PS3/360/Wii U Darksiders 2

Kiera

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Mai 2007
Beiträge
71.996
Xbox Live
Kiera Salter
PSN
VegetaEx
Steam
VegetaEx
Lead Designer bestätigt vorzeitiges Ende der Reihe

In den Darksiders-Spielen dreht sich alles um die vier Reiter der Apokalypse. Nachdem Krieg ( Darksiders ) und Tod ( Darksiders 2 ) bereits dran waren, fehlen also noch zwei. Doch Wut und Streit werden wahrscheinlich nicht mehr zum Zuge kommen ...

Was in den letzten Tagen seit der Zerschlagung von THQ in der Schwebe lag, wurde nun mehr oder weniger offiziell von Lead Designer Haydn Dalton via Twitter bestätigt:

»Es ist wahr … manchmal kommen gute Dinge zu einem Ende. Deshalb sollte man sie genießen, so lange man kann.«, antwortete Dalton auf den Kommentar »Nie wieder Darksiders! :(«

Entwickler Crytek hatte zwar vor einigen Tagen viele Mitarbeiter der Darksiders-Macher Vigil Games rekrutiert und aus ihnen Crytek USA geformt, die Rechte am Franchise hat man sich aber nicht aus den THQ-Assets geholt, da diese nicht zur eigenen Firmenstrategie passen würde. Somit liegen diese weiterhin bei den übrigen, bisher ungewollten Resten von THQ.

Diesen soll zu einem noch unbestimmten Zeitpunkt eine weitere Chance gegeben werden, unter den Hammer zu kommen. Für die Marke Darksiders zeigte sich dabei bisher lediglich Platinum Games ( Bayonetta ) interessiert , allerdings war sie den Japanern bei der ersten Versteigerung noch zu teuer. Komplett ausgeschlossen ist eine Weiterführung der Reihe damit also noch nicht ganz, dass die in die ersten beiden Teile involvierten Entwickler daran beteiligt sind, ist hingegen äußerst unwahrscheinlich.
-Quelle
 

franktj

L12: Crazy
Seit
27 Apr 2007
Beiträge
2.390
Mal schaue, vielleicht ersteigert ja noch jemand die IP. Wenn allerdings das Team dahinter aufgelöst wurde, ist es fraglich in wie weit das ganze überhaupt sinvoll ist.
 

rickee

L17: Mentor
Seit
25 Mai 2007
Beiträge
13.559
PSN
rickee_CW
Steam
redsunshine
Komplett ausgeschlossen ist eine Weiterführung der Reihe damit also noch nicht ganz, dass die in die ersten beiden Teile involvierten Entwickler daran beteiligt sind, ist hingegen äußerst unwahrscheinlich
Gut so. Dass die keine Ideen mehr hatten bzw. alle im ersten Teil verballert haben, hat man gut im zweiten Teil gemerkt ;)
 

mysc

L13: Maniac
Seit
18 Jul 2005
Beiträge
4.769
Joa, find ich auch schade, wobei der zweite Teil deutlich schwächer is als der erste. Hab den Zweier immer noch nich durch, hab irgendwann - glaub sogar kurz vor Schluss bin ich mitlerweile - aufgehört... aber durchspielen werd ich es noch.

Diese RPG-/Loot-Elemente sind so aufgezwungen...
 

pfirsichadel

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
14 Jan 2013
Beiträge
21.190
Joa, find ich auch schade, wobei der zweite Teil deutlich schwächer is als der erste. Hab den Zweier immer noch nich durch, hab irgendwann - glaub sogar kurz vor Schluss bin ich mitlerweile - aufgehört... aber durchspielen werd ich es noch.

Diese RPG-/Loot-Elemente sind so aufgezwungen...
Das stimmt. Darksiders 1 konnte meiner Meinung nach in Sachen Dungeondesign und Itemeinsatz der Zelda-Reihe ernsthaft Konkurrenz machen. Das wurde im zweiten Teil leider völlig verworfen zu gunsten generischerer Dungeon und Rätsel. War halt leider nur ein gutes Spiel und hat die Stärken des ersten Teiles nicht ausgebaut. Dennoch mag ich die Reihe und hätte mich über nen dritten Teil sehr gefreut :(.

Trotzdem kann man an der Reihe sehen, welche absurden (ökonomischen) Vorraussetzungen gelten, damit eine Spielreihe heute als Erfolg gilt.
 

TheCandyMan666

L15: Wise
Seit
1 März 2004
Beiträge
8.588
Xbox Live
TheCandyMan666
Switch
1956 6460 5311
Steam
TheCandyMan666
Das stimmt. Darksiders 1 konnte meiner Meinung nach in Sachen Dungeondesign und Itemeinsatz der Zelda-Reihe ernsthaft Konkurrenz machen. Das wurde im zweiten Teil leider völlig verworfen zu gunsten generischerer Dungeon und Rätsel. War halt leider nur ein gutes Spiel und hat die Stärken des ersten Teiles nicht ausgebaut. Dennoch mag ich die Reihe und hätte mich über nen dritten Teil sehr gefreut :(.

