XOne/XSeries/PC Halo Infinite

Fanti

L15: Wise
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
9.330
Wo er in dem PCG Video über die fürchterliche katastrophalen Fahrzeugssteuerung redete, war mir klar der hat noch nie Halo gespielt. Das Fahrzeug steuert sich seit 20 Jahren nun schon so und das ändert man nicht, da es ja schon Kult ist.

Und dann noch: „… wenigstens im Gunplay kann man dann mal gar nicht meckern.“
Ah ja und das Highlight ist der Nahkampf mit dem man den Gegnern mit dem Gewehrkolben die Nase brechen kann. Wie alt ist der Videosprecher? Und der Nahkampf ist das beste an Halo Infinite :lol2: Soll mal Fortnite und Duty weiter spielen, ist ja auch noch ganz schön fordernd auf normal für die PCG Boys.

„Aus den Socken hat es uns nicht gehauen grafisch, wir haben aber ja nur auf Xbox Series X und Co. gespielt“
Masterrace olé :uglylol:

Und alle anderen weltweit haben wenig bis kaum was zu kritisieren gehabt in der vier Stunden Demo. Well done PCG.
 

Tune

L06: Relaxed
Seit
18 Nov 2016
Beiträge
459
klingt ja wirklich sehr ernüchternd. Die Entwicklung scheint wirklich sehr misslungen verlaufen zu sein...
Bisher sund negative Hands On Videos eher die Ausnahme. Beinahe alle loben den SP sehr und haben auch durchwegs positive Worte für die "Open World". Ich bin sehr zuversichtlich und freue mich extrem, dass der Coop allerdings erst frühestens Mai nachgereicht wird ist eine Katastrophe
 

Fanti

L15: Wise
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
9.330
Yo, das macht das warten nicht einfacher! Würde mal sagen Nico hat schon die komplette Halo Infinite Version gespielt. Und sitzt auf ganz heißen Kohlen und darf seine Begeisterung nicht teilen und darf nicht sagen wie er es findet. Merkt man ihm im Video ja null an 😅😅

Paar starke Szenen im Video dabei, vor allem die letzten 45sec. sehr atmosphärisch!

Glaub da kommt nen Kracher und 343 oder besser gesagt Joseph Staten hat das Team auf die richtige Bahn am Ende noch gelenkt. Glaub gibt noch so einigen Überraschungen in der Kampagne 🙂

Und wenn das so ist am Ende, ein zwei Schlauch-/ Korridor-/ Schifflevels mit Story Progression und dann abwechselnd "freies“ laufen in grossen Ring Arealen, dann wird das Top! Mal schauen ob der Ring nicht noch andere Biome zu bieten hat und wie oft es in den Weltraum geht oder evtl. auf einen amderen Ring oder zur Erde????
 

kerv

L14: Freak
Seit
11 Apr 2011
Beiträge
5.866
Das Teil scheint sich in den letzten 1,5 Jahren echt gemacht zu haben.

Meine Ernüchterung schlägt immer mehr wieder in Hype um... Steht uns vielleicht das beste Halo seit Teile 3 ins Haus?
 

Madmexx82

L07: Active
Seit
15 Jun 2018
Beiträge
508
Ich habe öfters das Problem, das meine Waffe in den Zoom Modus geht wenn ich den L-Stick zum laufen rein drücke 😂😂😂 ein bis 2 mal pro Runde passierts mir schon 🙃🙃🙃
 

Hazuki

L18: Pre Master
Seit
3 Sep 2005
Beiträge
16.657
Das Teil scheint sich in den letzten 1,5 Jahren echt gemacht zu haben.

Meine Ernüchterung schlägt immer mehr wieder in Hype um... Steht uns vielleicht das beste Halo seit Teile 3 ins Haus?

Ich bin mir so langsam recht sicher, dass es zumindest das beste Halo von 343i sein könnte und definitiv das Potential hat, auch den Bungie Teilen in nichts nachzustehen!

Die Videos und Infos zum Kampagne Gamplay hören sich sehr vielversprechend an und man darf ja eine Menge noch gar nicht verraten.

Der MP macht ja jetzt schon richtig viel bock :goodwork:

Das wird ein Fest am 8.12 :banderas:


Wo er in dem PCG Video über die fürchterliche katastrophalen Fahrzeugssteuerung redete, war mir klar der hat noch nie Halo gespielt. Das Fahrzeug steuert sich seit 20 Jahren nun schon so und das ändert man nicht, da es ja schon Kult ist.

Das selbe habe ich mir auch gedacht!
Die Fahrzeugsteuerung ist bei Halo genau richtig und ungemein wichtig auch fürs Gamplay.

Wenn man hier jetzt das Gas geben auf den rechten Trigger gelegt hätte, hätte es einen Shitstorm gegeben.

Wenn man diese einmal drauf hatte, verlernt man das auch nicht, ist wie mit Fahrrad fahren :goodwork:
 
Zuletzt bearbeitet:

DECKIMBAL

L14: Freak
Seit
9 März 2010
Beiträge
6.244
Xbox Live
07dohr
PSN
deckimbal
also die Dinge, die im PCG-Video angesprochen werden, kann man ja nicht einfach vom Tisch wischen. Skins im SP für den MP freischalten? Wer kommt auf diese debile Idee? oder, dass man dann Autos und Co freischaltet, wenn in der Landschaft ohnehin Fahrzeuge herumstehen... ich kann auch absolut nachvollziehen, dass das Abgrasen von Außenposten und CO (sieht man ja auch gut auf der Karte, wie so eine Map gestaltet ist) relativ rasch mega langweilig werden wird. Und ja, vergleicht man die Open-World mit anderen Games, dann ist man einfach in sämtlichen Belangen 5-10 Jahre hinterher. Man muss sich tatsächlich den Vorwurf oder die Frage gefallen lassen, ob man sich damit einen Gefallen getan hat, oder diese Designentscheidung allein aus marketingstrategischen Gründen getroffen wurde. Der Mehrwert spielerisch hält sich arg in Grenzen, es entstehen nur unnotwendige Längen, etc.

