VKZ Allgemeiner Verkaufszahlenthread

Spacecooky

L11: Insane
Seit
20 Okt 2016
Beiträge
1.852
Genau. Mit 1,341 Milliarden meist junger, dynamischer Arbeitskräfte hat Afrika einen unschätzbaren Vorteil gegenüber den vergreisenden Industriestaaten des Westens und 2050 prognostizieren die Vereinten Nationen sogar eine Verdoppelung auf sensationelle 2,5 Milliarden.

was für ein Marktpotential für Nintendo, um hunderte Millionen weiterer Switches allein auf diesem aufstrebenden Kontinent an den Mann zu bringen. :lick:


:popkorn:
Igendwann wird Nintendo da präsent sein.
Ich bin mir sicher dass wenn der afrikanische Kontinent technologisch und bildungstechnisch aufholen kann, er meiner Meinung nach ein wichtiger elementarer Teil der Welt sein wird weil dort eine immense Kraft lagert die imo sich ihren Weg bahnen wird. Das wird imo sogar eine Phase der Geschichte wo sie der heutigen modernen Welt/Industriestaaten in mehreren Punkten überlegen sein werden. Mit dem Industriezeitalter haben wir schon Geschichte geschrieben und sogar den Planeten und seine Natur stark geprägt und in neuen Phasen wie zum Beispiel dem technischen/K.I-Zeitalter und weiteren anklopfenden Entwicklungen wird es Machtverschiebungen geben. Afrika besitzt wichtige Ressourcen auf verschiedenen Ebenen und der Rest der Welt wird dazu in vielen Fällen keinen Zugang haben, sondern nur Afrikaner bzw. mit ihrer Hilfe der Rest der Welt. Ein ganz anderes und weil in unterschiedlichen Phasen nicht ganz so vergleichbares Beispiel, aber trotzdem> China:
China wurde auch geholfen und unter die Arme gegriffen und schau jetzt. Afrika muss seine Spaltung überwinden und es trägt Ressourcen in sich wo der Kontinent später sogar den USA, zum späteren Zeitpunkt der Menschheitsgeschichte wenn das Bewusstsein anders wird und weniger materiellbehaftet und machtergreifend/egoistisch ist, unter die Arme greifen wird. Es kann alles auch anders kommen oder in abgewandelten Varianten, aber naja, wir Menschen können imo nicht alles entscheiden und einfach künstlich festlegen nach freier Laune. Wenn man als Kultur und Staat Afrika nicht ernst nehmen wird, dann wird man zu 100% ins absolute Hintertreffen gelangen. Mit Ernstnehmen, meine ich nicht Ausbeuten, weil da wird man dann eh zum späteren Zeitpunkt tief fallen. Sondern sich mit denen verbinden und klar auch fördern und die allmählliche Kraft zuzulassen und helfen dass deren Chaos überwindet wird. Also ich bleibe dabei: Nintendo wird da mal viele Konsolen verkaufen können weil Afrika irgendwann eine extrem starke Kraft und damit auch Einfluss haben wird auf die Welt.
 

DarthGogeta

L16: Sensei
Seit
24 Jun 2002
Beiträge
11.094
Xbox Live
pateruki
PSN
pateruki
Black Panther klingt nach einem coolen Song :ninja:Ist das eine Serie oder Film? Wenn ja, noch nie gesehen.

Ähm, vor nicht allzu langer Zeit wurde Japan als kommende Weltmacht hingestellt und China kaum bzw. wenig wahrgenommen. Afrika wird, wenn sie sich nicht ausbeuten lassen in Zukunft, mit ihrer Kultur und Erde eine große Zukunft haben.

Unabhängig von der Diskussion um Afrika, Japan war und ist eine Weltmacht. Weiss also nicht wirklich was der Vergleich soll.
 

tialo

L19: Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
17.904
Ich denke am Ende wird es in etwa auf folgendes hinauslaufen:

4,5 Mio. in Japan
4,0 Mio im Rest der Welt

8-9 Mio. Einheiten nur für die Switch Version sind dann schon sehr stark. Da wird Capcom auf jeden Fall zufrieden sein.
 

Reginleiv

L10: Hyperactive
Seit
4 Mai 2006
Beiträge
1.453
Ich will ja kein Spielvärdärbär sein, aber sowas wie an den ersten 3 Tagen ausgeliefert ist grundsätzlich schon irgendwie total sinnfrei.
Es wurde halt das ausgeliefert, was für den Launch ausgeliefert wurde. xD Man hätte auch sagen können "Capcom hat zum Launch 4 Millionen Spiele ausgeliefert".
Dabei unterstelle ich den Zahlen mal, dass es nur Retail ist. Falls inklusive digital, dann wäre es quasi digital verkauft + physisch ausgeliefert. Keine Ahnung ob es üblich ist das so anzugeben.^^

Ich denke am Ende wird es in etwa auf folgendes hinauslaufen:

4,5 Mio. in Japan
4,0 Mio im Rest der Welt

8-9 Mio. Einheiten nur für die Switch Version sind dann schon sehr stark. Da wird Capcom auf jeden Fall zufrieden sein.

Ich würde eigentlich nicht davon ausgehen, dass Monster Hunter Rise auf der Switch global lifetime unter 10 Millionen bleibt.
Natürlich ist das keiner der großen N-Titel, die sich 15 Mio++ verkaufen, aber so gerade mal 8 Millionen wäre schon eher "ernüchternd". Aber vielleicht ist der Anspruch auch zu stark gewachsen.^^
Wobei Capcom natürlich auch so - pardon - dämlich (man könnte aus Sicht des Verbrauchers auch sagen "nett"^^) war und MHR vor dem Switch-Launch für den PC bestätigt hat. Das hätten sie 2 Monate nach dem Switch-Launch machen sollen, aber doch nicht so früh...
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
33.893
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Natürlich ist ausgeliefert nicht gleich durchverkauft. Aber Capcom liefert die ja auch nicht einfach irgendwo hin. Die werden schon von Händlern gekauft, um die dann weiterzuverkaufen. Für Capcom ist das also erstmal verkauft. ;)
 

Reginleiv

L10: Hyperactive
Seit
4 Mai 2006
Beiträge
1.453
Natürlich ist ausgeliefert nicht gleich durchverkauft. Aber Capcom liefert die ja auch nicht einfach irgendwo hin. Die werden schon von Händlern gekauft, um die dann weiterzuverkaufen. Für Capcom ist das also erstmal verkauft. ;)

Natürlich ist das für Capcom verkauft - aber wie gesagt, dann hätte man auch einfach sagen können, dass die initiale Auslieferungsmenge 4 Millionen Stück sind. Und das heisst im Grunde nur, dass Capcom sehr gute Zahlen erwartet - sonst hätten sie ja nicht so viel ausgeliefert^^.
Aber das heisst halt bisher kein bisschen wie Erfolgreich das Spiel nun wirklich ist.
Ich hänge mich jetzt sehr an dem Begriff "Auslieferungsmenge" auf, das ist mir bewusst. ;)
 
Top Bottom