hat mich aber viel stärker in seine Welt gezogen. Klar, das waren objektiv betrachtet auch nicht viele Bereiche, nur halt in 3 Zeitlinien. Und die Rätselpassagen sind ohne Zweifel wirklich nur zur Spielzeitstreckung da (Janus' Versteck fällt mir da als erstes ein - furchtbar). Aber in Defiance hat mich die Levelstruktur stellenweise richtig aus der tollen Welt von Nosgoth rausgerissen. Aber gut, wenn man ehrlich ist, hatte wohl jeder Teil so seine Macken. Das wir als Fangemeinde dennoch so eingeschworen ist, spricht da nur für die LoK Reihe. :)
 

InZaNe

L14: Freak
Seit
2 Sep 2009
Beiträge
5.442
PSN
Dr_Sterbehilfe
Steam
MizzDepression
 

Ashrak

L18: Pre Master
Seit
19 Apr 2007
Beiträge
16.881
Switch
7527 1886 2199
Steam
AshrakTeriel
Auch wenn ich die Legacy of Kain-Reihe echt mag, wäre es wohl besser sie ruhen zu lassen. Dinge die ich damals so sehr daran mochte, würden heute wohl im Zuge der Erschließung eines breiteren Publikums wegfallen, wie die poetische Sprache.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
28.765
Stimme Ashrak teilweise zu...

Dann wiederum ist Defiance nicht wirklich der Abschluss der Geschichte... da fehlt einfach immer noch etwas, um das ganze zu nem Finale zu führen. Dass Kain den Elder God letztendlich völlig vernichtet, sollte ja ohnehin noch in mindestens einem weiteren Spiel realisiert werden, zu dem es leider nie kam...

Abgesehen davon... macht das ganze jetzt eher den Eindruck, dass man Soul Reaver 1 remaken/remastern möchte...
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
30.240
PSN
Brod107
Switch
192682173598
Ich will eine Fortführung...Hennig wäre ja nun eventuell zu bekommen. Von mir aus darf es auch einfach nur ein Remake von Soul Reaver 1 werden. Mir egal. Ich hätte nur gerne wieder etwas Klassisches von der Reihe.
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
51.142
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Auch wenn ich die Legacy of Kain-Reihe echt mag, wäre es wohl besser sie ruhen zu lassen. Dinge die ich damals so sehr daran mochte, würden heute wohl im Zuge der Erschließung eines breiteren Publikums wegfallen, wie die poetische Sprache.

Ja, Skepsis ist angebracht, aber CD trau ich zu, dass sie ein richtiges Reboot bzw. eine Fortführung der LoK-Reihe hinkriegen (habe gestern erst Tomb Raider: DE durchgespielt, was ich sehr gut finde).

Nur ist ein Remake von Raziels Story bzw. Soul Reaver irgendwie nicht so richtig ... sie sollten weiterhin KAIN im Vordergrund lassen, da es sich ja schließlich um die IP Legacy of Kain handelt.

Ich bin SEHR gespannt! :D
 

TheExorzist

L17: Mentor
Thread-Ersteller
Seit
14 März 2005
Beiträge
13.115
Xbox Live
TheExorzist
PSN
TheExorzist
Ich will eine Fortführung...Hennig wäre ja nun eventuell zu bekommen. Von mir aus darf es auch einfach nur ein Remake von Soul Reaver 1 werden. Mir egal. Ich hätte nur gerne wieder etwas Klassisches von der Reihe.
Da würde sich aber ein Remake/Reboot von Blood Omen 1 bei weitem mehr anbieten. Würde auch sehr gut in die heutige Spielelandschaft passen. SR1 hingegen... Sowas verkauft sich heute einfach nicht mehr.

Ne Fortsetzung wäre an dieser Stelle extrem sinnlos. Die Story ist extrem komplex und der letzte Teil hat schon über ein Jahrzehnt auf dem Buckel. Wem würde man so ne Fortsetzung verkaufen können?
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
30.240
PSN
Brod107
Switch
192682173598
Da würde sich aber ein Remake/Reboot von Blood Omen 1 bei weitem mehr anbieten. Würde auch sehr gut in die heutige Spielelandschaft passen. SR1 hingegen... Sowas verkauft sich heute einfach nicht mehr.

Ne Fortsetzung wäre an dieser Stelle extrem sinnlos. Die Story ist extrem komplex und der letzte Teil hat schon über ein Jahrzehnt auf dem Buckel. Wem würde man so ne Fortsetzung verkaufen können?

