Der offizielle Tennis-Thread

Bassy

L13: Maniac
Seit
16 Feb 2008
Beiträge
3.192
Xbox Live
x Bassy x
PSN
Bassy78
Steam
Bassy392
Thiem auf Sand fasziniert mich. Der spielt clever, sicher, mit enormen Spin, ist sau schnell und hat sowohl eine starke Rück- wie auch Vorhand.

Dem traue ich das Finale und sogar einen Sieg zu.
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
23.738
Naja, etwas schade sind die Bedingungen heute schon. Da stehen sich die zwei vielleicht besten Tennisspieler aller Zeiten gegenüber und beide kämpfen mehr mit dem Wind als mit dem Gegner. :ugly:
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
23.738
Aber was die 2 draus machen ist ja mal auch unglaublich :banderas:
Ich bin auch gerade nicht so sicher, für wen das nun ein Vorteil ist. Nadal ist zwar wie erwartet in Führung, aber Federer hält eigentlich gut dagegen. Der erste Satz wurde eigentlich im ersten Game entschieden, als Nadal als einziger gegen den Wind seinen Aufschlag halten konnte. Und im zweiten sind sie imo ziemlich ausgeglichen. Federer darf nun aber den 2. Satz auf keinen Fall abgeben, sonst ist das Match vorbei.
 

Howard

L20: Enlightened
Seit
22 Sep 2006
Beiträge
20.182
Xbox Live
Howard
PSN
Tschonko90
Ich bin auch gerade nicht so sicher, für wen das nun ein Vorteil ist. Nadal ist zwar wie erwartet in Führung, aber Federer hält eigentlich gut dagegen. Der erste Satz wurde eigentlich im ersten Game entschieden, als Nadal als einziger gegen den Wind seinen Aufschlag halten konnte. Und im zweiten sind sie imo ziemlich ausgeglichen. Federer darf nun aber den 2. Satz auf keinen Fall abgeben, sonst ist das Match vorbei.
Ja sehe ich auch so, nur gegen Nadal in der Form auf Sand ist schon Break schwer wie man sieht.
Aber Federer probiert meiner Meinung alles.
Gespannt ob es am Ende noch spannend werden könnte :)
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
23.738
Federer spielt hier das, was er auf Sand maximal spielen kann. Mehr geht da ganz einfach nicht. Und er war mehr als einmal kurz davor, den Satz zu holen, aber Nadal konnte sich am Ende jeweils noch steigern und Federer - weil er ohnehin schon am Limit spielt - halt nicht. Nun wird es aber natürlich komplett unmöglich. So weiterspielen und hoffen, dass Nadal einbricht, ansonsten gibts da nichts zu machen.
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
23.738
Weiß eh nicht, warum Fedex dieses Jahr die French Open spielt. Das war doch die letzten Jahre gut, dass er Sandplatz als Pause nutzte.
Er hat mal gemeint, er spiele heute lieber Turniere, als sich voll auf das Training zu fokussieren. Und er hat ja eine wirklich gute Sandplatzsaison gespielt. 2x Viertelfinale und 1x Halbfinale ist ein voller Erfolg. Und auch wenn das Resultat heute nun sehr klar ausfällt: er hat heute über etwa 1.9 Sätze mit Nadal mithalten können. Wenn man das kann, hat man eigentlich keinen Grund, nicht auf Sand zu spielen. :coolface:
 

Wednesday

L20: Enlightened
Seit
23 Okt 2005
Beiträge
24.349
Xbox Live
Wednesday cw
Federer hat super gespielt, kann sich eigentlich nicht viel vorwerfen. Aber Nadal vor allem in wichtigen Momenten der bessere Spieler. Das Ende des 2. Satzes war die Entscheidung, da hat Nadal Federer mental gebrochen.
Beeindruckend was beide unter den Bedingungen gezeigt haben. Beide sind gute Windspieler, daher schwer zu sagen wer von sowas profitiert. Ich glaube es läuft letztlich darauf hinaus wer besser damit umgeht. Heute war es Nadal. Ich erinner mich an ein Match in Indian Wells 2012 wo Federer deutlich besser mit dem Wind klarkam.

Federer kann zufrieden sein mit seiner Leistung auf Sand und geht mit guter Form neben Djokovic als Topfavorit in die Rasensaison.

Bin aufs 2. Halbfinale gespannt. Würde es ja Thiem gönnen, aber wird sehr schwer.
 

