PS4 Bloodborne

Seit
12 Nov 2006
Posts
5.548
PSN
fungus_licker
Ich hatte immer schiss was besonders wertvolles für nichts zu verballern wenn ich es einfach ausprobiere.
Souls habe ich nie gespielt, d.h ich könnte damit an den beholdern ( ;) gegnernamen werden im spiel nie erwähnt, woher hast du den namen winterlanterns?)
einfach vorbeischleichen?
Anders findet man aber oft nicht anders raus was sie tun. Ausser man ließt es nach. Wie bei den Winterlanterns, das wissen wir aus dem off. Guide ^^

Wenn du einfach an den Singvögelchen vorbeirennen willst, brauchst du dafür vor allem Sedativ. Allein der Blick auf sie macht dich wahnsinnig. Das Blaue Elexier reduziert ihre "aggro range". Würde also bewirken das sie dich nicht weit verfolgen.

Also von Vorteil aber erwarte da jetzt keine Infiltration ;)
 
Seit
12 Nov 2006
Posts
5.548
PSN
fungus_licker
Hab wieder versucht den 1. DkS3 dlc mal zu beenden ... hab doch lieber einen neuen BB char angefangen :v:

bl43

Vit22
End12
Str9
Skl25
Blg7
Arc18

Blade of Mercy und Beasthunter Saif :banderas:

Mit level 43 kann ich bis runter zu bl30 invaden. BoM macht 320 brutto DMG ohne fancy gems.

Unterm Strich: wieder voll drauf :scan:
 

LoBoToMiz0r

L04: Amateur
Seit
2 März 2006
Posts
140
Hab gestern - nach all den Wochen des DkS3-Absuchten und beenden des zweiten DLC's mit allen Chars - auch wieder Bloodborne eingelegt... Und ganz ehrlich? Meeegaaaa-gut! Viel befriedigender Leute zu invaden. Selbst 3 VS 1 hat man wenigstens 'ne Chance.
Invader sein ist bei DkS3 doch eher 'n undankbarer Job! :sorry:

So nämlich:
BL: 35
Vitality 10
Endurance 10
Strength: 10
Skill: 16
Bloodtinge: 30 :grin2:
Arcane: 9
Dazu ein +10 Chikage, BOM+10, Beasthunter Saif +10, alle mit netten Gems und so...
Ach, und die gute Evelyn+10 natürlich nicht zu vergessen.... Hilft...
...bockt mächtig. Alles an menschlicher Intelligenz wird mit 1,2 Schlägen vernichtet! :dbz2:
Hab' ich mir aber verdient... :sorry:
Zum Stress abbauen gut geeignet. :D wird aber auch ma' wieder Zeit für'n neuen Char... :blushed:
 
Zuletzt bearbeitet:

LoBoToMiz0r

L04: Amateur
Seit
2 März 2006
Posts
140
Oha, das man erst ab level 30 invadet werden kann, wusste ich zum Beispiel tatsächlich noch nicht...
Nach 2 Jahren Bloodborne wieder was gelernt. :o Dann sollte ich mir das mit dem Aufstieg auf lvl43
tatsächlich überlegen.... :scan:

lowlvl coop macht zwar auch Laune ( ist witzig die Endbosse die einem früher das Leben so schwer machten
nun mit wenigen Hits ins Jenseits zu befördern ) hab' aber Angst damit Leuten der Intensität des Spiels zu
berauben... Jeder sollte Anfangs leiden müssen! :sorry: Bockt aber trotzdem! :D
 

Cooper

L11: Insane
Seit
25 Feb 2010
Posts
2.027
PSN
Yadias
In der aktuellen M!Games wird in der Vorschau für die nächste Ausgabe im Rahmen der E3 "Bloodborne 2" angeteasert. Ob das wohl stimmt? Gerüchte gibt es ja schon länger.

So großartig Bloodborne auch ist, wäre ich trotzdem ein klein wenig enttäuscht. Bloodborne ist - so wie es ist - perfekt (für mich bis heute der beste PS4-Titel) und wurde durch The Old Hunters genial abgeschlossen. Hätte daher eigentlich lieber was neues als eine Fortsetzung. Ein düsteres Sci-Fi-Szenario auf einem fremdartigen Planeten zum Beispiel.

Aber mal schauen, Dark Souls hat gegenüber Demon's Souls ja ebenfalls neue Aspekte ins Spiel gebracht und spielerisch mehr als genial fortgesetzt. Daher wird es - sofern es kommt - sicher auch wieder ein Knaller.
Vor allem würde ich mir wünschen, dass From Software auf die Chalice Dungeons verzichtet und stattdessen den Storystrang etwas abwechslungsreicher gestaltet. So fehlten in Bloodborne fast vollständig unterirdische Gebiete.