Trotzdem kann man an der Reihe sehen, welche absurden (ökonomischen) Vorraussetzungen gelten, damit eine Spielreihe heute als Erfolg gilt.
Und genau deswegen hab ich Angst vor der Nextgen.
Da wirds noch mehr Einhetisbrei geben welcher in den Himmel gejubelt wird aber ansich nur hübscher Schrott ist :-/
 

verplant80

CW Bundesliga Experte
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
16.590
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
Ich habe ca. 5 Std. Darksiders II gespielt und kann mich nicht dazu motivieren, weiterzuspielen.

Ich muss das jetzt echt so hart sagen: War mit den letzten Zeldas schon nicht mehr wirklich zufrieden, Darksiders II eigentlich nur wegen den "Das bessere Zelda"-Sprüchen gekauft und imho liegt das Spiel nochmal ein gutes Stück unter den letzten 2 Zeldas. :ugly:

Die Spiel-Hülle ist letztes Wochenende aus dem Wohnzimmer ins Büro auf den "eBay"-Stapel gewandert. Ich glaube nicht, dass mir diese Woche noch die große Eingebung kommt und ich es doch noch weiter spiele. :blushed:
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
22.859
Darksiders hat nach wie vor nix mit Zelda zu tun.

Zelda = Crap.

Darksiders = Awesome.

Auch der weniger gute 2. Teil ist besser als alle 3D Zeldas zusammen :p
 

ArthurDent

L14: Freak
Seit
27 Apr 2005
Beiträge
6.359
Xbox Live
ArthurDent CW
Steam
ArthurDent01
weder darksiders I noch II kommen was die Dungeons angeht auch nur annähernd an Zelda ran. generell bleibts auch weit unter der qualität eines zeldatitels. hab gerade darksiders 2 beendet und kann nicht verstehen wieso manche das als besseres zelda bezeichnen... das spiel ist von den mechaniken und dem feinschliff weit unter zelda anzuordnen. jedoch ist der stil sehr interessant und das setting imo gut gewählt. um wartezeit auf den könig der action-adventures zu verkürzen ist dann darksiders auf jeden fall ne nette unterhaltung für ein paar stunden, lässt imo aber viel tiefgang vermissen!
 

Howard

L20: Enlightened
Seit
22 Sep 2006
Beiträge
20.153
Xbox Live
Howard
PSN
Tschonko90
weder darksiders I noch II kommen was die Dungeons angeht auch nur annähernd an Zelda ran. generell bleibts auch weit unter der qualität eines zeldatitels. hab gerade darksiders 2 beendet und kann nicht verstehen wieso manche das als besseres zelda bezeichnen... das spiel ist von den mechaniken und dem feinschliff weit unter zelda anzuordnen. jedoch ist der stil sehr interessant und das setting imo gut gewählt. um wartezeit auf den könig der action-adventures zu verkürzen ist dann darksiders auf jeden fall ne nette unterhaltung für ein paar stunden, lässt imo aber viel tiefgang vermissen!
Mal ganz davon abgesehen, dass das Potenzial der Story nicht annähernd ausgeschöpft wurde.
 

DKUmaro

L13: Maniac
Seit
25 Feb 2010
Beiträge
4.702
PSN
DKUmaro
Steam
Kris_T
weder darksiders I noch II kommen was die Dungeons angeht auch nur annähernd an Zelda ran. generell bleibts auch weit unter der qualität eines zeldatitels. hab gerade darksiders 2 beendet und kann nicht verstehen wieso manche das als besseres zelda bezeichnen... das spiel ist von den mechaniken und dem feinschliff weit unter zelda anzuordnen. jedoch ist der stil sehr interessant und das setting imo gut gewählt. um wartezeit auf den könig der action-adventures zu verkürzen ist dann darksiders auf jeden fall ne nette unterhaltung für ein paar stunden, lässt imo aber viel tiefgang vermissen!
Sieh 's von der Seite aus, die keine 200 bis 400€ bezahlen wollen um Zelda zu spielen und schon sinken die Anforderung an, was ein Multi-Zelda sein könnte.

Jeweils 1 und 2 haben mir in jeder Hinsicht gut gefallen und bei beiden stecken einiges (30 und 70) Stunden drin. Leider hat 2 Pacing-Problem, denn in der Mitte lässt er deutlich nach.
 

mysc

L13: Maniac
Seit
18 Jul 2005
Beiträge
4.769
Bin in irgendwo in so nem Turm-Dungeon oder so nach der Erde (die schon hart mies war) wo man viele Portal-Rätsel lösen muss...

ich weiss nich... die RPG-Elemente gefallen mir nich, das Kampfsystem selbst fühlt sich imo hölzener und langsamer an... diese quasi-offene Welt passt zu dem Spiel auch nich wirklich imo.
 

