Der Ich-suche-Hilfe-Thread ( nur für PC )

Tskitishvili

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
9.806
Ich werd deine Tips befolgen und mir den PC morgen mal zu Gemüte führen und schauen, was da nicht stimmt.

Für die CPU hab ich aber eine relativ teure Wasserkühlung. An der sollte es doch hoffentlich nicht liegen.
 

Tskitishvili

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
9.806
Ich hab das Problem gefunden. Die Lüfter drehen sich nicht mehr. Nur noch die beiden von der Wasserkühlung aber der vordere und der hintere nicht mehr.

Ich hab etwas die Befürchtung, dass es nicht an den Lüftern, sondern an der Platine liegt, wo man die Lüfter anschließt. Weil, dass zwei Lüfter gleichzeitig kaputtgehen, halte ich eher für unwahrscheinlich. Ich glaube eher, dass ich sie beschädigt habe, als ich die neue SSD eingebaut hab.

Kann man diese kleine Platine, wo man die Lüfter dran anschließt, auch ersetzen?

Edit: Es ist definitiv die Platine, fragt mich nicht, woher ich das weiß :kruemel:
 
Zuletzt bearbeitet:

Tskitishvili

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
9.806

Tskitishvili

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
9.806
Ich hab die beiden Lüfter an Anschlüsse am Mainboard angeschlossen und jetzt laufen sie beide wieder. Vielen Dank für die Hilfe.

Ich werde mir aber für die Vorderseite wohl noch einen holen. Einen vorne, einen hinten und eine Wasserkühlung mit zwei Lüftern für den Prozessor finde ich dann doch etwas wenig. Auf der anderen Seite läuft der PC ja seit November 2017 mit zwei Lüftern einwandfrei.

Interessanterweise mag ich es beim PC selber nicht, wenn alles bunt leuchtet. Gibt ja von Corsair RAM-Riegel die leuchten, Lüfter und spezielle Leuchtstreifen. Maus, Tastatur, Mauspad, Ständer für den Kopfhörer und Kopfhörer selber hab ich alles in RGB von Razer aber beim PC selber mag ich das nicht :ugly:
 

Fettbacke

L13: Maniac
Seit
1 Nov 2013
Beiträge
4.736
Xbox Live
FettbackeX
PSN
FettbackeX
Switch
5677 7793 8483
Steam
Fettbacke
Ich hab für meinen PC als Lautsprechersystem die Logitech Z906. Bin soweit eigentlich auch zufrieden damit, aber seit heute morgen funktioniert der Center Lautsprecher nicht mehr. Hab am Anfang gedacht, dass das Problem entweder am Lautsprecher selbst oder am Kabel liegt, aber nope. Lautsprecher ist in Ordnung. Hab nämlich meine Switch und die PS4 dran angeschlossen und da funktioniert alles einwandfrei.

Ich nehme jetzt an, dass Winblöd2000 mal wieder irgendein Problem hat. Das Ding ist nämlich, bei den Realtek Einstellungen oder in den Systemeinstellungen kann man einen Testsound ausgeben. Nur bei diesem Testsound gibt der Center Lautsprecher einen Pieps von sich. Egal ob VLC Player, Netflix App oder irgendein Spiel, der Center Lautsprecher gibt einfach keinen Ton von sich. Eingestellt habe ich schon auf 5.1 Sound, in Windoof und auch in verschiedenen Spielen. Es bringt halt einfach nix. Gestern hat alles noch richtig funktioniert! Ich hab seit heute einfach nur 4.1 Sound. Bei dem Z906 ist der Center Lautsprecher auch nicht ausgestellt. Habe sogar auf volle Lautstärke gestellt...

Was könnte das Problem von WinLoseXP sein?
 

shugo

Wichteln-Organisator
Seit
27 Jun 2007
Beiträge
4.255
Xbox Live
shugo cw
PSN
shugo_cw
Steam
shugo_cw

Fettbacke

L13: Maniac
Seit
1 Nov 2013
Beiträge
4.736
Xbox Live
FettbackeX
PSN
FettbackeX
Switch
5677 7793 8483
Steam
Fettbacke
Habe jetzt aus Verzweiflung Winnie10 zurückgesetzt und das hat natürlich auch nicht geholfen. Alle Kabel ausgetauscht, hat auch nicht geholfen. Habe die Z906 momentan per Cinch-Kabel am PC angeschlossen und mir jetzt ein Toslink-Kabel bestellt. Wer weiß, vielleicht hilft es ja :nix:

Ich versteh einfach nicht, warum der Center-Lautsprecher nur beim Testsound funktioniert???
 
