Kann Sony den PC besiegen mit der neuen DualGPU PS5 Pro?

Otis

L08: Intermediate
Seit
6 Jun 2014
Beiträge
882
Das kann leicht beantwortet werden.

Bezüglich Hardware: Nein
Bezüglich Software: Ja
 

Symgya

L05: Lazy
Seit
18 Jun 2020
Beiträge
284
Ich verstehe den Thread nicht. Schon heute müssen sich die leistungsstärksten PCs der PS5 beugen, da sie nicht über so eine schnelle SSD verfügen.
Boah das ist doch einfach Schwachsinn hoch drei. Die so schnelle SSD kann man unter anderem mit RAM, RAM und nochmals RAM erschlagen, wenn die SSD als erweiterter Speicher genutzt wird wie es wohl vorgesehen ist.

Aber hier soll es ja um die Dual GPU gehen und warte ich noch auf entsprechende Antwort.
 

FatalFury

L12: Crazy
Thread-Ersteller
Seit
4 Jul 2017
Beiträge
2.458
Noch Mal, nicht die Größe war das Problem bei Dual GPUs. Du konntest ja sogar 4 GPUs zusammen nutzen. Die Probleme kommen von den modernen Engines und wie sie mittlerweile funktionieren.


Zu 3DFX Zeiten konntest du schon zwei Voodoo 2 Karten zusammen nutzen und hattest damit oft sogar einen 100% Boost, einfach weil die Frames unabhängig auf den Karten gerendert werden konnten. Das funktioniert so heutzutage einfach nicht mehr und deswegen gibt es sowas nicht mehr (!) für den PC.


Bitte zeige anhand der Patents, wie Sony diese Probleme lösen konnte.
Ich soll Perlen vor die Säue werfen und den Lehrer Spielen. Ihr habt keine Ahnung, ist doch ok. Aber Fragt doch lieber als den Meister zu Spielen. Nein, Fake, ohne Quelle, nein geht nicht... was geht den da ab?

Verbesserungen der Architektur alleine erlauben heute aber keine immensen Sprünge mehr und die beiden letzten Punkte sind maßgeblich von der Fertigungsgröße des Chips abhängig.



Und hier ist das Patent.



Ich mag ja CW als Konsolen Forum, aber hier wird sogar behauptet 16GB Vram wären nicht nützlich usw. Hier kann man Dinge sagen, die wo anderes Ultra Extrem belächelt werden.
 

CoolGamer0815

L15: Wise
Seit
3 Aug 2012
Beiträge
8.388
Muss der PC nicht erst einmal tlou2 auf der ps4 schlagen?
So viel ich weiß gibt es keinen einzigen PC Spiel die grafisch an tlou2 rankommt, ganz zu schweigen von den Animationen und Sound :nix:
Selbst Spiderman remastered hat bisher das beste Raytracing obwohl es seit Jahren Raytracing auf dem PC gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

FatalFury

L12: Crazy
Thread-Ersteller
Seit
4 Jul 2017
Beiträge
2.458

Symgya

L05: Lazy
Seit
18 Jun 2020
Beiträge
284
@FatalFury das ist doch etwas nützliches

Labern tust zu trotzdem nur Blödsinn. Nicht die aktuelle Größe der Chips ermöglicht Dual GPUs (Hallo Voodoo 2), sondern die aktuelle Größe zwingt zu neuen Wegen, da man nicht mehr viel kleiner gehen kann was den Fertigungsprozess anbelangt. Woran hier nvidia und wohl auch AMD entwickeln, hat mit den vorherigen Dual bis Quadro GPU Lösungen weniger zu tun, um die damaligen Probleme (Microruckler) zu vermeiden.

Aber deine scheiß aggressive Art macht keinen Spaß. Und ja man sieht, dass du keine Ahnung hast, da du ansonsten nicht behaupten würdest, dass erst jetzt Dual GPUs wegen der Größe und der Hitze möglich wären. Das sind gerade nicht die Gründe, man ist aber so langsam am Ende der Fertigungsgröße was Silizium betrifft und muss deswegen (notgedrungen) neue Wege gehen, die man ansonsten lieber vermeiden würde. Also ja ich spreche die ab wirkliche Ahnung zu haben.
 

Zinnober

L07: Active
Seit
6 Nov 2010
Beiträge
619
Ich verstehe den Thread nicht. Schon heute müssen sich die leistungsstärksten PCs der PS5 beugen, da sie nicht über so eine schnelle SSD verfügen.
Das ist doch ein Witz, oder?
Der Abstand zwischen PS5 und PC ist größer als 2013 zwischen PS4 und PC und zwar zugunsten des PCs.

Die Konsolen werden nie an die maximalen Möglichkeiten des PC herankommen. Dafür gibt es mehrere Gründe.
Sony wird sicher keine DualGPU verbauen. Sony müsste enorm viel investieren, damit sich so eine GPU lohnt. Bei Konsolen wird aber versucht möglichst starke Hardware möglichst konstengünstig zu produzieren. Das ist Sony und Microsoft diese Gen auch super gelungen. Sowas wie die PS3 wird es nie wieder geben. Es ist einfach nicht wirtschaftlich und auch nicht sinnvoll: Wieso sollte man Milliarden in Eigenentwicklungen investieren, wenn man eh was gutes einkaufen kann? Da ist es viel sinnvoller (möglichst billig) einzukaufen und dann mit einem überschaubaren Budget zu optimieren.
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
38.063
Das ist doch ein Witz, oder?
Der Abstand zwischen PS5 und PC ist größer als 2013 zwischen PS4 und PC und zwar zugunsten des PCs.

