PS4 DriveClub (Evolution Studios)

New

L12: Crazy
Seit
16 Mai 2012
Beiträge
2.830
Habe das VR Spiel heute zum ersten Mal mit noch zwei weiteren Kumpels getestet.

Playseat Rennsitz + Lenkrad TM T300 RS Racing Wheel + Playstation VR

DIE Erfahrung schlechthin. Wir waren alle drei echt hin und weg. So eine coole und einzigartige Erfahrung hatte ich, was Videospiele angeht, schon eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr.

Nah dran sind dann nur Eye of Judgment oder Steel Battalion...!

Sogar von der Grafik war ich nicht soooo stark abgeturnt, da ich extrem wenig erwartet habe.

Eine Sache verstehe ich aber nicht...! Hab das Gefühl, dass sich die Autos viel einfacher steuern lassen irgendwie. Nach einem kurzen Check in den Einstellungen ist mir aufgefallen, dass der Bremsassistent an war, was das ganze zwar ein wenig gebessert hat, aber nicht ganz...!

Kann mich einer bestätigen oder dementieren :) !
 
  • Lob
Reactions: Avi

Cohen

L15: Wise
Seit
26 Aug 2005
Beiträge
9.699
Xbox Live
Jak Rocket
PSN
Jak_Rocket
Switch
7111 8615 9617
@Cohen,

dadurch, dass ich vorhin deine Herausforderung gesehen und mal angenommen habe, ist mir erst aufgefallen, dass ich bis auf eine einzige noch keine der neueren Strecken gefahren bin.xD

Musste deine Zeit direkt mal "etwas" unterbieten.:v:
Hab nichts anderes erwartet. :)

Sind wirklich tolle Strecken für den Abschied. Überlege noch DC VR zu kaufen, aber die Demo hat meinen Magen nicht ganz gefallen.
 

Griffster

L11: Insane
Seit
13 Feb 2006
Beiträge
1.855
Xbox Live
RemoBoy
PSN
Condre
Ich finds schade, dass man in DC VR von vorne anfängt. Würde lieber in VR einfach weiter leveln. Bin sowohl persönlich als auch mit meinem Club noch lange nicht am Limit und spiele eigentlich sehr gern mal ne Runde zwischendurch im Singleplayer.
Wenns ein Konto wär würd ich DC VR direkt kaufen, so hab ich bedenken, dass ich es auch spiele...
 
  • Lob
Reactions: Avi

New

L12: Crazy
Seit
16 Mai 2012
Beiträge
2.830
Jaaaa, das stimmt...! Hat mich auch am Anfang stark gewundert. Dachte erstmal, dass meine Speicherdaten gar nicht auf der Pro gelandet sind.

Habe mir heute ein paar Gedanken gemacht!

Driveclub habe ich mir gekauft, als Spiel samt Seasonpass ca. 20 Euro gekostet hat. Danach kam ich auf der Idee, dass ich es unbedingt mit einem Racecockpit und mit einem Lenkrad spielen möchte.

Ca. 6 Monate später wurde mitgeteilt, dass man Driveclub auch mit dem VR Set spielen kann. Mein erster Gedanke war: yes!

Gesagt und getan! Jetzt steht der Turm.

Lange Rede, kurzer Sinn...! Meine 20 Euro Investition in Driveclub hat mir noch ca. 1000 Euro zusätzliche Kosten verursacht. 300€ Lenkrad, 300€ Playseat und 400€ PSVR, sowie auch die Camera für noch 25€.
Nicht zu vergessen, dass Driveclub VR auch 20 Euro gekostet hat.

:)
 
  • Lob
Reactions: Avi

Katana

L20: Enlightened
Seit
6 Dez 2005
Beiträge
28.667
PSN
Flail
Steam
Katanalein
Jaaaa, das stimmt...! Hat mich auch am Anfang stark gewundert. Dachte erstmal, dass meine Speicherdaten gar nicht auf der Pro gelandet sind.

Habe mir heute ein paar Gedanken gemacht!

Driveclub habe ich mir gekauft, als Spiel samt Seasonpass ca. 20 Euro gekostet hat. Danach kam ich auf der Idee, dass ich es unbedingt mit einem Racecockpit und mit einem Lenkrad spielen möchte.

Ca. 6 Monate später wurde mitgeteilt, dass man Driveclub auch mit dem VR Set spielen kann. Mein erster Gedanke war: yes!

Gesagt und getan! Jetzt steht der Turm.

Lange Rede, kurzer Sinn...! Meine 20 Euro Investition in Driveclub hat mir noch ca. 1000 Euro zusätzliche Kosten verursacht. 300€ Lenkrad, 300€ Playseat und 400€ PSVR, sowie auch die Camera für noch 25€.
Nicht zu vergessen, dass Driveclub VR auch 20 Euro gekostet hat.

:)
Und jetzt kannst du nicht einmal den Spielstand weiterverwenden :coolface:
 
  • Lob
Reactions: Avi

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
26.109
Läuft das auf der Pro eigentlich besser?
Sollte ja zumindest mit den PS Pro internen Features wie Supersampling oder Performance Modus besser laufen...
Die Framerate ist fest bei 30fps gelockt und das die auch schon bei der normalen PS4 absolut stabil war, hat sich durch die Pro logischerweise nichts geändert. Ob Supersampling unterstützt wird weiß ich nicht, da aber auch hier die Original-Version schon ziemlich smooth war, glaube ich nicht an wirklich sichtbare Änderungen.
 
Top Bottom