Xbox360 Goldeneye Remake für XBLA; oder: wird es jemals das Licht erblicken?

klobrille

L15: Wise
Thread-Ersteller
Seit
2 Okt 2006
Beiträge
9.910
Xbox Live
Pups x Reloaded
PSN
dieklobrille
Goldeneye 007 für das N64 war der wohl beste Shooter seiner Generation.

goldeneye_360.jpg


Mittlerweile ist das Spiel der Mittelpunkt eines wohl ziemlich 'tragischen' Verlaufs eines Projektes, das letzlich an Bürokratie und vor allen Dingen aufgrund von Nintendo scheitern könnte.
Anfang 2007 herum begann Rare mit den Arbeiten an ein extrem aufpoliertes Goldeneye für Xbox Live Arcade. Bei Microsoft war man in der zuversichtlichen Aussicht, dass die lizenzrechtlichen Dinge sich sehr schnell klären ließen und so der Veröffentlichung des Klassikers nichts mehr im Wege stehen würde. Heute kann man sagen: falsch gedacht.

Machen wir es kurz: Nintendo hält die Rechte an der Goldeneye IP und stimmte der Veröffentlichung trotz einiger Gespräche mit Microsoft nicht zu. Die Folge war, dass die Arbeiten an der Goldeneye Version für Xbox Live Arcade eingestellt wurden und das sich in der Entwicklung doch scon recht weit vorangeschrittene Spiel wohl nie das Licht der Welt erblicken sollte. Bis heute war wenig oder kaum etwas über die Geschichte dieses Verlaufs bekannt.
Noch ist nicht zu 100% ausgeschlossen, dass das Spiel noch ein Mal erscheinen wird - doch momentan sieht es ganz und gar nicht gut aus. Die Arbeiten liegen bei Rare momentan auf Eis, Nintendo stellt auf sturr und Microsoft kann auch sonst nicht weiter handeln.

Nun, fast 1 Jahr nach Beginn der Remake-Arbeiten, erscheint am 27. Februar die folgende Zeitrschrift mit der kompletten Enthüllung rund um das Goldeneyea Remake für Xbox Live Arcade.

screenshot_193248.jpg


Und ein weiterer Screen:
goldeneye-xbox-live-remake.thumbnail-518.jpg


Und - es existiert sogar ein Video des Spiels, das allerdings teils auch wirklich zeigt, dass die Umsetzung noch längst nicht fertig ist:
http://fr.youtube.com/watch?v=yXWls4S_qu8

Um die Sache weiter anzuheizen schreibt das Xbox World 360 Magazin im Vorfeld:

Golden Eye for XBLA screeenshot, can we save it?

Xbox World 360 magazine has confirmed that next week they will be featuring the abandoned port of Rare's N64 classic Goldeneye for XBLA. The mag says they will answer the following questions "How different is it? What improvements have been made? What does it feel like on the 360 pad?" They will also apparently tell us how we can all make sure this incredible remake does see the light of day.


Wir können dem Spiel verhelfen das Tageslicht zu erblicken? Was genau meint das Magazin hier wohl?
Erwartet Nintendo eine dicke Lizenzgebühr von Microsoft und diese wollen erst ein Mal herausfinden, ob die Spieler ein solches Remake übehaupt wollen? Oder verbirgen sich hinter diesen Worten bloß inhaltsleere Andeutungen?

Ich persönlich finde die ganze Sache sehr spannend und hoffe auf einen guten Ausgang der Sache und damit auf eine Veröffentlichung von Goldeneye für XBLA. Zumindest die Screens sehen wirklich schon sehr, sehr schick für ein Remake aus.

Ich denke, dass wir spätestens am 27. Februar mehr zu dem Thema erfahren werden.
 

tinkengil

L12: Crazy
Seit
18 Sep 2005
Beiträge
2.023
Xbox Live
tinkengil
PSN
tinkengil
Die Frage aller Fragen ist für uns wohl eher die, ob wir auch in den Genuss dieses Spiel kommen können. bei der aktuellen Laune der USK und co sehe ich in Deutschland schwarz.
Das Original ist in Deutschland indiziert, dieses Remake wird aber so oder so neu eingestuft. Fragt sich nur, ob MS das überhaupt einreichen würde.
 