Vielleicht täusch ich mich ja auch und man hat den geistigen Far Cry 1 Nachfolger vor sich, wo es zig Routen, alle mit vor und Nachteilen, zum Ziel gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hazuki

L18: Pre Master
Seit
3 Sep 2005
Beiträge
16.657
also die Dinge, die im PCG-Video angesprochen werden, kann man ja nicht einfach vom Tisch wischen. Skins im SP für den MP freischalten? Wer kommt auf diese debile Idee? oder, dass man dann Autos und Co freischaltet, wenn in der Landschaft ohnehin Fahrzeuge herumstehen... ich kann auch absolut nachvollziehen, dass das Abgrasen von Außenposten und CO (sieht man ja auch gut auf der Karte, wie so eine Map gestaltet ist) relativ rasch mega langweilig werden wird. Und ja, vergleicht man die Open-World mit anderen Games, dann ist man einfach in sämtlichen Belangen 5-10 Jahre hinterher. Man muss sich tatsächlich den Vorwurf oder die Frage gefallen lassen, ob man sich damit einen Gefallen getan hat, oder diese Designentscheidung allein aus marketingstrategischen Gründen getroffen wurde. Der Mehrwert spielerisch hält sich arg in Grenzen, es entstehen nur unnotwendige Längen, etc.

Vielleicht täusch ich mich ja auch und man hat den geistigen Far Cry 1 Nachfolger vor sich, wo es zig Routen, alle mit vor und Nachteilen, zum Ziel gibt.

Ich glaube auch nicht das es in allen Punkten perfekt sein wird aber PCG widerspricht sich ja teilweise sebst schon etwas ....die größeren Areale bieten also angeblich keinen Mehrwert aber die spielerische Herangehensweise ist jetzt logischerweise auch dadurch weit vielfältiger, was aber richtig Laune macht, aha^^

Für Halo Neulinge kann die Story etwas verwirrend sein (was bei Halo schon immer so war) aber zusätzliche Audioaufzeichnungen) die man finden kann sind jetzt was grundliegend schlechtes ... na was denn nun?
Wen jucken den irgendwelche MP Skins :nix: entweder man findet diese, macht sich direkt auf die Suche oder es ist einem eh egal....

BtW. Schlafen zb. die Grunts bei Nacht bekantlich sehr gerne und die Schakale übernehmen die Wache, da ist die Herangehensweise schon etwas unterschiedlich wenn auch ich hier nicht von einem vollständigen Stealth Element reden würde aber es ist schon etwas anderes als am Tag und ein Stealth Halo hat wohl niemand erwartet.

Die Meinung zur Steuerung der Fahrzeuge ist für mich eine völlig sinnlose Kritik, da man diese wie gesagt meistern kann und zur Halo Mechanik nicht nur im MP einfach dazu gehört.

Dadurch haben sich schon früher witzige Momente ergeben und eine Steuerung ala FH5 wäre hier wirklich kontraproduktiv.

Bei den meisten anderen Leuten die Halo kennen und lieben scheinen zumindest die genannten Kritikpunkte nicht wirklich vorhanden zu sein und diese Leute waren auch diejenigen welche zb. die Halo5 Kampagne zurecht und sehr wohl kritisiert haben.

Aber letztendlich muss man sich wohl selbst ein Bild machen
 

Madmexx82

L07: Active
Seit
15 Jun 2018
Beiträge
508
Unterm Strich ist es halt n kompletter Fanservice. Die was die ersten Teile gespielt haben, für die ist Infinite dann der Ultimative Teil.
Für alle anderen gibts eh unbegrenzt viele Open World Games da draussen, die subjektiv gesehen vieles besser machen.
 

becko2011

L13: Maniac
Seit
19 Apr 2011
Beiträge
4.843
also die Dinge, die im PCG-Video angesprochen werden, kann man ja nicht einfach vom Tisch wischen. Skins im SP für den MP freischalten? Wer kommt auf diese debile Idee? oder, dass man dann Autos und Co freischaltet, wenn in der Landschaft ohnehin Fahrzeuge herumstehen... ich kann auch absolut nachvollziehen, dass das Abgrasen von Außenposten und CO (sieht man ja auch gut auf der Karte, wie so eine Map gestaltet ist) relativ rasch mega langweilig werden wird. Und ja, vergleicht man die Open-World mit anderen Games, dann ist man einfach in sämtlichen Belangen 5-10 Jahre hinterher. Man muss sich tatsächlich den Vorwurf oder die Frage gefallen lassen, ob man sich damit einen Gefallen getan hat, oder diese Designentscheidung allein aus marketingstrategischen Gründen getroffen wurde. Der Mehrwert spielerisch hält sich arg in Grenzen, es entstehen nur unnotwendige Längen, etc.

Vielleicht täusch ich mich ja auch und man hat den geistigen Far Cry 1 Nachfolger vor sich, wo es zig Routen, alle mit vor und Nachteilen, zum Ziel gibt.

Was man auf keinem Fall vom Tisch wischen kann, ist deine immergleiche Herangehensweise.

Du hängst dich an einer von hundert Meldungen auf und alles ist gleich Mist oder gar der Weltuntergang.

Langweilig, durchschaubar ohne Substanz
Ein echter Klassiker.
 

BinaerCode

L08: Intermediate
Seit
18 Feb 2020
Beiträge
928
e3933540-9534-47ee-822fjri.png

Heute war mal ein guter Tag.
 
Top Bottom