TheCandyMan666

L15: Wise
Seit
1 März 2004
Beiträge
8.588
Xbox Live
TheCandyMan666
Switch
1956 6460 5311
Steam
TheCandyMan666
weder darksiders I noch II kommen was die Dungeons angeht auch nur annähernd an Zelda ran. generell bleibts auch weit unter der qualität eines zeldatitels. hab gerade darksiders 2 beendet und kann nicht verstehen wieso manche das als besseres zelda bezeichnen... das spiel ist von den mechaniken und dem feinschliff weit unter zelda anzuordnen. jedoch ist der stil sehr interessant und das setting imo gut gewählt. um wartezeit auf den könig der action-adventures zu verkürzen ist dann darksiders auf jeden fall ne nette unterhaltung für ein paar stunden, lässt imo aber viel tiefgang vermissen!
Also beim 1er fand ich die Dungeons spassiger als bei den letzten Zelda. Ansonsten hats halt nicht viel mehr, besteht ja nur aus Dungeons.
Den 2er hab ich immer noch nicht gezockt da ich den 1er (Black Throne) noch endlich mal vorher beenden wollte ^^
 

VenomSnake

L15: Wise
Seit
15 Feb 2011
Beiträge
9.534
Xbox Live
Venom MK1985
PSN
Muzo62
Darksiders 1 ist definitiv besser als die ganzen zeldas.
darksiders 2 dafür um weiten schlechter als der erste aber haltet denoch mit den zeldas.

hab grad so um die 10 11 stunden hinter mir und warte irgendwie immer noch drauf dass das spiel endlich mal beginnt :ugly:
es wirkt irgendwie planlos wie ein handyspiel wo man 10 dungeon levels hat und sie einfach runterspielt :D

darksiders 3 bei einem neuem gescheiten entwickler wäre schon nice.
 

pfirsichadel

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
14 Jan 2013
Beiträge
21.190
Also beim 1er fand ich die Dungeons spassiger als bei den letzten Zelda. Ansonsten hats halt nicht viel mehr, besteht ja nur aus Dungeons.
Den 2er hab ich immer noch nicht gezockt da ich den 1er (Black Throne) noch endlich mal vorher beenden wollte ^^
Ja das stimmt, die Dungeons in Darksiders 1 sind echt sehr gut gelungen...die haben mir alle sehr viel Spaß gemacht und auch die Bosse hatten mehr "Persönlichkeit" als die im zweiten Teil. Noch ein bisschen mehr Umfang und eine offenere Welt, das hätte schon gereicht um aus Darksiders 2 nen super Spiel zu machen. Diese Chance wurde leider vertan, aber in einem dritten Versuch hätte es ja klappen können.
 

mrboone

L12: Crazy
Seit
22 Jan 2004
Beiträge
2.965
Switch
8161 2054 6831
weder darksiders I noch II kommen was die Dungeons angeht auch nur annähernd an Zelda ran. generell bleibts auch weit unter der qualität eines zeldatitels. hab gerade darksiders 2 beendet und kann nicht verstehen wieso manche das als besseres zelda bezeichnen... das spiel ist von den mechaniken und dem feinschliff weit unter zelda anzuordnen. jedoch ist der stil sehr interessant und das setting imo gut gewählt. um wartezeit auf den könig der action-adventures zu verkürzen ist dann darksiders auf jeden fall ne nette unterhaltung für ein paar stunden, lässt imo aber viel tiefgang vermissen!
ich hab das teil jetzt auch in die ecke gepfeffert. nicht nur die gelegentlichen freezes, vor allem das tearing geht mir gehörig auf den sack. die ersten 10 minuten waren noch das beste. danach musste ich mich zwingen, weiterzumachen. selbst beim schlechtesten zelda hört nach ner halben stunde das langweilige tutorial auf und das spiel beginnt. bei ds2 ist es umgekehrt. bin masslos enttäuscht. das besser zelda... das ich nicht lache!
 

Phytagoras

L19: Master
Seit
30 Aug 2005
Beiträge
18.116
Ich find DS2 super.

Das Problem ist jetzt nur, nachdem man die erste "Welt" beendet hat, wirkt alles so planlos und ist nicht abwechslungsreich. Waren in der ersten Welt die Dungeons noch nach jeweils verschiedenen Settings gebaut (Vulkan, Wald etc.) sehen die Dungeons in der zweiten Welt alle gleich aus. Dazu kommt, dass man eigentlich immer das selbe dort jetzt macht.
 

rickee

L17: Mentor
Seit
25 Mai 2007
Beiträge
13.559
PSN
rickee_CW
Steam
redsunshine
Ich find DS2 super.

Das Problem ist jetzt nur, nachdem man die erste "Welt" beendet hat, wirkt alles so planlos und ist nicht abwechslungsreich. Waren in der ersten Welt die Dungeons noch nach jeweils verschiedenen Settings gebaut (Vulkan, Wald etc.) sehen die Dungeons in der zweiten Welt alle gleich aus. Dazu kommt, dass man eigentlich immer das selbe dort jetzt macht.
Dungeons sahen doch in der ersten Welt schon alle gleich und generisch aus. Nur bisschen Lava und Wasser hier und da hat nicht wirklich was gebracht.
 
Top Bottom