Der große TV Thread - Infos, Empfehlungen und co.

Fanti

L14: Freak
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
6.019
CES: Neue Sony TVs mit Apple AirPlay 2 & Homekit
http://www.areadvd.de/news/ces-neue-sony-tvs-mit-apple-airplay-2-homekit/

Die Serien ZG9; AG9; XG95; und XG85 werden neben AirPlay 2 sogar Apple HomeKit unterstützen. Somit unterstützen nun Samsung, LG, TLC und Sony AirPlay II, Sony als einzige sogar mit Apple HomeKit.
Und der Knüller, man kann damit dann sogar zum ersten Mal auf einem Android Gerät offiziell Siri benutzen und denn TV oder Anwedungen starten bzw. steuern.
Für mich eigentlich die Überraschung der CES 2019, das hat niemand kommen sehen!

Sony Oled AG9:


CES 2019: Sony präsentiert 8K Full Array LED LCD-TVs und A9G OLEDs
http://www.areadvd.de/tests/ces-2019-sony-praesentiert-8k-full-array-led-lcd-tvs-und-a9g-oleds/
Ein 85 und 98 Zoll 8K LCD TV ... OMG! Unbezahlbar wohl für fast alle hier.



Hier die kleinere LCD Serie an Sony TVs 2019:



Übersicht der Master Serie:
 
Zuletzt bearbeitet:

Fanti

L14: Freak
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
6.019
Sony TVs werden wohl anscheinend kein HDMI 2.1 besitzen. Damit dürfte auch klar sein das LG eigentlich auch nur ein HDMI 2.07 anbietet. Denn weder Samsung oder Sony haben heute Nacht darüber etwas verlauten lassen, Heute kommt noch die Panasonic PK.


Der Sony ZG9 ist wohl der offizielle Nachfolger vom legendären ZD9. Wird wieder über ein Backlight Master Drive Panel verfügen und soll diesmal nicht mit 1800cd/m2 auskommen sondern wohl 3600-4000cd/m2 bieten, das wäre nen Kracher wenn das auch wirklich nativ messbar ist und nicht nur ne Datenblatt Floskel bleibt.

Möchte gar nicht wissen was die Biester dann mit 8K, so hell und dann 85/98 Zoll an Energie verblasen. Andersrum, wer sich die Geräte leisten kann, wird mit Sicherheit nicht darauf angewiesen sein, jedes Jahr das Energieunternehmen zu wechseln :lol:
 

LoLsh0ck

L14: Freak
Seit
26 Feb 2014
Beiträge
5.019
Am Meisten interessiert mich bisher der neue B9 in 65 Zoll von LG.
Wenn da der Preis halbwegs in Ordnung ist, könnts sein , dass ich schwach werd und heuer auf OLED umsteige :)

Die Sony Geräte machen aber auch einen super Eindruck. Aber warum ist bei der AG Serie die Bildfläche so nach hinten geneigt? Oder täuscht das bzw. kann man das senkrecht stellen?
 

Montalaar

L14: Freak
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
6.954
Das macht Loewe schon länger so. Wenn die TVs weiter unten stehen ist das nicht ganz verkehrt weiter oben ist halt kacke.
Welchen Samsung hast Du eigentlich @LoLsh0ck?
Habe seit paar Wochen den Q6 als billige Übergangslösung und kann über den nicht klagen gerade für 900€ ein klasse TV.
Software war ja (ausser Panasonic) bei praktisch allen Schrott bis vor kurzem, gerade was die Androiden betrifft.
Scheint jetzt aber durch zu sein das Thema im grossen und ganzen.
Für mich liegt Panasonic aktuell vorne, bin auf ihr Lineup gespannt. Als TV auf Dauer hätte ich da einen gekauft. Warte da aber erst auf HDMI 2.1 und mal sehen was Micro LED macht.
OLED ist mir zu fragwürdig. Nicht wegen Einbrennen, sondern fehlerhafter Kalibrierung bei ungünstiger Sonneneinstrahlung. Könnte bei mir zum tragen kommen.
@LG faltbar:
Sieht erstmal lustig aus, aber praktisch würde ich das vermutlich nicht nutzen...und sorry, der Kasten ist potthässlich.
 

