PS4/PC Final Fantasy VII Remake (First on PS4) - Spoilerfrei!

SasukeTheRipper

L16: Sensei
Seit
16 Mai 2015
Beiträge
11.004
PSN
SasukeTheRipper
Hat sich das eigentlich jemand geholt?


Die einzige Bewertung schreibt folgendes:

Das Buch muss in Japan als Preview zum Spiel erschienen sein, erfüllt jedoch seinen Zweck weder als Artbook noch als vernünftige Quelle von Informationen. Gestalterisch ist das Buch ein graus, ebenso typografisch ein Horror und Artwork enthält es schonmal garnicht, nur gerenderte Szenen aus dem Spiel.
Keine KaufEmpfehlung, hatte mehr erwartet.

:hmm:

Geld gespart.
 

WaLn

L13: Maniac
Seit
31 Jul 2005
Beiträge
3.165
Xbox Live
SteffenStrife
PSN
WaLn
Ich fand es durchaus bemerkenswert, dass das Spiel so lange ohne Patches ausgekommen ist. Fehlerfrei war es auch, soweit ich das beurteilen kann. Vielleicht bringt der Patch ja was für die Abwärtskompatiblität?
 

MastaBlasta

L12: Crazy
Seit
19 Feb 2008
Beiträge
2.396
Der "Storyconentent" werden wohl nur 1-2 Nebenquests sein imo.

Die Hauptquest ist schon (viel zu) lange und die Nebenquests sind mäßig interessant.

Statt an Teil 1 rumzuarbeiten und es unnötig aufzubauschen, wäre mir ein schneller Release von Teil 2 wichtiger.
 

KuroKazuma

L17: Mentor
Seit
24 Aug 2010
Beiträge
14.643
PSN
KuroKazuma_
Steam
darkiisouls
Discord
KuroKazuma#3270

Cooper

L13: Maniac
Seit
25 Feb 2010
Beiträge
3.129
PSN
Yadias
Switch
1175 6472 8908
Ich spiele das Remake auch gerade (bin in Kapitel 7) und man merkt doch sehr, dass die Schlüsselpositionen zuvor an Final Fantasy XIII gearbeitet haben - zum Guten wie Schlechten.

Einerseits spielt es sich durch die Kapitelstruktur doch angenehm linear und knackig (eine schöne Gegenbewegung zum Open World-Wahn), allerdings bedeutet das auch, dass man hauptsächlich enge Levelschläuche abläuft und nur für etwas Handlung und Dialoge sowie die eine oder andere Abzweigung (für Truhen) anhält. Und im Gegensatz zu den schönen und abwechslungsreichen Locations von Final Fantasy XIII sind es bislang jedoch nur öde Industriegänge und Hallen - aber gut, dass liegt nun mal am Setting. So richtig packen kann mich Midgar jedoch leider (noch) nicht. Die Nebenaufträge wirken ansonsten bisher aufgesetzt (um Spielzeit zu schinden).

Die Charaktere sind natürlich altbekannt, allerdings habe ich das Gefühl, dass man sich nun noch stärker an die typischen Shonen-Anhänger richtet. Übertrieben theatralisches Overacting (Barret - man geht der mir auf den Zeiger; den deutschen Sprecher kann ich auch nicht mehr hören, da er gefühlt in jedem zweiten Sony-Spiel auftritt) oder unterkühle Coolness (Cloud) - beides wirkt extrem erzwungen. Tifa mag ich da noch am Liebsten (neben Jesse) - aber auch ihre Naivität wirkt etwas unrealistisch.
Die Dialoge sind bestenfalls auf einem sehr mittelklassigen Niveau und manchmal etwas peinlich, da an Jugendliche gerichtet - dumme Sprüche oder ständige Daumenhoch-Gestiken ohne Ende. Hier hätte ich mir endlich mal eine etwas erwachsenere Richtung gewünscht. Na ja, Chance vertan...
Dass Japaner es wesentlich besser können, zeigen geniale (inhaltlich vergleichbare) Animes wie Serial Experiments Lain, Texhnolyze oder Ghost in the Shell. Und wenn es um den Daumen hoch geht, dann macht eh niemand Agent Cooper (Twin Peaks) etwas vor ;)

Trotzdem macht das Spiel durchaus Spaß, denn das Kampfsystem fetzt durchaus. Genauso wie das Herumtüfteln mit den Materias und den Waffeneigenschaften.
Ein Meisterwerk ist es jedoch nicht - und es wird auch nie den Stellwert des Originals einnehmen.
Bin trotzdem auf die restlichen Kapitel gespannt. Dass sie sich kreative Freiheiten genommen habe, was die eigentliche Story anbelangt, ist mir dagegen schnuppe bzw. finde ich auch gar nicht weiter schlimm.
 
Zuletzt bearbeitet:

Avalon

L12: Crazy
Thread-Ersteller
Seit
28 Jan 2008
Beiträge
2.952
Es war halt ein Fehler den Teil auf mehrere Teile zu splitten. Vor allem war es auch dreist, dass der erste Teil nur den Midgar Part enthält. So hat man nun etwas halbgares und gestrecktes bekommen anstatt einem runden Paket.

Wisst ihr was die beste Idee ist? Bluepoint Games sollte das Remake machen.
:coolface:
 
Top Bottom