Frankreich - Kroatien So. 15.07. 17 Uhr

Wer gewinnt den Titel?


  • Stimmen insgesamt
    30
  • Poll closed .
Hinweis
Alle Threads des speziellen WM Forums werden am Di dem 17.07. in den Sportbereich verschoben.

Dr.Colossus

L13: Maniac
Seit
13 Jul 2005
Beiträge
3.735
So und nun freu ich mich auf richtigen Fußball und darauf, Hertha im DFB Pokal gegen Braunschweig ausscheiden zu sehen :v:
 

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
42.727
Putin einfach ein Gewinnertyp :banderas:

:v:










wie die präsidenten von Frankreich und Kroatien völlig nass werden und Putin am grinsen xD
 

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
42.727
die frage ist jetzt ob wir eine französische ära sehen werden

em finale
wm sieg


und die truppe ist ja eine der jüngsten des turnieres gewesen, die kann auch in 2, 4 oder 6 jahren sicher wieder um den titel mitspielen
 

tnt4life

L14: Freak
Seit
17 Jul 2007
Beiträge
5.868
PSN
tnt_2k8
Ist immer schade, wenn Spieler dieser Qualität zu solchen Mitteln greifen. Das habe ich bei Neymar so gehasst. Ein Glück wird der mit Brasilien nix reißen können in Zukunft.
 

Fellion

L14: Freak
Seit
9 Jun 2002
Beiträge
5.395
die frage ist jetzt ob wir eine französische ära sehen werden

em finale
wm sieg


und die truppe ist ja eine der jüngsten des turnieres gewesen, die kann auch in 2, 4 oder 6 jahren sicher wieder um den titel mitspielen
Diskussionen aus Deutschland zum Maßstab nehmend: Nein. Hier ist ja eine Generation mit 27, 28 Jahren schon wieder zu alt, übern Zenit und satt :nix:

Das wird wohl 2022 nix, nur Mbappe hat mit seinen 19 Jahre Zukunft. :v:

Aber so Altersschnitte sind eh nur Spielereien, die auf den kompletten Kader bezogen sind. EM 2016 hatte Deutschland mit England zusammen den jüngsten Kader des Turniers. 2 Jahre später tut man nun so, als wäre man wie 2000 mit einer vergreisten Horde an 30+ Spielern angetreten, die von einem 39-jährigen Lothar Matthäus angeführt wurden. Frankreich und Deutschland trennen 1,1 Jahre...
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr.Colossus

L13: Maniac
Seit
13 Jul 2005
Beiträge
3.735
Diskussionen aus Deutschland zum Maßstab nehmend: Nein. Hier ist ja eine Generation mit 27, 28 Jahren schon wieder zu alt, übern Zenit und satt :nix:

Das wird wohl 2022 nix, nur Mbappe hat mit seinen 19 Jahre Zukunft. :v:

Aber so Altersschnitte sind eh nur Spielereien, die auf den kompletten Kader bezogen sind. EM 2016 hatte Deutschland mit England zusammen den jüngsten Kader des Turniers. 2 Jahre später tut man nun so, als wäre man wie 2000 mit einer vergreisten Horde an 30+ Spielern angetreten, die von einem 39-jährigen Lothar Matthäus angeführt wurden. Frankreich und Deutschland trennen 1,1 Jahre...
1.1 Jahre? Das überrascht mich ehrlich gesagt doch.das Problem ist aber, dass die älteren auf ihren Positionen bleiben durften und dank alter Pfründe ihren Platz sicher hatten. Aber das würde jetzt vermutlich zu weit führen...weiß ja jeder hier was da alles so schiefgelaufen ist.
 
Top Bottom