LoLsh0ck

L14: Freak
Seit
26 Feb 2014
Beiträge
5.019
Das macht Loewe schon länger so. Wenn die TVs weiter unten stehen ist das nicht ganz verkehrt weiter oben ist halt kacke.
Welchen Samsung hast Du eigentlich @LoLsh0ck?
Habe seit paar Wochen den Q6 als billige Übergangslösung und kann über den nicht klagen gerade für 900€ ein klasse TV.
Software war ja (ausser Panasonic) bei praktisch allen Schrott bis vor kurzem, gerade was die Androiden betrifft.
Scheint jetzt aber durch zu sein das Thema im grossen und ganzen.
Für mich liegt Panasonic aktuell vorne, bin auf ihr Lineup gespannt. Als TV auf Dauer hätte ich da einen gekauft. Warte da aber erst auf HDMI 2.1 und mal sehen was Micro LED macht.
OLED ist mir zu fragwürdig. Nicht wegen Einbrennen, sondern fehlerhafter Kalibrierung bei ungünstiger Sonneneinstrahlung. Könnte bei mir zum tragen kommen.
@LG faltbar:
Sieht erstmal lustig aus, aber praktisch würde ich das vermutlich nicht nutzen...und sorry, der Kasten ist potthässlich.
Habe derzeit einen UE55KS8090 und möchte entweder dieses oder kommendes Jahr ein OLED Gerät.

Jo ... dieser Rollfernseher spricht mich auch nicht an...selbst wenn ich die Kohle hätte.
 
  • Lob
Reactions: Avi

RWA

L19: Master
Seit
1 März 2005
Beiträge
19.059
Leider ist das Sony Lineup nicht so meins. Zwar hat Sony nun den "echten" ZD9 nachfolger in Form von ZG9 vorgestellt, aber der Rest ist irgendwie wieder mal ein Marketingdisaster, aus meiner Sicht.

Der XG90 wird nur in 49" kommen und ich behaupte mal, dass er zum XF90 identisch ist (den es auch n grßer gibt). Der XG95 kommt in 55, 65, 75 und 85" und erinnert ebenfalls an den XF90...könnte aber der offizielle Nachfolger vom XE94 sein...warum Sony und seine Marketingabteilung auf so bescheuerte Namensgebungen kommt...ich habe keine Ahnung.

Und leider doch kein Nachfolger zum XE93...der weiterhin der beste EDGE LED wohl bleiben wird.

Okay, der ZG9 ist aber aus technischer Sicht dann doch ein echter Nachfolger, dafür wird das Ding nur in sehr, sehr groß kommen und daduch unbezahlbar.

@OLED

Auch da sehe ich keinen Unterschied zum AF9...Leider scheint 2019 nicht so der Hit zu werden.
 

Fanti

L14: Freak
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
6.019
Du sagt’s es ... aber wenn Low Latency dabei ist und VRR langt es für Gaming. 4K mit 120hz wird eh nicht kommen auf Konsole. Außer Microsoft wird tatsächlich 2-3 Modelle bringen und eine HighEnd Version für Hardcores ermöglichen, wer weiß.

Somit Panasonic erster und einziger TV der alle HDR Versionen unterstützt und das im Jahr 2019. Wenn es gut läuft gibt es wohl in 2020 endlich alle TVs mit HDMI 2.1 und weitere Hersteller die dann ebenfalls alle HDR Standards supporten.

Was ich mich frage, gibt es überhaupt noch einen großen Sprung in den Oled Panels oder ist die Technik schon am Ende?! Panasonic spricht von einer Steigerung von30% ggü. dem Vorjahres Modell. Auf was sich das bezieht und ob es nur Labordaten sind ist nicht bekannt.
 

Fanti

L14: Freak
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
6.019
Laut Pressemitteilung ja. Aber niemand sonst. Das macht etwas stutzig. Entweder ist das auch nur HDMI 2.08 oder LG hat sich da exklusiv was eingekauft und die anderen bekommen nix.

Oder man unterschätzt LG und sie sind halt tatsächlich der Konkurrenz deutlich voraus und haben es nun schon geschafft alles Serienreif zu bekommen.
Nach der Roadshow im Februar wird man schlauer sein.