Krebskolonie

L10: Hyperactive
Seit
21 Mai 2007
Beiträge
1.397
Wäre schon toll da ich das Original nie gespielt habe, aber die USK wird es wohl versauen und importieren geht ja schlecht dabei ;)
 

Biermensch

L14: Freak
Seit
23 Jan 2007
Beiträge
7.319
PSN
Biermensch
ich liebe das original und würde mich riesig über ein remake freuen, allerdings sehe ich auch schwarz was eine veröffentlichung in deutschland betrifft :(
 

Kaffeemuehle

L09: Professional
Seit
3 Sep 2004
Beiträge
1.127
Xbox Live
Ykle jr
PSN
kaffeemuehle
soviel spaß ich mit goldeneye auch hatte - ich denke heutzutage haut das spiel keinen mehr so um. Und auch Leute die Goldeneye nicht auf dem N64 gespielt haben, werden, denk ich, schwer nachvollziehen können warum das spiel jetzt was besonderes seien soll.
 

klobrille

L15: Wise
Thread-Ersteller
Seit
2 Okt 2006
Beiträge
9.910
Xbox Live
Pups x Reloaded
PSN
dieklobrille
Falls das Spiel hier nicht veröffentlich werden sollte, so würden viele von uns daran trotzdem mit ausländischen XBL-Kontos kommen. Da das REMAKE nämlich nicht indiziert wäre, würde das Microsoft wohl auch nicht sperren :)
 

nasagoal

L20: Enlightened
Seit
28 Jun 2003
Beiträge
26.615
Goldeneye damals auf dem N64 war damals genial und hat mich sogar weitaus mehr begeistert als ein Perfect Dark :)

aber...
wenns auf XBLA kommt, dann bitte nicht nur optisch, sondern insbesondere auch Gameplay-technisch verbessern, denn eine spielerische 1:1-Umsetzung vom N64 würde heutzutage keinen mehr umhauen, dafür ist das Game in allen Belangen einfach zu überholt (dasselbe gilt für PD64@XBLA)
 

coke501(tm)

ist der Meister
Seit
20 Jan 2007
Beiträge
14.558
Mal ne Frage am Rande an klobrille

Wieso sollte Nintendo einen Titel, der ihre VC stärkt an die Konkurrenz abgeben, damit die ein tolles Angebot in ihrer Arcade-Plattform haben??
 

tinkengil

L12: Crazy
Seit
18 Sep 2005
Beiträge
2.023
Xbox Live
tinkengil
PSN
tinkengil
Mal ne Frage am Rande an klobrille

Wieso sollte Nintendo einen Titel, der ihre VC stärkt an die Konkurrenz abgeben, damit die ein tolles Angebot in ihrer Arcade-Plattform haben??


Von mir aus kann Nintendo Goldeneye 2 Monate früher auf ihrer VC rausbringen, solange es danach auf Xbox Live erscheint - hauptsache es erscheint überhaupt! Selbiges gilt für Perfect Dark und Banjo Kazooie. Ich mein - soooo viel Geld kann man mit einzelnen Arcade-Titeln nun auch nicht verdienen.
 

coke501(tm)

ist der Meister
Seit
20 Jan 2007
Beiträge
14.558
Von mir aus kann Nintendo Goldeneye 2 Monate früher auf ihrer VC rausbringen, solange es danach auf Xbox Live erscheint - hauptsache es erscheint überhaupt! Selbiges gilt für Perfect Dark und Banjo Kazooie. Ich mein - soooo viel Geld kann man mit einzelnen Arcade-Titeln nun auch nicht verdienen.

Es geht darum, dass Nintendo mit so einer Aktion einen direkten Konkurrenten stärken würde... Ich denke nicht, dass das zu Nintendos Firmenstrategie passt -.-
 

coke501(tm)

ist der Meister
Seit
20 Jan 2007
Beiträge
14.558
Hm stimmt wohl, aber wenn wirtklich ein Remake von GoldenEye erscheint, umgeht das Rare so. Da es möglich ist das die Orginle, wie du schon sagtest, an das Nin gebunden sind.

Naja, Goldeneye ist eben nicht so wie Banjo oder PD. Nintendo hat die Rechte am Namen (zusammen mit irgend nem anderen Publisher laut wsippel), ergo kann Rare auch nix remaken...
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
52.046
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Hm stimmt wohl, aber wenn wirtklich ein Remake von GoldenEye erscheint, umgeht das Rare so. Da es möglich ist das die Orginle, wie du schon sagtest, an das Nin gebunden sind.