Eine direkte Fortsetzung zu Defiance? Schwer...ich würde es natürlich absolut wollen, aber wird sich natürlich nur ganz schwer verkaufen. Reboot oder Remake macht natürlich mehr Sinn. Ich nehme auch gerne Blood Omen 1 - Remake...ich bevorzugte zwar immer SR im Vergleich zu Blood Omen (Wobei ich glaube, dass ich Defiance vielleicht wirklich nochmal eine Spur besser fand als SR1 und 2), aber das nehme ich natürlich auch sofort.

Bei einem modernen Intro von SR1 würde ich aber wohl am meisten Gänsehaut bekommen. Aber wie gesagt: Ich bin nur "durstig", ich nehme jeden Knochen, den man mir vor die Füße wirft so lange es nicht wieder ein unbrauchbares SpinOff wird.
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
51.142
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
"Durstig" ist gut :D!

Ich bin einfach nur froh, dass man LoK nicht vergessen hat und daher hoffe ich, dass wir endlich was Neues dazu bekommen werden, da dieses Universum (Vampire, Zeitreisen, Gothic) einfach zu geil ist, um es in der Schublade zu lassen.

Persönlich würde ich ein Blood Omen mit Kain als Hauptchara bevorzugen, keine Frage.

Drücke auch die Daumen, dass die Jungs von Crystal Dynamics da ran dürfen, da ich nicht will, dass sie "nur" Tomb Railer-Spiele machen und so die Synergien zwischen beiden IPs nutzen können :).
 

Mordred

L14: Freak
Seit
22 Dez 2002
Beiträge
5.031
PSN
deschain1982-ben
Mir war Kain auch immer lieber als Protagonist. Ich hoffe wirklich, es ist nicht "nur" ein Remake, was ich mir aber auch zulegen würde. ;) Ich weiß aber beim besten Willen nicht, ob man die Reihe heute noch fortführen könnte. Ich wäre sofort dabei, aber einen großen Erfolg würde ich nicht erwarten. Der würde wohl eher mit einem Reboot kommen, wenn das Spiel was taugt. Aber eigentlich möchte ich ja schon sehen, wie es weitergeht. LoK ist aber nicht Mass Effect, wo man einfach eine viertelstündige Cutscene vor den zweiten Teil klatschen kann, um den Vorgänger zusammenzufassen. (Ich bin großer ME Fan, bevor einer meckert. ;) )
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
28.765
Für mich war trotz des IP Namens immer Raziel der eigentliche Hauptheld und auch der coolere Char :p

Liegt aber auch klar daran, dass ich BO1 nie gespielt habe (daher wäre ein Remake echt gut), sondern mit SR1 angefangen habe und dort wurde Kain ja auch als definitiver Bösewicht dargestellt und entsprechend hagelte es Antipathie, die erst mit Defiance wirklich ausgemerzt wurden.

Zudem war BO2 auch einfach ein Totaltausfall, was Kain als Charakter aus meiner Sicht noch weiter abgewertet hat...

Problem ist ohnehin, dass Raziel eigentlich nicht mehr auftauchen kann in einer Fortsetzung...
 

Mordred

L14: Freak
Seit
22 Dez 2002
Beiträge
5.031
PSN
deschain1982-ben
Blood Omen 1 ist sogar immer noch mein Favorit der Reihe, sicherlich auch weil es mein erster Kontakt damit war. Aber ohne Nostalgiebrille wird das heute wohl eher schwer zu zocken sein. Die Grafik geht (außerhalb der Cutscenes) in Ordnung und den OST finde ich immer noch richtig gut. Aber alleine die Ladezeiten beim Waffe wechseln sind echt unfassbar. :D

Zu BO2 habe ich hier ja schon was gesagt. Als Spiel an sich fand ich es spaßig, aber in die LoK Reihe passt es wirklich gar nicht. Trotzdem würde ich es gerne mal wieder ein wenig zocken. Auf jeden Fall lieber als Soul Reaver 2, was mir storymäßig sehr gefallen hat, gameplaymäßig aber leider kaum.
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
51.142
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Kain ist in der Legacy of Kain-Reihe der "Held", Punkt! :p

Ein richtiges Remake (also in 3D und mit den heutigen Möglichkeiten) von Blood Omen 1 wäre natürlich extrem super, aber da man ein Bild von Raziel gepostet hat, gehe ich auch davon aus, dass man sich mehr auf Soul Reaver konzentriert.
 

eima

L15: Wise
Seit
14 Mai 2003
Beiträge
8.443
Xbox Live
XtremeEimaX
PSN
XtremeEimaX
Switch
505147039529
Auch wenn ich mit Blood Omen in den Franchise eingestiegen bin, so wird auf ewig die SR Reihe mein Favorit bleiben und Raziel mein Liebling ;) Mir würde nach der Ankündigung auch eigentlich auch ein Re-Release im PSN als Trilogie reichen. Ob sie extra ein Remaster machen, wage ich zu bezweifeln..
 
Top Bottom