Der Ich-suche-Hilfe-Thread ( nur für PC )

Dingo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Jul 2006
Beiträge
41.103
Hast du es mal direkt im BIOS versucht?
So steure ich meine Lüfter.
Ja aber auch nichts gefunden um die zu steuern oder ein zustellen.
Kann dort nur die Drehzahl sehen.
Beim Start hat der CPU Lüfter 500 Umdrehung.
Hab nun erstmal die Überwachung auf ignorieren gestellt.

Wie bzw. womit könnte ich die Drehzahl vom Desktop aus kontrollieren zumindest?
 

daMatt

L17: Mentor
Seit
22 März 2007
Beiträge
14.599
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Sowas muss eigentlich jedes BIOS können und wird mit Sicherheit im Handbuch deines Mainboards dokumentiert oder zur Not auf der Webseite des Herstellers.

Oder auch "RTFM!" genannt, wie man manchmal zu sagen pflegt. ;)
 

Taro

L16: Sensei
Seit
29 Jul 2007
Beiträge
11.028
Xbox Live
Taromisaki666
PSN
Taromisaki666
Switch
2063 8357 9613
Steam
Taromisaki666
Ja aber auch nichts gefunden um die zu steuern oder ein zustellen.
Kann dort nur die Drehzahl sehen.
Beim Start hat der CPU Lüfter 500 Umdrehung.
Hab nun erstmal die Überwachung auf ignorieren gestellt.

Wie bzw. womit könnte ich die Drehzahl vom Desktop aus kontrollieren zumindest?
Deaktiviere mal die Lüftersteuerung im BIOS komplett, dann müsstest es im Windows mit Speedfan funktionieren.
 

manuzero

L12: Crazy
Seit
9 Jul 2006
Beiträge
2.166
Ich habe mir heute diesen Stick gekauft, um meinen Switch Pro Controller an meinen PC anzuschließen. Hat auch alles super funktioniert: USB Stick angeschlossen, Sync Knöpfe auf Stick und Controller gedrückt und es wurde als ganz normales Xinput Xbox360 Pad erkannt.
Alles funktioniert wie es soll, bis auf die Vibration. Am Controller liegt es definitiv nicht, an der Switch vibriert er ja. Bei meinem alten Xbox360 Pad hat die Vibration ganz normal funktioniert. Weiß jemand, woran das liegen könnte?
 

manuzero

L12: Crazy
Seit
9 Jul 2006
Beiträge
2.166
Ja mit dem 8bitdo Firmware Updater auf v.1.22. Das Programm hat das Update als erfolgreich angezeigt.

Im Log des Updates steht sogar: "Added vibration for Switch Pro, Switch JoyCons, WiiU Pro and Wii controllers.(Only for Xinput/Switch mode of USB adapter)"
 

manuzero

L12: Crazy
Seit
9 Jul 2006
Beiträge
2.166
Wie doof, PC neugestarted -> funktioniert :tinglew:
Trotzdem vielen Dank für die Hilfe!

Die Vibration fühlt sich im Gegensatz zum Xbox30 Controller lediglich etwas schwach an, aber ich muss den Controller mal an der Switch ausprobieren um zu testen ob das normal ist.
 

Dingo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Jul 2006
Beiträge
41.103
is es normal, dass youtube und auch twitch die GPU sehr stark auslasten?

gucke gerade normal ein video in 1080p mit 1x geschwindigkeit und die GPU ist bei 70%. geh ich auf 1,5x Geschwindigkeit ist sie schon bei 100% und es stockt.
hab auch ständig das proble, dass das Bild hängen bleibt bei Youtube oder Twitch, wenn ich raus- und wieder rein-tabe. (alt + tab, ihr wisst schon. ^^)

CPU ist bei unter 10%.

ist das echt alles zuviel für meine GPU? oder kann man da was umstellen?
 

Dingo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Jul 2006
Beiträge
41.103
ist ne Radeon 290. zwar schon von 2013 aber dachte die sollte das noch packen.

naja. hatte auch noch im Resetera nachgefragt, die haben mir empfohlen bei Chrome das verwenden des Hardware Beschleunigers zu deaktivieren.
so laufen 1080p50 videos mit 2-facher Geschwindigkeit nun mit 10% GPU und etwas über 20% CPU Auslastung.
 

Heavenraiser

Senior-Moderator
Mitarbeiter
Senior-Moderator
Seit
7 März 2010
Beiträge
6.568
Xbox Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
Die neueren Grafikkarten sind mehr auf diese Belastungsszenarien optimiert, da ist dann wahrscheinlich die 290 wirklich schon zu alt dafür.
Wobei ich mit meiner 380 bei derartigen Videos eine Auslastung von 20-25% habe. Es scheint, als wäre deine Karte eine Generation zu alt. Allerdings ist meine CPU mit einer Ryzen 7 1700X wahrscheinlich auch um einiges stärker.
 

gettingbetter

L13: Maniac
Seit
18 Feb 2007
Beiträge
3.838
Switch
4988 6785 8758
Steam
gettingbettersteam
Die neueren Grafikkarten sind mehr auf diese Belastungsszenarien optimiert, da ist dann wahrscheinlich die 290 wirklich schon zu alt dafür.
Wobei ich mit meiner 380 bei derartigen Videos eine Auslastung von 20-25% habe. Es scheint, als wäre deine Karte eine Generation zu alt. Allerdings ist meine CPU mit einer Ryzen 7 1700X wahrscheinlich auch um einiges stärker.
Oder eben mal den Internet Explorer bzw. Edge, der nutzt oft andere (ältere) Videoformate als Chrome, insbesondere auf Youtube. Gerade bei alten PCs hilft das manchmal.