Solange Nintendo nicht auf irgendeiner Weise sein "Go" gibt, wird das nichts mit einem GoldenEye-Remake - und da das XBox Live Arcade-GoldenEye wohl gerade wegen Nintendo scheiterte, wird das leider auch nichts ... finde ich einerseits schade, aber andererseits kann ich auch Nintendo dahingehend verstehen (aus ihrer Sicht).
 

klobrille

L15: Wise
Thread-Ersteller
Seit
2 Okt 2006
Beiträge
9.910
Xbox Live
Pups x Reloaded
PSN
dieklobrille
Mal ne Frage am Rande an klobrille

Wieso sollte Nintendo einen Titel, der ihre VC stärkt an die Konkurrenz abgeben, damit die ein tolles Angebot in ihrer Arcade-Plattform haben??

Weil sie sich dadurch Geld scheffeln können.

Aber es ist nicht so leicht, wie du gerade sagst. Der Source-Code des gesamten Spiels liegt bei Rare und insofern bei Microsoft und diese haben auch die Rechte dafür. Problem nur: die Lizenz für den Namen und dessen Veröffentlichung haben sie nicht ;-)

Nintendo geht ja nicht von Anfang an heran an die Sache und sagt "nö - machen wir nicht". Sie wollen halt Geld sehen - was ja ein völlig nachvollziehbarer Schritt ist für eine Firma. Bei Gesprächen beider Parteien konnte allerdings keine Einigung erzielt werden. Laut dem Magazin allerdings liegt es wohl an uns, ob das ganze nicht noch ein Mal ins Rollen kommt.
Ich schätze, Microsoft muss abschätzen, ob es sich überhaupt lohnt ...
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
52.046
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Nintendo geht ja nicht von Anfang an heran an die Sache und sagt "nö - machen wir nicht". Sie wollen halt Geld sehen - was ja ein völlig nachvollziehbarer Schritt ist für eine Firma. Bei Gesprächen beider Parteien konnte allerdings keine Einigung erzielt werden. Laut dem Magazin allerdings liegt es wohl an uns, ob das ganze nicht noch ein Mal ins Rollen kommt.
Ich schätze, Microsoft muss abschätzen, ob es sich überhaupt lohnt ...

Geht sicherlich (wie immer ;)) um Geld - aber nicht nur.

Nintendo ist halt so - würdest du als momentaner Marktführer einen Mit-Konkurrenten unterstützen, indem du es zulässt, dass so ein Spiel wie GoldenEye mit seinem exzellenten Ruf auf deren Konsole in irgendeiner (vielleicht sogar besseren ;)) Form erscheint?

Also ich denke nicht, dass Nintendo dazu jemals ihr "Ja" gibt - wenn, dann müsste MS extrem viel dafür geben (und sicherlich nicht "nur" Geld) ;)
 

klobrille

L15: Wise
Thread-Ersteller
Seit
2 Okt 2006
Beiträge
9.910
Xbox Live
Pups x Reloaded
PSN
dieklobrille
Geht sicherlich (wie immer ;)) um Geld - aber nicht nur.

Nintendo ist halt so - würdest du als momentaner Marktführer einen Mit-Konkurrenten unterstützen, indem du es zulässt, dass so ein Spiel wie GoldenEye mit seinem exzellenten Ruf auf deren Konsole in irgendeiner (vielleicht sogar besseren ;)) Form erscheint?

Also ich denke nicht, dass Nintendo dazu jemals ihr "Ja" gibt - wenn, dann müsste MS extrem viel dafür geben (und sicherlich nicht "nur" Geld) ;)

Nintendo kann hier aus einer toten Quelle, mit der sie so nichts mehr anfangen können, noch ein wenig Geld schöpfen. Was will man denn mehr? Ich denke ganz sicher nicht, dass Nintendo hierbei direkt mit einer negativen Einstellung in Gesprächen geht. Es muss sich halt für beide Parteien auch lohnen.
Dass solche Gespräche zwischen BigN und MS erfolgreich verlaufen können, das sieht man zum Beispiel an Blue Dragon (GB und XB360).

Ich debke nicht, dass das Thema abgeschlossen ist ...
 
Top Bottom