Champions League u. Europa League

Hinweis

Schnurres

L15: Wise
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
7.820
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Wenn ich den Mist lese von "über den Möglichkeiten gespielt"... ja, genau 2-3 Jahre über den Möglichkeiten spielen. So sehr kann man keine Mannschaft pushen.

Einfach mal akzeptieren, dass Liverpool die letzten zwei Jahre so gut war. Und auch immer noch gut ist, wenn die erste Elf fit ist und die Leistungen abruft.

Mit Alisson im Tor gestern, fliegt man eher nicht raus. Atletico war quasi tot... Adrian bringt die zurück ins Spiel und dann kollabiert die Defensive, die zuvor kaum Chancen zuließ. Das passiert im Fußball und hat man ja schon öfters gesehen.

Die Defensive, die diese Saison nach 30 Spielen 21 Gegentore hat. In der Vorsaison 22 Gegentore hatte. Leider konnte sich diese Saison kein Partner langfristig sich mit Van Dijk einspielen. Erst war es Matip, mit super Leistungen, dann war der lange verletzt und dann kam Gomez wieder... holte mit Van Dijk 7-8 zu 0-Spiele am Stück, verletzte sich. Und seit der Winterpause ist generell der Wurm drin... ein Formtief zur falschen Zeit der gesamten Mannschaft.

Trotzdem war das gestern das beste Spiel seit Wochen.

Im Sommer muss die Mannschaft logischerweise verstärkt werden. Es gibt keinen Ersatz für die Außenverteidiger (Henderson oder Milner übernehmen dies meist). Bis auf Van Dijk sind die restlichen IVs zu oft verletzt (Gomez, Matip, Lovren).

Es gibt quasi keinen Ersatz für Firmino (perspektivisch soll es ggf. Minamino werden). Und für die Außenstürmer gibt es auch nur Notlösungen... daher spielen Salah und Mane quasi immer. Da bräuchte man eben einen Werner oder ähnliches Kaliber. Es ist sicher auch nicht optimal, dass Fabinho der einzige echte 6er ist, der seit seiner Verletzung übrigens im tiefsten Formtief ist.
 

progott

L14: Freak
Seit
1 Sep 2008
Beiträge
5.751
Xbox Live
NoBe2
PSN
Kuntico
Wenn ich den Mist lese von "über den Möglichkeiten gespielt"... ja, genau 2-3 Jahre über den Möglichkeiten spielen. So sehr kann man keine Mannschaft pushen.

Einfach mal akzeptieren, dass Liverpool die letzten zwei Jahre so gut war. Und auch immer noch gut ist, wenn die erste Elf fit ist und die Leistungen abruft.

Mit Alisson im Tor gestern, fliegt man eher nicht raus. Atletico war quasi tot... Adrian bringt die zurück ins Spiel und dann kollabiert die Defensive, die zuvor kaum Chancen zuließ. Das passiert im Fußball und hat man ja schon öfters gesehen.

Die Defensive, die diese Saison nach 30 Spielen 21 Gegentore hat. In der Vorsaison 22 Gegentore hatte. Leider konnte sich diese Saison kein Partner langfristig sich mit Van Dijk einspielen. Erst war es Matip, mit super Leistungen, dann war der lange verletzt und dann kam Gomez wieder... holte mit Van Dijk 7-8 zu 0-Spiele am Stück, verletzte sich. Und seit der Winterpause ist generell der Wurm drin... ein Formtief zur falschen Zeit der gesamten Mannschaft.

Trotzdem war das gestern das beste Spiel seit Wochen.

Im Sommer muss die Mannschaft logischerweise verstärkt werden. Es gibt keinen Ersatz für die Außenverteidiger (Henderson oder Milner übernehmen dies meist). Bis auf Van Dijk sind die restlichen IVs zu oft verletzt (Gomez, Matip, Lovren).

Es gibt quasi keinen Ersatz für Firmino (perspektivisch soll es ggf. Minamino werden). Und für die Außenstürmer gibt es auch nur Notlösungen... daher spielen Salah und Mane quasi immer. Da bräuchte man eben einen Werner oder ähnliches Kaliber. Es ist sicher auch nicht optimal, dass Fabinho der einzige echte 6er ist, der seit seiner Verletzung übrigens im tiefsten Formtief ist.
Wieso war Atletico tot? Die haben von der ersten bis zur 90. Minute verteidigt, so war der Plan. Und jeder Vorstoß, den es gab war gefährlich.
und btw. Ich bin auch der Meinung, dass Atletico nur so gut spielt weil sie entsprechend von Simeone gepusht werden. Das kann man schon über Jahre aufrecht erhalten.
Btw. Ich hab nicht gesagt, das Liverpool nicht gut ist 😉
 

Kanchelskis

L14: Freak
Seit
6 Mai 2007
Beiträge
7.221
Xbox Live
Kanche Kun
PSN
Kanchelskis
Ich finde man merkt den PL Teams generell an, dass viele davon überspielt sind und auch zu voll mit überbezahlten "Stars" (Arsenal bestes Beispiel dafür). Liverpool ist ja nicht das einzige Team was jetzt so früh scheitert.

Arsenal und Tottenham sind ja auch schon verdient ausgeschieden und Chelsea ja auch so gut wie raus. Diese Mega-Dominanz der letzten Jahre von der PL ist aktuell nicht mehr zu erkennen.
 

Schnurres

L15: Wise
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
7.820
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Arsenal/Tottenham/Chelsea haben ihre eigenen Probleme in dieser Saison. Ist also nicht so verwunderlich. Generell ist es aber natürlich das Problem der Engländer, dass sie zu viele Spiele haben.

Vom November bis Ende Januar hatte Liverpool:

November: 6 Spiele
Dezember: 9 Spiele
Januar: 7 Spiele

In der Phase auch einige Verletzte und genau diese Phase meisterte man insgesamt beeindruckend souverän. Normalerweise kacken die im Januar immer ab. Diesmal war es dann ab der "Winterpause" im Februar, die effektiv eine Woche ist.

Liverpools Bank ist halt nicht gut genug. Und diese Saison sind es gerade Firmino/Salah/Mane die öfters eine Pause bräuchten, aber keine bekommen. Eh verrückt, dass die seit 3 Jahren immer spielen (außer sie sind verletzt).

Daher hoffen, dass sich im Sommer was an der Kaderbreite tut. War für den Kader aber eine Mega-Saison und wenn Meisterschaft rauskommt eine Saison, die JEDER Fan im August sofort unterschrieben hätte. Einfach JEDER hätte Aus in allen Pokalwettbewerben unterschrieben, wenn man dafür Meister wird.

Genauso die man letztes Jahr lieber Meister geworden wäre als CL-Sieger.
 
Top Bottom