Kein Scherz, das war damals zu Intel Atom Netbook / Tablet / Computestick Zeiten ein Geheimtipp.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dingo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Jul 2006
Beiträge
41.103
Die neueren Grafikkarten sind mehr auf diese Belastungsszenarien optimiert, da ist dann wahrscheinlich die 290 wirklich schon zu alt dafür.
Wobei ich mit meiner 380 bei derartigen Videos eine Auslastung von 20-25% habe. Es scheint, als wäre deine Karte eine Generation zu alt. Allerdings ist meine CPU mit einer Ryzen 7 1700X wahrscheinlich auch um einiges stärker.
CPU ist nen i7 4770k.
der hält ja eigentlich ganz gut mit, oder nicht?
 

gettingbetter

L13: Maniac
Seit
18 Feb 2007
Beiträge
3.838
Switch
4988 6785 8758
Steam
gettingbettersteam
Die CPU sollte für die Sachen noch ausreichen. Auch wenn so langsam ein Upgrade hier vertretbar ist.
Ich hab eine zwei Generationen jüngere CPU und hatte noch nie Probleme. Ist wahrscheinlich wirklich ein Problem mit dem Decoder - Vermutlich wird da was auf der GPU berechnet, was da nicht hingehört.

Blöder Gedanke, aber lass mal einen Virenscanner drüberlaufen. Nicht, dass du dir einen dieser alten Bitcoin-Miner eingefangen hast, der auf niedrige / keine Grafikkartenlast triggert :coolface:
 

Taro

L16: Sensei
Seit
29 Jul 2007
Beiträge
11.028
Xbox Live
Taromisaki666
PSN
Taromisaki666
Switch
2063 8357 9613
Steam
Taromisaki666
Also irgendetwas kann da nicht ganz richtig laufen, meine CPU ist ein AMD A10 7800, die Grafikkarte eine Geforce 1030 und selbst wenn ich YT-Videos auf 2160p stelle, geht meine CPU-Auslastung nicht über 30% und GPU nicht über 50%.

EDIT:

Bei doppelter Geschwindigkeit bleibt es genau so und die Videos laufen absolut flüssig.
 

manuzero

L12: Crazy
Seit
9 Jul 2006
Beiträge
2.166
Ich habe mir im September einen neuen PC zusammengestellt https://geizhals.de/?cat=WL-407461 (GPU ist ein anderes Modell)
Seit ein paar Tagen ist mir aufgefallen, dass die SSD plötzlich langsamer reagiert als sonst. Eine Videodatei zu öffnen kann 5 - 10 Sekunden dauern (beim zweiten Öffnen geht es dann viel schneller), wenn ich den File Explorer öffne werden Dateien oft für 2 - 3 Sekunden weiß dargestellt, bis die kleinen Icons erscheinen, etc.
Ich habe keine Ahnung woran das liegen kann und erinnere mich nicht daran irgendwas verändert zu haben.

CrystalDiskInfo zeigt mir folgende Werte an:
Scheint doch alles in Ordnung zu sein, oder?
 

bigtms

L12: Crazy
Seit
19 Apr 2006
Beiträge
2.211
PSN
BIGtms
Switch
3159 8045 1325
Ich habe mir im September einen neuen PC zusammengestellt https://geizhals.de/?cat=WL-407461 (GPU ist ein anderes Modell)
Seit ein paar Tagen ist mir aufgefallen, dass die SSD plötzlich langsamer reagiert als sonst. Eine Videodatei zu öffnen kann 5 - 10 Sekunden dauern (beim zweiten Öffnen geht es dann viel schneller), wenn ich den File Explorer öffne werden Dateien oft für 2 - 3 Sekunden weiß dargestellt, bis die kleinen Icons erscheinen, etc.
Ich habe keine Ahnung woran das liegen kann und erinnere mich nicht daran irgendwas verändert zu haben.

CrystalDiskInfo zeigt mir folgende Werte an: Scheint doch alles in Ordnung zu sein, oder?
Ich würd sagen, deine SSD verreckt so langsam.

@Dingo s Problem
Wie Taro schon sagt, das kann nicht sein. Mein Alltagslaptop unterbietet seine Specs bei weitem und Youtube war nie ein Problem, was auch immer man da probiert. Probier wirklich mal ein anderen Browser oder irgendwas ist da nicht in Ordnung.
 
Top Bottom