Einen dritten Teil brauche ich danach aber nicht mehr. DS 2 + 3 waren für mich irgendwie nur Aufwärmgerichte (wenn auch sehr gute). Lieber was frisches.
 
Zuletzt bearbeitet:

salidu

L13: Maniac
Seit
16 Feb 2014
Posts
4.792
PSN
lion_el_johnson1
Switch
4969 8848 5168
In der aktuellen M!Games wird in der Vorschau für die nächste Ausgabe im Rahmen der E3 "Bloodborne 2" angeteasert. Ob das wohl stimmt? Gerüchte gibt es ja schon länger.

So großartig Bloodborne auch ist, wäre ich trotzdem ein klein wenig enttäuscht. Bloodborne ist - so wie es ist - perfekt (für mich bis heute der beste PS4-Titel) und wurde durch The Old Hunters genial abgeschlossen. Hätte daher eigentlich lieber was neues als eine Fortsetzung. Ein düsteres Sci-Fi-Szenario auf einem fremdartigen Planeten zum Beispiel.

Aber mal schauen, Dark Souls hat gegenüber Demon's Souls ja ebenfalls neue Aspekte ins Spiel gebracht und spielerisch mehr als genial fortgesetzt. Daher wird es - sofern es kommt - sicher auch wieder ein Knaller.
Vor allem würde ich mir wünschen, dass From Software auf die Chalice Dungeons verzichtet und stattdessen den Storystrang etwas abwechslungsreicher gestaltet. So fehlten in Bloodborne fast vollständig unterirdische Gebiete.

Einen dritten Teil brauche ich danach aber nicht mehr. DS 2 + 3 waren für mich irgendwie nur Aufwärmgerichte (wenn auch sehr gute). Lieber was frisches.
Hey das wollte ich auch gerade posten. Habe mich doch sehr gewundert, dass die M-Games das um gleichen Satz wie GoW auf der letzten Seite erwähnt. Falls das stimmen sollte :cheers:
 
Seit
7 Aug 2006
Posts
1.783
Nun als 3. Boss die Hexen besiegt , hat zwar einige Versuche gedauert bis ich gecheckt habe was zu tun ist aber war am Ende doch ein sehr spassiger Kampf.
Gibt es nach den Hexenhaus noch ein geheimen Weg weiter oder muss ich erst in den anderen Gebieten weiter ?Habe irgendwie kein Bock auf den Kathedralen Boss und der Arsch mit der Minigun nervt auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
12 Nov 2006
Posts
5.548
PSN
fungus_licker
Nun als 3. Boss die Hexen besiegt , hat zwar einige Versuche gedauert bis ich gecheckt habe was zu tun ist aber war am Ende doch ein sehr spassiger Kampf.
Gibt es nach den Hexenhaus noch ein geheimen Weg weiter oder muss ich erst in den anderen Gebieten weiter ?Habe irgendwie kein Bock auf den Kathedralen Boss und der Arsch mit der Minigun nervt auch.
Da ist (erstmal) Sackgasse.

Und Mr Minigun ist nicht mehr zwingend nötig, weil du das 10k Item gekauft hast (ich würde den Bereich trotzdem iwann machen).

Jetzt ist sie an der Reihe:



Wäre auch für Hilfe am Start :D
 
Seit
7 Aug 2006
Posts
1.783
Danke für die Info und das Angebot zum helfen. Möchte mir erstmal die Zähne an den Bossen selbst ausbeißen. Lol , die gif ist absolut passend, sehr schön.
 
Seit
7 Aug 2006
Posts
1.783
Mit den Leveln(31) die ich auf den Weg zu den Hexen gesammelt habe ging der Zottel jetzt besser als beim ersten Versuch (24).
Habe jetzt nur 3 Versuche gebraucht.
Bin ich mit 31 schon überlevelt ? Soll mich jetzt zur ne Kapelle auf machen.
 

Leprechaun

L13: Maniac
Seit
24 Apr 2002
Posts
5.035
XBOX Live
YIASMAT
PSN
Nachtklinge
Orphan of Kos...was für ein abartig schwerer Gegner. Hab von diesem Drecksack sogar geträumt :ugly: Aber nun hab ich es doch geschafft....dieses Gefühl :banderas:

hab ich mich nur blöd angestellt, oder ist er wirklich etwas schwerer als viele anderen Bosse? :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

sraniarmy

L00: Newbie
Seit
11 Jun 2017
Posts
1
Orphan of Kos...was für ein abartig schwerer Gegner. Hab von diesem Drecksack sogar geträumt :ugly: Aber nun hab ich es doch geschafft....dieses Gefühl :banderas:

hab ich mich nur blöd angestellt, oder ist er wirklich etwas schwerer als viele anderen Bosse? :ugly:
wurde von ihn in seiner zweiten form ständig vergewaltigt :D also ja, er ist sehr schwer.