Zuletzt bearbeitet:

Fettbacke

L13: Maniac
Seit
1 Nov 2013
Beiträge
4.736
Xbox Live
FettbackeX
PSN
FettbackeX
Switch
5677 7793 8483
Steam
Fettbacke
Hab mein USB-Stick mit Manjaro drauf gefunden. Wer hätte das gedacht: es funktioniert dort alles wie es soll...

Es ist also zu 1000% Win10 dran schuld.

Edit: Gott ich hasse Windows so sehr. Wieso funktioniert es denn jetzt auf einmal? Weil ich kurz davor war, Linux zu installieren? Wtf... :fp:
 
Zuletzt bearbeitet:

zig

L14: Freak
Seit
28 Jun 2012
Beiträge
6.798
Xbox Live
zig101079
PSN
zig101079
Switch
0052 5411 2745
ich hab mir das erste mal seit 15 jahren wieder einen windows laptop für ältere spiele gekauft. was nimmt man denn heutzutage für einen gratis virenschutz her? damals war es glaub ich noch avira. :)
 

daMatt

L18: Pre Master
Seit
22 März 2007
Beiträge
17.061
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Ja, hätte auch Avira Free gesagt. Wobei der tatsächlich halt nur nach Viren scannt und blockiert. Wenn nur zockst sollte es ausreichend sein. Bei mehr würde ich ansonsten persönlich aber dennoch empfehlen die ca. 35€ für ein Pro Jahresabo zu investieren, weil einfach mehr Funktionen und Schutz.
 
  • Lob
Reactions: zig

zig

L14: Freak
Seit
28 Jun 2012
Beiträge
6.798
Xbox Live
zig101079
PSN
zig101079
Switch
0052 5411 2745
ich glaub viel mehr als steam und gog wird auf dem rechner nicht passieren. ist der defender schon vorinstalliert?
ja gut - ich glaub ich bleib bei avira und lösche jetzt erstmal das mcafee sach...
 

Rayvia

L11: Insane
Seit
14 Jul 2011
Beiträge
1.680
Steam
ReeceRayvia
Hab seit dem letzten windowsupdate folgendes Problem, wenn ich meinen PC Kaltstarte dann stottert er komplett also die Musik stottert und ist verzerrt, außerdem läuft die Maus nicht flüssig etc. Nachdem neustart ist das Problem weg allerdings funktioniert der Neustart im Anschluss auch nicht. Der PC hängt dann ewig im Ladebildschirm bis irgendwann eine Fehlermeldung auftaucht, im Anschluss funktioniert der PC aber wieder zu 100%.... hatte jemand schon mal ein ähnliches Problem?
Update war das funktionsupdate version 2004, seitdem hab ich diese Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fettbacke

L13: Maniac
Seit
1 Nov 2013
Beiträge
4.736
Xbox Live
FettbackeX
PSN
FettbackeX
Switch
5677 7793 8483
Steam
Fettbacke
Vor 2 Wochen ist mir bei meinem Monitor (Acer Predator XB271HUAbmipz) aufgefallen, dass ein Pixel dauerhaft rot bleibt. Hab dann ein paar Sachen aus dem Inet ausprobieren, was angeblich helfen soll zB ein Video, bei dem ganz schnell zwischen schwarz und weiß gewechselt wird. Hat nix gebracht und dachte ich müsste damit leben, da ich ja bei nur einem Pixel nicht Gebrauch von der Garantie nehmen kann.

Tja, nun sind es insgesamt 11 Pixel, die dauerhaft rot oder grün bleiben. Mehr in der Mitte des Display, aber trotzdem alle recht weit voneinander entfernt. Hab das Gefühl, dass jetzt jeden Tag ein neuer Pixel abkackt. Weiß jemand, ab wie vielen Pixeln ich den Display zur Reparatur schicken kann? Acer hat mir nur ein "müssen schon viele Pixel nah beieinander sein" als Antwort bekommen...
 

daMatt

L18: Pre Master
Seit
22 März 2007
Beiträge
17.061
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Also wenn du noch Gewährleistung hast (bis 1 Jahr nach Kauf) würde ich definitiv zum Händler gehen und auf Erfüllung pochen. Sprich zur Reparatur schicken lassen. Oder selbst einschicken wenn ihn online gekautt hast.
Im Garantiefall, der ja leider auf Kulanzbasis des Herstellers läuft würde ich es aber auch einfach mal auf eigenes Risiko mit Einschicken versuchen.
 
Top Bottom