Der grosse Verschwörungsthread

Oseras

L07: Active
Seit
25 Sep 2007
Beiträge
603
In den USA wurden die Georgia Guidestones Opfer einer Bombenattacke und mussten jetzt abgerissen werden.
Diese waren Gegenstand verschiedener Verschwörungstheorien der radikalen christlichen Rechten, welche sich vor allem an der einen Zeile welche empfiehlt die Weltbevölkerung unter 500 Millionen zu belassen stören und das ganze als satanistisch und im Zusammenhang mit dem "Great Reset" stehend sahen.

John Oliver hatte diesbezüglich vor ein paar Wochen einen Beitrag:

Zeigt wiedermal wie weit Verschwörungstheorien inzwischen in gewissen Kreisen verbreitet sind und dass diese gewisse Menschen zu doch ziemlich durchgeknallten Taten treiben.

Nunja, wirklich vermissen wird die Steine wohl niemand.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
46.096
In den USA wurden die Georgia Guidestones Opfer einer Bombenattacke und mussten jetzt abgerissen werden.
Diese waren Gegenstand verschiedener Verschwörungstheorien der radikalen christlichen Rechten, welche sich vor allem an der einen Zeile welche empfiehlt die Weltbevölkerung unter 500 Millionen zu belassen stören und das ganze als satanistisch und im Zusammenhang mit dem "Great Reset" stehend sahen.

John Oliver hatte diesbezüglich vor ein paar Wochen einen Beitrag:

Zeigt wiedermal wie weit Verschwörungstheorien inzwischen in gewissen Kreisen verbreitet sind und dass diese gewisse Menschen zu doch ziemlich durchgeknallten Taten treiben.

Nunja, wirklich vermissen wird die Steine wohl niemand.

What? Ist das Fake?

FXAJin1WIAE8isY.jpg


Wenn eine Verschwörungstheorie von Verschwörungstheoretiker zerstört wird... WTF?!
 

Oseras

L07: Active
Seit
25 Sep 2007
Beiträge
603
What? Ist das Fake?

Wenn eine Verschwörungstheorie von Verschwörungstheoretiker zerstört wird... WTF?!
Nein, kein Fake. Diese Verschwörungstheoretiker verwundern sich jetzt natürlich auch über den inexistenten Aufschrei der "bösen Kabale" und deren Handlanger.
 

TheSeaSnake

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
36.589


Ich stimme dem Volksverpetzer zu. Einfach Kate Bush hören und als Doom Guy gegen das Höllenportal kämpfen
 

kiffi

L12: Crazy
Seit
3 Jun 2002
Beiträge
2.758
Ist Tim Pool eigentlich ein verschwörungstheoretiker? Ich habe mir ein Video von Timcast angesehen bei dem er wieder einige Dinge über die Korruption der Biden Familie anspricht.

So soll die Biden Familie gewaltige Geldmengen in einen von der chinesischen Regierung kontrollierten Energiekonzern investiert haben.

Während dem Beginn seine Amtszeit hat Biden die nordamerikanische Energieproduktion massiv behindert und eingeschränkt.

Und jetzt wurden sogar Millionen Barrel Öl aus der strategischen Ölreserven der usa in Zeiten der höchsten Benzin und Gaspreise nach China an den Energiekonzern verschifft, in den die Biden Familie finanziell involviert ist, welcher gleichzeitig immer noch billiges Öl von Russland kauft während man den Menschen im Westen hohe Energiepreise als patriotische Pflicht zum Erhalt der liberalen Weltordnung verkaufen will.

Und in Zeiten von größeren Ernteausfällen explodierenden Energie und Lebensmittelppreisen haben wir Bauernproteste in mehreren europäischen Länder, weil die (Klima) Auflagen der europäischen Regierungen die Existenzgrundlage der Bauern gefährden.

Ich verlinke das Video Mal von bitchute weil es auf YouTube anschließend bereits zensiert wurde. Ist ein längeres Video das vor allem später interessant wird

https://www.bitchute.com/video/VexNmy9rYcM/

Und ich stell Mal keine Theorie auf, ich sag euch nur was gerade abgeht.

Der US Präsident behindert die nordamerikanische Ölproduktion, und gibt anschließend auch noch Öl aus den strategischen Ölreserven des Landes an einem chinesischen Staatskonzern zu dem seine Familie finanzielle Verbindungen hat.

Gewaltige Ernteausfälle und explodierende Energie und Lebensmittelpreise und schreckliche Hungersnöte drohen bzw sind sogar schon am laufen.

Und anstatt dann im Rest Europas und Nordamerikas soviel Lebensmittel wie nur irgendwie möglich zu produzieren um den Hunger zu mildern, werden in den USA Bauern sogar bezahlt nicht auf ihren Feldern anzubauen und in Europa die Existenzgrundlage der Bauernbetriebe gefährdet und da fragt man sich halt einfach,was zum Teufel da vor sich geht.
 

Amaterasu

L08: Intermediate
Seit
22 Apr 2008
Beiträge
891
„Linke Brust steht für Mutter, Kinder und Tiere“

aaaaaalles klar.
Und die Rechte? Für Auto, Pool und Garten?! xD
 
  • Coolface
Reaktionen: Avi

TheSeaSnake

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
36.589

A.Shino

L04: Amateur
Seit
18 Okt 2006
Beiträge
177
PSN
Shino1983

ChoosenOne

L17: Mentor
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
14.753
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Das ist wirklich schade. Wobei man bis heute nicht weiß wem sie gehörten. Wenigstens ist keiner bei der Aktion verletzt worden.

Was is daran schade?
Ist ja nicht so, das es sich dabei wirklich um ein historisches Denkmal gehandelt hat.
Sie wurden beim örtlichen Steinmetz vor einigen Jahren in Auftrag gegeben, damit ein wirrer Schwurbler*inen seine verkorksten Thesen "veröffentlichen " kann.
 
Top Bottom