Dr.Colossus

L13: Maniac
Seit
13 Jul 2005
Beiträge
3.670
Nadal hat das Ding morgen schon bereits im Sack. Durch die ganzen Regenunterbrechungen kommt da morgen ein absolut abgespielter Gegner auf ihn zu. Egal ob Thiem oder Djokovic. Einer von den beiden ausgeruht und in Topform wären für Nadal unangenehm. Einer von den beiden aber mit 4 Tagen ohne Pause in den Knochen...keine Chance.
 

smoki

L14: Freak
Seit
10 März 2008
Beiträge
6.179
PSN
wuerstel118
ziemliche folter mit den unterbrechungen...

hoffentlich bleibt thiem ruhig und schafft die letzten beiden aufschlagspiele ohne rebreak.
 

Bassy

L13: Maniac
Seit
16 Feb 2008
Beiträge
3.192
Xbox Live
x Bassy x
PSN
Bassy78
Steam
Bassy392
Respekt an Thiem. Den Joker muss man erstmal schlagen. Der wird sich unter den drei Großen festsetzen. Das ist imo der erste der jungen wilden der wirklich das Potenzial hat.
 

Dr.Colossus

L13: Maniac
Seit
13 Jul 2005
Beiträge
3.670
Respekt an Thiem. Den Joker muss man erstmal schlagen. Der wird sich unter den drei Großen festsetzen. Das ist imo der erste der jungen wilden der wirklich das Potenzial hat.
dafür muss er seine eklatante Schwächen auf anderen Belägen abstellen. Rasen und auch ein guter Teil der Hardcourts liegen seiner Spielweise im Augenblick noch so gar nicht. Ob er das mit bald 26 noch umzudrehen vermag....zu hoffen wäre es.
 

smoki

L14: Freak
Seit
10 März 2008
Beiträge
6.179
PSN
wuerstel118
dafür muss er seine eklatante Schwächen auf anderen Belägen abstellen. Rasen und auch ein guter Teil der Hardcourts liegen seiner Spielweise im Augenblick noch so gar nicht. Ob er das mit bald 26 noch umzudrehen vermag....zu hoffen wäre es.
bei den imo wichtigsten hardcourt turnieren us open und indian wells spielt thiem immer sehr gut.
die eher langsamen plätze dort mag er sehr.

morgen wird bestimmt wieder heftig schwer gegen nadal aber vielleicht geht ja was....
nadal soll einfach frieden geben und thiem sich seinen traum erfüllen lassen xD
 

Wednesday

L20: Enlightened
Seit
23 Okt 2005
Beiträge
24.349
Xbox Live
Wednesday cw
war ein kurioses match zwischen thiem und djokovic. aufgrund der bedingungen, vor allem am freitag auch von der qualität her ein weniger überzeugendes match. da haben nadal und federer im wind eine deutlich bessere qualität geliefert. thiem blieb locker bei den bedingungen, djokovic hat den ersten satz mehr oder weniger verschenkt, weil er mehr mit sich selbst beschäftigt war. fands auch ziemlich uncool wie djokovic mehrmals einfach den platz verließ bevor das match überhaupt offiziell unterbrochen wurde. da würde ich mir als gegner ziemlich blöd vorkommen.

als thiem bei 5-3 40-15 führung im 5. satz mental komplett zusammengebrochen ist, dachte ich er würde das ding verlieren. der 5. satz hat sich auch irgendwie wieder wie ein typisches djokovic match angefühlt, wo es scheint als wäre der serbe schon geschlagen, nur um dann nochmal zurückzukommen. bärenstark von thiem wie er das match dann beendet hat.

bittere pille für djokovic, zum 2. mal alle 4 slams zu halten wäre unfassbar gewesen. aber er spielt weiterhin ganz vorne mit und geht neben federer als topfavorit nach wimbledon.

bin sehr gespannt aufs finale. ich hoffe rafa packt es nochmal. bei seinem alter und der verletzungsgeschichte weiß man nie, ob es nicht vielleicht die letzte gelegenheit wird. hoffe er nutzt sie.
finale gegen thiem ist für mich auf jedenfall entspannter. ich mag thiem sehr, wenn rafa irgendwo verliert, drücke ich ihm immer die daumen. also, wenn nadal verlieren müsste, würde ich mir keinen mehr als sieger wünschen wie thiem. der österreicher hätte den titel auch absolut verdient. hoffe auf ein gutes match.
 

Dr.Colossus

L13: Maniac
Seit
13 Jul 2005
Beiträge
3.670
Wenn dann gibt Nadal einen Satz her, ansonsten kann ich mir aber nicht vorstellen, dass er sich den 12.Titel nehmen lässt.
Das Ding ist in höchstens 2 Stunden gegessen. Nadal gibt eventuell einen Satz am heutigen Tag ab, wenn er zwei bis drei Spiele komplett vom Platz geht ;)

Aber im ernst: Alles andere als ein klarer Sieg wäre überraschend. Ich tippe auf drei Sätze.
 
Top Bottom