Wie kommt man darauf?
Bei Erscheinen von PS4One gab es schon über ein Jahr lang mehr GPU Leistung zu einen geringeren Preis. Dazu kam man mit eher schwachbrüstigen CPU und einen unterdurchschnittlichen I/O daher.
Dagegen stehen die neuen Konsolen viel besser da.
 

Zinnober

L07: Active
Seit
6 Nov 2010
Beiträge
619
Ich weiß, ist nur eine Techdemo, aber graphisch liegt das Gezeigte eine Generation über PS5/XSX. Bei der CPU und beim Speichermanagement haben die Konsolen aufgeschlossen und auch beim Preis-/Leistungsverhältnis steht die Current-Gen besser da als die Last-Gen, aber bei der GPU als immer noch wichtigste Einheit, ist der Unterschied größer geworden. Dass die PS5 auch nur irgendeine Chance gegen die leistungsstärksten PCs hat, ist jedenfalls Blödsinn.

 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
38.063
Weiß nicht wie du darauf kommst dass der Unterschied größer geworden ist.
Eine Techdemo ist dafür wahrlich kein Beweis, die gab es damals schon.

Bei Erscheinen von PS4One gab es mehr als die dreifache GPU Leistung für 500€.
Wenn man die One heranzieht, gab es gar die vierfache GPU Leistung für 150€ weniger :ugly:

Diese Abstände bekommst du zu den Preisen heut nicht hin.
 
Zuletzt bearbeitet:

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
38.063
Habe meinen Post noch editiert. Das sollte zeigen, wie viel besser die neuen Konsolen auch im Bereich der GPU gegenüber den Vorgängern dastehen.
 

Symgya

L05: Lazy
Seit
18 Jun 2020
Beiträge
284
Eine TechDemo ist erst Mal eine TechDemo, für ein Spiel fehlt da einfach eine Menge. Für mich sind TechDemos Ausblicke in die Zukunft. :)
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
30.617
PSN
Brod107
Switch
192682173598
Ich weiß, ist nur eine Techdemo, aber graphisch liegt das Gezeigte eine Generation über PS5/XSX. Bei der CPU und beim Speichermanagement haben die Konsolen aufgeschlossen und auch beim Preis-/Leistungsverhältnis steht die Current-Gen besser da als die Last-Gen, aber bei der GPU als immer noch wichtigste Einheit, ist der Unterschied größer geworden. Dass die PS5 auch nur irgendeine Chance gegen die leistungsstärksten PCs hat, ist jedenfalls Blödsinn.

Rede doch keinen Unsinn. Stimmt nicht mal wenn man sich die Rohleistung ansieht und wenn man dann das nimmt was eine 3080 dann auf die Straße bringt, erst recht nicht. Daran ändert irgendeine Techdemo auch nichts - die ist genau gar kein Argument. @Xyleph hat mit allem was er sagt schlicht recht. Abseits von RT und DLSS ist das was bei Nvidia aktuell passiert imo sogar recht enttäuschend....da gewinnt man keinen Blumentopf aktuell wenn man die Konsolen mit dem PC vergleicht. Bei P/L sind die Konsolen wahrscheinlich schon ewig nicht mehr so gut gewesen im Vergleich, was natürlich auch daran liegt, dass AMD gerade einen guten Job macht.

Ansonsten weiß ich aber nicht was der Thread hier überhaupt sein soll.
 

Bockwurst

L18: Pre Master
Seit
21 Nov 2012
Beiträge
15.551
Ich weiß, ist nur eine Techdemo, aber graphisch liegt das Gezeigte eine Generation über PS5/XSX. Bei der CPU und beim Speichermanagement haben die Konsolen aufgeschlossen und auch beim Preis-/Leistungsverhältnis steht die Current-Gen besser da als die Last-Gen, aber bei der GPU als immer noch wichtigste Einheit, ist der Unterschied größer geworden. Dass die PS5 auch nur irgendeine Chance gegen die leistungsstärksten PCs hat, ist jedenfalls Blödsinn.

Dir ist die Unreal5-Engine-Techdemo bekannt? Die muss sich hinter der Techdemo von Nvidia absolut nicht verstecken und mit einigen Abstrichen beim Raytracing wäre die Techdemo sicherlich problemlos auch auf SX und PS5 machbar.

Klar, ne RTX 3080 ist flotter als die GPUs der Konsolen und gerade beim Thema Raytracing zieht sie davon, aber für eine Generation über PS5/SX, wie du es sagst, fehlt sehr, sehr viel Rechenleistung noch.
 

Hasenauge

L16: Sensei
Seit
9 Dez 2009
Beiträge
10.543
Das ist doch ein Witz, oder?
Der Abstand zwischen PS5 und PC ist größer als 2013 zwischen PS4 und PC und zwar zugunsten des PCs.
Nein, das ist kein Witz. Die schnelle SSD der PS5 klatscht dem PC auf die Pobacken sodass diese bedenklich schwabbeln. Welten werden so schnell geladen wie nie zuvor. Dadurch eröffnen sich spielerisch und erzählerisch ganz neue Möglichkeiten die dem PC versagt bleiben. Auch die KI wird profitieren weil CPU-Gegner jetzt viel schneller denken können.
 

Tskitishvili

L16: Sensei
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
10.861
Das ist doch ein Witz, oder?
Der Abstand zwischen PS5 und PC ist größer als 2013 zwischen PS4 und PC und zwar zugunsten des PCs.
Da @Hasenauge nur ein Satire-Account ist, sind seine Aussagen im wahrsten Sinne des Wortes nur ein Witz. Wahrscheinlich lacht er sich im Geheimen kaputt über die Sony-Fanboys, die seinen Schwachsinn glauben und auch noch gut finden.
 
Top Bottom