iPad

I-Pad was sagt ihr dazu???


  • Stimmen insgesamt
    66
  • Poll closed .

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
27.902
So, iPadOS installiert... erweitert die Möglichkeiten des Geräts doch ganz erheblich! Multitasking oder auch das Nutzen mehrerer Fenster der selben App finde ich aber nach wie vor umständlich gelöst, wirklich intuitiv ist das nicht... jemand der diese Features kaum braucht, wird sie vermutlich nicht gebacken kriegen, wenn er sie denn dann mal gerne hätte. Aber alles in allem rückt man dem selbst gesteckten Credo, damit einen (richtigen PC) Computer ersetzen zu können, doch ein ganzes Stück näher.
 

MarLion

L00: Newbie
Seit
24 Jul 2020
Beiträge
7
Ich sehe den Sinn des iPad wirklich nicht mehr. Die einzige demografische Gruppe, die ich kenne, die das iPad benutzt, sind digitale Künstler, aber ich glaube nicht, dass Apple für sie sehr konsumentenfreundlich war.
 

Rayvia

L11: Insane
Seit
14 Jul 2011
Beiträge
1.681
Steam
ReeceRayvia
Ich sehe den Sinn des iPad wirklich nicht mehr. Die einzige demografische Gruppe, die ich kenne, die das iPad benutzt, sind digitale Künstler, aber ich glaube nicht, dass Apple für sie sehr konsumentenfreundlich war.
Das ist deine Meinung ich habe das iPad 3 Jahre lang für mein Studium benutzt.
Mit GoodNotes hatte ich so immer alle meine Unterlagen + Bücher dabei ohne viel mit mir rumschleppen zu müssen. Außerdem habe ich dadurch auch nie etwas zuhause vergessen. Ist extrem praktisch wenn man ne Wohnung hat, dann fast jedes Wochenende zu den Eltern fährt und dann noch seine Freundin besucht. Nur das iPad mitnehmen und das wars. Durch den Pencil konnte ich halt genauso gut mitschreiben wie mit Papier nur das ich sogar eine Suchfunktion hatte die auch meine Handschrift erkannt hat, dadurch habe ich mir auch wieder extrem oft viel Zeit gespart. Als ich angefangen habe das iPad zu benutzen war es noch extrem selten aber jetzt gegen Ende haben extrem viele Leute ein iPad für ihre Notizen verwendet.
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
27.902
Ich konsumiere mit dem iPad meistens nur, meine Frau nutzt es recht produktiv zum zeichnen, Musik machen, schreiben, PDFs bearbeiten etc.... da geht schon einiges.
 

JustClaerNorris

L16: Sensei
Seit
5 Apr 2009
Beiträge
12.152
Xbox Live
TheClaerTrain
PSN
TheClaerTrain
Ist stand vor zwei Jahren vor der Wahl "iPad Pro oder Surface" für das Techniker Studium.

Normales Office Zeug lässt sich extrem gut auf dem iPad erledigen, leider brauche ich ein paar Programme die es nicht für das iPad gibt.

Deshalb ist es ein Surface geworden. Was auch mega gut ist.

Man kann schon sehr viel mit dem iPad machen.
Da ich ernsthaft mit den Gedanken spiele nach dem Techniker noch den technischen Betriebswirt zu machen, würde ich da sogar das iPad vorziehen.

Leider möchte ich aber auch xCloud nutzen.
Danke Apple, so wird es dann wohl ein neues Surface oder ein Samsung S7+
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
27.902
Mal kucken was heute Abend vorgestellt wird. Ich hoffe auf ein upgedatetes normales iPad mit A12 und mehr RAM und noch Lightning, will von meinem iPad (2018) auf ein Cellular-Modell wechseln und hatte bisher das iPad Air im Auge, aber da ist der Preis schon noch ordentlich und 3 Gbyte RAM au net viel... Lightning einfach deshalb, damit ich für den Stift das Ladekabel weiter verwenden kann und nicht noch eins brauch.
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
27.902
Apple ist halt sehr geschlossen. Bei Civilization VI kann man bsp. über die Multiplattform-Cloud die Spielstände auf PC, Switch und Android spielen... nur das iPad bleibt außen vor. Wenn man die iOS Apps nicht braucht, wäre das Galaxy Tab S7(+) momentan keine schlechte Wahl, mit dem Dex-Modus kann man zudem wirklich gut arbeiten, fast wie am PC.
 

Mischler

L07: Active
Seit
6 Sep 2006
Beiträge
748
PSN
Chris2010
Das neue iPad Air wäre ein fixkauf gewesen, wenn da diese Sache mit der xCloud nicht wäre.

Die Richtlinien wurden vor kurzem geändert, so dass Game Streaming jetzt doch erlaubt ist. Die Frage ist nur ob MS mit den Bedingungen von Apple leben kann.

 

Simzone4

L12: Crazy
Seit
6 Aug 2006
Beiträge
2.296
Xbox Live
AGE Takuya
PSN
Takutschi
Steam
Takutschi
Die Richtlinien wurden vor kurzem geändert, so dass Game Streaming jetzt doch erlaubt ist. Die Frage ist nur ob MS mit den Bedingungen von Apple leben kann.

Irgendwann muss MS nachgeben, denn der iOS Markt ist der wichtigstes und wertvollste im Mobilen Sektor. Und wer weiß vielleicht handeln MS und Apple was gemeinsam aus. Haben sie in der Vergangenheit auch schon öfters.
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
27.902
So, die neuen Geräte sind da... sieht ja schon schick aus das neue Air :blushed: Aber ich denke, die Vernunft wird bei mir siegen... warte nur noch auf die Bestätigung, dass das normale iPad 4Gbyte RAM spendiert bekommen hat, dann wird es das mit 128 Gbyte und LTE wohl werden.
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
27.902
Hmm, so wie es ersten Infos nach aussieht, wird das neue iPad auch wieder nur 3 Gbyte RAM haben... das wäre schade. Dann fährt man mit einem iPad Air (2018) fast noch besser, ist leichter, dünner und hat das bessere Display für fast den gleichen Preis, einzig die 128 Gbyte Speicher sind beim iPad (2020) besser.

Dem neuen Air wird Apple ja hoffentlich mindestens 4 Gbyte spendiert haben.
 
Top Bottom