Bin auch mal auf die Preise gespannt. Ob Oled nochmal billiger wird in der UVP oder ob sie diesmal stagnieren. LG hat ja letztes Jahr einen dicken Drop gemacht in der UVP. Der 65B8 gibts ja schon für 1649€ und der C8 für 1999€ immer wieder mal im Angebot seit November. Selbst der 77C8 ist kurz davor die 4000€ Marke zu knacken.
 

Fanti

L14: Freak
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
6.019
Ja laut Vincent und anderen, sollen wohl die ersten sein.
Bei Sony weiß ich jetzt garnicht.
Ja gerade auch gelesen, heftig!

High-end 2019 LG TVs will have full HDMI 2.1. LG confirmed to CNET that its 2019 OLED and select LCD models finally include the latest version of the HDMI standard: 2.1. As far as I know they will be the first TVs to do so, although more may be announced at CES. That means their HDMI ports can handle the full 48 Gbps bandwidth required by next-generation video like 8K resolution at 60 frames per second, or 4K at 120 fps (new HDMI 2.1-compatible cables will likely be required). They also support enhanced audio return channel (eARC) as well as two gamer-friendly extras: variable refresh rate (VRR) and automatic low latency mode (ALLM, or auto game mode).
Sony hat wohl nur HDMI 2.1 mit eArc, aber kein VRR, HFR oder Low Latency. Nur das Flagship ZG9 bietet neue 48gb/s Socs um die vollen 8K oder 4K HDR über einen SinglePort entgegen zu nehmen.
Könnte sogar sein das nur Panasonic und LG die neuen 2019 Panals haben welche 30% besser sein soll und Sony nur optimierte 18er Panlels anbietet. Das wäre extrem enttäuschend irgendwie.


Ein LG Oled somit dieses Jahr schon interessant zu kaufen, da voll Zukunftstauglich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Montalaar

L14: Freak
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
6.954
Sony wollte doch 2.1 per Update nachreichen und LG nur im Flagschiff, oder?
So richtig in der Breite kommt 2.1 wohl erst 2020 bis dahin einzelne Features, wie es aussieht.
Du sagt’s es ... aber wenn Low Latency dabei ist und VRR langt es für Gaming. 4K mit 120hz wird eh nicht kommen auf Konsole. Außer Microsoft wird tatsächlich 2-3 Modelle bringen und eine HighEnd Version für Hardcores ermöglichen, wer weiß.
Für Gaming würde es im Prinzip reichen, korrekt.
Ich kaufe aber im Normalfall auf lange Nutzungszeit hin und nicht nur für Gaming.
Meine jetziger war eine Ausnahme weil 4K, vrr und dafür sehr preiswert und eh nur als Übergang gedacht.
Der nächste soll dann eher wieder längerfristig im WZ verweilen und wenn das Außenrum mit der Zeit 2.1 drin hat, wäre es halt schick wenn das zentrale Element das auch hätte.
Aber kein Dolby Vision oder?
Doch, siehe z.B. Video welches ich verlinkt habe.
 

Fanti

L14: Freak
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
6.019
Aber kein Dolby Vision oder?
DOCH! Ist eigentlich die Sensation an dem ganzen. Panasonic unterstützt alles nun als einziger. Wer die besten Farben und den Filmlook nahe dem Hollywood Standard liebt muss sich einen Panasonic Oled kaufen. Kostet aber auch nen paar Taler mehr als LG, Sony und Co.

Sony wollte doch per 2.1 Update nachreichen und LG nur im Flagschiff, oder?
Alle 2019 Oleds werden HDMI 2.1 bieten.
LG confirmed to CNET that its 2019 OLED and select LCD models finally include the latest version of the HDMI standard: 2.1.
 
Zuletzt bearbeitet:

LoLsh0ck

L14: Freak
Seit
26 Feb 2014
Beiträge
5.019
Das kommt darauf an, was du willst... klar sind sie abgespeckt. Unterschiede zur C Linie werden wohl wieder ident oder ähnlich der 8er Reihe ausfallen.

Btw... wurde irgendwie ein C Modell gar nicht vorgestellt... vielleicht entfallen die heuer.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom